Sie sind auf Seite 1von 35

Freude am Zeichnen

Nr. 19 Deutschland € 4,50


Österreich € 5,20 • Schweiz SFr. 8,90
BeNeLux € 5,30 • Italien € 5,30

Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby!

Bambi:
Tangle Designs: Künstlerisch
Dekorative Muster in Pastell
für kreative Bilder
Cool Water:
Erfrischend
realistisch

Vom Foto zur Zeichnung:


Naturstudien: Hund, Katze, Hamster & Co.
Effektvoll mit Farbstift
Abend-
stimmung

Schöner zeichnen leicht gemacht!


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Liebe Leserinnen
und liebe Leser, Inhalt
Entschleunigung, Gelassenheit, Flow: Unter diesen
Stichworten entsteht gerade ein neues Lebensgefühl, 28 Pastell
Dekorative Pfauen � � � � � � � � � � � � � � � � � � 4
das sich gegen die alltäglichen Zumutungen eines im- Coole Collagen: Bambi � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 6
mer hektischer werdenden Alltags richtet� Diese Ruhe Tipps und Tricks für
Fineliner
und Rückbesinnung finden wir auf ideale Weise beim verblüffende Motive
Zeichnen� Ornamentale Wunderwelt � � � � � � � � � 10
Wunderlampe � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 12
Flow erleben
Sicher haben Sie dabei schon den wohltuenden Zu- Zeichnungen nach Leserfotos
stand erlebt, den Psychologen „Flow“ nennen� Rings- Jagdhunde � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 14
um versinkt die Welt mit ihren Anforderungen, man Tizian � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 18
ist so intensiv auf seine Tätigkeit fokussiert, dass das Fotos und Skizzen � � � � � � � � � � � � � � � � � 20
Zeitgefühl schwindet� Körper und Geist befinden Ferdinand � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 22
sich im Einklang, und dieses entspannte Wohlgefühl Rolf � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 25
Weißpfötchen � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 26
schwingt noch längere Zeit nach�
Ornamental zeichnen Collage
14 Allerdings soll die Zeichnung auch „stimmen“, und
40
Ein Mädchen sitzt im Walde � � � � � � � � 28
das setzt auch Lernen und Üben voraus, bis sich der
Lieblingstiere:
Erfolg einstellt� Einen vergleichsweise mühelosen Zu- Mischtechnik
Von Leserfotos zur Skizze und Zeichnung Klassiker:
gang zu motivierenden Erfolgserlebnissen eröffnet Geißblatt � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 30
Stillleben mit Rötel
das ornamentale, dekorative Zeichnen, sozusagen die Calla � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 51
und Kreide Pia � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 54
fortgeschrittene und künstlerische Form des Vor-sich-
hin-Kritzelns� Schöne Inspirationen und Hinweise für
Farbstift
solche Tangle Designs – mit Mustern ausgefüllte Um-
risszeichnungen – finden Sie wieder in diesem Heft� Nachtruhe � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 34
Südtirol � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 36
Sonderheft ZENTANGLE Verlockende Zwischentöne � � � � � � � � 58
Eine ganze Fülle von Mustern und Ideen auf 68 Sei- Florales Schattenspiel � � � � � � � � � � � � � � 60
ten bietet unser neues Zentangle-Sonderheft und der
Video-Workshop; mehr dazu auf der Rückseite dieses
Heftes� Die Zentangle-Methode versteht sich auch als
42 Bleistift
Sommernachtstraum � � � � � � � � � � � � � � 33
Farbwunder:
Weg zu Flow und meditativer Gelassenheit� Hingucker � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 38
Leuchteffekte mit
Bitte Platz nehmen! � � � � � � � � � � � � � � � � 46
Womit wir wieder beim neuen Lebensgefühl sind, bei Ölkreide und Tusche Cool Water � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 48
Entschleunigung, Gelassenheit und Achtsamkeit …
Rötel
Herzlichst, Ihr
Krug & Glas � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 40

Ölkreide
Norbert Landa/Herausgeber Rot und Schwarz � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 42

Gewinnspiel � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � 66
Impressum / Herstellernachweis � � � � � � � � � � � � � 66

Bestellservice
Bestellen Sie aktuelle und frühere Hefte, Sonder-
hefte, Lehr- und Zeichenmaterial telefonisch Besuchen Sie uns auch auf

10 0 22 25 / 70 85-345 oder online auf


www.freudeamzeichnen.info�
www.freudeamzeichnen.info
facebook.freudeamzeichnen.info
plus.freudeamzeichnen.info
Tangle Designs:
Faszinierend dekorativ
und ganz einfach! Die nächste Ausgabe (Nr. 20)
erscheint am 9. Oktober
2 Freude am Zeichnen 19 3
2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Pastell

Dekorative Pfauen
Auch ohne das berühmte Rad zu schlagen, zählen Pfauen zu den faszinie-
D ie zauberhafte Wirkung hat viel mit dem Zusam-
menspiel von freiem Farbgrund, stilisierten Blüten
und den naturalistisch ausgearbeiteten Vögeln zu tun.
Wie die Künstlerin dabei vorgeht, erfahren Sie auf der
nächsten Seite am Beispiel des Rehkitzes. Hier wie dort
Blau in Blau mit komplementären
Orangetönen: Das bringt eine
wundersame Farbharmonie in das
großformatige Bild (160 x 88 cm).
Den nötigen Kontrapunkt setzen
die dunklen Grüntöne am Bauch
wird die gesamte Atmosphäre und dann auch die Farbig- der Pfauen.
rendsten, man könnte auch sagen dekorativsten Gestalten der Tierwelt. keit des Motivs und des ornamentalen Beiwerks von den
mehr oder weniger geplant aufgetragenen Hintergrund-
Hier setzt sie Loes Botman in leuchtenden Pastellfarben in Szene. farben bestimmt.

4 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 5


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Pastell

Bambi
Umspielt von Licht und geborgen
im Gras blickt das Rehkitz
mit großen Augen in die Welt.
Ein berührendes Motiv, ideal
für Pastellfarben. Von Loes Botman

E rst die Farben, dann die Form: Das ist


sozusagen die Essenz meiner Pastell­
technik, die Ihnen beim Zeichnen ganz
viel Freiheit lässt, deshalb auch richtig viel
Spaß macht und immer wieder erstaunli­
che Ergebnisse bringt. Dazu brauchen Sie
eine passende Palette von Pastellfarben,
Ihre Finger zum Verwischen und vielleicht
etwas mehr Mut zur Farbe als sonst.
Zunächst geht es um ein unbefangenes
Spiel mit den passenden Farben. Die Far­
ben werden als Schraffurfelder aufgetra­
gen und ineinander zu einem abstrakt
wirkenden Farbgrund verwischt. Es folgt
die skizzenhafte Vorzeichnung, die das
Motiv von der Umgebung trennt. Schließ­
lich wird dieses weiter ausgearbeitet mit
vielen Details und noch mehr Farbstim­
mung für die Landschaft.

Die leuchtenden Farbfelder


und losen Striche deuten die
Umgebung lediglich an. Eine
stimmungsvolle Bühne für
das Porträt des Rehkitzes.

6 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 7


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Pastell

Material
• Zeichenpapier
(z. B. von Schut),
24 x 32 cm, 225 g
• Pastellkreiden (Farb-
töne siehe S. 6)
• Kohlestift

1
Schon beim Auftragen und Verwi­
schen der diversen Pastellfarben
habe ich eine gewisse Vorstellung,
wo „Bambi“ sitzen soll. Das sind
anfangs nur rötliche Schraffuren,
umhüllt von helleren Bereichen.

