Sie sind auf Seite 1von 35

Freude am Zeichnen Nr.

33 Juni/Juli 2017
Deutschland € 4,80
Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50

Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby!

Esel mit Stil


Fein gestriegelt
und modelliert

Schritt für Schritt


erfolgreich
nachzeichnen:
Tiere, Bäume,
Blumen, Menschen
Von Profis lernen Gekonnt grafisch
• Effekte, Tipps, Techniken
mit Fineliner und Farbstift
• kompetent gezeigt
• auch im Video
Goldiger Spatz
mit Metallic-Pastellen

o
Mal hart, Gratis-Vide
mal weich auf www.freudeamzeichnen.info
Der Bleistift lässt oder einfach QR-Code scannen

die Farben leuchten


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Editorial

Ne u e s Liebe Zeichenfreunde,

a t !
auch wenn man gerne mit jenen Stiften zeichnet, die immer

o rm
schon bereitliegen und die man gut kennt: Es macht Freude, auf

F
Entdeckungsreise zu gehen.
Pastell aus dem Näpfchen
Pastelle beispielsweise kennen Sie als Stifte und Stäbchen. Viel-
leicht würden Sie damit noch lieber arbeiten, wenn das keine so
staubige Sache wäre. Dann sind die weichen Pastelle aus dem
Näpfchen (PanPastels) eine Empfehlung. Sie haften besser und

Bild: Franz-Josef Bettag


lassen sich mit passenden Werkzeugen plastisch auftragen. Wie
das geht, zeigt uns die Pastellkünstlerin Loes Botman auf S. 8 und
im Video am Beispiel eine Sperlings, dessen Gefieder in Metallic-
Tönen schimmert; auch dies eine Spezialität von PanPastel.
Kohlschwarz ohne Kohlestaub
Norbert Landa
Wenn es richtig schwarz werden soll, nimmt man üblicherweise
Zeichenkohle. Oder, wenn man den Staub scheut, den Schwarz-
steinstift. Dieser schwarze Exot haftet besser und hält Hand und
Umgebung sauberer. Eine spannende Alternative, wie die Balle­
rina auf S. 40 zeigt.
Kreative Ideen
Auch dies ist einen Versuch wert: Das gleiche Motiv, hier das Por-
trät eines Esels, in zwei Techniken zeichnen, auch mal mit Fineli-
ner auf Tonpapier in Kombination mit Bleistift und Farbstift. Oder
Sie handhaben den Fineliner beim Schraffieren wie den Bleistift.
Dann erinnern die Baumstudien an antiquarische Radierungen.

Viel Freude am Zeichnen wünscht Ihnen Ihr

Norbert Landa/Herausgeber

Besuchen Sie uns auch auf Die nächste Ausgabe (Nr. 34)
www.freudeamzeichnen.info erscheint am 10. August 2017
Burda Patchwork zeigt sich in neuem Gewand mit neuem Inhalt! Mehr Modelle, mehr Platz facebook.freudeamzeichnen.info
für die Anleitungen und viele Tipps von internationalen Experten. Jetzt im Handel! Freude am Zeichnen 33 3
20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Inhalt Schritt für Schritt
Die Einladung zu dekorativen und
künstlerischen Bildern: einfach
S. 34
Sommerlich
Nach und nach blühen Klatschmohn
nachzeichnen, von Künstlern lernen
und Hundsrose wunderbar auf.
Atelier und schöne Erfolge erleben.
Mit Geduld und spitzen Stiften
gelingt das garantiert!
So machen Sie mehr aus Ihrem
Talent: kompetente Anleitungen
und wertvolle Künstlertipps für S. 6
spannende Techniken, Effekte
Üben und können
und Motive.
Von Anfang an gleich richtig:
So macht das Freude!
S. 8
Spatz
Pastell aus dem Näpfchen:
Natürlicher Schimmer mit
Metallic-Pastellpaste
S. 40
Ballerina S. 44
Anmut und Ausdruck in Schwarz
S. 14 auf Weiß. Zu anspruchsvoll? Nicht Hamster
Sein flauschiges Geheimnis: viele
Baumskulpturen mit einem Foto als Kopiervorlage!
feine Fellstriche auf rauem Papier.
Erst Bleistift, dann Fine­liner,
zuletzt – vielleicht – Farbstift.
Eine tolle Technik, erstaun-
lich einfach.

S. 28
Grautier
So haben Sie doppelte Freude am Zeichnen: einmal
mit Farbstift, einmal mit Fineliner auf Farbpapier. S. 46
Und entdecken vielleicht eine neue Technik.
Schattenspiele
Silbrige Schatten im grünen Laub,
dahinter tiefes Schwarz: So setzen
Sie den Zweig effektvoll ins Licht. S. 49
Vintage
Die neue Serie: Wie Sie klassische
Originale mit modernen Stiften
S. 54 nachempfinden.
Kleines Stillleben
Schnell zur Hand als klassisches Motiv:
Macht Appetit aufs Zeichnen!
Rubriken
S. 24 Abonnieren��������������������������� 64
Glanz und Glasur Impressum ��������������������������� 67
Wissen Vorschau ������������������������������� 67
So nutzen Sie den Bleistift für Farbzeichnungen:
hart für Glanzeffekte, weich für den schwarzen Hinter- Mehr zu den Online-Videos ������� 57 Einzelheftbestellung��������� 68
grund. Dann leuchten die Farben erst richtig auf! Kunstgeschichte������������������������������58
NEU Ausstellungen ����������������������������������62

4 Freude am Zeichnen 33 5
20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Üben & können

Der Zylinder entsteht aus einem Recht­ Nach dem Ausradieren der Hilfs­ Eine zweite kleinere Ellipse deutet Der waagerechte Bogen der Flüssig­ Die beleuchteten Bereiche der Außen- Der Schlagschatten und die
eck mit senkrechter Mittelachse. linien und der verdeckten Hälfte des die Stärke der Becherwand an. keit hat die gleiche Ellipsenform wie und Innenwand bleiben weiß. horizontale Linie stellen das
Das ist der Rahmen für die verein­ Bodens bleibt eine Röhre zurück. der innere Becherrand. Die schattierenden Parallelschraffu­ Gefäß auf den Tisch. Einfach,
fachte Darstellung der Ellipsen. ren laufen locker in den Halbschatten plastisch, räumlich, fertig!
und weiter ins Licht aus.

Üben & Einfach anfangen – aber gleich richtig. Das gilt besonders für
geometrische Objekte wie zum Beispiel einen schlichten Becher.

können Mit ein paar Übungen und Studien findet er gekonnt zur Form.

Oft erkennt man nämlich erst später, wenn etwas nicht einen Becher vorzeichnen. Freihändig reicht für den Haus- Schraffurübungen
stimmt. In der fertigen Zeichnung, noch dazu schon in Far- gebrauch. Die geometrisch exakte Konstruktion von (noch Ideal zum Schattieren sind Parallel- und Kreuz-
be, lässt sich das nur mit Mühe rückwirkend reparieren. dazu perspektivisch leicht verzerrten) Ellipsen wäre allzu schraffuren. Sie bilden nicht die Beschaffen-
Diesen Frust ersparen Sie sich, wenn Sie auch Dinge wie aufwendig und kompliziert. heit der Oberfläche ab, sondern nur die Ver-
läufe von hell nach dunkel.

Zwei leicht vermeidbare Fehler: einfache


Parallelschraffur

dreifache
Parallelschraffur
Egal, wie bauchig oder geradlinig Kreuzschraffur
z. B. ein Glas sein soll: Wichtig ist, dass Eine ähnliche Unstimmigkeit: zweifache
die Achse in der Mitte sitzt und die In der Mitte fehlt dem Rand Parallelschraffur
horizontalen Rundformen stimmen. Oben läuft der Rand an den der Bauch. Weil die Linien in
Der Fuß hat die gleiche, lediglich ver- Seiten nicht rund, sondern diesem Bereich parallel laufen,
kleinerte Form wie der Bodenrand. eckig zusammen. sieht das Glas abgeplattet aus.

6 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 7


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Pastell

Goldiger Spatz
Sperlinge sind alles andere als eintönig.
Das Licht legt einen sanften Schimmer in
Tönen von Gold, Kupfer und Bronze auf
das Gefieder. In der Zeichnung verhelfen
Metallic-Pastelle dem Vogel zum glanz-
vollen Auftritt. Von Loes Botman

E ine schlichte Komposition aus sanft verschwimmen-


dem Hintergrund, angedeutetem Sitzplatz und dem
Modell: in der Seitenansicht mit einfacher Statur, genau
gezeichnetem Köpfchen und malerischem Gefieder. Der
Clou dabei ist die Kombination von Kreidestrichen und
der malerisch aufgetragenen Metallic-Pastellcreme (Pan-
Pastel) aus dem Näpfchen.
Atelier

Kupferköpfchen und zart vergoldetes, bronziertes Gefieder.


Die kleine Studie in Schwarz-Weiß Wie Sie sehen werden, kommt der metallische Schimmer in
als Vorübung, hier mit Kohle. Ihrer Zeichnung besser zur Wirkung als hier im Druck.

8 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 9


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Ateliertipp Atelier
Pastell

Pastell aus dem Näpfchen


Tipp
So wie hier der Spatz hockt, ist seine Grund-
Die weichen Pastellfarben aus dem
form eigentlich recht einfach: ein oben ver-
Näpfchen (von PanPastel) sind eine
beulter, ungefährer Halbkreis. Bevor Sie ihn
schöne Ergänzung (oder auch Alter-
groß ins Bild bringen, sollten Sie ihn zu-
native) zu den Pastellstäbchen und
nächst in kleineren Schwarz-Weiß-Skizzen
-stiften. Die Farben werden mit spezi-
besser kennenlernen. So bekommen Sie ein
ellen Werkzeugen aufgetragen.
gutes Gefühl für Statur, Proportionen und
PanPastels gibt es in den üblichen 80
die Ver­teilung von hell und dunkel.
Farbtönen und darüber hinaus in spe-
ziellen Metallic-Farben, die sich schön
mit Pastellkreide von der weichen
(„soften“) Sorte kombinieren lassen.
Fotos: Loes Botman

Die Erfahrung aus meinen Pastell-


Workshops zeigt, dass sich Anfänger
Schritte und Phasen Matériel
mit dieser faszinierenden Technik oft Nach der Vorzeichnung geht es mit den Pastellen ziemlich • Zeichenpapier, 24 x 42 cm
leichter tun als mit den üblichen Pas- locker und intuitiv weiter. Am Beispiel des Sperlings zeige • PanPastel in
Black, Titanium White,
D as Metallic-Set von PanPastel mit sechs Farbtönen
(links), den weiteren hier verwendeten Farben und
den Werkzeugen zum Auftragen der Farben, „Sofft Tools“
tellkreiden. Hinzu kommt, dass die
Näpfchenfarben weniger stauben als
Pastellkreide und auch nicht fixiert
ich Ihnen hier den Bildaufbau im Zusammenspiel mit Pastell-
kreide und Pastellpaste; all dies sehr viel ausführlicher noch
im Video. Doch können Sie sich vom Motiv auch zu einer
Burnt Sienna, Silver,
Pewter, Bronze, Copper,
Light Gold, Rich Gold
genannt. („Sofft“ statt üblicherweise „Soft“ ist kein Tipp- werden müssen. reinen Kreidezeichnung inspirieren lassen. • Werkzeuge von PanPastel
fehler: so nennt sie der Hersteller.) Rechts die hier verwen- • Pastellkreiden
deten Pastellkreiden und die dünne Zeichenkohle zum (siehe Seitenrand)
Konturieren. Die Metallic-Sets gibt es auch in kleinerer Ver- • Zeichenkohle
sion mit drei Metallic-Farben. Erhältlich ist PanPastel im gut
sortierten Fachhandel oder bei www.gerstaecker.de.

Die Konturen deute ich locker mit


dem Kohlestift an. Über die Umrisse
hinweg färbe ich den Hintergrund
mit einem flach aufliegenden blauen
Mit den diversen Werkzeugen (Minispachteln und Stück Pastellkreide, die ich mit dem
Schwämmchen) nimmt man Farbe aus dem Näpfchen Tuch glatt verwische. Oben, unten
und streicht sie lasierend oder deckend auf. und im Gefieder trage ich mit dem
Werkzeug die PanPastels auf: Siena
gebrannt und die metallischen Töne
Leichtgold (Light Gold) und Reich-
gold (Rich Gold).

Tipp So entsteht der Sperling


Wenn Sie mit den Näpfchenpastellen nicht vertraut sind: GRATIS-Video
Probieren Sie die Farben und diversen Tools auf einem an- Mobile Geräte: QR-Code scannen
PC: www.zeichnen.kim/33
deren Blatt aus, bevor Sie ans Werk gehen. Macht Spaß!

10 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 11


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Pastell

Dann die Feinheiten im Sperling.


Nach und nach verdeutliche ich
Auge, Schnabel und Beine. Mit den
kleinen Werkzeugen (und ein biss-
chen Übung) lässt es sich erstaunlich
detailliert arbeiten. Für die feinsten
Konturen behelfe ich mir da und dort
mit Zeichenkohle.
Das winzige Glanzlicht darf nicht feh-
len. Nur so wirkt das Auge lebendig.
Ebenso fein arbeite ich den Schnabel
und den hellen Kreis ums Auge aus.
Ein Querstrich trennt den Hinter-
Für das Federkleid trage ich dunklere grund vom Sitzplatz, den ich seitlich
über hellere Töne auf. Die Striche und nach unten hin aufhelle und
formen das Gefieder und bleiben glatt verwische.
transparent. Das erinnert ein wenig
an lasierende Pinselstriche und er-
gibt schöne Zwischentöne. Für das
Schwarz nehme ich das kleinste In der Vergrößerung (und natürlich
Werkzeug, mit dem ich die aufge- im Original) besser zu sehen: Die
tupfte Farbe mit kurzen Strichen Metallic-Töne legen einen goldenen
in das Gefieder ziehe. bis kupferfarbenen, natürlich wirken-
den Schimmer auf das Federkleid.

