Sie sind auf Seite 1von 28

Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache

Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

Hier finden Sie alle Hörtexte, die nicht oder habe mich auf verschiedene Stellen beworben.
nicht komplett in den Einheiten abgedruckt Sobald ich dann bei „Merona“ die Zusage hatte,
sind. habe ich sofort einen Deutsch-Intensivkurs
gemacht, mir online eine Wohnung gesucht
Einheit 1 und einen Reiseführer über Freiburg besorgt.
+ Und wie haben Sie die erste Zeit in
Track 1.02
Deutschland erlebt?
S.14, 2a + b (Interview A)
# Das war gar nicht so leicht. Am Anfang hatte
+ In unserer Sendung „Horizonte“ begrüße ich
ich ein bisschen Heimweh. Ich habe meine
heute im Studio Keijo Virtanen aus Finnland
Familie und Freunde in Costa Rica doch mehr
und Ana Garcia Lopez aus Costa Rica. Unser
vermisst, als ich dachte. Wir haben jeden Tag
Thema: „Ihre Erfahrungen in Deutschland“.
geskypt. Und ich hatte eigentlich erwartet, dass
Herzlich willkommen, Frau Garcia Lopez und
es mit der Sprache leichter sein würde. Mein
Herr Virtanen!
Deutsch war ja noch nicht so gut. In der Firma
- Danke!
konnte ich zwar Englisch sprechen, aber im
# Guten Tag.
Alltag kam ich mit Englisch nicht immer weiter.
+ Herr Virtanen, Sie studieren seit zwei
Mein Nachbar zum Beispiel spricht mit
Semestern Wirtschaftswissenschaften an der
Freiburger Dialekt, das habe ich am Anfang
Universität Freiburg. Wie kam es dazu?
überhaupt nicht verstanden. Und auch die
- Ich hatte in Finnland den Bachelor gemacht
Kultur in Deutschland war ja relativ neu für
und wollte eigentlich für den Master nach
mich.
Hamburg gehen, weil ich dort Freunde habe.
+ Was zum Beispiel?
Aber das hat leider nicht geklappt. Meine Uni in
# Die Begrüßung: In meiner Heimat begrüßt
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

Helsinki hat ein Austauschprogramm mit der


man sich mit einem Wangenkuss, auch unter
Uni Freiburg. Deshalb bin ich dann hier
Kollegen. Hier gibt man sich die Hand. Daran
Alle Rechte vorbehalten.

gelandet. Freiburg kannte ich überhaupt nicht.


musste ich mich erstmal gewöhnen. In der
Es war für mich also ein Sprung ins kalte
Firma ist es insgesamt viel formeller, als ich
Wasser.
gedacht hatte. Es hat zum Beispiel ein paar
+ Das war sicher spannend. Wie war denn Ihre
Monate gedauert, bis mir meine Chefin das
erste Zeit in Freiburg? Konnten Sie sich dann
„Du“ angeboten hat.
überhaupt vorbereiten?
+ Heißt das, es war alles ganz anders, als Sie
- Naja, nicht so besonders. Ich hatte ja nicht
erwartet hatten?
damit gerechnet, dass ich nach Freiburg gehe.
# Nein, nicht alles. Ich habe zum Beispiel
Und ich plane normalerweise auch nicht so viel.
erwartet, dass es in Deutschland sehr
Ich lasse mich ganz gern überraschen. Ich
ordentlich und strukturiert zugeht. Die
habe glücklicherweise sofort einen Platz im
Deutschen sind ja bekannt für ihre
Studentenwohnheim gefunden. Ein Zimmer zu
Zuverlässigkeit. In dieser Hinsicht haben sich
finden, war nicht so schwer, wie ich vermutet
meine Erwartungen erfüllt. Aber ich habe auch
habe. In den ersten Tagen bin ich öfter einfach
die Erfahrung gemacht, dass die Menschen in
durch die Stadt gelaufen, mit offenen Augen
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

