Sie sind auf Seite 1von 2

So sehen glückliche Kaninchen aus: Unterstützung

Logo

Die Kanincheninsel hat die Gemeinnützigkeit


anerkannt bekommen und einen eigenen Verein
gegründet.
Die
Wenn auch Sie die Insel unterstützen möchten, Sie
Lust haben aktiv was zu bewegen, dann sind Sie in
unserer Insulanerfamilie herzlich Willkommen! Kanincheninsel
Alle Infos zum Verein, den Download der
Vereinssatzung und des Mitgliedsantrags finden Sie
auf unserer Homepage: Egelsbach
und so leben glückliche Kaninchen: www.kanincheninsel-egelsbach.de
informiert:

Leckerlies gewünscht?
Dann besuchen Sie unser Insellädchen. Übersicht zur artgerechten
Der Erlös kommt zu 100% den Fellnasen zu Gute!
Kaninchenhaltung

So wollen
wir leben!
Kaninchenhaltung Es gibt verschiedene Möglichkeit Kaninchen Kaninchenernährung b
artgerecht zu halten
Kaninchen sind entgegen der weit verbreiteten Kaninchen haben einen Stopfmagen, d.h. sie benötigen
Meinung sehr anspruchsvolle Haustiere. immer neue Nahrung, um die alte weitertransportieren
Um glücklich zu sein benötigen sie vor Allem zu können. Daher empfiehlt es sich den Tieren rund um
Außenhaltung
die Uhr Heu zur Verfügung zu stellen.
- viel Platz
Ein Außengehege sollte pro Tier mind. 3m² umfassen. Verzichten Sie auf handelsübliches Trockenfutter. Dies
- mind. einen Partner
Es muss zwingend von oben und unten gesichert sein, ist ungesund und führt in späteren Jahren zu
- gesunde Ernährung
damit die Tiere nicht raus, aber auch Wildtiere, wie Verdauungsproblemen bis hin zum Tod des Tieres.
- ab und an auch mal den Tierarzt
Fuchs und Marder, nicht hinein können. Benutzen Sie Bieten Sie stattdessen frisches Grün von der Wiese
feuerverzinkten Volierendraht. Für den Winter be- und/oder Gemüse an. Hier eine kleine Auswahl an
nötigen die Tiere eine mit Stroh eingestreute Gemüsesorten:
Kaninchen leben in freier Natur in großen Sippen.
Schutzhütte. Kaninchen können im Frühjahr, wenn Feldsalat, Endiviensalat, Salatherzen, Fenchel, Möhren
Um diesem sehr ausgeprägten Sozialverhalten in
die Temperaturen auch nachts konstant mind. 10°C mit Grün, Brokkoli, Blumenkohl, Kohlrabi,
Gefangenschaft auch nur annährend gerecht zu
sind, an die Außenhaltung gewöhnt werden. Knollensellerie, Pastinake.
werden, benötigt sie mindestens ein Partnertier.
Die beste Kombination bilden Häsin und Bitte füttern Sie neue Sorten immer vorsichtig an und
kastrierter Rammler. achten Sie auf die Verträglichkeit.
Trockenes Brot ist zum Zahnabrieb nicht geeignet und
Kaninchen haben einen enormen Bewegungs- Innenhaltung schadet mehr, als das es nützt. Bieten Sie frische
drang. Diesem können sie in einem Käfig, auch mit Zweige an, bspw. von Apfelbäumen,
viel Auslauf, niemals gerecht werden.Es empfiehlt Haselnusssträuchern oder Birken.
sich ein Platzangebot von mindestens 2m² pro Gehege
Tier. Im Zoohandel bekommt man bereits fertige Nippeltränken sind zur Wasseraufnahme ungeeignet,
Gehegegitter. Planen Sie einen Platzbedarf von 2m² da die Tiere eine unnatürliche Kopfhaltung einnehmen
pro Tier ein. Es empfiehlt sich eine Höhe von mind. und nur tröpfchenweise an das Wasser heran kommen.
75cm. Bieten Sie Wasser am Besten in einem schweren Napf
an.
Es ist sehr wichtig die Tiere zur Vorbeugung Zimmerhaltung
tödlicher Krankheiten 1x jährlich gegen RHD und Kaninchen können auch gitterfrei in einem separaten
2x jährlich gegen Myxomatose impfen zu lassen. Zimmer gehalten werden. Schützen Sie hierbei
Tapeten vor Anknabbern, sichern sie Steckdosen und Heu Trockenfutter
eventuell vorhandene Stromkabel ab und stellen sie Wiese Brot
vorhandene Zimmerpflanzen außer Reichweite. Gemüse Joghurtdrops usw.
Überlegen Sie sich bitte vor der Frische Zweige Kartoffelschalen
Anschaffung, ob ein Kaninchen das Freie Wohnunghaltung Obst
Sehr liebe und stubenreine Tiere, mit geringem
richtige Tier für Sie ist !
Zerstörungsdrang können auch frei in der Wohnung
gehalten werden. Bitte sichern Sie auch hier alle
Gefahrenquellen ab.
Wir beraten Sie gerne dabei !