Den Hintergrund färbe ich frei, luftig


und locker mit der blauen Pastell­
kreide: grobe Striche auftragen und
verwischen. Das Blau schafft Distanz
und rückt optisch nach hinten.
Als Komplementärfarbe hebt es zu-
gleich die warmen, „goldigen“ Töne
im Gefieder heraus.

Das Federkleid arbeite ich weiter


mit dunkleren Farben aus.

12 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 13


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Ateliertipp
Fineliner Atelier
Material Buche Fineliner

Bäume mit Fineliner


für alle Projekte:
Vom Laubkleid entblättert, sozusagen als Akt­
• Bristolkarton
• Bleistift HB modelle, wirken kahle Bäume wie natürliche
Mit dem Fineliner (fast) wie mit Bleistift zeichnen: • Fineliner in Skulpturen. Mit dem Fineliner kommt zum
Schwarz und Braun einen die reine und deshalb charakteristische
Das macht Spaß und bringt tolle grafische Effekte. (Größe XS)
• Filzstift in Schwarz Gestalt der Buche zum Vorschein. Zum ande­
Dank ihrer charakteristischen Gestalt und Textur • Knetgummiradierer ren lässt sich die Rindenstruktur aufs Feinste
sind Bäume ideale Modelle. Von Hanne Türk herausheben.

H aben Sie keine Scheu vor dem Fineliner! Zwar sitzt der
Tuschestrich ein für alle Mal fest, und es lässt sich da­
ran nichts mehr radieren oder korrigieren, doch über diese
Dabei zeichnen Sie nicht viel anders als mit dem Bleistift.
Doch kommt es darauf an, wie Sie den Stift halten: steil für
klare Linien, zum Beispiel für Konturen; und eher flach für
Hürde hilft die Vorzeichnung mit Bleistift. Dann ist es ein lockere, feine und dünnere Schraffuren. So lässt es sich
Leichtes, die Linien mit dem Fineliner nachzuzeichnen. fein kritzeln. Probieren Sie es aus!
Den Bleistift radieren Sie hinterher weg. So haben Sie eine Gerade mit dem Fineliner bekommt die Zeichnung einen

Foto: KIM Verlag


Grundlage für alles Weitere: nämlich für die Schraffuren, starken Ausdruck. In Schwarz-Weiß erinnert der Stil ein
mit denen Sie, um bei Bäumen zu bleiben, die typischen wenig an eine Radierung. Mit dem braunen Fineliner sind
Strukturen der Rinde stricheln. Mit Formschraffuren, die die Kontraste weniger stark und das Bild bekommt einen
sich an Stamm und Äste schmiegen, modellieren Sie das leicht farbigen Charakter. Und schließlich können Sie die Das Foto als Vorbild macht es einfach, die Konturen mit
Motiv. Mit dichten Strichen dunkeln Sie die Schatten ab. Zeichnung auch noch mit Farbstift kolorieren. Bleistift nachzuzeichnen (oder von einer Kopie in ge­
wünschter Größe auf das Zeichenblatt zu über­tragen).
Oder Sie lassen sich vom Foto inspirieren und verändern
das Motiv nach eigenen Wünschen.
Fineliner
Größe XS

flache steile
Stifthaltung Stifthaltung

Flache Stifthaltung Steile Stifthaltung


Halten Sie den Fineliner beim kritzeligen Schraffieren Wenn Sie zwischendurch die Haltung ändern, Fotos: Andreas Springer

schräg, so wie Sie auch den Bleistift halten würden. also steiler werden, erhalten Sie deutlichere Die Vorzeichnung mit Bleistift: erst die Skizze nach
Dann fließt weniger Tusche aus der Spitze, der Strich Linien. Das ergibt ein lebendiges Gesamtbild. Foto, dann die deutlich nachgezeichneten Konturen.
erscheint heller. Achten Sie darauf, wie und wo sich die Äste über­
schneiden. Noch können Sie radieren …

Fineliner
Größe S

In diesem Beispiel bekommt der Baum


zunächst klare Konturen, die später beim
dichten Stricheln verschwinden werden.
flache steile Beim Nachzeichnen halten Sie den Fine­
Stifthaltung Stifthaltung
liner eher steil und ziehen die Linien durch.

14 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 15


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Fineliner

Mit kurz gestrichelten Form­


schraffuren modellieren Sie
Stamm und Äste. Das deutet
zugleich die Rindenstruktur an.
Setzen Sie an den Seiten an
und stricheln Sie nach innen.
Am Stamm sehen Sie die
ersten Schritte.

So deutlich Sie Stamm und Äste im


Zentrum ausarbeiten, so beiläufig
und locker lassen Sie die Zeichnung
ringsum auslaufen. So erhält sie eine
freie, künstlerische Note. Eigentlich
könnten Sie den Baum auch auf Weiß
stehen lassen.

Mit einem intensiv und lebendig


gestrichelten Hintergrund können
Sie die „nackte“ Baumstudie in eine
romantische Waldszene verwan­
deln. Nun tritt der Baum aus dem
tiefen Dunkel heraus, er selbst
wirkt noch plastischer und die
Zeichnung bekommt einen
geheimnisvollen Charakter.
Dazu stricheln Sie die Zwischen­ Zeichnen Sie immer von den Ästen weg und
räume im Zentrum sehr dicht. lassen Sie auch in den schwarzen Partien immer
Hier lösen sich auch die Konturen noch papierweiße Sprenkel durchblitzen. Nach außen
auf; wo Schwarz auf Schwarz trifft, hin wird alles lockerer mit hellen Streifen, die zuletzt
lassen Sie weiße Linien stehen. als feines Gekritzel auslaufen.

16 Freude am Zeichnen 33 17
20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Fineliner

Foto: KIM Verlag


Im Foto ist der Vordergrund ein ziemliches
Gewirr, das für die Vorzeichnung stark ver­
einfacht und in eine stilisierte Form gebracht
werden soll. Der hintere Baum hingegen
liefert bereits ein eindeutiges Vorbild.

Die Baumgruppe soll auf Weiß stehen. Erster


Schritt ist wieder die klare Vorzeichnung mit
Bleistift, die Sie dann mit dem Fineliner beiläu­
fig nachstricheln. Ziehen Sie die Linien nicht
Grafische durch. Setzen Sie immer wieder neu an und
halten Sie den Stift mal flach, mal steil. So be­

Gruppe kommen Sie lockere, lebendige Konturen in


unterschiedlichen Strichstärken. (Hier ist der
Bleistift bereits ausradiert.)
Der Fineliner wirkt von sich aus
immer ein wenig grafisch. Dieser
spezielle Charakter lässt sich sehr
schön mit realistischen Elementen
verbinden. In diesem Beispiel steht Den vorderen Baum malen Sie einfach schwarz
der vordere Baum stilisiert als flacher, aus, den hinteren Baum modellieren Sie mit sehr
schwarzer Schattenriss vor dem plas­ kurzen Form- und Schattenschraffuren.

tisch ausgearbeiteten Baum.

18 Freude am Zeichnen 33 19
20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Fineliner

Der Bleistift liefert wie


immer die Umrisse und
die Komposition. Mit
dem braunen Fineliner
ziehen Sie die Konturen
der Vorzeichnung nicht
durchgängig nach, son­
dern kritzeln diese in
Längsrichtung. So bleibt
alles schön locker.
Danach wird die Vor­
zeichnung ausradiert.

Weiter geht es mit hellen Form­


schraffuren in Wuchsrichtung. Ver­
dichten Sie die Striche erst nach und
nach für die dunkleren Bereiche.
So behalten Sie den Überblick und
laufen nicht Gefahr, versehentlich zu
dunkel zu werden. Aufhellen geht
nicht mehr, Nachdunkeln immer.

Die ersten Schritte


Exklusiv im Premium-Abo
Mobile Geräte: QR-Code scannen
PC: www.zeichnen.kim/33

Weidenbäume
Kreuzschraffuren deuten Schatten
Weiden wachsen nicht selten zu krummen Skulpturen heran, die sich mit dem braunen
und dunkle Bereiche an. Im Hinter­
Fineliner schön modellieren lassen. Wenn es freundlicher und sonniger zugehen soll, grund zeichnen Sie Gräser
schraffieren Sie zuletzt mit Farbstift darüber. Gelb, Grün, Ocker: Das passt! und Büsche.

20 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 21


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Fineliner
100 Seiten Freude am Zeichnen:
Das ideale Geschenkbuch
Fürs Laub deuten Sie
lockere Blattformen an.
Foto, Zeichenstifte, Papier:
Viel mehr brauchen Sie nicht, um Ihre
Lieblingstiere gefühlvoll zu porträtieren.
Mit diesem Ziel hat Hanne Türk, Art-Direktorin von
Freude am Zeichnen, ihre interessantesten Themen
Den Boden unter den Bäumen
aus früheren Ausgaben der Zeitschrift mit neuen
schraffieren Sie kurz und
Motiven und einer Fülle von Tipps angereichert. Das
schwungvoll, die Halme ziehen
Ergebnis aus langjähriger Erfahrung und den Anre­
Sie mit dem steilen Stift locker
gungen von Lesern ist dieser unterhaltsame Zeichen­
hoch. Knapp hinter den Bäumen
kurs. Dabei lernen Sie Wege vom (eigenen) Foto zur
verdichten Sie die Kritzeleien.
gelungenen Zeichnung kennen und erfahren Schritt
für Schritt das Wichtigste zu Material und Techniken.
Umso mehr Freude wird es Ihnen machen, auch Ihre
Solche Zeichnungen lassen sich mit
Lieblinge gekonnt und persönlich ins Bild zu setzen!
Farbstift einfach kolorieren. Dafür
reicht es dann, bestimmte Bildteile
mehr oder weniger gleichmäßig ein­ Hardcover, 100 Seiten, Format: 210 x 297 mm
ISBN 978-3-934333-93-2
zufärben. Legen Sie den Farbstift
zum Schraffieren flach auf. Unter den 12,95 € [D]; 13,40 € [A]
farbigen Lasuren scheinen die Linien
und Schraffuren des braunen Fine­
liners durch. Der Kontrast zum Papier­
weiß ist nun geringer. Das nimmt der
Zeichnung Härte und gibt dem Bild Vom kreativen Kritzeln
einen einzigartigen Charakter.
zu dekorativen Bildern
Wie Sie mit Stift und Papier zu mehr
Ruhe und Gelassenheit finden.
Ein faszinierender Zeichenstil, ein erstaunlich einfacher
Weg zu dekorativen Bildern und zugleich eine psycho­
logisch fundierte Methode, um zu innerer Ruhe zu 14,95 €
kommen: Das ist Zentangle. Das Erfolgsgeheimnis liegt
in der Verbindung von Kreativität und Achtsamkeit.
Hinweis Hier präsentiert die approbierte Zentangle-Dozentin
Zentangle – Die große Kollektion
Wie Sie Fineliner-Zeichnungen mit Anya Lothrop eine umfassende Auswahl an klassischen
Aquarellfarben künstlerisch kolorie­ und innovativen Mustern mitsamt ausführlichen
ren können, habe ich in der letzten Schrittanleitungen.
Ausgabe (Freude am Zeichnen Nr. 32)
und für Abonnenten auch im Video
gezeigt. Hardcover, 164 Seiten, Format: 210 x 297 mm
ISBN 978-3-934333-94-9
Für Nachbestellungen siehe letzte
Umschlagseite. Wenn Sie jetzt ein 14,95 € [D]; 15,40 € [A]
Premium-Abo abschließen, haben
Sie auch nachträglich Zugang zu den
früheren Videos. Mehr dazu auf S. 65.
oder bestellen auf
22 Freude am Zeichnen 33 Im Buchhandel www.oberstebrink.de
20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Ateliertipp Atelier
Farbstift

Glanz und Glasur


Alles bunt und schön mit Farbstift. Doch den eigentlichen Pfiff bekommt das
Stillleben mit Bleistift: Der tiefschwarze Hintergrund setzt die Tassen ins Licht,
die feinen Schraffuren geben ihnen die glatte Glasur. Von Hanne Türk

D en sehr weichen Bleistift 6B (B steht für Black, Schwarz)


brauchen Sie zuletzt für den dicht und stellenweise
tiefschwarz schraffierten Hintergrund; außerdem für die
wahr, sondern immer relativ zur Helligkeit oder Dunkel­
heit der Umgebung. Im Kontrast zum Schwarz wirken
die Tassenfarben heller, kräftiger, leuchtender als auf
harten Schlagschatten der Tassen auf dem hellen Regal. weißem Papier. Beim Zeichnen können Sie die Wirkung
Dieser Kontrast verstärkt die Wirkung der Farben. Der vergleichen: vor und nach dem Fertigstellen des Hinter­
Grund: Wir nehmen Farben nicht neutral und objektiv grundes.

Erst die flächige, gleichmäßig helle Mit der abgeflachten Spitze arbeiten
Grundierung mit Farbpulver. Sie die Grundierung weiter aus,
ohne dass einzelne Striche sichtbar
bleiben (siehe Tipp auf S. 29).

Fotos: Andreas Springer

A B

Darüber die Lasur in einem dunkleren Mit dem Knetgummiradierer hellen Sie Der „glasierte“ Eindruck kommt nun
Ton, mit der die Farbe eine schöne die im Licht liegenden Partien auf (A). von den feinen, hellgrauen Schraffu­
Tiefe bekommt. Mit dem Radierstift können Sie präzise ren mit dem spitzen, harten Bleistift
Lichtstreifen mit scharfer Kante er­ 3H, mit dem Sie die abgeschatteten
zeugen (B). Partien mit Parallelschraffuren
überziehen. Die fertige Zeichnung zeigt, wie stark der Hintergrund mitwirkt: Er stellt
die Tassen ins Licht. Der Kontrast zum Schwarz gibt den Farben Kraft, dem
Stillleben eine realistische Präsenz und der ganzen Zeichnung Tiefe.