2
Hier zeigt sich bereits etwas deut­
licher, wo und in welcher Umgebung
„Bambi“ sitzen wird: mit dem Rot für
den Körper, dem Sonnengelb gegen
den Himmel zu und den losen grün­
blauen Strichen unten im Gestrüpp. 4
Bis dahin ist das ein freies Spiel mit Für den Körper verwende ich dunkel­
schraffierten und ver­ braune und rötliche Töne, die ich von
wischten Farbflächen. den Umrissen her auftrage. Bisweilen
lasse ich die Striche und Punkte auch
unverwischt stehen. Die Augen ar­
beite ich schwarz mit einer etwas

Tipp auf
helleren Umrandung heraus. Der
gelbe Schein ringsum setzt das
Vorzeichnung
Üben Sie die Rehkitz sozusagen ins Licht.
n Blatt Papier,
einem andere ­
igermaßen si
bis Sie sich ein it
n tragen Sie m
cher sind. Dan n
wachen Linie
möglichst sch
ung auf.
die Vorzeichn

3
Nun wird es anspruchsvoller
und genauer: Das Rehkitz er­
wacht zum Leben. Die Umrisse Tipp 5
zeichne ich mit dem Kohlestift, es am schönsten Beim weiteren Ausarbeiten versuche ich, Motiv und Hintergrund
Aufhören, wenn e
ohne mich um die Ränder der ne und fragen Si zusammenzuführen, indem ich ständig hin und her wechsle; für mich
ist! Halten Sie in ch
Farbfelder zu kümmern. wirklich no ist das wie ein Tanz. Hier die Außenwelt mit gestrichelten Gräsern
sich, ob das Bild
ch wenn Ihnen und Lichtflecken, dort das Fell mit hellen und dunklen Punkten.
was braucht. Au n
nen Spaß mache
das Weiterzeich
immer die Ge­ Mehr auf www.loesbotman.nl
würde, so lauert
überladen, ihm
fahr, das Bild zu
zu nehmen.
die Leichtigkeit
8 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 9
2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Fineliner

Ornamentale D er schwarze Fineliner kennt keine Zwischentöne und liefert da­


her harte Kontraste. Die anfängliche Umrisszeichnung bleibt

Wunderwelt
sozusagen flächig. Erst durch perspektivisch gezeichnete Muster
erhält der Fischkörper Volumen. Das ornamentale Schuppenkleid
schmiegt sich an die Form und modelliert sie zugleich.

Wenn das Vergnügen am Dahinkritzeln und die


Freude am Ornament zusammentreffen,
entstehen oft überraschend dekorative
Gebilde. Noch schöner wird die Sache,
wenn die Muster in lebendige
Formen fließen.
Von Hanne Türk

Das flache Schuppenmuster Schwarze Schattenstriche lassen


ohne Perspektive und Schatten die einzelnen Schuppen plastisch
folgt dem Bleistiftraster. hervor- und zurücktreten.

Entlang der bogenförmig nach Die Schatten steigern den Effekt:


oben strebenden Rasterlinien Die einzelnen Elemente und das
wölbt sich das ganze Muster. Schuppenkleid wirken plastisch.

Die Unterwasserwelt liefert


jede Menge Vorbilder für deko- Material
rative Designs. Was die Gestalt der • Bristolkarton
Fische betrifft, orientiere ich mich an „echten“ Arten. • Bleistift HB
Bei den Mustern hingegen lasse ich meiner Fantasie • Fineliner in Schwa Nach oben laufen die Rasterlinien Mit Schatten wird die Spindelform
freien Lauf. Diese reicht allerdings nicht an das heran,
rz zusammen, seitlich sind sie ge- noch deutlicher. Achten Sie auf
• Knetgummiradier
was die Natur selbst an Ornamenten zu bieten hat … er wölbt. So erzeugen Sie im Muster den Lichteinfall; hier vorne, in den
• Kur venlineal
perspektivische Verkürzungen. Bildern oben von rechts bzw. links.

10 Freude am Zeichnen 19 11
2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Fineliner

Wunderlampe
Anstatt eines Dschins oder anderen Wunder­
helfers steigen, gefangen in durcheinander­
fließenden Schwaden, fantasievolle
Ornamente in den Himmel.

D ie fließenden Formen und die


schwungvollen, filigranen Girlan­
den erinnern ein wenig an florale Ele­
mente des Jugendstils.
Das Motiv selbst – die Lampe mit den
aufsteigenden Fäden – liefert sozusagen
den Rahmen, in den sich die Ornamente
anpassen. Dabei herrscht einerseits Frei­
heit, auf der anderen Seite tut es dem
Hier ein paar Beispiele, wie Sie Ergebnis gut, wenn sich benachbarte
mit der Einteilung für die Muster Muster voneinander unterscheiden. Das
beginnen können. Am Anfang betrifft die Tonwerte ebenso wie die Art
kann man sich auch mit einem der Muster. Durch die Überschnei­
Kurvenlineal helfen. dungen ergeben sich schwungvolle,
dynamisch wirkende Felder, die mit den
Ornamenten gefüllt werden.
Viele Musterfelder in diesem Motiv ver­
drehen und wölben sich nach innen
oder außen. So entsteht ein plastischer
Eindruck. Da ist es hilfreich, zunächst ein
Raster aus schwungvollen Bleistiftstri­
chen zu zeichnen, die der entsprechen­
den Form folgen. Nun kann man die
kleinen Felder mit Mustern ausfüllen.

Tipp:
Zeichnen Sie die Lampe und dann
mit viel Schwung auch die „Rauch­
fäden“ mit Bleistift vor und dann
mit Fineliner nach. Bei den Fäden
dient die Vorzeichnung nur als An­
halt, dem Sie mit eigenem Schwung
folgen können, aber nicht müssen.
Dann radieren Sie die Bleistiftlinien
einfach weg.
12 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 13
2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
17
I EL Nr. Mischtechnik
NSP nen
N h
I e ic

Jagdhunde
W
E Z
G am
e
e ud
Fr

Höchste Konzentration und Aufmerksamkeit:


was für spannende Pose und Szene! Mehr als
-Sielaff

Schwarz und Brauntöne braucht es nicht zur


Foto: Gabriele Möller

farblichen Umsetzung. Von Gilbert Declercq

Gabriele Möller-Sielaff sandte uns als


Vorbild das Foto ihrer Hunde Ophelia
und Dinka von der Hasenburg.

Vielen Dank
für Ihre Fotos!
In der vorletzten Ausgabe von
Freude am Zeichnen (Nr. 17) haben
wir unseren Lesern folgendes An-
gebot gemacht:
Schicken Sie uns Fotos von Ihren
Lieblingstieren, und unsere Künstler
demonstrieren Ihnen verschiedene
Möglichkeiten, das Motiv zeichne-
risch umzusetzen.
Die Resonanz war sehr groß, und wir
können aus den vielen ausgelosten
Fotos, die als Zeichenbeispiele ideal
wären, nur wenige zeigen. Mit den
Veröffentlichungen im letzten und
diesem Heft hoffen wir, Ihnen – den
Einsendern und allen Zeichenfreun-
den – gute Hinweise und Anregun-
gen gegeben zu haben!
In der Nummer 20 geht es weiter mit
Hund, Katze, Has!
B esonders gut gefällt mir auch die
Fellzeichnung mit dem glänzen-
den Schwarz und den charakteristi-
Dafür bietet sich eine Kombination von Kohle, Rötel und Kreide an, die
sich auch wunderbar gemeinsam verarbeiten lässt. Der Farbauftrag ist
überall gleich: hell schraffieren, verwischen, dunkler schraffieren,
schen rötlich-ockerfarbenen Partien. wieder verwischen. So entsteht ein glattes, glänzendes Fell.

14 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 15


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
17
I EL Nr. Mischtechnik
NSP nen
N h
I e ic
W
E Z
G am
e
e ud
Fr
Material
• Zeichenpapier,
4
Anschließend wird der
mittlere Körnung
Auftrag wieder verwischt.
• Kohlestifte medium
und dunkel
• Rötelstift
• Kreide in Ocker
und Rotbraun
• Knetgummiradierer
• Papier wischer

1
Die Umrisse zeichne ich so schwach wie möglich
vor und strichle sie mit dem Rötelstift nach.
Mit den Kreiden lege ich die hellen Bereiche an
und verwische sie leicht mit dem Finger.
5
Und so geht es weiter: Ab-
wechselnd schraffieren und
verwischen. So wird das Fell
2 immer dunkler und glatter.
Für die ersten dunklen Partien
nehme ich den Kohlestift medi-
um. Ich lege ihn flach an und
glätte und verwische den Auf-
trag wieder mit dem Finger.
6
Nachdem die dunklen Fellpartien hinreichend schwarz
und glatt sind, dunkle ich mit dem Finger auch die lichten
Bereiche etwas ab, wobei durch das raue Papier immer
noch weiße Sprenkel bleiben. Die bräunlichen Partien
arbeite ich mit den Kreiden aus, die Details mit dem gut
angespitzten Kohlestift. Das Gras zeichne ich mit dem
Kohlestift immer von unten nach oben.

3
Bis auf die im Licht glänzenden Fell- 7
bereiche strichle ich alles mit dem Da und dort wische ich mit
dunklen Kohlestift: immer in Richtung dem Finger etwas Kohle in
des Fellstrichs, also von oben und den Hintergrund.
vorne nach hinten und unten. Fixieren mit dem Fixier-
spray nicht vergessen!

16 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 17


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
17
I EL Nr. Bleistift
NSP nen
N h
I e ic
W
E Z Die Katze blickt den Betracher
G am nicht direkt an. Das lässt die 3
e d
eu Augen weniger starr erscheinen. Der schwache Farbauftrag lässt sich
Fr
Dafür verdient Tizian auch mit Bleistift schön überzeichnen.
ein würdiges Format. Besonders wichtig sind die Augen:
grüner Hintergrund mit Glanzlicht,
dann Bleistiftschatten.

