Sie sind auf Seite 1von 3

rot grünn

Colegio Andino – Deutsche Schule ​ ​ ​Name:


_______________________________________
Physik ​ ​ ​ ​ ​ ​ Klasse:________

Examen Nr. 1 –
Elektrizitätslehre und Magnetismus

Aufgabe 1 Aufgabe 2 Aufgabe 4 Aufgabe 5 Erreichte


Aufgabe 3 Note:
/6p /8p /5p /12p Punktzahl
a)/2p b)/3p

/36p

Zeit: ​ ​90 Minuten


Hilfsmittel: ​Taschenrechner (Analog), Wörterbuch
Informationen: ​Alle Rechenaufgaben müssen sauber und ordentlich auf einem Extrablatt gelöst werden!
Jede Aufgabe muss eine komplette Erklärung besitzen. Lösungen ohne Rechnung bekommen keine Punkte.

Formelsammlung:

d.h. ​wobei für die Einheiten gilt:


​ ​wobei für die Einheiten gilt:
​ ​wobei für die Einheiten gilt:

Aufgabe 1)
Kreuze die richtige Antwort an.
a) Wie wird ein Voltmeter angeschlossen?
a. parallel zum Verbraucher
b. überall, nur nicht in der Nähe der Stromquelle
c. in Reihe zum Verbraucher
d. man kann ein Voltmeter in jeder Position anschließen

b) In welcher Einheit wird die Stromstärke I gemessen?


a. Ohm
b. Volt
c. Ampere
d. Watt

c) Was passiert, wenn im Stromkreis der Widerstand erhöht wird?


a. Die Stromstärke bleibt gleich.
b. Die Stromstärke wird geringer.
c. Die Stromstärke erhöht sich.
d. Nicht die Stromstärke, sondern nur die Spannung verändert sich!

d) Wie hoch ist der Widerstand bei einer Spannung 2V und einer Stromstärke 1mA?
a. 20 Ω
b. 2000 Ω
c. 200 Ω
d. 2Ω

e) Nach dem ohmschen Gesetz


a. ist die Stromstärke proportional zum Widerstand und umgekehrt proportional zur Spannung.
b. ist die Spannung proportional zum Widerstand und der Widerstand umgekehrt proportional zur Stromstärke.
c. ist die Spannung proportional zum Produkt von Widerstand und der Stromstärke.

f) Das Symbol für eine Stromquelle ist

a.

b.

c.

d.

Aufgabe 2)
Berechne die fehlenden Werte. Punkte gibt es nur für komplette Rechnungen und Erklärungen.

​ ​ ​ ​
​ ​ ​ ​
​ ​ ​ ​ 3V
​ ​ ​ ​
​ ​ ​ ​ ​ 12V

Aufgabe 3)

Ein Drahtwiderstand, der an einer 112 V Stromquelle angeschlossen ist, wird von einer Stromstärke von 22,36 mA
durchflossen. Runde das Ergebnis auf 2 Kommastellen.
a) Wie groß ist die elektrische Leistung?
b) Berechne den Widerstand R des Drahtes.

Aufgabe 4)
Benenne die drei Stellen des Magneten und zeichne die Feldlinien mit Richtung ein.

a c

b
a) ___________________ b) ___________________ ​c) ___________________
Aufgabe 5)
Fragen zum Überlegen.

a) Nenne 2 ferromagnetische Stoffe.

b) Erkläre mit Hilfe der Elementarmagnete, wie ferromagnetische Stoffe magnetisch werden können.

c) Nenne zwei Anwendungen für Dauermagnete.

d) Erkläre, was man unter einen Dauermagneten versteht.

e) Gib an, wo am Stabmagneten die Magnetkraft verschwindet und begründe.

f) Welcher magnetische Pol befindet sich am geografischen Nordpol?

g) Begründe, warum das Gehäuse eines Kompasses nicht aus Eisen sein darf.
Was würde passieren?

Das könnte Ihnen auch gefallen