24 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 25


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Farbstift
Arrangement und Foto
Oft sind es zufällige Arrangements gewöhnlicher Die schmalen Lichtstreifen mit härterer Kante
Dinge, die plötzlich den Blick gefangen nehmen. säubern Sie mit dem Radierstift (siehe Pfeil).
Wer gerne zeichnet, kennt das und hat schon die­
sen motivsuchenden Blick. Hier war es der Stapel
bunter Tassen auf dem Küchenregal. Das Sonnen­
licht fiel schräg ein und zeichnete interessante
Schattenformen auf Tassen und Untergrund. Da­
ran gab es nicht viel zu ändern. Schnell ein Foto,
bevor sich die Sonne wieder verabschiedete. Also:
Wenn Ihnen zu Hause eine interessante Konstella­

Foto: KIM Verlag


A
tion auffällt und Sie Smartphone oder Kamera zur
Hand haben: Belassen Sie es nicht beim Gedan­
ken, wie lohnend es wäre, die Dinge zu zeichnen.
Geben Sie sich eine Chance. Machen Sie ein Foto! Das Foto als Vorbild: ein Arragement von beiläufig
gestapelten Tassen. Das zeigt auch den komplizierten
Schattenfall, bei dem man beim Zeichnen nicht
improvisieren sollte. B
Material
• Bristolkarton
A
• Bleistift 3H, HB, 6B
• Farbstifte
Mit dem spitzen, harten Bleistift
(siehe Seitenrand)
3H schattieren Sie die Tassen mit
• Knetgummiradierer
Parallelschraffuren. Die Eigen­
• Kunststoffradierer
schatten (A), die sich durch die
• Radierstift
Rundungen ergeben, laufen
eher weich aus und modellieren
die Tassen. Die auf den Tassen
liegenden Schlagschatten
haben klare Grenzen (B).

Den Anfang macht die Vorzeichnung mit Bleistift.


Sie entsteht aus Skizzen (siehe auch S. 6) nach
dem Modell oder nach dem Foto, oder Sie über­
tragen die Konturen einfach von einer entspre­
chend vergrößerten Fotokopie. Schraffieren Sie Den Schlagschatten auf dem weiß
die Tassen erst gleichmäßig hell in den entspre­ gebliebenen Regalboden schraffie­
chenden Farben, dann mit weiteren Lasuren. ren Sie dicht und schwarz mit dem
Bleistift 6B.
Den Regalrand schummern Sie mit
dem Bleistift HB: rechts dunkel, nach
links hell auslaufend.
Den Hintergrund schwärzen Sie mit
dem Bleistift 6B mit schwungvollen
Die langen, breiten Lichtstreifen radieren Parallelschraffuren, die unten auslau­
Sie am besten mit dem Knetgummiradierer fen. Dort lockern die helleren Striche
heraus, der weiche Ränder hinterlässt. und Blitzer die Fläche auf, der Hinter­
grund wirkt lebendig und durch die
Strichführung sogar räumlich.

26 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 27


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Ateliertipp Atelier
Farbstift

Meister Langohr
Mit dem Esel erwartet Sie ein sympathisches Farbstift
Alles, was Augen hat, spricht uns emotional an.
Modell. Farbstift oder Fineliner? Auf weißem Deshalb auch die Sorgfalt beim Ausarbeiten mit
oder farbigem Papier? Probieren Sie einfach Farbstift. So können wir nicht umhin, auch in das
Porträt des Esels etwas Menschliches hineinzu­
verschiedene Varianten aus. Meister Langohr lesen: vielleicht eine geduldige Aufmerksamkeit,
ist geduldig … Von Hanne Türk zu der die Kopfneigung passt.

Die Farbstifte von Hell-


grau bis Dunkelbraun.
In dieser Reihenfolge
tragen Sie auch die
Farben auf.

Mit Skizzen (auch nach verschiedenen


Fotos) schließen Sie Bekanntschaft mit
Ihrem Modell: hier mit dem weichen,
flach aufliegenden Bleistift 3B. Material
• Bristolkarton

V
• Bleistift 3H, HB
ielleicht geht es Ihnen auch so • Pastellfarben
wie mir. Da hat man also ein ver­ Breite, verwischte (siehe Seitenrand)
lockendes Motiv vor sich, ein Foto Schraffuren schattie- Der Esel in der Vorzeichnung mit Bleistift • Knetgummiradierer
etwa, das man irgendwo entdeckt ren den Esel. HB: der Kopf klar und deutlich, Rücken • Radierstift
hat. Wie bringe ich den Esel zu Papier? Und wenn es nicht und Flanken bloß angedeutet.
Da fällt einem als Erstes das ein, was klappt: nicht radieren.
man kennt und immer schon macht, Frisch anfangen!
um sich dem Motiv zu nähern. Eine
Bleistiftskizze führt zur Vorzeichnung, Tipp
die immer noch nicht bestimmt, wie Mit einer abgeflachten Spitze können Sie grundieren
es beim Ausarbeiten weitergeht. Da­ und schattieren, ohne dass einzelne Striche sichtbar
für bietet sich dann beispielsweise Interessante Möglichkeiten bieten braucht man schon weiße Striche? bleiben. Stumpfen Sie die Mine auf einem anderen

Foto: Andreas Springer


der Farbstift an, mit dem sich – siehe auch die Fineliner. In diesem Fall nicht Zum Beispiel, um sie auf Tonpapier Blatt Papier ab. Das ergibt eine kleine Fläche, die Sie
die Anleitungen auf den folgenden der schwarze, sondern der braune effektvoll mit anderen Zeichenstiften in gleicher Stifthaltung auf der Zeichnung ansetzen.
Seiten – die Textur und die bräun­ und, etwas ungewöhnlich, der weiße zu kombinieren. Die Vorzeichnung ist So bleibt der Strich breit.
lichen Grautöne Schritt für Schritt Fineliner. Er gehört nicht unbedingt gleich, das Ergebnis – siehe S. 33 –
schön herausholen lassen. zur Grundausstattung, denn wann eine interessante Variante.

28 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 29


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Farbstift

Verwischen Sie graues Farbpulver Mit immer dunkleren Grau- und All dies verdeutlichen Sie mit weite­
gleichmäßig mit dem Kosmetiktuch Brauntönen schattieren Sie Fell, ren „glatten“ Schraffurstrichen mit
über die Vorzeichnung. Was weiß Schnauze und Augen (das sichel­ einem dunkleren Farbton. Diese
werden soll, radieren Sie mit dem förmige Glanzlicht freilassen) und Farbschichten geben der Zeichnung
Radierstift aus. Alles andere schraf­ arbeiten Ohren und Mähne heraus. mehr Tiefe und Körper als ein kräfti­
fieren Sie schwach mit dem hell­ ger, einmaliger Auftrag. Stricheln Sie
grauen Farbstift, am Kopf auch über die Mähne und den Rand der Ohren
die Konturen hinaus – das wird die kurz und kräftig.
kurze Mähne.

So klar und detailgenau Sie


den Kopf ausarbeiten, so skizzen­
haft belassen Sie Brust und
Das Auge dunkeln Sie zum inneren Rücken. Hier bleiben die schwachen
Winkel hin ab. Schattierung und Bleistiftkonturen der Vorzeichnung einfach
Glanzlicht geben ihm die nötige stehen. Auch die Fellfarben laufen hinten und
Rundung. unten ins Weiß aus. Diese Andeutungen reichen,
Erst jetzt stricheln Sie das Fell mit um dem Porträt Halt und „Körper“ zu geben.
spitzem Stift, immer ganz kurz und So braucht die Zeichnung auch keinen eigenen
vom Scheitel weg zur Seite. Hintergrund – der Esel schafft sich selbst Raum …
Die Kopfform hat sich zuvor schon
beim Schattieren abgezeichnet.
Die Richtung der Fellstriche model­
liert alles noch deutlicher.

30 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 31


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Mischtechnik
Variante mit Fineliner Bleistift HB

Auf braungrauem Tonpapier lassen sich Feinheiten im Bleistift 3H


Fell mit dem weißen Fineliner besonders gut heraus­
holen. Ein lebendiger Effekt, der dem Porträt eine er­ Farbstift weiß
staunliche Präsenz gibt: realistisch und mit einer grafi­
schen Note. Farbstift Hellocker
Die Technik selbst ist einfach. Nach und nach arbeiten
Sie die diversen Partien mit Farbstift, Fineliner in Weiß
Farbstift Dunkelbraun
und Braun und schließlich wieder mit Bleistift aus. Das
ebenfalls mehrschichtig – und sorgfältig – gezeichne­
te Auge gibt dem Esel seinen besonderen Ausdruck,
der skizzenhaft gebliebene Körper lässt das Porträt Fineliner in Weiß
aus der Fläche treten.

Fineliner in Dunkelbraun

Die ersten Schritte:


Die Vorzeichnung wieder mit Blei­
stift, hier auf dem farbigen Papier.

Das Fell, auch die dunklen Partien


der Schnauze, grundieren Sie
schwach mit dem braunen Farbstift.

Mit dem weißen Fineliner füllen Sie


die weißen Partien. An der Schnauze
verwischen Sie den feuchten Farb­
auftrag mit dem Finger. Die Fellhaare
stricheln Sie ganz kurz in Richtung
des Fellverlaufs.

Mit dem braunen Fineliner ziehen


Sie die kurzen Haare am Kopf und an
den Ohren nach oben und zeichnen
die Nüstern nach.
Das bräunlich-graue Zeichen­
papier liefert dem Porträt den
Grundton und die besondere
Farbstimmung. Das Papier wirkt
Tipp durch die feine, lebendige Struk-
So bauen Sie das Auge auf: mit dem tur etwas rau. Das passt farblich
dunkelbraunen Farbstift grundieren, zum Charakter der Zeichnung.
dann die Pupille im unteren Bereich Mit dem braunen Fineliner verdich­ Eine interessante Variante mit
mit dem braunen Fineliner schattie­ ten Sie das Fell in gleicher Richtung Damit das Weiß nicht allzu grell aus dem Fell herausblitzt, hübscher Bildwirkung.
ren. So wird das Auge plastisch und über die weißen Fellstriche. Mit dem dämpfen Sie es zuletzt mit schwachen Bleistiftschraffuren
tritt aus den innen hellbraunen und braunen Farbstift dunkeln Sie die (HB) ab und wischen mit dem Finger darüber.
außen weißen Umrandungen hervor. Schnauze weiter ab.

32 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 33


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

us
/angieconscio
Foto: pixelio.de
Material
• Zeichenpapier, glatt Das Foto als Vorbild
• Bleistift 3H, HB
• Farbstifte
(siehe Schritte)
• Knetgummiradierer

F orm und Textur der Blütenblätter erinnern an knitt­


riges Seidenpapier. Dieser fast schwebende Auf­
tritt lässt sich mit fein changierenden Formschraffuren
erstaunlich einfach und effektvoll nachbilden. Nicht
minder interessant ist der robuste Körper der Kapsel­
frucht mit ihrer flaumigen Umrandung. Und die unreife
Knospe erlaubt schon den Blick in eine demächst auf­
blühende Zukunft.

1
Die Vorzeichnung mit dem Bleistift HB. Nehmen Sie

Sommerlich
Eine filigrane und schnell vergängliche
sich die Freiheit, die Konturen nach dem Vorbild des
Fotos frei nachzuzeichnen. Erst skizzieren, dann ver­
feinern und die Hilfslinien ausradieren.

2
Ziehen Sie mit spitzem Farbstift Schraffurlinien von
Schönheit: Nach wenigen Sommertagen der Mitte weg zum Rand: erst abwechselnd mit den
beiden oberen Tönen (reines und gelbliches) Rosa.
ist der Klatschmohn schon wieder ver- Setzen Sie unten an, folgen Sie den Wölbungen und
verringern Sie nach außen den Druck. Mit dem dunk­
blüht. Nicht in der Farbstiftzeichnung … len Rosa beginnen Sie dann mit dem Verlauf der
Von Hanne Türk Formschraffuren und Schatten. So nimmt die Blüte
wie von selbst plastische Gestalt an.

34 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 35


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

3
Grundieren Sie die ganze Blüten­
kapsel zuerst hellgelb. Dann zeich­
nen Sie hellgrüne Streifen, indem
Sie dünne Kanten aussparen.
Die Blütenblätter arbeiten Sie mit
Formschraffuren weiter aus.

3H

Die Ausarbeitung der Blütenkapsel


Exklusiv im Premium-Abo
Mobile Geräte: QR-Code scannen
PC: www.zeichnen.kim/33 3H
4
Dunkeln Sie die Schattenpartien 6 7
mit dem harten Bleistift 3H ab, Kapsel und Stängel schraffieren Sie den Formen Die Schattenseiten dunkeln Sie violett ab und schraf­
der auch das Grün dämpft. entlang in den gezeigten Farbtönen. fieren auch wieder zart mit dem Bleistift 3H darüber
(besonders deutlich die Unterseite der Knospe).

5
Im Weiß ringsum deuten Sie mit
dem 3H zart die Staubgefäße an,
die Sie mit einem violetten 8
Flaum aus kurzen Strichen um­ In den grünen Hintergrund im
randen. Auch die Innenseite der Zentrum des Bildes ziehen Sie
Blütenblätter sowie die Unter­ vom Motivrand weg schwung­
seite des Kelches schattieren Sie volle Parallelschraffuren. In den
in Violett. Schattenpartien setzen Sie dicht
an der Blütenkontur an.
So lassen sich die Lichtränder
gut verdeutlichen.

Tipp
Falls nötig, hellen Sie die Lichtränder
mit dem Knetgummiradierer auf.