4
Für den Hintergrund verreibe ich

Foto: Monika Engels


eine Messerspitze Graphitstaub mit
dem Kosmetiktuch von außen bis
Realistisch und aus- fast zur Katze hin. Im weißen Rand
sprießen die feinen Fellhaare und
drucksstark: der Blei- heben sich gut vom dunklen Hinter- Das Vorbild: Tizian,
wohnhaft bei Monika Engels
grund ab.
stift für alles Graue,
der Farbstift für Nase, Weiße Fellspitzen werden von
außen nach innen gestrichelt.
Schnauze und Augen.
Von Hanne Türk
Exklusiv für Mitglieder auf
www.fazclub.de/fell
Im Video zeige ich Ihnen, wie ich
die hellen Fellränder zeichne.

1
A nders als mit dem grauen Farb-
stift kann man mit dem gut ange-
spitzten Bleistift feine und realistische
Die Vorzeichnung entsteht nach
Foto aus der Skizze (oder Sie
nehmen die Umrisse vom Foto
Details wie die Fellhaare zeichnen
und dabei die verschiedenen Härte-
ab und übertragen Sie auf das
Zeichenblatt).
Heißer Tag Weil die Pose so anrührend ist,
hier eine kleine Studie von Kätz-
Skizzenseiten von Hanne Türk
grade nutzen. So ergeben sich auch chen Lilly mit ihrem Freund.
die feinen Abstufungen im grauen Bei Lilly achte ich beim Zeich-
Fellmuster. Eine jedenfalls für graue nen auf die schläfrigen Augen
Katzen ideale Kombination! und die matte Haltung. Beim
Kind habe ich die nassen
Haare angedeutet und alles
2 Übrige skizzenhaft belassen.
Material Hier deute ich mit Bleistift die Fell-
zeichnung an. Die Nase zeichne ich
Das nette Foto hat uns
Cornelia Wittmann
• Zeichenpapier, glatt rot, die Schnauze schraffiere ich geschickt.
• Bleistifte HB, 2B, 4B schwach in Gelb und Grün.
• Farbstifte in Rot,
Gelb, Grün
• Kosmetiktuch

Foto: Cornelia Wittmann


• Graphitstaub

18 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 19


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
17
I EL Nr. Farb- und Bleistift
NSP nen
N h
I e ic
W
E Z
G am Malteserhündin Lady
e d
eu von Mandy Kasanowski
Fr

Genuss sofort:
Anne Penkes
Garfield

Foto: Mandy Kasanowski

Foto: Anne Penke


Weiße Lady Milchpfötchen
Weißes Fell auf weißem Papier, das ist Der Anblick ist so hübsch,
immer problematisch. Zwar kann man dass man den Griff von Kater
das Fell mit Bleistift schwach stricheln, Garfield ins Milchglas zu dul-
doch die Farbe geht daraus nicht hervor. den geneigt ist und lieber
Wenn also ein weißes Fell zum Erschei- zum Fotoapparat greift, an-
nungsbild des Hundes gehört, zeichnet statt die Stimme zu erheben.
man am besten mit weißen Stiften Für die Skizze selbst ist die
(Kreide, Pastell) auf einem farbigen Dynamik der Bewegung inte-
Papier. In dieser Farbskizze von Mandy ressant, die einen Augenblick
Kasanowskis Malteserhündin „Lady“ lang in der angespannten
kommen noch das Rosa für die Zunge, Haltung zur Ruhe kommt.
das Schwarz für Augen und Nase und
ein Grau für die Schatten hinzu.

Fotos und Skizzen


M itunter sind die interessantesten
Schnappschüsse unscharf; kein
Wunder, da es meist darum geht,
Dem Foto glaubt man mehr als der
Zeichnung. Dieses interessante psy-
chologische Phänomen führt manch-
schnell mal zu knipsen und damit mal dazu, dass selbst die genaueste
eine bestimmte Situation festzuhal- Nachzeichnung nicht zu stimmen
ten. Die „Modelle“ posieren nicht ext- scheint, wo doch mit Blick auf das
ra, und das macht auch den lebendi- Foto alles in Ordnung ist. Der Grund:
gen Charme solcher Schnappschüsse Fotos wirken authentisch, sie sind so-
aus. Wenn also scharfe Details fehlen, zusagen wahr, während man der
machen Sie doch aus der Not eine Tu- Zeichnung eher misstraut. Schließlich
gend! Denn Skizzen sind von sich aus könnte man ja beim Zeichnen alles
detailarm. Versuchen Sie lieber nicht, Mögliche dazuerfinden. Das führt zur
Einzelheiten, die aus dem Foto nicht paradoxen Situation, dass man beim Zwei mal Trixi
ersichtlich sind, beim Zeichnen aus Zeichnen bisweilen vom Foto abwei- Aus dem Foto wird nicht klar, wo eigentlich
der Erinnerung heraus hinzuzufügen. chen muss, damit die Zeichnung die Hinterbeine bleiben. Deshalb läuft auch
Das sieht meistens unnatürlich aus. „stimmt“. die Skizze an dieser Stelle aus. Die in diesem
Foto: Krimhilde Kolb

Fall vielleicht interessantere Variante ist die


reine Porträtzeichnung, die das Wesen von
Krimhilde Kolbs Trixi Trixi hinreichend ausdrückt.
20 Freude am Zeichnen 19
2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
17
I EL Nr. Farbstift
SP nen

Ferdinand
N
N h
I e ic
W
E Z
G am
e d
Fr
eu 4
Was für ein aufgeweckter kleiner Kerl, So wie das Fell dunkle ich auch den Hinter-
grund schrittweise nach, aus dem nun die
dem es sicher nicht schadet, farblich detailliert ausgearbeiteten Ohren hervor-
etwas reicher präsentiert zu werden. treten. Durch die stärkeren Kontraste erhält
auch das Gesicht seine Konturen.
Von Gilbert Declercq

Foto: Stefanie Dworschak


Tipp:
Mit der Ecke des Plastikradierers lassen
sich unterwegs kleinere Fehler leicht
beheben und Lichter verdeutlichen.
Ferdinand, wie er leibt, lebt und nagt
in der Obhut von Stefanie Dworschak.
1
Das Fell ist flauschig und der Körper fast eine einzige Rundform:
Da gibt es nicht viel mit Bleistit vorzuzeichnen. Stattdessen fange
ich gleich mit den Farben an ; anfangs immer sehr schwach.

2
Mit immer mehr und verstärkten Farben baue
ich die Zeichnung weiter auf. Bis auf die Augen
und die Halme sind das alles kurze Schraffuren
Richtung des „echten“ Fellstrichs; also von der
Nase aus ringsum stets nach außen.

3
Zwischen den Schraf-
furstrichen lasse ich Material 5
immer auch weiße • Zeichenpapier, rau Zuletzt verdichte und verstärke ich die Farben mit weite-
Striche stehen. • Farbstifte siehe Foto ren Schraffuren und – mit großer Vorsicht – auch dem
Also strichle ich nicht • harter Plastikradierer Papierwischer. Auf keinen Fall will ich die Lichtstreifen
allzu schnell dahin, verwischen. Ohne diese würde das Fell sein Volumen,
sondern setze jeden die Schnurrhaare ihren Glanz und Ferdinand viel von
Strich einzeln. seinem Charme verlieren.

22 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 23


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
17
I EL Nr. Farbstift
NSP nen
N h Imponierend:
I e ic
W
E Z Tanja Schubertrügmers Rolf
G am
e
e ud
Fr

r
Foto: Tanja Schubertrügme

1
Alles steht und fällt mit den richtigen Proportionen in der
Vorzeichnung. Um Augen, Schnauze, Ohren in der leichten
Schrägansicht korrekt zu platzieren, hilft die Rastermethode
(siehe www.freudeamzeichnen.info unter Zeichentipp). Dabei
legt man über Foto und Zeichenpapier ein proportional
gleiches Gitternetz und kann nun die Elemente kästchen-
weise in beliebiger Größe übertragen.

ROLF
Ein beeindruckender Hund, im Foto
2 3 4 Material ungemein präsent und ausdrucksstark.
Die Konturen zeichne ich mit dem Nach und nach kommen braune Das Fell strichle ich oben kurz in
• Zeichenpapier, glatt
So soll auch die Zeichnung wirken.
grauen Farbstift nach und schraffiere Fellstriche hinzu, immer von der Schwarz. Im Gegensatz dazu verwi-
damit auch das Fell vor. Die Bleistift- Mitte weg nach hinten und unten. sche und glätte ich die schwarzen • Farbstifte siehe unten Von Hanne Türk
striche werden mit dem Knetgummi- Die Schnauze beginne ich schwarz Schraffuren an der Schnauze mit • Bleistift HB
radierer weggewischt. zu schraffieren. dem Kosmetiktuch.