Deutschland viel freundlicher und lustiger sind,


und ohne Stadtplan. Das ist toll, um einen
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

als viele glauben. Das hat mich positiv


Eindruck von dem neuen Ort zu bekommen
überrascht. Aber es dauert ein bisschen, bis
und sich zu orientieren. Ich kannte ja noch
man sich gut kennengelernt hat. In Costa Rica
niemanden. Als dann die Uni anfing, habe ich
sind die Menschen offener und
die anderen Studierenden gefragt, was man in
gastfreundlicher. Da ist es leichter, in Kontakt
Freiburg machen kann. Da habe ich viele gute
zu kommen.
Tipps bekommen, zum Beispiel, wo man
- Ich glaube unter jungen Menschen ist das ein
günstig einkaufen kann und wo es gute Partys
bisschen anders. Vor allem an der Uni sind die
gibt.
Leute sehr offen und interessiert. Aber eine
+ Frau Garcia Lopez, Sie arbeiten seit drei
Sache war doch neu für mich: Die deutschen
Jahren als Informatikerin bei der Firma
Studenten diskutieren viel mehr in den
„Merona“ hier in Freiburg. Wir war das bei
Seminaren, als ich das kenne. Das habe ich
Ihnen: Haben Sie Ihren Umzug genau geplant
nicht erwartet. In Finnland sind wir da
oder gab es auch Überraschungen?
vorsichtiger. Aber das beste Beispiel für
# Wissen Sie, ich mag keine Überraschungen,
kulturelle Unterschiede ist für mich die Sauna.
ich bereite mich immer sehr gut vor. Ich wollte
In Finnland ist die Sauna ein kommunikativer
schon länger nach Deutschland kommen und

www.cornelsen.de/daf Seite 1 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

Ort. Man unterhält sich dort gern. Ich habe den verstehen: In der Stadt, beim Einkaufen oder in
Eindruck, dass der Saunabesuch in der Nachbarschaft – alle haben
Deutschland eher was Sportliches ist. Viele österreichischen Dialekt gesprochen. Ich
Leute stellen die Uhr und wollen in der Sauna wusste das natürlich schon von meinem Mann.
ihre Ruhe haben. Das finde ich etwas Ich hatte aber nicht erwartet, dass das
langweilig. Standarddeutsch und das Wienerische so
+ Welchen Tipp würden Sie Menschen geben, verschieden sind. Einmal bat mich eine
die zum Studieren oder Arbeiten nach Nachbarin, die sich am Fuß verletzt hatte, ihr
Deutschland kommen wollen? vom Supermarkt „Topfen“ mitzubringen. Sie
- Ich finde, man sollte nicht zu viel planen und würde mir auch ihr „Radl“ leihen. Ich wusste
sich überraschen lassen. Am Ende ist sowieso nicht, was sie von mir wollte und schaute sie
alles anders, als man es geplant hat. Wenn nur verständnislos an. Sie zeigte mir dann in
man in ein anderes Land geht, ist es wichtig, der Werbebroschüre des Supermarkts ein
sich mit offenen Augen und ohne Vorurteile auf Päckchen Quark (auf Österreichisch heißt das
Neues einzulassen. „Topfen“) und deutete vom Fenster aus auf ihr
# Da stimme ich Ihnen zu. Ich denke aber Fahrrad (das heißt in Österreich „Radl“). Das
auch, dass es hilft, sich vorher über die Kultur waren meine ersten Wörter auf Österreichisch.
zu informieren. Dann ist es leichter, sich in der + Herr Dubois, Sie arbeiten seit sechs Monaten
neuen Umgebung wohlzufühlen. als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für
+ Frau Garcia Lopez, Herr Virtanen, danke, Biomedizin an der Universität Wien und
dass Sie bei uns im Studio waren. Und alles schreiben hier Ihre Doktorarbeit. Hatten Sie
Gute für Ihre Zukunft! auch Schwierigkeiten mit der Sprache?
# Naja, ein bisschen. Die Forschung am Institut
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