36 Freude am Zeichnen 33 37
20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift Farbstift

9
Um der Blume Raum und sozusagen
Sitz in der lebendigen Wiese zu ge­
Kleine Blüte, ganz groß
ben, reicht es, das Zentrum in einem
kräftigen Blaugrün zu schraffieren,
das gut zu Pink passt. Hier heben sich
Blüte, Stängel und Kapsel deutlich
vom Hintergrund ab. Die im Licht
weiß schimmernden Konturen lassen
sie in der Sommersonne aufleuchten.
Was oben rechts an Kontrast zum
Weiß fehlt, ergänzt das Auge des
Betrachters. Ein vollständig „ausge­
malter“ Hintergrund würde längst
nicht so viel Spannung und Leben­
digkeit in die Zeichnung bringen.

10
Zuletzt verdichten Sie den Hinter­
grund stellenweise mit kraftvoll
dunklen, bisweilen diagonalen
Schraffuren und beleben ihn mit
blau-violetten Flecken.

Das Ergebnis sehen Sie auf S. 34:


eine schöne, kraftvolle Räumlich­
keit, aus der die Blüte ebenso zart
wie plastisch heraustritt.

D ie Hundsrose als einzelne Blüte im Großformat:


dekorativ durch die äußerlich stilisierte Gestalt
und den lebendig-abstrakten Hintergrund, innerlich
fäße in Erscheinung, die hier einen bleistiftgrauen Schat­
ten auf die Blütenblätter werfen. Kräftige, grüne Konturen
grenzen die Blüte vom zunächst hell und dunkel schraf­
jedoch realistisch ausgearbeitet. Wie vorhin bei der fierten Hintergrund ab. Die grob gesprenkelte Textur ent­
Mohnblüte modellieren zarte Formschraffuren die steht beim Radieren. Das geht am besten mit dem vibrie­
Blütenblätter. Ebenso detailliert treten die Staubge­ renden elektrischen Radierstift.

38 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 39


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Schwarzsteinstift

Ballerina
Das Ballettmädchen ohne Tüll und Attitüde,
vielmehr in nachdenklicher Pose. In Schwarz-
Weiß lässt sich diese Anmut wunderschön ins
Bild bringen. Von Alex Bernfels

I deal dafür ist der Schwarzsteinstift. Im Unterschied zum


Bleistift ist er ganz schwarz ohne jede Spur von Grau. An­
ders als die ebenfalls rein schwarze Zeichenkohle haftet der Strich
fest auf dem Papier. Er kann radiert, aber kaum verwischt werden.
Was bedeutet, dass es beim Zeichnen wenig staubt.

Figur und Foto


Die menschliche Figur frei so zu zeichnen, dass auch bei komp­
lizierten Posen Perspektive und Proportionen stimmen: das er­
fordert viel Übung und Können. Weil wir mit der menschlichen
Gestalt so sehr vertraut sind, fallen auch kleine Fehler sofort auf.
Seit der Erfindung der Fotografie haben sich selbst bedeutende
Künstler wie Vincent van Gogh und Gustav Klimt (auch aus prakti­
schen Gründen) an Fotos gehalten. Klimt übertrug bisweilen
sogar die Konturen vom Foto in die Vorzeichnung. Auch Edgar
Degas, berühmt für seine Ballettszenen, war begeisterter Foto­
graf. Zumindest von einigen Pastellen weiß man, dass er dafür
eigene Fotos als Vorbild nutzte.
Wenn Sie also die Konturen vom Foto (einer vergrößerten Kopie)

llerina
auf die Vorzeichnung übertragen, befinden Sie sich in bester
Gesellschaft – und sind von Anfang an auf der sicheren Seite.

40 Freude am Zeichnen 33
20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Ballerina Freude am Zeichnen 33 41
Foto: iStock.com/kali9

Ballerina 3
Schwarzsteinstift

Mit dichteren Schraffuren bringen


Sie die im Schatten des Kopfes
liegende rechte Schulter in Form.
Den Hintergrund grundieren Sie
zuerst mit langen, lockeren Paral­
lelschraffuren.

Tipp
Das Foto liegt neben der Zeichnung.
Das Foto als Vorbild. In dieser professi-
Werfen Sie beim Schattieren immer
onell ausgeleuchteten Aufnahme setzt
wieder einen Blick darauf!
der Fotograf das Mädchen von links
und von rechts hinten ins Licht. Damit
liegt ein Lichtstreifen auch rechts auf
Kopf, Schulter und Arm, der das Modell
vom Hintergrund absetzt. Das gibt
4
dem Foto die künstlerische Wirkung.
1 Dunkeln Sie den Hintergrund mit
Die Vorzeichnung mit dem Bleistift weiteren Schraffuren nach und ver­
HB und dem Schwarzsteinstift B, wischen Sie ihn leicht mit dem Finger.
hier mit Grafitpapier, von einer Um das Mädchen auf den Boden zu
Material
ver­größerten Fotokopie auf das setzen, reichen horizontal schraffier­
• Zeichenpapier, rau
Zeichenblatt übertragen. te Schlagschatten unter Händen und
• Bleistift HB
den Beinen. Den rechten Arm und
• Schwarzsteinstift die Schulter modellieren Sie mit
in B, 3B
(von Conté à Paris)
Tipp Schattenstrichen nach.
Da der Schwarzsteinstift selbst
• Kosmetiktuch
unter Künstlerstiften ein Exot ist,
können Sie für dieses Motiv auch
Bleistifte von HB bis 3B nehmen.
Der Bildaufbau ist gleich und die
Wirkung recht ähnlich.

2
Das Foto zeigt die Verteilung von
Licht und Schatten. In den Hautpar­ 5
tien sind das Parallelschraffuren mit Da und dort betonen Sie die Kon­
dem flach aufliegenden Stift, die von traste mit zarten, weichen Schatten­
dunkel nach hell verlaufen. Das Haar strichen, die das Mädchen noch
modellieren Sie mit Formschraffuren, plastischer modellieren. Mit waage­
die dem Verlauf der Frisur folgen. rechten Schraffuren davor und dane­
Das Trikot schummern Sie mit dem ben verdichten und schattieren Sie
weicheren Schwarzsteinstift 3B. den Boden weiter. Abschließend
Auch nach dem Verwischen mit dem können Sie mit einem Kosmetiktuch
Finger bleibt die leicht raue Papier­ den Hintergrund verwischen und
textur sichtbar. verdichten (siehe S.40).

42 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 43


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

Hamster Ein Hamster in


typischer Pose

Vishnevskiy
Nun die kurzen Fellstriche mit den
Darf das Papier ein bisschen rauer sein als sonst? gut angespitzten Stiften, immer von

Foto: iStock.com/ Vasiliy


Unser Hamster wäre damit sicher einverstanden … vorne nach hinten und unten.
So wird sein fein gestricheltes Fell flauschig und Die dunklen Schraffuren haben drei
Aufgaben: Textur, Schattierung und
knuffig wie die gesamte liebenswerte Erscheinung. unterschiedliche Fellfarbe.
Von Hanne Türk Die Augen, die Glanzlichter ausge-
nommen, zeichnen Sie schwarz.

H ier zeichnet das feinporige, also nicht ganz glatte Pa-


pier deutlich mit. Denn der flach gehaltene Farbstift
färbt vor allem die winzigen Erhebungen. Die Papierporen
bleiben hell bis weiß. So entstehen Sprenkel, die gut zur 5
Textur des Fells passen. Bis auf die rosigen Pfötchen
Bei der Papierwahl kommt es also auf den gewünschten übernimmt alles Weitere der
Effekt an – und damit auch auf Motiv und Zeichenstil. Das Bleistift HB. Mit ihm zeichnen
zeigt sich übrigens recht schön im Vergleich der Textur im Sie die feinen Barthaare. Unten
Hamsterfell mit der Mohnblüte auf glattem Zeichen­papier stricheln Sie das feine weiße,
auf der Seite 34. im Schatten graue Fell.
Auch den Bodenschatten
schraffieren Sie mit dem Blei-
stift und verwischen ihn.

1
Die Vorzeichnung, hier noch als Bleistiftskizze nach 6
dem Foto, wird später mit dem Knetgummi abge- Was immer unser Modell
schwächt. Der große Kopf und der rundliche Körper gerade hamstern mag, soll
gehen ineinander über. nicht von ihm selbst ablen-
ken; deshalb die „abstrakte“
2 Bleistiftskizze.
Die ockerfarbenen Fellpartien grundieren Sie mit
dem flach aufliegenden Farbstift und verwischen
die Schraffuren mit dem Kosmetiktuch. Dadurch
erhalten auch die Papierporen Farbe.

3
Erst im nächsten Schritt profitieren
Sie von der rauen Papieroberfläche,
wenn Sie mit dem flach aufliegen-
den Farbstift darüberschraffieren.

Material
• Zeichenpapier,
leichte Körnung In der fertigen Zeichnung
• Bleistift HB unterstützt das neutrale Bleistift-
• Farbstifte (siehe links) grau die farbige, „warme“ Erscheinung unseres
• Kosmetiktuch Modells. Ein schöner Gegensatz und ein kleiner Kunst-
• Knetgummiradierer kniff, der deutlich macht, worauf es ankommt.

44 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 45


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

J e dunkler der Hintergrund, desto besser kommt das


(hellere) Motiv zur Geltung. Wegen des hier beson-
ders harten Kontrastes zum Schwarz tritt der Zweig
umso deutlicher und plastischer ins Licht. Wie stark die-
ser Effekt ist, sehen Sie, wenn Sie die beiden Phasen
vergleichen: unten noch auf Weiß, im fertigen Bild dann
auf Schwarz. Um der Zeichnung mehr Tiefe zu geben,
reicht es, mit dem Radierer die Andeutung einer Wiese
in den Vordergrund zu zeichnen.

Foto: KIM Verlag


Das Foto entstand beim Fokussieren
auf den im grellen Sonnenlicht liegen-
den Zweig. Komposition und Konturen
lassen sich leicht und genau in die Vor-
zeichnung übertragen.

1
Die Bleistiftlinien der Vorzeich-
nung lassen Sie stehen.

2
Zunächst aber füllen Sie die farbigen
Bereiche entlang der Blattform mit
Gelb, Hell- und Dunkelgrün. Alles,
was im Licht liegt, bleibt weiß.

Schattenspiele Material
• Bristolkarton
Schwarzer Hintergrund, silbergraue Schatten im grünen Laub und • Bleistift 2H, 4H,
HB, 4B, 5B
vorne kräftige Radierstriche: Das reicht, um den Zweig beeindru- • Farbstifte
(siehe Seitenrand)
ckend plastisch und wirkungsvoll ins Licht zu setzen. Von Alex Bernfels • Papierwischer
• Kunststoffradierer

46 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 47


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Mischtechnik

Vintage Auf der Suche nach Ideen für deko­


rative Bilder? Die traditionelle Bild­
kunst liefert reichlich Inspirationen.
In dieser neuen Serie zeige ich Ihnen,
wie Sie klassische Motive stilgerecht
nachempfinden können.

3
Schattiert wird mit den Bleistiften
2H und 4H. Sie sind hart genug,
um auch über die Farbe zu gleiten,

Foto: British Museum, London


ohne sie zu verschmieren.

4
Den Hintergrund schwärzen Sie
einheitlich mit den weichen Blei- Das Original:
stiften 4B und 5B. Pflaumenblüte, Vogel und Bambus in einem japanischen
Rollbild (Format etwa A3) aus dem 17. Jahrhundert von
Kano Yukinobu, mit Pinsel und farbiger Tusche auf Seide
gemalt.
Die Farbigkeit ist stark gedämpft, im Mittelpunkt stehen
5 die aufs Feinste ausgearbeiteten Formen und Texturen.
Zusätzlich können Sie mit dem Das Motiv – vor dem Fenster lässt sich ein Vogel frei auf
Papierwischer etwas Schwarz einem Zweig nieder – kehrt in dieser Epoche in vielen
aufnehmen und über die Blätter Varianten wieder. Die Pflanzen haben symbolischen
wischen (siehe Pfeile), um die Charakter: Die zu Ende des Winters erscheinende Pflau-
Schatten zu verstärken. menblüte steht für Hoffnung und Harmonie, der Bambus
für Konstanz und Rechtschaffenheit.
Zuletzt radieren Sie mit der Kante
des Plastikradierers kräftige Stri-
che ins Schwarz und ziehen die
Ränder mit Bleistift nach. Die Zeichnung:
Die hellen Halme im Vordergrund Fineliner und Farbstift empfinden den
beleben das Motiv und lockern Tuschepinsel des Vorbildes nach, feinste
die schwarze Fläche auf. Bleistiftschraffuren die seidige Textur.

48 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 49


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

Blüte und Vogel 2

V
Die Bildidee liefert das meisterhafte Tuschebild. Motiv, Stil Größere Farbkästen bieten meh­
rere Grautöne. Zum Einfärben des
und Charakter lassen sich mit Fineliner und Farbstift Hintergrundes nehmen Sie ein
erstaunlich gut nachempfinden. Von Hanne Türk helles, warmes Grau, das auch An-
teile von Gelb enthält. Am besten

I m Originalformat (ca. A3) würde die Zeichnung für


mich zu groß ausfallen. Proportional ins kleinere
A4-Querformat übertragen, wäre alles zu klein. Also
Im Original hat der Künstler die Konturen mit dem
feinen Pinsel gezogen und mit Farbtusche lasierend
ausgemalt. Eine anspruchsvolle Maltechnik, die sich
reiben Sie Farbpulver mit Schleif-
papier von der Mine ab und verwi-
schen es mit dem Kosmetiktuch
ziehe ich ein Hochformat vor, das nur einen einzelnen auf vereinfachte Weise nachempfinden lässt: Umrisse möglichst gleichmäßig auf dem
Blütenzweig mitsamt Vogel abbildet. Auch den dunk- mit dem Fineliner, Kolorierung mit ebenso lasieren- ganzen Blatt. Was weiß bleiben
len Bambus lasse ich in meiner Zeichnung weg. den Farbschraffuren in ähnlich zarten Tönen. soll, radieren Sie mit dem Radier-
stift wieder aus.