24 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 25


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
17
I EL Nr. Farbstift
SP nen

Fr
W
G am
e
eu
d
I e ic
E Z
N
N h
Weißpfötchen Tipp:
Wie man realistische Katzenaugen zeichnet,
Schon wieder eine Katze? Man möge mir verzeihen, zeige ich in einem Video. Für Abonnenten
im club.freudeamzeichnen.info.
aber mit den weißen Socken und dem geneigten
Kopf ist Kater Koen einfach unwiderstehlich.
Von Hanne Türk
Foto: Tamara van den Berg

Material
• Tonkarton in
Blaugrau
• Farbstifte siehe
Tamara van den Berg Seitenrand
fotografierte ihren Koen.
1
Alles rundlich in der Vorzeichnung mit weißem
Farbstift: Kopf, Körper, Pfoten. Der Kopf dreht
sich leicht weg und nach unten, entsprechend
versetzt sind Augen, Ohren und Nase.

4
Dann alles noch einmal und
kräftiger; so entsteht das
hübsche Fellmuster, das
sich an die Form des Kopfes
anschmiegt. Die Augen
grundiere ich weiß.

2
Ich grundiere ziemlich alles mit Weiß, um dann 5
mit Ocker darüberzuschraffieren. Nur dort, wo Auf drei Dinge kommt es mir in
ich die Vorzeichnung noch brauche, bleibt es dieser Farbstudie an: erstens auf
bei der Papierfarbe. die Augen, die ich im Türkiston
des Hintergrundes zeichne, was
sie schön heraushebt. Zweitens
auf die Form und zuletzt auf die
hübsche Pose mit vorangestellten
Pfoten. Alles andere ist mehr oder
weniger Beiwerk, das ich unvoll-
3 endet und skizzenhaft belasse.
Mit den weiteren Farben modelliere ich die Gesichts-
partien und arbeite Details wie die Ohren aus.

26 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 27


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Collage

Auch in den 60er Jahren wollten


wir schon cool aussehen …
Die Collage wird zur netten Geschenk­
idee für eine liebe Freundin.

Fotos: Archiv
Tipp:
Nette Beispiele für
Collagen finden Sie
auch in Freude am
Zeichnen Nr. 17.

Eine Baumskizze, gestrichelt


und radiert, bietet im Handum­
drehen eine lustige Kulisse für diese I n diesem Spiel mit zwei Bildmedien
können Sie Ihre persönlichen Fotos
in einen neuen, verblüffenden Zu-
Collage. Je absurder, umso amüsanter.
sammenhang stellen. Dazu brauchen
Sie eine Schwarz-Weiß-Kopie des Fo-
tos, aus dem Sie das Motiv schneiden.

Ein Mädchen Dann zeichnen Sie eine passende


Umgebung. Darauf kleben Sie das
ausgeschnittene Motiv. Wenn nötig

sitzt im Walde gleichen Sie Schatten und Ränder aus


und überzeichnen oder ergänzen, wo
sinnvoll, auch die Kopie, um die Figur
Das Foto ist ebenso eindeutig ein Foto wie die Zeichnung in die Zeichnung zu betten.

eine Zeichnung. In der Collage jedoch ist die Sache plötz-


lich nicht mehr ganz so klar … von Hanne Türk

28 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 29


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

Die drei klassischen Zeichenphasen:

Material
• Zeichenpapier, glatt
• Bleistift HB, 2H
• Farbstifte (Farbtöne Klare Vorzeichnung Schwache Grundierung Kräftige Formschraffuren
siehe Seitenrand)
• Knetgummiradierer

Fertig oder weiter?


Der graphisch-textile Hintergrund ein gutes Beispiel dafür, welche Über- Pink, darüber die feinen Schraffuren
muss nicht sein, hat aber eine tolle raschungen man beim Herumprobie- quer mit dem harten Bleistift 2H.
Wirkung. Eigentlich sind das ja kom- ren erleben kann, in diesem Fall beim Hart ist wichtig, weil er, gut ange-
plette Gegensätze: Hier der Blüten- Stricheln mit Farb- und Bleistift. Tat- spitzt, sehr dünne Striche erlaubt, die
zweig, der die Natur abbildet, dort sächlich sind das alles einfache Kreuz- mit den Farbschraffuren nicht ver-
das raue Muster mit abstrakten, deko- schraffuren: die senkrechten Striche schmieren. Die unterschiedlichen
rativen Farbverläufen. Doch die Ge- mit Farbstiften in Blau, Violett und Schraffurdichten geben dem Ganzen
gensätze ziehen sich an und bilden eine landschaftliche Anmutung.
eine nette Einheit. Übrigens ist das

Das vorläufige Ergebnis: eine Studie


und zugleich eine schöne Übung zur
Farb- und Formgebung.

Geißblatt Vor einem weißen Hintergrund erscheint der Blütenzweig als


naturgetreue Farbstiftstudie. Ganz anders wirkt er in Kombi-
nation mit einer abstrakten, „grobstofflichen“ Farbumgebung.
Probieren Sie es aus! Von Alex Bernfels

30 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 31


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Bleistift

2H HB
Schraffuraufbau Sommernachtstraum
Das Besondere an diesem „Gewebe“ Verträumt? Nachdenklich? Wir wissen es nicht, wie sich der am Strand
sind die feinen Querstriche mit dem
Bleistift auf den senkrechten Farb- sitzende Mann unter dem nächtlichen Sternenhimmel fühlt. Auf jeden
schraffuren, die winzige quadratische Fall ein schönes Motiv für eine Bleistiftstudie. Von Alex Bernfels
Muster erzeugen. Zugleich bringt das
Graphit einen metallischen Schimmer
besonders in den hellen Bereichen.

Geißblatt
Mit den leichten Form-
schraffuren in den
jeweils Schicht für
Schicht dunkleren
Farbtönen erhalten die
Blüten und Blätter ihre
endgültige Farbigkeit
und zugleich die
plastische Form.

Der dunkle Bereich wurde mit


dem flach gehaltenen Farb-
oder Bleistift verstärkt.

Vorbild für dieses Motiv

Exklusiv für Mitglieder auf


I n der schwarz-weißen Zeichnung sind es Grauwerte
und ihre Kontraste, die für Nachtstimmung sorgen.
ist eine Bleistiftzeichnung
von Georges Seurat, die
Gezeichnet wird mit den weichen Bleistiften 6B und Material ich vereinfacht nach-
www.fazclub.de/gewebe 8B. Auch hier beginne ich mit einer hellen Grundie- gezeichnet habe.
• Zeichenpapier,
Im Video zeige ich Ihnen, wie rung über die Vorzeichnung hinweg. Diesen Grund- feine Körnung
ich das Gewebe schraffiere. ton sehen Sie noch an der Hutkrempe. Dann werden • Bleistift 6B, 8B
die Schatten durch dichte Schraffuren (8B) verstärkt • Radierstift
und in diesen Bereichen so weit verwischt, dass die
• Plastikradierer
Sprenkel verschwinden. Die Sterne hebe ich mit dem
• Papierwischer
Radierstift heraus. Mit dem Plastikradierer helle ich
die im Mondlicht liegenden Stellen auf.

32 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 33


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

1
Die Kuh und ihren Schatten zeichne ich mit dem
Bleistift HB vor. Sodann schraffiere ich schwach die
gesamte Zeichenfläche, die Kuh eingeschlossen,
und verwische den Auftrag mit dem Kosmetiktuch.

2
Den Himmel schraffiere ich dichter und dunkler.
Zwischendurch verwische ich alles, sodass keine
papierweißen Sprenkel zurückbleiben.

