Sie sind auf Seite 1von 5

GEWICHTSREDUKTION

nach Straßburger

Du entspannst dich immer tiefer, während Du dem Klang meiner Stimme


lauschst. Der Klang meiner Stimme trägt Dich immer tiefer. Tiefer als
zuvor. Tiefer als noch vor einem Augenblick. Während Du dich entspannst
und dem Klang meiner Stimme lauschst, mischen sich andere Geräusche
hinzu, und diese werden dich noch tiefer tragen.

Du wirst sanft und schnell in eine tiefere, friedlichere und wohltuendere


Entspannung getragen. Du entspannst dich mehr mit jedem Atemzug.
Es ist, als ob meine Stimme mit jedem Atemzug sagen würde, „tiefer
schlafen, tiefer schlafen, Du gehst immer tiefer und tiefer".

Jedes Mal, wenn Du diese Entspannung benutzt, gehst Du tiefer als


zuvor. Du entspannst dich und gehst mit jedem Herzschlag tiefer.

Während Du meiner Stimme lauschst, entspannst Du dich weiterhin- und


ich werde dir einige Suggestionen anbieten, die Dir helfen werden, eine
noch tiefere Entspannung zu erreichen. Höre auf meine Worte und folge
meinen Anweisungen.

Gehe einfach an einen Ort in deiner Vorstellung. An einen besonderen


Ort, nur für dich. Ein Ort, an dem Du dich entspannt fühlen kannst ...
gelassen ... und sehr sicher ...

Du gehst jetzt an einen besonderen Ort, der entspannend und besonders


Ruhe bringend und erfrischend ist ... ein Ort, an dem nur gute und
wundervolle Sachen passieren. Ein Ort, an dem nur Raum für friedliche,
angenehme und wundervolle Gefühle ist.

Auf seine eigene Art reagiert dein innerstes Unterbewusstsein von selbst
auf neue Ideen. Auch wenn Du dich noch mehr entspannst.

Deine Arme werden schwer- Entspannen sich. Du entspannst dich


vollkommen. Deine Beine sind schwer Entspannen sich, Du entspannst
dich vollkommen. Dein Kopf, deine Arme deine Beine und dein gesamter
Körper fühlen jetzt diese wundervoll - wohltuende hypnotische

-1-
Entspannung. Deine Brust entspannt sich, Dein Bauch entspannt sich. Du
entspannst dich zutiefst. Von den Zehenspitzen bis hin zum Scheitel und
überall dazwischen. Ein gutes Gefühl der Entspannung geht durch deinen
ganzen Körper.

In der Vergangenheit hast du das Ausmaß deines Körpers zu ändern


versucht, aber mit Diäten hast du es nicht geschafft. Du hast Deinen
Körper verhungern lassen, um ihn dazu zu zwingen, Gewicht zu verlieren.
Dein Körper will nicht verlieren. Dein Körper will nicht sterben.

Sieh dir das Wort Gewichtsverlust an. Dein Körper und dein Geist
schlagen zurück. Du willst nicht, dass Du verlierst. Du kannst dich nicht
verhungern lassen und erwarten, dich zu entspannen und frei von Sorgen
zu sein.

Du hast jetzt die Gelegenheit, deinen Körper und deinen Geist zu


entspannen. Du kannst Deinen Geist und Körper nutzen, um eine
entspannte Einstellung zum Essen zu bekommen. Zu allen Speisen,und
zum Leben.

Du willst dich wohlfühlen. Es liegt in Deinem Wesen, dich wohlzufühlen.


Um gelassen zu sein, - entspannst Du dich. Um dich gelassen zu fühlen,
entspannst Du dich. Ja Du ziehst es vor, dich entspannt zu fühlen.

Du suchst dir mit Leichtigkeit die Sachen zum Essen aus, die gut für dich
sind. Du vermeidest mit Leichtigkeit Speisen, die deinem Körper
Unannehmlichkeiten bereiten. Alle fettigen Speisen verursachen Deinem
Geist und Deinem Körper viele Unannehmlichkeiten. Unannehmlichkeiten
die nicht sein müssen, nicht sein sollen.