V
Die Bleistiftkonturen über-
zeichnen Sie mit dem
V V

schwarzen Fineliner.

Material
• Bristolkarton 3
• Bleistift HB, 3H
• Fineliner in Schwarz
(Größe XS) und
Braun (Größe S)
• Farbstifte in Weiß,
weitere siehe Seiten-
rand
• Knetgummiradierer
• Radierstift
• Schleifpapier 4
• Kosmetiktuch
V V
V

Die Vorzeichnung mit


Bleistift HB: erst skizzen-

V
haft, dann verfeinert mit
klaren, kräftigen Kontu- Der Farbstift empfindet die dünn aufgetragene
ren. Beim Wegradieren der Farbtusche des Originals nach. Beim Schraffieren
Hilfslinien (Knetgummi) (immer in Richtung des Gefieders) beginnen Sie
bleiben die „richtigen“ 1 mit den helleren Tönen. Den Zweig grundieren Sie
Umrisse deutlich sichtbar. in Braun, die Blätter in Grüntönen.

50 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 51


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Mischtechnik

V
Die weißen Partien sparen Sie aus, die dunklen lasieren
und schattieren Sie in den entsprechenden Tönen.

5
V

Das Grün der Blätter verdichten


Sie mit dem weißen Farbstift; das
sieht nach Gouache (Deckfarbe)
aus. Ein wenig Gelb verdeutlicht
die Blüten. Und mit Fineliner
bekommen die Zweige Schatten
und eine natürliche Textur.
6

7
V

Beim Auftragen des Hintergrundes


haben sich leichte Unregelmäßig-
keiten nicht vermeiden lassen.
Zudem fehlt noch die leichte Tex-
tur des originalen Malgrundes.
Ziehen Sie deshalb mit dem spit-
zen, harten Bleistift 3H ein feines,
dichtes, gleichmäßiges Schraffur-
gitter (senkrecht und waagerecht)
über den gesamten Hintergrund.
Das gleicht die Unregelmäßigkei-
ten etwas aus und erweckt den
I nspiriert vom Motiv und Charakter
eines traditionellen japanischen
Tuschebildes, nachempfunden mit Fineliner
Eindruck eines seidigen Gewebes – und Farbstift. Das Ergebnis ist eine hübsche
wie Sie im fertigen Bild auf der Zeichnung nach klassischem Vorbild.
nächsten Seite gut erkennen
können.

52 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 53


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift Farbstift

1
Skizzieren Sie das Motiv flüchtig mit dem Bleistift
HB, indem Sie die Formen mehrmals umkreisen.

2
Die besten Linien ziehen Sie kräftig nach. Dann wischen
Sie mit dem Knetgummi über alles, sodass schließlich nur
noch die Vorzeichnung zart stehen bleibt.

Kleines Stillleben … Material


• Bristolkarton
Mit dem Schleifpapier reiben Sie über einem anderen
Blatt Papier Farbpulver vom grünen und gelben Farb-
stift ab. Nehmen Sie die Farben mit dem Kosmetik-
tuch auf, um sie auf Trauben und Birne zu verreiben.
Ein einfaches Motiv für die klassische Zeichenweise mit • Bleistift HB, 2H Was über die Konturen hinausgeht, radieren Sie weg.
• Farbstifte
Farbstiften: skizzieren, vorzeichnen, hell grundieren und (siehe Schritte)
Schritt für Schritt immer deutlicher werden. Die Beloh- • Schleifpapier
• Knetgummiradierer
nung ist ein in jeder Hinsicht appetitliches Stillleben … • Kosmetiktuch
Von Hanne Türk • Papierwischer

F riedrich Schiller lagerte angeblich überreifes Obst in


der Schublade seines Schreibtisches. Der Duft törnte
den berühmten Dichter offensichtlich an und half ihm
Nehmen Sie dazu lieber eine Birne einer alten Sorte. Das
macht das Modellieren und die Gestaltung der Oberfläche
interessanter. Trauben passen farblich gut dazu. In ihrem 4
über Schreibblockaden hinweg. Fürs Zeichnen wäre die- glatt schimmernden Grün wirkt ein Hauch Birnengelb mit, Über diese Grundierung schraffieren Sie mit den
ser schräge Trick (oder Tick) wenig hilfreich. Birne und während in der Birne wiederum etwas Traubengrün mit- entsprechenden Farben. Hier halten Sie den Stift
Trauben müssen frisch auf den Tisch und inspirieren so zu spielt. Und schließlich holt das Violett ringsum die Obst- noch flach. Beim ersten Schattieren in dunkleren
einem naturgetreuen Stillleben. farben noch einmal schön heraus – wie auch umgekehrt. Tönen folgen die Schraffuren der Form.

54 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 55


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift Tipp

Zuschauen und lernen!


Knifflige Details? Spannende Effekte? Die Videos zu speziellen
Heftthemen zeigen Ihnen, wie das geht. Blicken Sie
unseren Künstlern über die Schulter!

E in Bild sagt mehr als tausend Worte, aber manchmal


trotzdem nicht genug. Bisweilen können auch die
Schrittfotos in den Anleitungen nicht alles erklären. Dann
zeigen Ihnen unsere Künstler ganz genau im Video, wie
5 6 das geht. Schauen Sie einfach zu, wie bestimmte Effekte
Beim Stricheln in Brauntönen, da und dort auch Vertiefen Sie die Schattenpartien und arbeiten oder knifflige Details entstehen.
in Grün, bekommt die Birne nach und nach ihre Sie Stängel und Blütenansatz weiter aus. In jeder Ausgabe von Freude am Zeichnen begleiten wir damit’s nicht langweilig wird. Und kompetent, damit Sie
natürliche Form und Farbe. Beim dunkelgrünen Sie mit mindestens drei Online-Videos. Die Kurzfilme de- nicht nur die Projekte gut nachvollziehen können. Die
und glatten Schattieren (Bleistift 2H) der Trauben monstrieren, worauf es beim Bildaufbau oder in bestimm- Ateliertipps und Techniken sollen Ihnen bei anderen, eige-
sparen Sie die fensterartigen Glanzlichter aus. ten Phasen ankommt. Das machen wir kurz und knapp, nen Werken weiterhelfen.

Als Premium-Abonnent Kein Premium-Abonnent?


haben Sie per E-Mail automatisch Für Sie gibt es das Gratis-Video zum Sperling von S. 11:
die Zugangs­daten erhalten. 1. www.freudeamzeichnen.info/videos aufrufen
7 Dann sind es nur drei einfache oder QR-Code scannen
Die hinteren Trauben brauchen noch dunklere Schritte zum Video: 2. Gratis-Video wählen und ansehen
Schatten (das Stängelgewirr dazwischen kommt 1. www.freudeamzeichnen.info/videos aufrufen
später dran), die Birne ein paar braun gepunktete oder QR-Code scannen Überzeugt? Schließen Sie das Premium-Abo ab und
Sprenkel. Das Obst ist so weit fertig, hängt 2. mit Zugangsdaten einloggen sehen Sie alle Online-Videos nicht nur zu den aktuellen,
allerdings in der Luft … 3. Video wählen und ansehen sondern auch zu den früheren Ausgaben!
Mehr zum Premium-Abo lesen Sie auf S. 64.

Die Videos dieser Ausgabe:


• Gratis für alle Leser • Für Premium-Abonnenten • Für Premium-Abonnenten
Die Pastellkünstlerin Loes Botman Mit dem Fineliner (fast) wie mit Blei- Die Mohnblume besticht mit papier­
zeigt Ihnen, wie Sie mit besonders stift zeichnen, schraffieren – oder zarten Blüten; ein Fall für feine Farb-
weichen Pastellen aus dem Näpfchen einfach nur kritzeln: Hanne Türk zeigt stiftschraffuren. Etwas anspruchs­
8 das Gefieder eines Spatzen gestalten Ihnen, wie Sie den Stift für unter- voller ist das filigrane, vielfarbige
… und braucht daher ein Funda- können und wie Sie Metallic-Töne schiedliche Effekte halten, z. B. für Blütenkörbchen. Das Video zeigt,
ment. Vorschlag: Nehmen Sie ein dafür nutzen können. Bäume im Stil einer Radierung. wie Sie dieses Detail herausarbeiten.
dunkles Violett. Das gibt einen
kraftvollen Farbkontrast. Lassen Sie S. 11 S. 21 S. 36
einen feinen weißen Rand stehen
und stricheln Sie genau von den
Konturen weg; nach außen hin
dann freier und lockerer. Zu guter
Letzt zeichnen Sie die Trauben­
stängel kräftig nach.

56 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 57


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Kunstgeschichte

Bewundert, kopiert, gefälscht Camille Corot, fotografiert vom berühmten


Wie Jean-Baptiste Camille Corot zum Liebling Porträtisten Nadar, der selbst mit vielen
Künstlern befreundet war.
des kriminellen Kunsthandels wurde Von Norbert Landa

„Von 1500 von mir gemalten Bildern befinden sich 3000 mit halb oder ganz und gar falschen Corots unverdrossen 600 seiner Bilder fotografieren und katalogisieren. Den
in Amerika“, soll einst der berühmte Maler, Zeichner und weiter. Nein, eitel war er gewiss nicht, und schon über- kommerziellen Erfolg vergrößerte er noch durch ein aus-
Grafiker Jean-Baptiste Camille Corot gespottet haben. haupt nicht geizig, so verschwenderisch, wie Corot mit geklügeltes Vermarktungskonzept. Seine Ausstellungen
Tatsächlich wurden die Werke keines anderen Künstlers seinem Werk und Namen umging – und umgehen ließ. waren zugleich künstlerische Ereignisse und persönliche
so dreist und häufig gefälscht. Dabei waren seine Bilder von höchster Qualität und künst- Kunstmessen.
Doch niemand hat es Trittbrettfahrern auch so leicht ge- lerischem Wert. Der gelernte Tuchhändler hatte erst im
macht wie Corot, Mitte des 19. Jahrhunderts ein Star der Alter von 26 Jahren seinen ungeliebten Beruf aufgegeben Der Künstler als Menschenfreund
französischen Kunstszene. Einzigartig auch, mit welcher und sich der Malerei zugewandt: nicht als Student an einer Fast scheint es, als hätte Corot seine Geschäfte auch des-
Nonchalance er über die schon zu seinen Lebzeiten florie- Kunstakademie, sondern als im höchsten Maße talentier- halb so intensiv vorangetrieben, um seinen finanziellen
rende Fälschungsindustrie hinwegsah. Dank seiner unbe- ter Lehrling bei diversen Landschaftsmalern in Frankreich und künstlerischen Reichtum großherzig teilen zu kön-
kümmerten Arbeitsweise konnten Kopisten und kriminel- und Italien. Zurück in Paris kam er mit seinen meisterhaf- nen. Der wirtschaftliche Erfolg erlaubte ihm, große Sum-
le Kunsthändler mit dem Namen Corot außerordentlich ten Bildern alsbald zu Ruhm und Ehre, in späteren Jahren men für die Armen von Paris oder Waisenhäuser zu spen-
gut verdienen. Und nach seinem Tod ging das Geschäft war er Vaterfigur einer neuen Generation von Künstlern. vorherrschend und populären Ateliermalerei mit ihren den, junge Künstler zu fördern oder auch verarmte
Schon zu Lebzeiten galt er als Klassiker. Sein Re- Land und Leute idealisierenden, opulenten und oft my- Kollegen tatkräftig zu unterstützen. Dem inzwischen er-
nommee brachte ihm den Ruf in die Jury für die thologischen Kompositionen. blindeten und mittellosen Zeichner und Karikaturisten
Ausstellungen des berühmten „Pariser Salons“ Hinaus in die frische Luft und hinein in die Landschaft: Honoré Daumier beispielsweise kaufte er ein Haus, der
ein, die oft über die weitere Karriere von Künst- Schon in jungen Jahren unternahm Corot ausgedehnte Witwe des Malers Jean-François Millet und ihren kleinen
lern entschied. Schon im Alter von 50 Jahren wur- Fußwanderungen durch Frankreich, die Niederlande und Kindern ließ er beträchtliche Summen zukommen.
de er zum Ritter der Ehrenlegion geschlagen. die Schweiz. Auch auf dem Höhepunkt seines Schaffens
Selbst Kaiser Napoleon III. kaufte ihm höchstper- und als Inhaber eines florierenden Ateliers war er immer
sönlich ein Bild ab – Gipfel der Ehre, die einem wieder mit dem Malkoffer auf Reisen, jedenfalls im Som-
Künstler zuteil werden konnte. mer. „Ich habe noch nie so herrliche Landschaften gese-
hen“, sagte er bei Gelegenheit. „Ich hoffe von ganzem Her-
Frische Landschaften, zen, dass man im Himmel malen kann.“
beste Geschäfte In der kalten Jahreszeit zog er sich mit seinen Skizzen und
Bei alledem war Corot durchaus Modernist, je- halbfertigen Bildern ins Atelier zurück. Die Gemälde ließ er
denfalls als Landschaftsmaler. Es ging ihm um regelmäßig von Freunden und Schülern fertigstellen und
den unmittelbaren Zugang zur Natur. Deren rea- nahm bisweilen nur noch letzte Korrekturen an den Bil-
listische Gestalt und Stimmung ließ sich seiner dern vor. Diese offene Arbeitsweise in Gesellschaft von
Überzeugung nach am besten und intensivsten freien und freiwilligen künstlerischen Mitarbeitern war
mit Skizzen draußen in der frischen Luft einfan- auch Voraussetzung für seine ungeheure, fast industrielle
gen. Die plein air vorbereiteten Bilder selbst wur- Produktivität. Bei Gelegenheit ließ Corot auf einen Schlag
den dann im Atelier fertiggestellt. Das war ein
vollkommen anderer Ansatz als in der damals
Noch im fortgeschrittenen Alter war Corot mit Bleistift und
Skizzenblock unterwegs. Die „Landschaft mit Heiligenfigur
auf einer Säule“ zeichnete er als 74-Jähriger. Viele seiner Stu-
Abbildungen: Wikimedia

dien dienten seinen Schülern und Malfreunden als Vorlagen


So sah sich Corot im Selbstporträt aus dem für Werke im Stil des Meisters. Die Fülle von halbfertigen
Jahr 1835: ein selbstbewusster Meister seines und angefangenen Studien, die er hinterließ, war eine Fund-
Fachs, hoch erfolgreich schon mit 40 Jahren. grube für Kunsthändler. Von Kopisten fertiggestellt, wurden
(Öl auf Leinwand, 33 × 25 cm, Florenz, Uffizien) sie vielfach als „echte“ Corots angeboten.