3
Die Wiese strichle ich kurz und
senkrecht rings um die Kuh.

Alleine die bläuliche


Farbstimmung zu-
sammen mit den
Nachtruhe
klar umrissenen Einsam grast die Kuh auf weiter Flur, die vom hellen
Schatten sorgen
Mondlicht in tiefes Blau getaucht wird. So entsteht 4
für die besondere Am hellen Rücken zeichne ich die Konturen
Atmosphäre einer eine Farbstimmung, die wunderbar zur nächtlichen der Kuh nach und fülle die dunklen Fellpartien
Vollmondnacht. mit Preußischblau.
Szene passt. Von Alex Bernfels

I n der Dämmerung verlieren sich die


Farben der Landschaft, doch nicht
alle Farbtöne zugleich. Zunächst ver-
Warum raues Papier?
Als Zeichengrund habe ich mich für
ein leicht gekörntes Zeichenpapier
Material abschieden sich die rötlichen Töne entschieden. Durch die Körnung er-
aus der Wahrnehmung. Je später der scheinen auf der gestrichelten Wiese 5
• Zeichenpapier, Abend, desto stärker treten die ver- zusätzliche Sprenkel. Anders jedoch Erst wenn die ganze Kuh „steht“, strichle ich
g
mittlere Körnun bliebenen Blautöne in Erscheinung. im Nachhimmel, den ich so lange auch die Wiese fertig: sehr schwach und hell
• Farbstifte in Dieses Phänomen machen Sie sich schraffiere und immer wieder verwi- im Mondlicht, dicht und kräftig im Schatten.
Preußischblau, zunutze, wenn Sie die Welt in dunk- sche, bis ich eine einheitliche Farb-
Indigoblau
len, kühlen Blautönen zeichnen. In fläche habe. Die Papiertextur jedoch
• Kosmetiktuch diesem Motiv verwende ich nur Preu- bleibt sichtbar und bringt eine leben-
ßischblau und Indigoblau für die dige Struktur in den Himmel.
schwärzlichen Schatten.

34 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 35


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

1
Die Hütten zeichne ich deutlich,
alles andere nur ganz leicht mit
dem Bleistift HB. Dann grundiere
ich alles in hellen Tönen. Den Him­
mel schraffiere ich oben in einem
bläulichen Türkis mit dem flach
aufliegenden Stift, wische den
Auftrag mit dem Kosmetiktuch
glatt und ziehe ihn nach unten ins
fast Weiße. Die Berge schraffiere
ich in Blaugrau, die Hügelkette
davor in einem zarten Blaugrün,
die Alm in Gelb und die Hütte in
Braungrau.

2
Die hellen Bereiche der Alm schraf­
fiere ich lasierend mit Hellgrün, alle
anderen Landschaftsteile sowie die
Hütte in einer dunkleren Version
der jeweiligen Grundfarbe.
Mit Formschraffuren und Licht­
streifen erhält die Hochalm ihre
sanften Höhen und Tiefen.

Angesichts dieser Szenerie lohnt sich

Südtirol eine kurze Wanderpause, um den


Blick im Schnappschuss oder in
einer Farbskizze festzuhalten.
3
Mit weiteren dunklen Schraffuren
verstärke ich die Schatten und
Der grandiose Blick über die Seiser Alm auf die insgesamt die Kontraste. Nun erst
zeichne ich die Hütten und Bäume.
Dolomiten mit lebendigen Farbspielen in Grün
und Blau: mit Farbstiften eine einfache Sache.
Von Alex Bernfels

G rün und Blau bestimmen die Farbstiftzeichnung; den ein­


zigen starken Farbkontrast liefert das Braun der Hütten.
Zugleich erscheint das Grün in vielen Nuancen von gelblich
Material 4
In diversen Grün­ und Blautönen
• Zeichenpapier, glatt
blass bis zu einem dunklen Blaugrün. Das erreiche ich ganz strichle ich die Halme. Die Blüten
• Bleistift HB
einfach durch helle Grundierungen und lasierende Schraffu­ spare ich aus; sie haben schon ihre
• Farbstifte in den
ren in einer dunkleren Version der Grundfarbe. rechts gezeigten Farbe aus der anfänglichen
Tönen gelben Grundierung.

36 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 37


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift

Der freihändig und unbekümmert gezeichnete


Rahmen als Bildrand steht in einem schönen
Gegensatz zum akribisch gezeichneten Inhalt.
Natürlich können Sie auch darüber hinauszeich-
nen, um die Überstände zuletzt wegzuradieren.

Exklusiv für Mitglieder auf


www.fazclub.de/efeu
Im Video zeige ich Ihnen, wie
ich die Licht- und Schatten-
bereiche verstärke.
Efeu hält geduldig
still und ist das
ganze Jahr über zu
besichtigen – ideal
für eine Zeichnung
nach der Natur.
Auch wenn gerade
kein Hund mit-
wirkt …

Hingucker
Der treuherzige Hundeblick hinter dem Efeu hervor
macht aus der realistischen Naturstudie einen
originellen Hingucker. Von Hanne Türk
Die ausgesparten und daher weißen Die Felder und Blätter sind im schrä- Nicht minder detailgenau fällt das
Material
G rößere und kleiner Blätter, die
sich überlappen und in unter-
schiedliche Richtungen wenden: das
Zeichnen Sie die richtigen Konturen
kräftig nach und wischen Sie mit dem
Knetgummi darüber. So erhalten Sie
• Zeichenpapier, g
latt
Blattadern teilen das Efeublatt in
Felder, die Sie mit Schraffuren in
unterschiedliche Richtungen füllen.
gen Lichteinfall unterschiedlich hell,
der Hintergrund gleichmäßig dunkel.
Mit Schlagschatten der oberen auf den
Auge aus. Das Glanzlicht gibt ihm
Plastizität. Das Fell entsteht mit Form-
schraffuren. Mit dem Knetgummi wird
• Bleistift in
lässt sich schlecht erfinden, ohne dass eine saubere Vorzeichnung. Sie ist HB, 2B, 4B Dadurch erhält jedes Blatt eine unteren Blättern rücken diese nach auf den Lichtseiten Farbe abgenom-
es künstlich aussehen würde. Wichtig wichtig, damit man sich beim Aus- • Knetgummirad ungleichmäßige Textur. hinten, das ganze Motiv erhält Tiefe. men, die Blätter wölben sich auf.
ist daher eine genau Vorzeichnung, arbeiten nicht im Labyrinth des Blatt- ierer
die sich aus Skizzen entwickelt. werks verirrt.

38 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 39


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Rötel

Krug & Glas


Das braune Packpapier liefert den
Grundton und zugleich die effekt-
volle Textur für dieses klassische,
mit Rötel und Weißkreide ausge-
führte Stillleben. Eine ebenso
einfache wie effektvolle Studie.
Von Alex Bernfels

D ie Papierfarbe spielt atmosphärisch und farblich


eine wichtige Rolle. Ich brauche nur noch Rötel,
einen dunkelbraunen Farb- oder Pastellstift und einen
weißen Kreide- und Pastellstift. Das reicht völlig für all
die Abstufungen. Der Auftrag lässt sich wunderbar mit
dem Finger zu sanften Farbübergängen verwischen.
Ich zeichne die Konturen mit Weißkreide vor
und zeichne zugleich die hellen Bereiche ein.

Komposition
Die Komposition hält sich an traditionelle Faustregeln:
Der Schwerpunkt liegt etwas außerhalb der Bildmitte,
mit den Falten zieht sich eine Diagonale durchs Bild,
nach der sich auch die Objekte ausrichten. Flasche und
Glas sind leicht verdeckt, stehen also hinter dem Krug
und bringen Tiefe ins Bild. Zusammen bilden sie das
notwendige Gegengewicht zum dominanten Krug. Und
schließlich wirkt eine ungerade Anzahl von Objekten –
hier das Trio – immer interessanter als ein Paar oder
Quartett.

Wenn alles stimmt,


ziehe ich die Umrisse
der Objekte mit
Material Rötel nach.
• Packpapier, raue Seite
• Rötelstift
• Pastellstift in Weiß Verwischter und un-
• Pastellkreiden verwischter Abrieb Beim Ausarbeiten danach trage ich zunächst die helleren,
(siehe Bild unten) der Kreiden. rötlichen Töne und danach das Dunkelbraun auf und ver-
wische die Farben mit dem Finger, am Krug auch etwas
Foto: Andreas Springer

ineineinander. Die Glanzlichter verstärke ich und belasse


sie unverwischt, damit sie sich besser abheben.

40 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 41


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Ölkreide

Rot und Schwarz


Die stilisierte Mohnblüte im
Zusammenspiel von Ölpastell
und Tusche ist ein spekta-
kulärer Hingucker mit tollen
Effekten. Und verblüffend
einfach herzustellen!
Von Anne Pieper

D er schwarze Hintergrund liefert kräf-


tigere Kontraste als ein weißer und
lässt die „bunten“ Farben umso stärker
aufleuchten. Anstatt jedoch mit den Öl-
pastellen auf Schwarz zu zeichnen, nutze
ich hier deren wasserabweisenden Eigen-
schaften. Die Farben schützen sozusagen
das Papier. Hinterher über alles aufgetra-
gen, färbt die schwarze Tusche nur das
unbedeckte Papier; vom Farbauftrag hin-
gegen perlt sie ab. So entstehen dann
auch die schwarzen Sprenkel, die die
Blütenblätter als Schatten und Textur in
plastische Form bringen.

