Sie sind auf Seite 1von 1

Mirjam Pressler „Bitterschokolade“ (Teil 1)

1. Der gelesene (гелезене) Text ist dem Buch „Bitter Schokolade“ entnommen. – Прочитанный
ткст взят из книги «Горький щоколад».
2. Die Autorin ist eine deutsche Schriftstellerin Mirjam Pressler. Sie
war Schriftstellerin und Übersetzerin (юберзетцерин). Mirjam Pressler schrieb Bücher für
Kinder, Jugendliche (югендлихе) – Автор – немецкая пиательница Мириям Пресслер. Она
была писательницей и переводчиком. Мириям Пресслер писала книги для детей и
молодежи.
3. Es ist die Rede von Eva. – Речь идет о Еве. Sie ist 15. – Ей 15 лет. Eva ist dick (дик). – Ева
толстая. Sie fühlt (фюльт) sich einsam (айнзам). – Она чувствует себя одинокой. Das Thema
ist die Familienverhältnisse (фамилийен ферхельтнисе). – Тема: семейные отношения. Die
Autorin stellt ein Mädchen (Eva) mit den Essproblemen dar. – Автор изображает девушку
(Еву) с пролемами еды.
4. Man behandelt (бехандельт) viele Probleme. – Обращаются ко многим проблемам. Der
Text enthält (энтхельт) das Aspekte der Psychologie (псюхологи). – Текст содержит аспекты
психологии.
5. Der Auszug hat 2 logische Abschnitte. Die Autorin erzählt (ерцэльт) im ersten Abschnitt über
ein Mädchen Eva. – В первом отрывке речь идет о девушке Еве. Sie ist dick, will ein paar Kilo
abnehmen (абнемен). – Она толстая, хочет скинуть пару килограмм. Die Autorin erzählt im
zweiten Abschnitt über Essgedanken. – Во втором отрывке автор рассказывает о мыслеях про
еду.
6. Die Autorin behandelt das Problem vom Äußeren (ойсерен). – Автор обращается к
проблеме внешности. Die Autorin stellt die Person in der 3. (dritten) Person dar. –
7. Der Text enthält den Titel, die Einleitung, die Entwicklung der Handlung, den Schlussteil. Der
Text ist eine Erörterung (эрёртерунг).
8. Sprachliche Mittel sind der Epitheton (schwaches Licht), die Wiederholung (видерхолунг) –
(stark genug, diesmal nicht). Metaphor - Das Wasser lief, die Personifikation - Der Vorhang
bewegte sich.
9. Zusammenfassend kann ich sagen, dass der Auszug sehr interessant und aktuell ist. Viele
dicke Jugendliche fühlen sich einsam und ungeliebt. Einige haben Essprobleme. – Многие
толстые молодые люди чувствуют себя одиноко и нелюбимыми.