58 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 59


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Kunstgeschichte Kunstgeschichte

ken schmücken wollte. Ein Landschaftsbild, das der Manche großen Corot-Sammlungen stellten sich erst viel
Künstler noch selbst für immerhin 800 Franc verkauft hat- später als Fälschung heraus; zum Beispiel jene 2414 kleine-
te, kostete 30 Jahre später 230.000 Franc, andere stiegen ren und größeren Werke, die ein Corot-Liebhaber namens
innerhalb von zehn Jahren um das Vierfache. Felix Pierre Jousseaume im Laufe seines Lebens zusam-
Auch mit Corots Nachlass machten Kunsthändler fette mengekauft hatte. Nach dem Tod des Sammlers im Jahr
Beute. Sie kauften das gesamte Erbe mitsamt Skizzen, an- 1925 stellte sich heraus: alles gefälscht. Möglicherweise
Licht, Farbe, Stimmung: Anders als gefangenen oder halbfertigen Gemälden: alles, was Ateli- stammten manche dieser Bilder aus einer Brüsseler Fäl-
die traditionellen Landschaftsma- er und Lager zu bieten hatten, was irgendwie vom Meister scherwerkstatt, die mindestens 235 Corots für den Export
ler seiner Zeit zog es Corot hinaus zu stammen schien und von anderen Malern vervollstän- nach Frankreich produziert hatte. Einige dieser Fälschun-
in die Natur. Hier hielt er Licht, digt werden konnte. Noch heute spricht der Kunsthandel gen fanden vermutlich auch den Weg nach Deutschland.
Farbe, Stimmung in Skizzen und von Halb- oder Viertel-Corots. Deutsche Offiziere hatten sie während des Ersten Welt-
Vorzeichnungen fest. Im Atelier krieges in den besetzten Gebieten bei Galeristen erwor-
wurden die Bilder fertiggestellt. Sammler und Täuscher ben und als Wertanlage in die Heimat geschickt. In der
Hier das Ölgemälde „Le Batelier Eindeutig ein falscher Corot war das Gemälde „Der Brun- Wirtschaftskrise nach Kriegsende wurden einer Berliner
passant derrière les arbres de nen von Gebourets“, das der Schriftsteller Alexandre Galerie nicht weniger als 200 Corots angeboten – vergeb-
la rive“ (ca. 1867, 49,3 × 65,5 cm, Dumas von einem besonders dreisten Kunsthändler er- lich. Der Galerist hielt sie allesamt für Fälschungen, räumte
National Gallery of Art, worben hatte. Im von Dumas angestrengten Gerichts­ jedoch ein, dass das eine oder andere Werk vielleicht
Washington, D.C.) prozess zeigte sich jedoch Erstaunliches. Denn der angeb- doch echt gewesen sein könnte. Nur wisse man nicht,
liche Fälscher hatte das Bild zwar im Stil Corots gemalt, welches …
Nicht minder großzügig ging Corot mit seinen künstleri- jedoch mit seinem richtigen Namen Paul Trouillebert sig- Für solche Geschichten hätte der große Künstler, Men-
schen Schätzen um. Das waren zum einen seine Bilder niert und für 105 Franc an seinen Farbenlieferanten ver- schenfreund und Wohltäter Corot möglicherweise nur ein
selbst, von denen er viele einfach verschenkte, ohne dies kauft. Dieser wiederum verkaufte es an einen Galeristen, mildes Lächeln übrig gehabt. „Denn er hatte es“, wie der
Corot war offen für innovative grafische Techniken und Experi- irgendwo zu notieren. Andere Bilder stellte er Künstlerkol- den wahren Schurken der Geschichte. Der Händler ließ die Kunsthistoriker Germain Bazin 1942 schrieb, „nicht nötig,
mente, mit denen Künstler besonders in den Anfangsjahren der legen mit dem Hinweis zur Verfügung, sie könnten die echte Signatur Trouilleberts kurzerhand mit einer Corot- in Fleisch und Blut weiterzuleben und dem dunklen Triebe
Fotografie ungewohnte Effekte erzielten. Die Technik des Cliché Werke doch kopieren und verkaufen. Und als ihm ein Signatur überpinseln, was den Marktwert des Bildes auf zu folgen, der allen Menschen gemeinsam ist.“ Jean-
verre kombinierte Zeichnung und Foto. Auf diese Weise stellte Freund ein im Stil Corots gemaltes Bild zeigte, fragte ihn 12.000 Franc steigern ließ: So viel hatte Dumas schließlich Baptiste Camille Corot starb 1875 im Alter von 79 Jahren.
der Meister 66 Druckgrafiken her; hier „Eine junge Mutter beim der Meister, wie viel das Bild wohl im Verkauf bringen wür- dafür bezahlt.
Eintritt in den Wald“ aus dem Jahr 1856. de. 10 Franc, das war der Marktwert. Kurzerhand signierte
Corot das Gemälde, und sein Freund konnte es um den
fünfzigfachen Preis verkaufen.

Echt, halbecht, falsch …


Nicht minder beiläufig wechselte Corot seine Mal- und
Zeichenstile, die er allesamt perfekt beherrschte und de-
nen seine Schüler und Malfreunde begeistert nacheifer-
ten. Auch dies machte und macht es Experten bis heute
schwer, zwischen echten, ergänzten und komplett ge-
fälschten Corots zu unterscheiden. So lockte der Erfolg
schon zu seinen Lebzeiten Fälscher und mit ihnen liierte
Kunsthändler an. Hinzu kam, dass Corot selbst seine „ech-
te“ Signatur immer wieder änderte und oft selbst nicht
wusste, welche Bilder er selbst gemalt hatte, an welchen er „Forêt de Fontainebleau“,
Abbildungen: Wikimedia

bloß letzte Hand angelegt oder auch nur signiert hatte. ein großformatiges
Und nach seinem Tod schoss der Marktwert eines echten (175 x 242,6 cm)
Corots weiter in die Höhe, zumal sich nicht nur das franzö- Ölgemälde aus
sische Großbürgertum, sondern nun auch die amerikani- dem Jahr 1834.
sche Geldaristokratie allzu gerne mit seinen Meisterwer-

60 Freude am Zeichnen 33 Freude am Zeichnen 33 61


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Ausstellungen

Ausstellungen Goya –Meister der Druckgrafik


bis 30. Juli 2017
Der verborgene Cézanne Museum Oskar Reinhart, Winterthur
In den Augen der spanischen Inquisition war
Vom Skizzenbuch zur Leinwand Francisco de Goya ein gefährlicher Mann: Allzu dras-
Wie alle bedeutenden Maler des 19. Jahrhunderts war tisch und auf gotteslästerliche Weise brachte der
Paul Cézanne auch ein begnadeter Zeichner – nur dass Maler und Zeichner vor 200 Jahren die Leiden und
er dies dem Publikum vorenthielt. Denn berühmt wurde Ängste seines Zeitalters in einer Serie von fantas-
er als Meister der Farben mit seinen Gemälden. Die ge- tisch-realistischen Zeichnungen zum Ausdruck.
heime „zeichnerische“ Seite Cézannes offenbarte sich Umso schlimmer, dass der Künstler diese Blätter auf

Foto: Staatliche Museen zu Berlin


erst nach seinem Tod im Jahr 1908, als über 1200 Zeich- damals hochmoderne Weise druckgrafisch verviel-
nungen zum Vorschein kamen. Das Kunstmuseum fältigen ließ. Um der Verfolgung zu entkommen,
Basel zeigt eine repräsentative Auswahl: die stille Vor- emigrierte er nach Frankreich. Sein druckgrafisches
stufe zur Malerei, die oft auf erstaunlich präzise konstru- Werk – die Ausstellung zeigt einen wichtigen Aus-
Alles, was da blüht,
ierten Vorzeichnungen beruht, aber auch eigenstän- schnitt – fand erst nach seinem Tod im Jahr 1824
kreucht und fleucht:
dige Porträts, figurative Szenen und Stillleben. So Das Lebensthema Verbreitung und Wertschätzung.
gewinnt man einen spannenden Einblick in den der Künstlerin
Schaffensprozess des Künstlers, der bei den Zeitgenos- Magic City – Die Kunst der Straße
sen auf Unverständnis und Spott stieß – außer bei Berühmt als bis 3. September 2017
Maria Sibylla Merian

Foto: Kunstmuseum Basel


Maler, kaum Olympiapark, München
Künstlerkollegen wie Monet und Renoir. Heute werden
seine Gemälde zu Rekordsummen bis zu 250 Millionen
bekannt als
Zeichner: und die Tradition des Blumenbildes Bildwerke auf Mauern anstatt auf Leinwand sind kei-
Euro gehandelt. Paul Cézanne Sie war Naturforscherin, Insektenkundlerin, Weltreisende und ne moderne Erfindung. Man denke nur an Höhlen-
Illustratorin botanischer und zoologischer Werke: Für eine Frau malerei, an Fresken und Mosaike. Selbst Graffiti gab
10. Juni – 24. September 2017
Kunstmuseum Basel im Barockzeitalter war dies eine außergewöhnliche Karriere, die es schon in der Antike. Heutige Straßenkunst hat
Maria Sibylla Merian gegen alle Widerstände durchfocht. Schon sich in den vergangenen Jahrzehnten aus wilden,
als Kind fütterte sie heimlich Raupen und zeichnete ihre Ent- provokativen und mit Sprühdose aufgetragenen
Jan van der Kooi wicklung auf – trotz des Verbotes, sich mit so niedrigen Kreatu-
ren zu befassen. Selbst Blumen durften Frauen damals allenfalls
Lettern, Slogans und Bildern zu einer eigenen und
spannenden Form der bildenden Kunst entwickelt,
Meisterhafte Reisenotizen sticken oder kleinformatig abbilden; Ölmalerei war Männer­ auf eindrucksvolle Weise zu sehen und zu erleben
Jan van der Kooi ist Maler und Zeichner, Weltreisender und Leh- sache. Doch ihr außergewöhnliches Talent und ihr Faible für im Münchner Olympiapark: monumentale Fantasy-
rer in einem: In seinen atmosphärisch dichten Bildern verarbei- alles, was da blüht, kreucht und fleucht, setzte sich durch. Ende Wandbilder, Illusionsmalerei im Stil des Trompe-
tet er seine im Nahen Osten, Europa und Südamerika gewonne- des 17. Jahrhunderts brach sie gar alleine zu einer zweijährigen l‘œil, Superhelden und künstlerische Graffiti. Ein
nen Eindrücke. Dort gibt er als Gastdozent sein Wissen und Studienreise ins südamerikanische Surinam auf und kehrte voll- faszinierender Themenpark, absolut sehenswert.
Können auch an einheimische Kunststudenten weiter. In seiner bepackt mit Studien und Illustrationen zur tropischen Flora und
niederländischen Heimat zählt van der Kooi zu den prominen- Fauna zurück. Ihre illustrierten Bücher und Blätter veränderten Wilhelm Morgner: Wenn die Seele brennt …
testen zeitgenössischen Künstlern. Erstmals sind seine meister- den wissenschaftlichen Blick auf die Welt der Insekten und bis 30. Dezember 2017
haften Studien von Landschaften, Tieren und Menschen auch Pflanzen und begründeten, wie die Ausstellung zum 300. Todes- Gustav-Lübcke-Museum, Hamm
in Deutschland zu sehen. Doch auch der Schauplatz der Aus- tag der Maria Sibylla Merian zeigt, eine große Tradition. Wilhelm Morgner war einer der vielen jungen Künst-
stellung lohnt einen Ausflug. Das 1437 gegründete Kloster ler, die im Ersten Weltkrieg als Soldaten Dienst mit
Bentlage in Rheine, gelegen im Landschaftsschutzgebiet an Bis 2. Juli 2017 Stift und Zeichenblock taten. Der wegen Tapferkeit
der Ems, ist auch ein architektonisches Kleinod als Kulturzent- Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett hoch dekorierte Unteroffizier – im zivilen Leben ein
rum, Museum und Refugium im Grünen. Star der damaligen Kunstszene – fiel 1917 im Alter
Foto: Städtische Museen Rheine

von 28 Jahren in Flandern, als er sich der Gefangen-


Bis 9. Juli 2017 nahme widersetzte. Die Ausstellung zeigt einen
Städtische Museen Rheine Tipp Ausschnitt aus seinem zeichnerischen Werk. Die
www.kloster-bentlage.de In der nächsten Ausgabe von Freude am Zeichnen lesen Sie Selbstporträts, Tier- und Landschaftsstudien sind
mehr zur Kunst und zum abenteuerlichen Lebensweg von typisch für seine künstlerische Generation: wild und
Menschen, Tiere, Abenteuer: Die meisterhaften
Studien von Jan van der Kooi sind erstmals in Maria Sibylla Merian. Und wir zeigen Ihnen, wie Sie diesen expressionistisch einerseits, andererseits auch ge-
Deutschland zu sehen. wunderbaren Illustrationsstil selbst nachempfinden können. prägt von der Formensprache des Jugendstils.

62 Freude am Zeichnen 33 63
20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Für noch mehr Freude am Zeichnen:
Mit sechs Ausgaben pro Jahr!