Material
• Ölpastellkreiden
in
Flieder, Violett, H
el
Dunkelrot, Hellora lrot,
Pastellgrün, Hellg nge,
Grün rün,
• Bleistift HB
• wasserlösliche Tu
sche
in Schwar z
• Pinsel Gr. 16
• Aquarellblock
200 g/m², 30 x 4
0 cm
• Küchenmesser
• Küchenpapier, Z
ei
zum Unterlegen tung

42 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 43


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Ölkreide

6
1 Mit kurzen violetten und fliederfarbenen Strichen rings
Die Mohnkapsel sitzt in der Bildmitte. um die Samenkapsel zeichne ich die Staubgefäße.
Ich skizziere sie mit Bleistift und
zeichne die Linien dann kraftvoll mit
den Ölpastellen in Violett und Flieder 7
nach. Die Mitte der Kuppel bleibt frei, Um die Blüte herum deute ich mit groben, breiten Stri-
unten umrande ich sie in Grün. chen gelbe Blüten an. Dazwischen und darüber zeichne
ich Stängel und Blätter in den diversen Grüntönen; alles
locker, großzügig und mit viel luftigem Zwischenraum.
Damit ist diese Phase abgeschlossen.

Tipp:
Wischen Sie mit einem
fülligen Pinsel etwaige
Farbkrümel vom Bild
und waschen Sie sich
die Hände mit Seife und
2 warmem Wasser.
Ebenfalls nach einer schwachen
Bleistiftvorzeichnung ziehe ich die
Konturen der Blütenblätter in Hellrot. 8
Richtig spektakulär wird das Bild
jedoch erst durch die Tusche.
Mit dem großen Pinsel Nr. 16 male
ich satt über das gesamte Bild und
färbe damit alle weiß gebliebenen
Bereiche schwarz ein. Überschüs-
sige Farbe nehme ich gleich mit
dem Küchentuch ab.

9
Das Schwarz liefert auch die Schatten
in der Blüte und formt dadurch die
einzelnen Blütenblätter. Den Effekt
verstärke ich, indem ich die im Licht
liegenden Bereiche hell und auch mit
einzelnen Glanzlichtern heraushebe.
Dort schabe ich mit dem Küchen-
messer einfach Farbe ab.

3 4 5
Zum Grundieren breche ich ein Stück Mit abwechselnd Orange, Dunkelrot Manche Bereiche färbe ich so
Fotos: Anne Pieper

von der hellroten Kreide ab, lege den und Hellrot arbeite ich die Blüten- schwach ein, dass weiße Sprenkel
Stummel mit der Breitseite auf und blätter mit insgesamt kräftigem durchschimmern, oder es bleiben
ziehe ihn über alle Blütenblätter. Auftrag weiter aus. ganze Konturlinien unbemalt.

44 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 45


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift

Bitte Platz nehmen! In einer anderen Version werden die Umrisse mit der
flach aufliegenden Mine des Bleistifts 3B gezeichnet
Liebe Gäste zu Besuch? Die Ihnen gerne den Wunsch (links). Dann werden die wichtigsten Konturen ver-
erfüllen, zwischendurch kurz einmal Modell zu sitzen? stärkt und der Rest mit dem Knetgummiradierer
wieder abgeschwächt (unten).
Dann nutzen Sie doch die Gelegenheit mit Papier
und Bleistift! Von Yvonne Maya Bakker
Foto:s ATELIER

A m besten zeichnen Sie gleich mehrere


Skizzen mit gleicher oder ähnlicher
Pose. Radieren und korrigieren gilt nicht;
Eine natürliche, entspannte fangen Sie bei einem Fehler lieber gleich
Haltung hilft dem Modell frisch an. Kleidung kann viel kaschieren,
ebenso wie dem Zeichner. was in einer Aktzeichnung nach Zeichen-
fehler aussehen würde.
Am Anfang machen Sie vielleicht eine
Tonwertskizze mit Kohle. Dabei definie-
ren Sie die Licht- und Schattenbereiche
schnell mit breiten Strichen.

Fangen Sie nicht mit Details an, sondern


versuchen Sie zuerst, die große Form zu er-
fassen. Gerade, großzügige Linien helfen
Ihnen, die Körperhaltung festzustellen.

Die dreidimensionale
Wirkung ergibt sich aus
den schattierenden
Parallelschraffuren,
die in den dunklen Be-
reichen auch mehrfach
aufgetragen werden.
Die üblichen, die
Plastizität unterstüt-
zenden Formschraffuren
fehlen hier. Damit
erhält die Skizze einen
Die nun überflüssigen Hilfslinien werden graphischen Charakter.
wegradiert. Die Schattierungen werden mit
Parallelschraffuren skizzenhaft gezeichnet.
Anders als im Foto sitzt die junge Frau auf
einer weichen Unterlage, die mit wenigen
Strichen angedeutet wurde.

46 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 47


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift

1 Material
Bei diesem Motiv kommt es ganz
besonders auf eine detailreiche Vor- • glatter Zeichen­
karton, 185 g
zeichnung (HB) an, die Sie am besten
vom Foto auf das Papier übertragen.
• Bleistifte von
HB bis 6B
• Knetgummiradierer
• Kunststoffradierer
• Kosmetiktücher
• Papierrolle
Finja Wölfinger

2
Die Formen der Wasserwirbel wirken
chaotisch, folgen aber dennoch
bestimmten Bahnen. Es lohnt sich, 3
genau aufs Foto zu sehen und sich Mit dem HB (hier bevorzuge ich
die Verläufe zu vergegenwärtigen, den Druckbleistift) arbeite ich feine
bevor man ans Werk geht. Mit dem Details, etwa auch die aufsteigenden
3B zeichne ich die komplexen Gebil- Blasen, heraus, und mit dem 3B be-
de einzeln nach und schattiere sie. tone ich die dunkleren Bereiche.

COOL
WATER
Eine zumindest visuelle F ür das Auge läuft der Vorgang
natürlich viel zu schnell ab, erst
Erfrischung, wenn Eis­ das Foto friert ihn gewissermaßen
ein. Es dient daher als Vorbild für die
würfel in ein Wasser­ Bleistiftzeichnung, in der sich die
glas fallen und darin kristallene, farblose Klarheit von Glas
und Wasser und die feinen Details
versinken, während wohl besser darstellen lässt als mit
anderen Zeichenwerkzeugen. Mit un-
das Wasser perlt und
terschiedlich harten Bleistiften kann
aufspritzt. man die Kontraste sehr schön heraus-
arbeiten – vom transparenten Grau-
Von Finja Wölfinger
schleier bis zum schwarzen Schatten.

48 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 49


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift Mischtechnik

Calla
4
So geht es weiter, nun auch mit dem weicheren 4B.
So erhöhe ich den Kontrast in den Schlieren und
Wellen und schattiere den dicken Boden des Glases.
Auffällige und größere Glanzlichter bleiben ausge-
spart. All das findet, sozusagen spiegelverkehrt und
abgeschwächt, ein kurzes Stück weit auch auf der
Standfläche statt.
Füllen Sie die stilisierten
5 Konturen mit leuchtenden
Im bewegten Wasser zeigen sich durch die wechselnden
Lichtbrechungen überraschend starke Kontraste. Für be-
Farbschraffuren und
sonders dunkle Stellen nehme ich den weichen Bleistift freuen Sie sich über
6B. Mit dem Papierwischer glätte und verdichte ich den
Graphitauftrag. Dadurch wird die Stelle gleichmäßiger ein dekoratives
und dunkler, weil nun auch die winzigen Papierporen Blumenbild. Einfacher
Farbe erhalten. Die Lichter radiere ich mit der Ecke des
harten Radiergummis heraus. geht es kaum! Von Alex Bernfels
Zeichnen, verwischen, radieren – so taste ich mich
voran, bis ich der Meinung bin, dass alles stimmt.

D as liegt an den mit dem Fineliner


gezogenen Konturen. Man kann
sie mit dem Farbstift unbekümmert
überzeichnen, ohne sie dabei zu ver-
wischen. Anders als ein Bleistiftstrich,
der verschmieren würde, bleibt der
Strich des Fineliners klar stehen. Hier
verwende ich einen sepiabraunen
Stift. Er passt gut zur Farbstimmung
des Motivs und tritt weniger hart auf
als ein schwarzer Strich. Beim Farb-
auftrag folge ich mit den Schraffuren
der Blüten- und Blattform. Die Grun-
dierung ist immer hell.

