Sie sind auf Seite 1von 16

Unternehmen systematisch übertragen -

Wertschöpfung sichern

Vision, Mission und


Markenpositionierung
Wir refokussieren uns

Umsatzgröße Transaktions- Kern: 2,5-50 Mio. EUR


objekt: Untere Grenze > 1,25 Mio. EUR
Obere Grenze < 250 Mio. EUR

Zielgruppe: Entscheider, die Verkäufe und Zukäufe prüfen und umsetzen

Zielbranchen: Kleine und mittelständische Unternehmen in Europa aus den Bereichen


Dienstleistung, verarbeitendes Gewerbe und Handel
Nicht: Finanz-Dienstleister, öffentliche Hand, Versorger

Ansprechpartner: Fokus Verkauf: Gesellschafter der Zielunternehmen


Fokus Zukauf: Entscheider (Geschäftsführer etc.)
Mittler: Steuerberater, Banken, IHKs

Zielregion: Fokus: Europa (EU)

Leistungsangebote: Vorbereitungsphase (zur Prüfung der Transaktion)


Unternehmensverkauf
Unternehmenszukauf

2
Vision, Mission und Werte

Vision Mission Werte

Wir übertragen abschlussorientiert


Wir sind die Nummer 1 systematisch klein- und
in Unternehmens- mittelständische nachhaltig & innovativ
transaktionen in Europa Unternehmen in Europa
und sichern dadurch persönlich & digital
deren Wertschöpfung

3
Markendreieck

durch den Fokus auf


erfolgreiche
Transaktionen

schafft Nutzen
WMG

denn wir arbeiten


gemeinsam mit durch systematische und
Unternehmensverkäufern agile Generierung von
und -käufern auf gleicher Abschluss-Optionen
Augenhöhe

4
Marken-Ei von Walther Management

abschlussorientiert

ertragreich
nachhaltig

Ergebnis

digital konstruktiv-
klar

Transaktion
innovativ erfahren

maßge-
schneidert ohne
Umwege

systematisch vorausschauend

5
Ziele 2024

▪ Wir begleiten > 50 Unternehmenstransaktionen in Europa bei klein- und mittelständischen


Unternehmen (Listung im small cap Ranking von Thomson Reuters)

▪ „Walther | Transaction“ ist eine vertrauensvolle und sehr wertvolle Marke für
Unternehmenstransaktionen

▪ Wir sind wirtschaftlich erfolgreich (> 1 Mio. EBIT)

6
Walther | Transaction wird Dachmarke
Die Dachmarke kann spezifisch ergänzt werden

▪ „Walther | Management“ bleibt die Muttergesellschaft, diese tritt aber im Außenauftritt in den
Hintergrund
▪ Walther | Transaction (www.walther-transaction.com) wird die Dachmarke
▪ Die Dachmarke tritt in ausgewählten Kern-Branchen mit Darstellung Experten und der
Branchenbezeichnung auf, z.B.
− Walther | Health Care: Flo
− Walther | Industry & Tech: Michael
− Walther | Hospitality: NN
− Walther | Business Services: Mark
− Walther | Construction: Mark
▪ Interessensgruppen haben auch Zugänge, z.B.
− Walther | Investors („Rubin“)
− Walther | Succession (Nachfolge)
▪ White Label Lösung für Smaragd prüfen

7
Der Markteinstieg erfolgt unter Walther | Transaction vorerst mit
Branchenfokus
Aktuelle Prioritäten
▪ Geplante Ausprägung der Lösung:
− „One-Stop-Shopping“ Lösung für unsere Kunden
− Kostenreduktion für die Kunden
− Fokus auf emotional appeal
▪ Dachmarke wird generell in den Kern-Branchen promotet
− auf Social Media (spezielle Branchengruppen)
− Video-Serie / Emotionalisierung
− Tbd.
▪ Der erste Markteintritt erfolgt mit Branchenfokus:
− Branche 1: Health Care: Flo
− Branche 2: Industry & Tech: Michael
− Branche 3: Hospitality: NN
− je Markteinstieg extra Businessplan und Budget
o Roadshows / Messen in der Branche
o Google AdWords
o Kontakte zu Branchen-Maklern
o Content / Branchen-News über Newsletter (à la Steingart) → Vermittlung von Branchenexpertise
▪ Der weitere Markteinstieg soll über Vertriebspartner laufen
− Banken
− Steuerberater
− evtl. regionale Ausprägungen durch einzelne Vertriebspartner

8
Der bisherige Marketing-Mix von
Walther | Management ist noch
anzupassen
Farbschema

225-99-25 0-38-119 71-170-18 118-113-118


#e16319 #002677 #767176

10
Schriftkonzept – nicht für die Website

a) Texte (Briefe, E-Mails, Berichte, etc.)


▪ Überschriften: Verdana 12 und fett

▪ Unterüberschriften: Verdana 12
▪ Text: Verdana 10

b) Präsentationen/Folien
▪ Überschriften: Verdana 18
▪ Unterüberschriften: Verdana 16
▪ Texte: Verdana 14 / min. 12

11
Logo

12
Marketing-Instrumente
Alle Marketing-Aktionen dienen der aktiven Vertriebsunterstützung

▪ Die Markenpositionierung muss stets aktiv gelebt werden und in allen Bereichen des
Unternehmens wiedergefunden werden. Auch im Marketing
▪ Alle Marketingaktionen dienen der Vertriebsunterstützung und langfristig der Generierung von
Leads
▪ Beim Marketing gilt: „Content is King“
▪ Für eine Unternehmensberatung ist es deswegen wichtig, relevanten Content für Interessenten
und Kunden zu schaffen
▪ Eingesetzte Marketinginstrumente:
− Langfristig geplant: Buch
− Newsletter (Fokus auf den Kern Erfolg, 2 Mal im Jahr)
− Veröffentlichungen (Artikel, Videos, Cases)
− Mailing-Aktionen online und ggf. offline
− Social Media bei Xing und LinkedIn (teilweise auch mit Hilfe eines Dienstleisters Expalas)
− Empfehlungsmarketing (Proven Experts, Referenzen auf der Homepage)
− Google AdWords
− Vorträge/Veranstaltungen (intern und extern)
− Mitgliedschaften (export-club Bayern, Transeo, Bundesverband M&A)

13
E-Mail Signatur

Schriftart: Verdana
Schriftgröße: 10
Auflösung der Logos muss stimmen

Mark Walther

Managing Partner
Certified Management Consultant

Walther Management GmbH


Tel: +49 89 2302 141 11
Mobil: +49 170 4508345
Email: walther@walther-management.com
Web: www.walther-management.com
Social:

Wehrlestraße 13, D-81679 München; Geschäftsführer: Mark Walther; Registergericht und –nummer: München, HR B 175646,
Sitz: Gauting; USt-IdNr.: DE230498822
The information contained in this e-mail is private & confidential and may also be legally privileged

14
Wir in Bildern
Team Walther Management

15
Herr Walther und das Führungsteam von Walther Management sind kompetente, erfahrene
Unternehmens-Berater sowie erfolgreiche Manager von mittelständischen Unternehmen.
Unterstützt wird das Team von hoch motivierten Beratern.

Wehrlestraße 13, 81679 München


Tel: +49 89 2302 141 11
Mobil: +49 170 4508345
Mail: walther@walther-management.com
Internet: www.walther-management.com

Copyright © 2019 Walther Management GmbH. All rights reserved.

16

Das könnte Ihnen auch gefallen