Das klassische Abo 27 Euro


Für nur Das Premium-Abo Für nur
36 Euro
Sechs Ausgaben voll mit Inspirationen, Anleitungen, jährlich! Das klassische Abo mit jährlich sechs Ausgaben jährlich!
Tipps und Wissenswertem rund um Ihr schönstes Hobby
Dazu die Online-Vorteile
Jede Ausgabe pünktlich und frei Haus in Ihrem Briefkasten
• E-Paper zur aktuellen Ausgabe gratis Einfach mal reinschauen:

Zeich nen
Nr. 33

n
Nr. 32
Nr. 31 Freude am Zeichne
Freude am Zeichnen

• Als PDF schon zwei Wochen früher verfügbar Das Gratis-Video zur
Februar/März 2017 April/Mai 2017
Nr. 30
Freude am Zeichnen

Dezember/Januar 2016/17 Deutschland € 4,80


Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90
Deutschland € 4,80 Juni/Juli 201
Deutschland € 4,80 Österreich € 5,40 • Schweiz 7
Oktober/November 2016
CHF 8,90
Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 BeNeLux € 5,50 • Italien Österreich Deutschla
€ 5,50 nd € 4,80
€ 5,40 • Schw

Freude am
aktuellen Ausgabe:
Deutschland € 4,80 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50
Nr. 29 eiz CHF 8,90
Freude am Zeich nen

ber 2016 BeNeLux €


August/Septem
8,90 5,50 • Italie
Österreich € 5,40 • Schweiz CHF n € 5,50
€ 4,80 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 Motive und

• Künstler beantworten Leserfragen


Deutschland
• Schweiz CHF
8,90 Motive und Anleitung Anleitunge
Österreich € 5,40 Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! en für Ihr schönstes n für Ihr sch
Nr. 28 BeNeLux € 5,50
• Italien € 5,50
Hobby! önstes Hobb
ich nen

Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! y!

Motive und Anleitungen für


Ihr schönstes Hobby! Einfach QR-Code scannen
Esel mit S
• Lernvideos zu Heftthemen
Freude am Ze

Ihr schönstes
Hobby! Stilllebe
So machenn Sie til oder Kurzlink eingeben
eitungen für Fein gestrie
Motive und Anl Landsch aften
mehr aus Ihren und model gelt
Bild www.zeichnen.kim/33
liert
ideen:
Porträts
Herbstlich
für Tiere: Schwarz
und ein Herz küns
tlerisch einfach
Foto, Farbstift Natur und Stillleben:
macht Erstaunlich

Schöne

So gelingen lkommen!
kolorieren
zeigt der Farbstift,
wil
Da Effekte mit Farbpulver !
er kann!weiß
Porträt
äts!
mit Bleistift!wirkungsvolle

emotionale Por tr
was
Feinarbeit mit Hintergründe Ölmalerisch
Farb- und Bleistift Linie und Farbe
Ateliertipps Blumen im
Winterzauber in Pastell
Dazu das Willkommens­geschenk
für tolle Effekte Malerisch und
Kompaktkurs
dekorativ
plakativ und stimmungsvoll
Mit Gratis-Video! Schritt fü
erfolgreich r Schritt
Kätzchen
nachzeim
Ihr Skizzenbuch:
Gekonnt kreativ: ichnen
Tolle Tiere
märchenhaft • Anfängerkurse
MärchTiere, Bäume :
Bluenw
men, Meald
,
und Lernhilfen nschen
So setzen Sie Ihren
realistisch Winterliche
Liebling inVoSzen
n Preofis ler
Mein Aus Strich
• spannende Ateliertipps
• einfache und
Impressionen ne
• Effekte, Tip n
• kompeten ps, Techniken ferti
g Stabil mit robustem Einband, Lesebändchen und Gummi­ver­schlussband.
nd
Nachzeichnen
Smartphone: wird Raum
Pastell
t
• auch im Vid gezeigt
t u in
künstlerische Techniken
Der geniale So kann Perspektive
Spaß machen
und lernen
So gelingen
eo
er en
Gekonnt gr
mit Fin afisch
eliner und Far
13 x 21 cm, glattes Zeichen­papier für Bleistift und Farbstift.
Zeichenhelfer Man nehme: lüt
Ihnen Schritt

Foto: Andreas Springer


bstift
Zar ixi

EXTRA: Kompaktkurs Acryl


:
So wird’s besser r, EXTRA: Stift und Pinsel
Gemüse, Obst für Schritt
•U nterwegs immer dabei für Impressionen,
F
B

schöne Bilder Goldiger Sp


te

ige
Tipps für Einste ner Kolorieren mit Aquarell & Farbstifte mit atz
Metallic-Past
guter Rat für Kön
Mini-Malkurs mit Video ellen
Ideen und schnelle Aufzeichnungen
Kühl, klar,
Starke Kohle,
realistisch
en:
Kreativ radier n, starke Tiere •Z
 u Hause als gezeichnetes Tagebuch;
Wälder, Wolke Schritt für Schritt

Ornamente Zauberhafte
Wildes Nachzeichnen, lernen, auch zur Rückschau auf Ihre Fortschritte.
Fluchtpunkt Horizontlinie Fluchtpunkt
Pastell
zum guten Gelingen!
• vom können: Mal hart,
N Mut zur Farbe!
Frisch drauflos So gelingt das SchriFoto zur Zeichnung
B LU M Emit • hilfreichettOnline-Ku
für Schrittrsvideos
auch Anfängern mal weich Gratis-Video
Künstlerisch Fluchtlinien & Co.
• Grundlagen und Ateliertipps Der Bleistift
lässt auf www.freu

Abend rot und Klima wandel verständlich erklärt


Perspektive die Farben oder einfa
deamzeich
nen.info
Pastell
ch QR-Code
in n lernen leuchten scannen
Was Forscher aus Meisterwerke FaZ_33_Tite
l.indd 1
oder

ideo
deko
rativ
Das klassische Abo kostet: Das Premium-Abo kostet:
d Mit Online-Lernv mit Farbstift
16.05.17

Mit Bleistift un Deutschland: € 36,–; Schweiz: SFr. 54,–


20:14

Liebe zum Detail Deutschland: € 27,–; Schweiz: SFr. 42,–


Österreich und europäisches Ausland: € 43,50
Österreich und europäisches Ausland: € 34,50
Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten
Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten

Ich möchte für zunächst ein Jahr die Zeitschrift Freude


am Zeichnen abonnieren. Das Abonnement kann ich nach
Vor- und Nachname
Freude am Zeichnen erscheint alle zwei Monate!
Ablauf eines Bezugsjahres jederzeit durch einfache Mittei-
lung mit Anruf, Postkarte oder E-Mail kündigen. Bleibe ich
Abonnent, brauche ich nichts weiter zu tun. Ich erhalte
Straße
So einfach können Sie bestellen:
automatisch die Rechnung für ein weiteres Jahr. • Online auf: www.freudeamzeichnen.info/abonnement
Ich wähle das folgende Abonnement:
PLZ/Ort Land • oder per E-Mail: abo@stella-services.de
das klassische Abo das Premium-Abo
•o  der telefonisch: 0049 (0)40-80 80 53 066 Gleich
!
Mein Abo soll beginnen mit der …
Telefonnummer E-Mail bestellen
aktuellen Ausgabe nächsten Ausgabe •o  der per Fax: 0049 (0)40-80 80 53 050
Ja, ich möchte per E-Mail den kostenlosen Freude-am-
• oder Coupon links ausfüllen und schicken an:
Datum Unterschrift
Zeichnen-Newsletter mit aktuellen Tipps und Trends stella services GmbH; Postfach 10 29 46
zum Thema Zeichnen erhalten. Ich bezahle bequem durch Bankeinzug* D-20020 Hamburg
Ja,
 ich bin damit einverstanden, dass mich der KIM Kinder-
medien Verlag und Partnerunternehmen schriftlich oder IBAN Widerrufsrecht: Sie können Ihre Bestellung innerhalb von vierzehn Tagen nach Vertragsschluss ohne Angabe von Gründen widerrufen.
per E-Mail über interessante An­gebote informieren. Mein Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Erhalt der ersten Ausgabe, nicht jedoch vor Erhalt dieser Widerrufsbelehrung gemäß
*nur in Deutschland möglich den Anforderungen von Art. 264a § 1 Abs. 2 Nr. 1 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt das rechtzeitige Absenden einer eindeutigen
FaZ 33

Einverständnis kann ich jederzeit durch eine schriftliche


20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de Erklärung (Brief, Fax, E-Mail). Sie können hierzu das Widerrufsmuster aus Anlage 2 Art. EGBGB verwenden. Den Widerruf richten Sie an:
Erklärung widerrufen. stella services GmbH, Postfach 10 29 46, D-20020 Hamburg, Fax: 040-80 80 53 050, E-Mail: abo@stella-services.de
Vorschau
Früh übt sich … IMPRESSUM
Freuen Sie sich
… beim Zeichnen,
Freude am Zeichnen
erscheint in der
KIM Kindermedien Verlag GmbH auf die nächste Ausgabe:
Malen, Basteln Klarastraße 80, D-79106 Freiburg
www.kim-verlag.de
www.freudeamzeichnen.info
Herausgeber
Norbert Landa
Objektleitung

Zeichenspaß für Kinder


Gernot Körner
Tel. +49 (0)761 29 28 19-94
koerner@kim-verlag.de
Eine fröhliche Zeichenschule, Strich für Strich unter- Redaktionsleitung
Nikolaus Lenz
haltsam verpackt in vergnügliche Kinderreime: Artdirektion
Das motiviert Kinder im Kindergarten- und Grund- Hanne Türk
Redaktion
schulalter zu eigenen Zeichnungen. So entsteht Schritt Florian Barth, Anja Lusch
für Schritt und Strophe für Strophe eine kleine Bildge- Autoren
Alex Bernfels, Loes Botman,
schichte, die sich die Kinder mit Stift und Farbe selbst Hanne Türk
aneignen. Das macht Spaß und fördert auf spielerische Grafik
Florian Barth
Weise Feinmotorik, visuelle Wahrnehmung und Krea­ Herstellung
Andreas Springer
tivität. Und für erwachsene Begleiter gibt es eine
Assistenz
Menge Tipps zum Umgang mit diesem Buch. Johanna Klein, Christina Schwenk
Fragen zum Heft
Tel. +49 (0)761 29 28 19-92
Aboservice Freude am Zeichnen
stella services GmbH
Postfach 10 29 46

Hardcover, 48 Seiten, Format: 210 x 297 mm D-20020 Hamburg
ISBN 978-3-934333-55-0 Tel.: 0049 (0)40-80 80 53 066
Fax.: 0049 (0)40-80 80 53 050
11,95 € [D]; 12,20 € [A] E-Mail: abo@stella-services.de
Bezugspreise und Bedingungen
Klassisches Abo (6 Ausgaben)
• Deutschland: 27 Euro
• Österreich und EU-Ausland: 34,50 Euro
undgen
idenelbo
n Bast len: Hera
spiezum hmen!
usneLotto
Lustiges ! • Schweiz: 42 SFr.
chne
16 Seite
Auss
Deutschland € 3,95
Premium-Abo
Nr. 7/2017 (Juli/August), 20. Jahrgang,
8,40 • BeNeLux € 5,00 • Italien €
5,20
(6 Ausgaben + Online-Vorteile)
Pastell blüht Schritt für Schritt zum
Österreich € 4,40 • Schweiz CHF

Spiel und Spaß zur


• Deutschland: 36 Euro

Sommer zeit
• Österreich und EU-Ausland: 43,50 Euro
• Schweiz: 54 SFr.
farbenprächtigen Sommerstrauß auf:
Das wertvolle Magazin Einzelheftbestellung wunderbar romantisch im plakativen Großformat.
Das wertvolle
Kindermagazin • Basteln • Spielen für kreative Kinder www.meine-zeitschrift.de
E-Mail: einzelheftbestellung@pvn.de
• Malen • Singen Bestell-Hotline:
• Lernen • Kochen
+49 (0) 18 06/01 29 06
Im Schnupper-Abo: (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, Wilder Realismus:
2 Ausgaben für nur 4,90 Euro*
Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf. Beim Tiger zeigt der Farbstift, Wie Sie Babys lebensecht
Vorlesegeschichte : Abweichende Preise aus dem Ausland
Flaschenpost Strandkorb, Kiosk, möglich. Mo.–Fr. 8 –20 Uhr) was er kann! nach Fotos zeichnen:
Figuren und Reime Anzeigen
für Philipp zum Nachspielen ! im Porträt oder für märchen-
Altersgerecht und hochwertig: Blaufeuer Verlagsvertretungen GmbH
Bettina Benthien hafte Collagen.
•M alen, zeichnen, gestalten Immermannstraße 1a
Wer vor dem
D-22765 Hamburg Vintage:
Essen nascht …
• Sprachspiele, Förderaufgaben, Reime, Tel. +49 (0)40 2 26 34 49-23 Botanische Illustrationen Üben, lernen, können:
E-Mail: b.benthien@blaufeuer.com
Geschichten und Mitmach-Lieder im Stil der Barockkünstlerin Die gleichen Motive mit Bleistift,
Vertrieb
• Spielerisch üben und lernen stella distribution GmbH Sybilla Merian. Kohle und Tinte. So erleben Sie,
Frankenstraße 5
• 16-seitiger Bastelbogen D-20097 Hamburg worauf es ankommt.
• Hohes illustratives Niveau Postfach 10 59 43
D-20040 Hamburg
Druck
Wasserspiele Einfach bestellen auf: Senefelder Misset B.V.
Mercuriusstraat 35

Die Nummer 34
für draußen
www.philipp-die-maus.de 7006 RK Doetinchem
el
n
se
pi

Niederlande
ei

Gratis Online-Spiel
ns
Pr

von Freude am Zeichnen


„Findest du die Socken?“ © 2017 KIM Verlag GmbH
oder anrufen: +49 (0)40-80 80 53 066
hö n
n

geht’s!
Einfach QR-Code scannen und los
sc wi
ne

Alle Rechte vorbehalten.