Material
• Bristolkarton
• Fineliner
6 in Sepiabraun
Mit dem hellgrauen Hintergrund erhält das Motiv etwas • Farbstifte (Farben
Bildtiefe und Atmosphäre. Dazu schummere ich zunächst siehe unten)
Fotos: Finja Wölfinger

den Hintergrund – in den Randbereichen dunkler – • Kurvenlineal


mit dem 3B und wische den Auftrag dann mit dem
zusammengerollten Kosmetiktuch kreisförmig bis hin
zum Glas. Dadurch ergibt sich ein schöner Verlauf.

50 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 51


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

1
Ich skizziere die Calla mit dem Bleistift. Die besten Kon-
turen ziehe ich mit dem sepiabraunen Fineliner mithilfe
des Kurvenlineals nach, radiere die Bleistiftstriche weg
und grundiere alles sehr hell mit dem gelben Farbstift.
Über die Innenseiten schraffiere ich, immer vom Kelch
aus nach oben und außen, mit den Rottönen, sehr
schwach auch über die Lichtseiten.

Stilisiert
Besonders dekorativ wirkt eine Blumenzeichnung,
bei der Sie die Innen- und Außenkonturen deutlich
2 herausarbeiten, so wie hier mit dem Fineliner.
Die Innenseiten arbeite ich mit Formschraffuren Die Striche werden Teil des Bildes und geben den
in Rot und Orange weiter aus. Die Außenseite In Farbstudien Formen das gleiche Gewicht wie den Farben. Das
vom Kelch wird auf der rechten Seite leicht mit können Sie zuvor die Ergebnis wirkt stilisiert, ornamental und dekorativ.
Orange abgedunkelt. Dadurch treten die Blüten Wirkung der Farben In dieser Weise entwickelte der Jugendstil viele
aus der Fläche und erhalten ihre plastische Form. und ihrer Zusammen- seiner kunstvollen Darstellungen.
stellung in verschie-
denen Varianten aus-
probieren. Dafür hier
eine verkleinerte Vor-
lage zum Abpausen.

Naturalistisch
In einer naturalistischen Farbzeichnung spielen gezeichnete
Konturen keine Rolle; es gibt sie ja auch in der Natur nicht.
Innenkonturen erscheinen an der Grenze zwischen Farb-
3 4 5 flächen, die sich voneinander durch unterschiedliche Farben
Nicht anders lege ich die grünen … gefolgt von dunkelgrünen Schraf- Die dunklen Schatten zeichne ich oder Tonwerte (Helligkeitswerte) abheben. Außen entstehen
Blätter an: Zunächst mit einer furen entlang der Blattadern. zuletzt in Blautönen. Das Ergebnis ist die Umrisse durch den Kontrast zwischen Motiv und Hinter-
blassgrünen Grundierung … Auch die Stängel zeichne ich auf der ein kühles Blaugrün, ein guter Gegen- grund. Es würde unnatürlich wirken, die Bereiche mit
rechten Schattenseite dunkel nach. satz zu den warmen Blütenfarben. Konturen voneinander zu trennen.

52 Freude am Zeichnen 19 53
2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

Pia
Ein Aquarell liefert die Grun-
dierung für die Feinarbeit mit
Farb- und Bleistiftschraffuren.
Damit erhält das Bild mehr
Räumlichkeit und Volumen,
was mit Aquarellfarben
alleine sehr viel schwerer zu
bewerkstelligen wäre. Eine
tolle Mischtechnik für alle, die
sich auch fürs Aquarellieren
interessieren.
Von Hanne Türk

Material
• Aquarellpapier,
satiniert, 300 g, A3
• Aquarellfarben in
verschiedenen Grün -,
Blau- und Hauttönen
• Farbstifte in Weiß
und den Farbtönen
der Aquarellfarben
• Bleistifte in HB, H

Nachdenklich: Meine Freundin Pia,


gemalt und gezeichnet nach
einem Urlaubsfoto.

54 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 55


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

Vorzeichnung Formen herausarbeiten


Der erste Schritt ist die Vorzeichnung Für kräftigere Farben und Texturen sorgen
mit dem Bleistift HB. Als Vorbild dient nun, nachdem alles getrocknet ist, die Stifte.
das Foto. Zeichnen Sie besonders den Beim Schraffieren folgen Sie den jeweiligen
Faltenwurf akkurat nach; hier reicht Formen. Was im Aquarell noch zu flach war,
die Vorstellungskraft bei Weitem erhält durch die Formschraffuren deutlich
nicht aus, und das Ergebnis wäre mehr Plastizität, wie z. B. hier beim Hut.
immer unzulänglich.
Foto: Archiv

Papier auflegen …
Befeuchten Sie das Aquarellpapier beidseitig gut
mit Wasser. Dann legen Sie es plan auf eine glatte
Platte, z. B. aus Glas. Eventuelle Luftbläschen strei-
chen Sie mit einem Pinsel zur Seite. Dann wischen
Sie die Ränder mit Küchenkrepp trocken, damit
beim nächsten Schritt kein Klebstoff unter das
Aquarell gelangen kann. Konturen verstärken
Einzelne Bereiche lassen sich
… und fixieren mit Farb- oder Bleistiftkonturen
Befeuchten Sie den gummierten deutlicher herausheben.
Papierklebestreifen mit dem Pinsel
und kleben Sie das Blatt dann an den
Rändern fest.
Durch das Festkleben kann sich das
Papier später nicht mehr wellen.
Außerdem wird es etwas rauer, so-
dass man darauf auch mit den harten
Bleistiften gut zeichnen kann.

Grundieren und lasieren


Nun wird das gesamte Motiv blass- Aufhellen
grün grundiert und wieder trocknen Man kann prima radieren und beliebig
gelassen. Erst im weiteren Schritt überzeichnen und Sie können unbe-
werden die dunkleren Bereiche im kümmert ans Werk gehen. Hier wurde
gleichen oder in einem anderen, eine dunkle Stelle im Aquarell mit
dunkleren Farbton lasierend über- weißem Farbstift aufgehellt.
malt. Dadurch entstehen Mischtöne.

56 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 57


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

Verblenden und verschmelzen übereinander und schließen damit So entstehen Zwischentöne mit flie-
Schon in den ersten Schraffurschichten Anders sieht das Ergebnis aus, wenn die Farbfläche. Das gilt auch für die ßenden, weichen Übergängen, die
ist der Auftrag glatt und geschlossen. Sie den Stift beim Schraffieren flach nächsten, andersfarbigen Schraffu- zugleich die glatte, schimmernde
anlegen. Die Striche fallen breit aus ren, die je nach Stärke des Drucks mit Textur der Muscheln abbilden.
und liegen fast lückenlos neben- und den unteren Farben verschmelzen.

Verlockende
Rechts sehen Sie die verwendeten
Farbtöne, rings um die Muscheln
gibt es unten das jeweilige Ergebnis

Zwischentöne aus zwei oder drei aufeinander


abgestimmten Farben.

Auch wenn Ihnen die Farbpalette Ihres Farbstiftkastens eigentlich reicht:


Noch mehr Spaß macht es, wenn Sie den Farbstiften noch mehr Töne
entlocken. Und wie das Stillleben mit Muscheln zeigt, ergeben sich
beim Mischen faszinierende Effekte. Von Hanne Türk

N atürlich lassen sich Farbstiftfarben nicht


anders als direkt auf dem Papier mischen.
Dazu gibt es zwei Methoden, die in der Praxis
allerdings meistens zusammenspielen:

Sichtbar schraffieren
Bei sichtbar bleibenden Schraffurstrichen
über eine helle Grundierung blitzt diese
zwischen den Strichen durch. Die Farben mi-
schen sich nicht wirklich, die Zwischentöne
ergeben sich aus der gemeinsamen Wirkung.
Wie Sie beim Apfel sehen, arbeiten ihn die
Formschraffuren außerdem plastisch heraus.
Wichtig ist die Reihenfolge des Farbauftrags:
immer dunkel auf hell.

Anstatt die Muscheln auf beigen Sand


zu setzen, auf dem sie sich eher verlieren
Mit steilem Stift blei- würden, habe ich mich hier für einen
ben sichtbare Form- „unrealistischen“ Blauton entschieden.
schraffuren auf der Als Komplementärfarbe harmoniert er
Grundierung stehen. mit dem bräunlich-rötlichen Grundton
Foto : Andreas Springer

Die Farben werden der Muscheln und hebt zugleich deren


Unschöne Ränder lassen sich mit dem
nicht miteinander Farben heraus.
Kunststoffradierer mühelos verbessern.
verblendet.

