Sie sind auf Seite 1von 1

Anamnesebogen –Ärztekammer Bayern – Fachsprachpüfung

Patient/in Datum: 03.11.2021.


Oetra Simmons
Addresse: Maximillien Straβe
5, München

Alt: 35 J (20. 11. 1986.) Gewicht: 82 kg Groß: 1,85 m

Allergien/Unverträglichkeit
Allergien wurde verneint. Sie habe Unverträglichkiet gegen Mich (Flatulenz, Abdomendolor und Diarrhö)
Genussmittel
Sie rauche 30 Zigaretten pro Tag seit 15 J (22,5 PY). Sie trinke ein Bier am Wochenende. Drogenkonsum wurde
verneint.
Sozialanamnese
Sie sei Flistarbeiterin von Beruf. Sie sei verheiratet und sie habe 3 Kinde, die gesund seien. Sie lebe in einem Haus.
Familien Anamnese
Mutter und Vater seien gesund. Sie habe keine Geschwistern.

Anamnese (z.B: subjektiv, objektiv, Procedere)(Bitte benutzen Sie Fachwörter, wo möglich!)


Frau Simons leide seit 2-3 Monaten unter Hypästhesie, Parästhesie und ziechender Dolor in rechter Hand. Sie
bewerte Dolorintensität mit 4 auf NRS Skala in Ruhe, aber mit 8 in Streckung und nachts. Diese Dolor habe
gelegentlich Ausstrahlung in rechte Elenbogen in Schultern. Anderseites leide sie auch unter Handsparalise
zusammen mint blässe Nageln rechts in dieser Zeitraum.

Bis auf Insomnie (sie könne wegen Handsdolor nicht einzuschlafen) negire sie Pyrexie, Schütellfrost, Dolor in Cevix
und Comuna vetebralis, Vomits, Emesis, Diarrhö, Tussis, Tahykaride, Palpitatione, Transpiration, Inappetenz,
Gewichtsverlust und Myktionstörungen.

Fortsetzung von „Anamnese (z.B: subjektiv, objektiv, Procedere)(Bitte benutzen Sie Fachwörter, wo möglich!)
Hypertensio arterialis (seot 10 J); Meningitis (vor 8 J); Commotio cerebri (nach Autounfall, vor 10 J); Annorexia
nervosa (seit 2 J)
Operatioen: Tonzillektomie (in Kindheit); Milzentfernung nach Autounfall (vor 10 J)
Medikamente: Valsartan 80 mg 1-0-0

VD: Karpaltunelsyndrom

DD: Tendosynovitis, Tendovaginitis, Polyneoropathie und Thorax Outlet Syndrom.

Diagnostische Maβnahme:
1. KU
2. EMG, ENG
3. Rö rechter Habd
4. MRT rechter Hand

Therapeutische Maβnahme:
1. Schonung
2. Analgetika
3. Krankengymnastick
4. ggf. OP