Sie sind auf Seite 1von 2

Das Substantiv- Kurz

2.1 Das Genus

In den meisten Fällen ist das Genus willkürlich (=aleatoriu) und nur am Artikel (der, das und die) zu
erkennen.

Das maskuline Genus haben

-Substantive die männliche Personen bezeichnen: der Arzt, der Chef, der Mann, der Neffe, der Onkel,
der Sohn, der Vater
- Substantive mit der Endung -er : der Lehrer, der Fahrer, der Sänger der Schüler, der Rentner, der
Sportler
- Substantive mit der Endung -en: der Rasen, der Ofen
- Substantive mit der Endung -ent/-ient/-and/- ant: der Präsident, der Patient, der Doktorand, der
Fabrikant
- Substantive mit der Endung -är/-eur/-ör: der Revolutionär, der Friseur
- Substantive mit der Endung -ier: der Bankier, der Offizier
- Substantive mit der Endung -or: der Autor, der Doktor
- Substantive mit der Endung -ist: der Polizist
- Substantive mit der Endung -s: der Dachs
- Substantive mit der Endung -e: der Däne, der Franzose, der Pole, der Russe, der Junge, der Kollege
- Substantive mit der Endung -er für Geräte: der Computer, der Fernseher, der Rechner (calculatorul),
der Hammer ; andere (altele): der Finger
- Substantive mit der Endung -iker: der Physiker
ABER : die Butter, die Mutter, die Oper, die Schwester, das Alter, das Fenster, das Messer, das Wasser,
das Zimmer
- Substantive mit der Endung -ling: der Frühling, der Lehrling, der Säugling, der Schmetterling
- Substantive mit der Endung -ig/-ich : der Essig, der Honig, der König, der Pfirsich, der Teppich
- geliehene Substantive mit der Endung -or/-ist/-ismus: der Organisator, der Pessimist, der Optimist
-Substantive aus Verben (ohne -en): der Befehl, der Beginn, der Besitz, der Flug, der Ruf
- Zeit (Tage/Monate/Jahreszeiten: der Dienstag, der Mittwoch, der Mai, der Frühling, der Sommer - -
Himmelsrichtungen: der Norden, der Süden, der Osten
- Niederschläge(fenomene atmosferice): der Regen, der Hagel, der Schnee
- Automarken und Züge : der BMW, der ICE
- Alkoholische Getränke: der Wein, der Whiskey ABER das Bier
- Mineralien und Gesteine: der Fels, der Granit, der Marmor
-Berge: Matterhorn
-Flüsse: Ganges

Das neutrale Genus haben


- Substantive mit der Endung -chen/-lein: das Häuschen, das Würstchen, das Vöglein, das Mädchen
- Substantive mit der Endung -um: das Museum, das Datum, das Reichtum, das Zentrum
- Substantive mit der Endung -ma: das Klima, das Thema
- Substantive mit der Endung -ment: das Instrument, das Parlament, das Element
- Substantive mit der Endung -o/-eau: das Kino, das Radio, das Motto, das Niveau
- Substantive mit der Endung -at: das Sekretariat, das Plakat
- Substantivierte Verben mit der Endung -en: das Essen, das Lesen, das Schreiben, das Trinken
- Substantivierte Verben mit der Endung -ing: das Training, das Jogging, das Camping
- Substantive aus Adjektiven, insbesondere auch Farbnamen (culori): das Gute, das Schöne, das Wahre,
das Blaue, das Lila
- Sprachen : das Deutsche, das Englische, das Französische
- geografische Eigennamen (Städte, Länder, Kontinente), wenn sie ein Attribut bei sich haben (detin) :
das schöne Berlin, das alte China
- Substantive mit der Endung -icht: das Gesicht
- Substantive mit der Endung -nis das Zeugnis
- Chemische Elemente: Argon
- Muzikalische Noten: Ce-Dur
- Buchstaben: A
- physikalische Einheiten: Das Watt
- Geografische Namen: Das Europa
- Hotels, Kinos, Theater: Das Odeon

Das feminine Genus haben


- Substantive, die weibliche Personen bezeichnen: die Frau, die Mutter, die Tante, die Schwester
- Substantive mit der Endung -ung : die Anmeldung, die Zeitung, die Heizung
- Substantive mit der Endung -heit/-keit: die Freiheit, die Möglichkeit
- Substantive mit der Endung -schaft: die Freundschaft, die Gesellschaft
- Substantive mit der Endung -e: die Erde, die Frage , die Hilfe, die Reise, die Sprache, die Sonne
Ausnahmen: männliche Personen und Tiere: der Junge, der Affe, das Auge, das Ende
- Substantive mit der Endung -ei: die Bäckerei, die Metzgerei, die Bücherei
- Substantive mit der Endung -ität: die Nationalität, die Universität
- Substantive mit der Endung -ion: die Information, die Diskussion
- Substantive mit der Endung -ik: die Politik, die Mathematik
- Substantive mit der Endung -ie: die Demokratie
- Substantive mit der Endung -in: die Schülerin
- Substantive mit der Endung -ur: die Kultur
- Substantive mit der Endung -enz: die Dekadenz
- Substantive vom Verb mit der Endung -t: die Furcht, die Sicht, die Tat
- Zahlen und Noten: die Eins, die Zwei, die Dreizehn
- Schiffe (vapoare), Flugzeuge(avioane) und Motorradmarken (marca de motocicleta): die
Boeing, die Vespa
- Blumen (flori) und Bäume (copaci) : die Rose, die Tanne , die Lilie
-Flüsse: die Donau
-Geographische Bezeichnungen die in ei, ie und e enden:die Mongolei
-Fahrzeuge-Markennamen: die Honda

Das könnte Ihnen auch gefallen