58 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 59


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

Florales
Schattenspiel
Was die Natur (oder das
Foto) trennt, kann beim
Zeichnen viel mehr
werden als die Summe
der Teile. So wurde hier aus
Orchidee, Schatten, Tapete
und Tablett mit Farbstiften
ein dekoratives Ensemble
aus Formen und Farben.
Von Hanne Türk

60 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 61


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

In Szene Die beiden Fotos liefern die Inspiration für


diese großformatige Farbstiftzeichnung und
Vor dem kräftigen Hintergrund setzen sich die
weißen Blüten schön deutlich ab. Die Wahl der
gesetzt dienen natürlich auch als Vorbild für das
detaillierte Nachzeichnen. In der Zeichnung
Farben unterstützt die harmonische Bildwirkung:
Das Beige des Vorhangs sorgt für eine ruhige
werden die beiden Motive kombiniert und Atmosphäre, das Tapetenmuster bringt Leben in
dadurch neu in Szene gesetzt. die Wand und das daran lehnende Tablett einen
lebhaften Farbakzent.
In der Bildaufteilung erhält der Vorhang ein
Drittel, wobei er etwas schräg fällt; vielleicht
vom Winde bewegt. Die Schatten und
Falten orientieren sich am Foto, wobei sich
Material
Fotos: Hanne Türk

beim Verschmelzen der Farben schöne Ver-


läufe und Texturen ergeben. Die Orchidee Beim schichtweisen Aufbau der Schraffuren (immer mit
• Zeichenpapier, glatt
als Hauptmotiv wird detailliert und natura- dunkleren auf hellere Farben) können Sie mühelos eine
listisch ausgearbeitet. • Bleistift HB, H ganze Palette von Zwischentönen aufbauen. Durch die
• Farbstifte in den Reihenfolge des lasierenden Auftrags leuchten die un-
angegebenen Farben
teren Töne durch und die Farben wirken schön trans-
• Kunststoffradierer parent. Probieren Sie es aus, das macht richtig Spaß!

Lebendiger Schatten Schatten sind niemals neutral grau oder Dekorativer Hintergrund Rechts die in diesem Teil der Zeichnung
verwendeten Farbstifttöne
schwarz, auch wenn das Foto etwas anderes
sagt. In einer Farbzeichnung würden sie
leblos wirken. Der Untergrund, auf den der
Schatten fällt, beeinflusst die Farbgebung.

Links die im Vorhang und den Schatten mit-


spielenden Farbtöne. Oben und unten sehen
Sie einige interessante Nuancen, die sich aus
den schichtweisen Lasuren ergeben können.

Die weißen Linien im Tablett entstehen beim Mit den nachträglich aufgetragenen kreisförmigen
Herausradieren mit einem Kunststoffradierer. Mustern wirkt der Hintergrund wie eine Tapete.

62 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 63


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Anzeige nur in der Druckausgabe Anzeige nur in der Druckausgabe

Aktuelle Angebote auf: Aktuelle Angebote auf:


www.freudeamzeichnen.info www.freudeamzeichnen.info

64 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 65


2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Gewinnspiel IMPRESSUM

Nr. 19
erscheint in der
KIM Kindermedien Verlag GmbH
Klarastraße 80, D-79106 Freiburg
www.kim-verlag.de
www.freudeamzeichnen.info
Herausgeber:
Norbert Landa
Redaktionsleitung:
Nikolaus Lenz
Redaktion:
Martha Mittmann, Florian Barth
Autoren:
Yvonne Maya Bakker

Anzeige nur in der Druckausgabe


Alex Bernfels
Loes Botman
Gilbert Declercq
Anne Pieper
Hanne Türk
Finja Wölfinger
Aktuelles Gewinnspiel auf: Grafik:
Florian Barth
Aktuelle Angebote auf:
www.freudeamzeichnen.info Herstellung:
Andreas Springer www.freudeamzeichnen.info
Assistenz:
Birgit Fischer
Fragen zum Heft:
Tel. +49 (0)761 29 28 19-92
Marketing & Anzeigen:
Norbert Landa
Tel. +49 (0)761 29 28 19-93
landa@kim-verlag.de
Vertrieb:
IPS Datenservice GmbH
Carl-Zeiss-Str. 5
53340 Meckenheim
Tel. +49 (0) 22 25 88 01-0
ips@ips-d.de
www.ips-d.de
Druck:
Bechtle Druck&Service
Zeppelinstraße 116
73730 Esslingen
Printed in Germany
© 2014 KIM Verlag GmbH
Alle Rechte vorbehalten.
Alle Bilder und Texte sind
urheberrechtlich geschützt.
Freude am Zeichnen
erscheint 4 x pro Jahr.

HERSTELLER
bruynzeel-sakura bv
P.O. Box 110
NL-4600 AC Bergen op Zoom
T. +31 (0) 164 – 21 44 00
E. info@bruynzeel-sakura.com
www.bruynzeel-sakura.com

Zu bestellen unter:
Tel.: 0 22 25/70 85-345 oder E-Mail: abo-philipp @ ips-d.de
66 Freude am Zeichnen 19 Freude am Zeichnen 19 67
2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Freude am Zeichnen

Nr. 21
Deutschland € 4,50
Österreich € 5,20 • Schweiz SFr.
8,90
BeNeLux € 5,30 • Italien € 5,30 Zeitschriften
Motive und Anleitungen für
Ihr schönstes Hobby!
aus dem KIM Verlag
Und wie sieht Basteln • Spielen • Malen • Lerne
Effektvoll mit Ihre Katze n • Singen
Papierwischer aus? Nr. 3/2015 (März/April), 18. Jahrgang,
Österreich e 4,20 • Schweiz SFr.
Deutschland e 3,75
7,80 • BeNeLux e 4,80 • Spanien
e 4,90 • Italien e 4,90

Wir freuen uns auf den


Osterhasen!

Dekorativ und harmonisch


Das Magazin
für Kinder ab 4
Alles Gute für
Zum Vorlesen: Ihr Kind
auf 60 Seite
So machen Sie mehr Die Eiermaler n!
aus Ihrem Talent! sind wir!
• Grundlagen
für Anfänger
• Profi-Tipps
für Könner
nk t
Traumhafte d Pu
Winterwelt
un für Schritt
h itt
hr
ic
Str

Woher kommen die


Sc

Schmetterlinge?

Lassen Sie die Ausschneiden


Farben leuchten! und aufstellen:
Philipp und seine Freunde

In Freude am Zeichnen werden Grundlagen auf Abo Nr. 3/2015

einfache Weise mit detaillierten Bildanleitungen it


m
el n
vermittelt, fortgeschrittene Zeichner können sich s pi e ise
n r
in P
w en
über zahlreiche Profi-Tipps freuen. G e to l l
www.freudeamzeichnen.info
PHILIPP die Maus setzt auf hochwertige, didaktisch
durchdachte und altersgerechte Inhalte in Bilderbuch-
qualität. Ausgezeichnet mit dem Medien Ethik Award
und empfohlen von der Stiftung Lesen.
www.philipp-die-maus.de
Nr. 10
• Österreich € 3,30
Deutschland € 2,95 € 3,40
Schweiz SFr. 5,80 • BeNeLux€ 3,50
Frankreich € 3,90 • Italienen € 3,30
Spanien € 3,50 • Sloweni
Griechenland € 3,90
• Slowakei € 3,80 Lauter
neue Ideen:

Bastelspaß für
Dekorativ und
originell

Frühling & Ostern


6
Freude an Floristik • Nr.

Deko Ideen
Frühlingsfrische
Deutschland € 3,95
Österreich € 4,50
Schweiz SFr. 7,70
BeNeLux € 4,50
Frankreich € 4,50
Italien € 4,50

• Schn
eiden
• Falten
• Kleben
n
• Spiele Floristische Arrangements
zum Selbermachen
Psst, bald kommt
der Osterhase!

Schritt
für Schritt:
So einfach
,
Basteln, Schmücken
Schenken, Spielen
geht das!

Sträuße,
Kränze, Geschenke
Tisch- und Raumschmuck
fürs Osterfest

ze!
44 Modelle von
Wach auf, Schlafmüt nobel bis romantisch
Der Frühling ist da!
Mit Frühblühern
und Naturmaterial
Neuauflage
Freude am Basteln bietet Kindern ab vier Jahren viel- des Erfolgstitels

seitige Themen rund ums Basteln. Die kreativen und Schritt für Schritt nach
Fotos: So wird alles rich
tig schön!
pädagogisch wertvollen Bastelprojekte sind alters-
gerecht gestaltet und spielerisch einfach zu basteln. Freude an Floristik richtet sich an Kreative, die Spaß
www.freudeambasteln.de am künstlerischen Gestalten haben. Mit Blumen,
Früchten, Gewürzen und Zweigen entstehen auch
ohne Vorkenntnisse schöne Dekoelemente.
www.freudeanfloristik.de
2006022141086E-01 am 02.06.2020 über http://www.united-kiosk.de

Das könnte Ihnen auch gefallen