Ge

Alle Bilder und Texte sind


oder E-Mail an: abo@stella-services.de
erscheint am 10. August 2017
Abo Nr. 7/2017
www.philipp-die-maus.de
it

urheberrechtlich geschützt.
m

09.05.17 15:27 Freude am Zeichnen erscheint


PH_7_2017_Titel.indd 1 6 x pro Jahr.
* Das Schnupper-Abo können Sie bis 10 Tage nach Erhalt des zweiten Heftes mit einer kurzen Mitteilung kündigen. Soll
PHILIPP weiterhin ins Haus kommen, müssen Sie nichts tun: Sie erhalten automatisch jährlich 12 PHILIPP-Hefte für nur
39,50 Euro und ein Willkommens­geschenk. Nach Ablauf des ersten Bezugs­jahres ist das Abo jederzeit kündbar. Für
PHILIPP-Abos außerhalb Deutschlands siehe www.philipp-die-maus.de/abo. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
Freude am Zeichnen 33 67
20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Ausgabe versäumt oder Online: www.freudeamzeichnen.info
spezielle Interessen? Bestell-Hotline: +49 (0) 18 06/01 29 06

Einfach nachbestellen!
Solange der Vorrat reicht
(0,20 € /Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf.
Abweichende Preise aus dem Ausland möglich. Mo.–Fr. 8–20 Uhr)

Die Magazine je 4,80 €


Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen
Freude am Zeichnen
Nr. 25 Deutschland € 4,80
Nr. 26 Deutschland € 4,80
Nr. 27 Deutschland € 4,80
Nr. 28 August/September 2016

Freude am Zeichnen
Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 Deutschland € 4,80
Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50

Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby!

Was der Farbstift Profi-Tipps Poetisch Foto, Farbstift und ein Herz für Tiere:
So gelingen
Bonus: alles kann ... • Bildtiefe schaffen
• Grautöne mit Farbstift
Anemonen
Online-Videos
mit Profi-Tipps
• Porträts im Profil
im Jugendstil
emotionale Porträts!

Schritt für Schritt:


Mini-Kurse für ... das können
Anfänger Vom Foto zum Porträt:
Die besten Tipps für
Sie auch!
sicheres Gelingen! Tiere, Blumen, Stillleben
Kreative Effekte:
• Mixed Media mit faszinierenden Mein
• Antik-Papier Techniken und Smartphone:
Motiven
• Scratchboard Der geniale
Traumhaft naturgetreu,
dekorativ,
Einfach und effektvoll: Zeichenhelfer
Heimatlich:
Landschaften realistisch: künstlerisch
Mit dem Radierer zeichnen!
Grundkurs + Video So wird’s besser:
nach Leserfotos Wir zeigen, wie’s geht! Wir zeigen Ihnen, Tipps für Einsteiger,
wie das geht! guter Rat für Könner

Kühl, klar,
realistisch Kreativ radieren:
Gefiederte Wälder, Wolken,
Freunde Ornamente …
Einfach Schritt Kirschblüten
xxxx • mit Bleistift, Zauberhafte
für Schritt …
Farbstift,
Schritt
Aquarell B LU M E N
für Schritt
zum Motiv • auf Papier Künstlerisch
Der Winter und Tablet in Pastell
braucht Farbe! Profi-Praxis für
oder
dekorativ
Einsteiger und Könner Mit Bleistift und Mit Online-Lernvideo
Blumen, Tiere, Stillleben • Zauberstift Rötel • Kreative Collagen • Skizzen und Übungen • und vieles mehr Lernen, üben, können: Tiere, Stillleben, Landschaften … Liebe zum Detail
mit Farbstift

Freude am Zeichnen Nr. 25 Freude am Zeichnen Nr. 26 Freude am Zeichnen Nr. 27 Freude am Zeichnen Nr. 28

Nr. 29 Nr. 30 Nr. 31 Nr. 32


Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen
Oktober/November 2016 Dezember/Januar 2016/17 Februar/März 2017 April/Mai 2017
Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80
Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50

Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby!

Stillleben
Herbstlich Natur und Stillleben: Landschaften So machen Sie

willkommen! Da zeigt der Farbstift,


was er kann!
Schwarz
macht Schöne
Effekte
Porträts
Erstaunlich einfach
mehr aus Ihren
Bildideen:
weiß mit Bleistift! mit Farbpulver! künstlerisch
Porträt kolorieren
Feinarbeit mit Ölmalerisch wirkungsvolle Linie und Farbe
Winterzauber in Pastell Farb- und Bleistift Blumen im Hintergründe
Malerisch und
plakativ und stimmungsvoll Kompaktkurs Ateliertipps dekorativ
für tolle Effekte
Tolle Tiere Mit Gratis-Video!
märchenhaft
realistisch
Gekonnt kreativ: Kätzchen im
Aus Strich • Anfängerkurse
wird Raum und Lernhilfen Märchenwald
So kann Perspektive • spannende Ateliertipps Winterliche So setzen Sie Ihren
Spaß machen
• einfache und Impressionen Liebling in Szene rtig
künstlerische Techniken Nachzeichnen
d fe ell
EXTRA: Stift und Pinsel und lernen un in Past
Kolorieren mit Aquarell Man nehme: So gelingen rt en
EXTRA: Kompaktkurs Acryl üt
Ihnen Schritt

Zar ixie
Mini-Malkurs mit Video Gemüse, Obst für Schritt

Bl
& Farbstifte

F
schöne Bilder

te
Schritt für Schritt
Starke Kohle,
Fluchtpunkt Horizontlinie

zum guten Gelingen!


Fluchtpunkt
starke Tiere
Abendrot und Klimawandel Wildes Pastell • vom Foto zur Zeichnung
Was Forscher aus Meisterwerken lernen
Fluchtlinien & Co. Frisch drauflos • hilfreiche Online-Kursvideos Nachzeichnen, lernen, können:
mit Mut zur Farbe! So gelingt das Schritt für Schritt auch Anfängern
Perspektive verständlich erklärt • Grundlagen und Ateliertipps

Freude am Zeichnen Nr. 29 Freude am Zeichnen Nr. 30 Freude am Zeichnen Nr. 31 Freude am Zeichnen Nr. 32

Die Sonderhefte je 6,50 € nur


4,95 €
Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen
Happy Art
SPEZIAL

SPEZIAL

SH 5 SH 6 SH 7

Sie zeichnen gerne?


Sie wollen keine
Sie zeichnen gerne?
Deutschland € 6,50 • Österreich € 7,50 Deutschland € 6,50 • Österreich € 7,50 Deutschland € 4,95
Schweiz SFr. 12,80 • BeNeLux € 7,50 Schweiz SFr. 12,80 • BeNeLux € 7,50 Österreich € 5,50 • Schweiz CHF 9,00

Happy Art
Machen Sie doch mehr aus Ihrem Talent! Machen Sie doch mehr aus Ihrem Talent!

Anti-Stress
Zentangle
August/September 2016

Mandalas Ausgabe verpassen?


Deutschland € 4,50 Deutschland € 4,80
Nr. 28
Freude am Zeichnen

8,90
Österreich € 5,20 • Schweiz SFr.
8,90 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF
BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50
Freude am Zeichnen

BeNeLux € 5,30 • Italien € 5,30


Nr. 21
Nr. 29
Freude am Zeichnen

Oktober/November 2016
Freude am Zeichnen

Nr. 22 Deutschland € 4,50


Österreich € 5,20 • Schweiz SFr. 8,90
Deutschland € 4,80
Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90

Ihr schönstes Hobby!


BeNeLux € 5,30 • Italien € 5,30 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50

Motive und Anleitungen für


Ihr schönstes Hobby!
Motive und Anleitungen für
Freude am Zeichnen

Nr. 23
Tiere:
Foto, Farbstift und ein Herz für
Deutschland € 4,50 Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby!

So zeichnen Sie
Österreich € 5,20 •

So gelingen Male dich glücklich!


Schweiz SFr. 8,90
Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Stürmisch BeNeLux € 5,30 • Italien

Und wie sieht


€ 5,30

in Kohle
emotionale Porträts!
Effektvoll mit Ihre Katze
Schönheit, Kraft und
aus?
Ruhe mit
Papierwischer
Stift und Farbe
Sanft Künstlerisch
Motive und Anleitungen
Herbstlich
sich glücklich!
für Ihr schönstes Hobby!
Freude am Zeichnen

Nr. 30
mit Farbstift
Natur und Stillleben:

ch! mit Graphit


willkommen!
Dezember/Januar

Abonnieren Sie!
2016/17
Da zeigt der Farbstift,
Pferd, Katze, Maus
Trudy Dijkstra
Deutschland € 4,80
was er kann! Österreich € 5,40 •

Tiere Schritt für Schritt …


Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 • Italien
€ 5,50

Harmonie statt Stress:


Dekorativ und harmonisch

Motive und Anleitungen


für Ihr schönstes Hobby!
Schalte die Welt aus Pl
• meditative Motive
Freude am Zeichnen Sonderheft ZENTANGLE – So zeichnen Sie sich glücklich!

und die Stifte ein! ak


a ti v
So machen Sie mehr m it P f i f f : Mein
• kreativ gestaltenSmartphone:
• Porträts: Kreative Auszeit mit
aus Ihrem Talent! B u n te r H u n d
Wellness mit
meditativen Tolle Tiere
Was, so Motiven Der geniale märchenhaft
• Grundlagen leicht
• achtsam kolorieren
Zeichenhelfer realistisch
für Anfänger geht das? Schwarz
Stift und Papier:

Alles dazu auf S. 64


So wird’s besser:
Freude am Zeichnen Sonderheft • Anti-Stress-Mandalas

Natur-Ornamente
• Profi-Tipps • Stillleben:
Dekorativ im • Flow erleben Tipps für Einsteiger,
Aus Strich
wird Raum
macht Schöne
für Könner guter Rat für Könner weiß
• Stress abbauen
So kann Perspektive Effekte
Ethno-Stil Spaß machen mit Bleistift!

• kreativ gestalten nk t
d Pu Kühl, klar,
• harmonisch
Traumhafte
Winterwelt h
un für Schritt
itt
realistisch Kreativ radieren:EXTRA: Stift und Pinsel
Wälder, Wolken, Kolorieren mit Aquarell
Winterzauber in Pastell
plakativ und stimmungs
• Flow erleben
hr
ic

Ornamente … Mini-Malkurs mit Video voll


kolorieren • Faszinierende
Str
Sc

Zauberhafte Mit Gratis-Video!


Gekonnt kreativ:
B LU M E N
• Flow erleben Was guckst du?
Zeichenspaß
Künstlerisch
• Anfängerkurse
und Lernhilfen Bilder zeichnen
in Pastell • spannende Ateliertipps
Schritt für Meine
Schritt Heimatland oder • einfache und
schaft!
Künstler zeichnen nach deko künstlerische Techniken
Leserfotos So einfach geht das: Mit Bleistift und Mit Online-Lernvideo rativ
Lassen Sie die Erst die Farbe, Liebe zum Detail mit Farbstift Abendrot und Klimawandel
Farben leuchten! WasEXTRA:
ForscherKompaktkur
aus Meisterwerken lernen s Acryl Man nehme:
Freude am Zeichnen Sonderheft • Happy Art

dann die Form Gemüse, Obst


68 Seiten, 4,50 € Nachzeichnen, lernen, Erfolge erleben! & Farbstifte

Dekorativ,
ornamental, Im Magazin für Hobbyzeichner:
inspirierend: • Grundlagen und Schrittanleitungen Schritt für Schritt
Fluchtpunkt
Horizontlinie

zum guten Gelingen! Fluchtpunkt

Entdecke dein • Einfach für Einsteiger, spannend für Fortgeschrittene


Im Magazin für Hobbyzeichner: Fluchtlini
• Tolle Motive und Profitipps
künstlerisches Talent Perspektive verständlicen & Co.
• Grundlagen und Schrittanleitungen h erklärt
• Mit Anleitungsvideos
• einfach für Einsteiger, 68 Seiten, 4,80 €
spannend für Fortgeschrittene
• tolle Motive und Profitipps
• mit Begleitvideos für Abonnenten
n Neuauflage
tels
t Im gut sortierten des Erfolgsti
Tang Im gut sortierten
chur, 6,50 Euro
05.08.15 13:05
le-Mu
ster Sch
Zeitschriftenhandel Schritt für Schritt:
ritt für SZeitschriftenhandel
chritt oder informieren und bestellen:
oder informieren und bestellen: Tolle Muster und Motive
www.freudeamzeichnen.info
Genial einfach:
n auf Einfach für Einsteiger
• Schritt für Schritt +49 (0) 18 06/01 29 06
en.info • Tipps und Inspirationen www.freudeamzeichnen.info • für Bilder voll(0,20innerer Kraft
Zentangle-Lehrerin Anya Lothrop:
• Vorlagen in Originalgröße € /Anruf
(0,20aus dem
€ /Anrufdt.
ausFestnetz,
dem dt. Mobilfunk max. 0,60 max.
Festnetz, Mobilfunk €/Anruf.
0,60 €/Anruf. » Das können auch Sie. Sie werden
+49 (0) 22 25/70 85-345 Abweichende Preise aus
Abweichende
• mit Farb- und Tuschestiften
demaus
Preise Ausland möglich.möglich.
dem Ausland Mo.–Fr. 8–20 Uhr)
Mo.–Fr. 8–20 Uhr)
staunen, wie einfach das geht!«

Freude am Zeichnen SPEZIAL 5 Freude am Zeichnen SPEZIAL 6 Freude am Zeichnen SPEZIAL 7


FaZ_SH_6_Umschlag_Heft.indd 1 05.08.15 14:07 3.9.15 16:25

Auch als E-Paper erhältlich: Alle Magazine und Sonderhefte auf


www.freudeamzeichnen.info/epaper
20052422500905-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de

Das könnte Ihnen auch gefallen