Jeden Tag wächst dein Glaube an deine Fähigkeit, angenehme Gefühle


und angenehme Speisen auszuwählen. Du verlierst Leiden und
Beschwerden. Du gewinnst an Selbstsicherheit und Kontrolle.

Du entspannst dich und hast angenehmere und befriedigendere Gefühle.


Deine Selbstsicherheit wird jeden Tag größer ... Du genießt die Gefühle
der Selbstsicherheit immer mehr mit jedem Tag.

Also gut, ich möchte jetzt, dass Du deine Vorstellungskraft benutzt.

-2-
Stelle dir vor deinem geistigen Augen einen farbigen großen Lutballon
vor, der an eine große schwere Kugel gebunden ist. Dieser riesige Ballon
ist mit Helium gefüllt, von dem du weißt, dass es leichter als die Atemluft
ist. Und dieser riesige heliumgefüllte Ballon ist mit dieser großen Kugel
verbunden. Der Ballon ist groß genug um die Kugel mühelos in die Luft
zu heben ... er beginnt jetzt die Kugel anzuheben ... hinauf ... hinauf ...
hinauf ... immer höher und höher ... leichter ... leichter und leichter und
sie werden sanft in den Himmel gehoben ... gehen hoch ... hinauf ...
hinauf ... hinauf ... während Ballon und Kugel leichter werden und sich
weiter hinaufbewegen, wirst Du immer tiefer entspannt tiefer und tiefer.
Dein ganzer körper fühlt sich leichter an leichter und leichter und Du
entspannst dich immer tiefer. Tiefer als zuvor, und während dein
gesamter Körper sich leicht anfühlt, akzeptiert dein Unterbewusstsein
einfach diese Suggestionen, die deinen Körper leichter machen.

Ich zähle jetzt von Eins bis Drei. Bei der Nummer Drei wird der Ballon mit
der Kugel wieder hinunterfallen, und du wirst noch viel tiefer gehen. Eins,
Zwei Drei ... dein tiefstes Unterbewusstsein weiß, dass Süßigkeiten und
zu viel Kohlenhydrate deinem Körper Unannehmlichkeiten bringen.

Du wirst leichter und leichter, wenn Du die Speisen isst, die sich für
deinen Körper angenehm anfühlen. Du lernst, nur die Speisen zu essen,
die angenehm und gesund für Dich sind. Zucker und Stärke sind voller
Stress. Sie sind unangenehm. Zucker und Stärke sind leere
Nahrungsmittel. Sie verursachen Stress und lassen dich unangenehme
Gefühle fühlen.

Essen ist eine Kunst. Essen sollte ganz und gar genossen werden. Du
lernst auf eine Art zu essen, die dich mehr befriedigt. Mehr Zufriedenheit,
als Du in der Vergangenheit erlebt hast. Du willst deine Erfahrung des
Essens voll auskosten. Du isst automatisch langsamer und kaust dein
Essen ganz durch. Du genießt die Farben, die Gerüche und die
Geschmäcker der Speisen, von denen du weißt, dass sie für dich gut sind.
Es ist einfach, kleine Bissen zu nehmen und sie gänzlich durchzukauen,
denn diese kleinen Bissen sind voller angenehmer Konsistenz und
mächtiger, voller guter Geschmacksrichtungen. Deine angenehmen
Speisen schmecken gut und du fühlst dich entspannt und erfreut, über
Ihre Fähigkeit, deine Ziele zu erreichen. Du fühlst dich gesättigt mit all

-3-
den Geschmacksrichtungen und Konsistenzen dieser Speisen, die für dich
gut sind ... leite dein Unterbewusstsein jetzt dazu an, dir zu helfen,und
du kannst sicher sein das es Dir helfen wird von jetzt an gelassen zu sein
und ein Gewicht und eine Größe festzulegen, die genau richtig für dich
sind. Du hast vollstes Vertrauen, dass Du dies leicht und bequem
erreichen kannst ... zu wissen, dass du die für dich angemessene
Kleidergröße erreichst, gibt Dir immense Gefühle der Zufriedenheit. Du
entwickelst deine natürliche und gelassene Art. Du willst nur die Speisen
essen, die gut für dich sind, Speisen, die deinem Körper wohl tun und
gesund sind. Du magst es, Gemüse, Eiweissreiches, etwa Käse, Früchte
und Vollkornkost zu essen. Speisen, die für dich nicht gut sind, findest Du
vollkommen uninteressant. Du ziehst Speisen vor, die deine Gefühle der
Zufriedenheit und des Wohlbehagens fördern. Du erhältst größere
Zufriedenheit aus der Befreiung von Angst und Frustration. Deine
Entspannung entlässt dich aus dem Gefängnis der Angst. Jedes Mal,
wenn Du dich entspannst und isst, was und wie es für dich gut ist,
erfreust du Dich gewisser Gefühle, tiefer persönlicher Zufriedenheit und
Erfüllung.

Deine neu erlernten Essgewohnheiten werden mit jedem Atemzug


verstärkt. Mit jedem Tag wächst deine Gelassenheit und Zufriedenheit.
Während Tage zu Wochen - zu Monaten werden, entdeckst du, dass allein
diese Speisen, die gut für dich sind, anziehend und schmackhaft und
nahrhaft sind.

Du ziehst sie an und sie stellen dich zufrieden. Du fühlst dich


attraktiv,schlank und zufrieden. Deine Gefühle des Wohlbehagens und
der Erfüllung werden stärker immer stärker. Dein Körper erhält die
richtige Kleidergröße. Du wirst dynamischer. Dein Pep und deine Energie
steigern sich. Du fühlst sich so viel lebendiger mit jedem neuen,
aufregenden Tag deines Lebens. Du entspannst dich mehr. Du lernst, das
Leben zu genießen, und es in seiner vollsten Fülle zu leben. Du
entspannst dich leicht. Du entwickelst die Fähigkeit, die Farben, Kon-
sistenzen, Aromata und Geschmäcker der Speisen, die Du isst, zu
genießen. Du entwickelst ein angenehmes Völlegefühl, wenn Du genau
die richtige Menge an Essen zu dir genommen hast die gut und gesund
für Dich ist. Du stellst fest, dass richtig zu essen bedeutet, gelassen,

-4-
leicht, lebensfroh und attraktiv zu sein. Du entwickelst ein Gefühl phy-
sischen und mentalen Wohlbefindens.

Du bist wachsam und kannst mit Leichtigkeit an Freizeitaktivitäten


teilnehmen, wie es deinen Bedürfnissen und deinem Verlangen
entspricht. -- Du entscheidest dich weiterhin dafür, stärker, schlanker,
gesünder und fröhlicher zu sein. Während sich dein Körper Deiner
gesunden Proportion nähert, und dem richtigen Gewicht, fühlst Du dich
immer besser, stärker, fröhlicher und gesünder. Nicht zu Dick. Nicht zu
Schlank. Genau richtig für dich. Wenn dein Körper genau richtig ist, isst
Du automatisch genau das, was richtig und angemessen ist, um diese
Stufe, die genau richtig für dich ist, aufrechtzuerhalten. Du wünscht dir,
diese genau richtigen Gefühle zu erreichen und zu erhalten, und einfach
und ruhig deine Ziele zu erreichen. Diese Suggestionen sind mächtig und
wahr sie werden genau so in Erfüllung gehen wie Ich es gesagt habe
denn diese Worte entsprechen genau deinem Wunsch und willen. Dein
Unterbewusstsein nimmt diese Suggestionen automatisch an und handelt
dir zufolge und hilft dir dabei, deinen Körper zu Formen und gesund zu
machen und so zu erhalten.

Entspanne dich jetzt noch tiefer. Bald werde ich dich anweisen, einen
Moment der Ruhe zu genießen, der dich noch tiefer bringen wird.
Während dieses Augenblicks der Ruhe wirst du noch tiefer gehen und
diese Suggestionen werden tief und unwiderruflich in dein
Unterbewusstsein eindringen und einen nachhaltigen und bleibenden
Eindruck hinterlassen. Wenn ich Deinen Namen spreche, wirst du auf den
Klang meiner Stimme reagieren und einfach meinen Anweisungen Folge
leisten. Der Augenblick der Ruhe beginnt jetzt genieße ihn ...

Dann den Namen des Patienten sagen und ihn aus der Hypnose
führen.

-5-

Das könnte Ihnen auch gefallen