Track 1.03 und die Kommunikation mit den Kolleginnen


S. 14, 2a + b (Interview B) und Kollegen ist ja komplett auf Englisch. Und
Alle Rechte vorbehalten.

+ In unserer Sendung „Horizonte“ begrüße ich ich hatte Deutsch lange in der Schule gelernt
heute im Studio Li Wing aus China und Nicolas und auch während meines Biologiestudiums in
Dubois aus Frankreich. Unser Thema „Ihre Paris Deutschkurse besucht. Deshalb hatte ich
Erfahrungen in Österreich“. Herzlich mir vorgestellt, dass ich keine Probleme mit der
willkommen! Frau Li, Sie leben seit einem Jahr Sprache hätte. Doch die Alltagskommunikation
in Wien. Warum sind Sie eigentlich nach war dann doch schwieriger, als ich erwartet
Österreich gekommen? habe. Die Österreicher haben zwar verstanden,
- Wegen der Liebe. In Peking habe ich an der was ich gesagt habe, aber ich musste oft
Uni als Dozentin für Chinesisch als nachfragen, weil sie im Dialekt antworteten. Ich
Fremdsprache gearbeitet und auch habe deshalb an der Universität einen Kurs
Privatunterricht gegeben. Mein Freund – er ist „Österreichisch“ mitgemacht. Seitdem verstehe
Österreicher – war damals mein Schüler, er hat ich viel mehr.
zwei Jahre in Peking gearbeitet. Nachdem ihn + Und wie waren Ihre ersten Wochen in Wien?
seine Firma wieder nach Österreich # Es war toll. Ich bin im Sommer nach Wien
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

zurückgeholt hatte, habe ich beschlossen, mit gekommen und hatte noch zwei Wochen, bevor
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

ihm zu gehen. Ich hatte Lust, Neues meine Arbeit anfing. Das Wetter war
auszuprobieren und die Welt mal aus einer wunderschön und überall standen Tische und
anderen Perspektive zu sehen. Und ich habe Stühle auf der Straße vor den Cafés und
mich sowieso schon immer für andere Kulturen Restaurants. Eigentlich war die Stimmung fast
interessiert. Deshalb war die Entscheidung wie in Paris. Und als ich das erste Mal mit
ziemlich einfach für mich. Kollegen in die Stadt gegangen bin, habe ich
+ Wie haben Sie die ersten Wochen in die österreichische Küche kennengelernt: Ich
Österreich erlebt? liebe Wiener Schnitzel! Aber am besten gefällt
- Ich war vor allem damit beschäftigt, die mir die Wiener Kaffeehauskultur. Es gibt hier so
Sprache zu lernen. Sobald wir in Wien waren, viele verschiedene Arten, Kaffee zu trinken:
habe ich mich für einen Kurs an einer Kleiner Schwarzer, Kapuziner, Einspänner,
Sprachschule angemeldet. Für mich als Melange, … und dazu Sachertorte, so lecker!
Lehrerin war es eigentlich nicht so schwer, die Die Kaffeehäuser sind total gemütlich. Seitdem
deutsche Sprache zu lernen. Ich habe nicht gehe ich regelmäßig ins Kaffeehaus, wenn ich
damit gerechnet, dass es trotzdem so schwer eine Pause brauche, und lese Zeitung.
sein würde, die Menschen im Alltag zu

www.cornelsen.de/daf Seite 2 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

+ Herr Dubois, Frau Li, hatten Sie vorher 3 Für mich als Lehrerin war es eigentlich nicht
eigentlich schon bestimmte Erwartungen an so schwer, die deutsche Sprache zu lernen.
das Leben in Österreich? Und wenn ja, haben 4 Eigentlich war die Stimmung fast wie in Paris.
sich Ihre Erwartungen erfüllt oder gab es viele 5 Hatten Sie eigentlich bestimmte Erwartungen
Überraschungen? an das Leben in Österreich?
# Also die Natur und die Landschaft sind 6 Ich hatte eigentlich erwartet, dass es mit der
genauso schön, wie ich dachte. Die Sprache leichter sein würde.
österreichische Pünktlichkeit hat mich
überrascht. Aus meiner Heimat kenne ich es, Track (1.05)
dass sich Gäste oft verspäten oder Termine S. 13, 4a
spontan verschoben werden. Daher sind wir es + Die Menschen sind freundlicher, als viele
gewohnt, Geduld zu haben und uns nicht zu glauben.
stressen. Das ist in Österreich nach meiner - Am Ende ist sowieso alles anders, als man es
Erfahrung anders. Die Gäste kommen sehr geplant hat.
pünktlich, ein Termin – egal ob privat oder # Die Natur und die Landschaft sind genauso
beruflich – beginnt selten später, als man schön, wie ich dachte.
vereinbart hat. ~ Das ist nicht so gefährlich, wie man denkt.
- Für mich war die Pünktlichkeit keine große
Überraschung. In China sind die Gewohnheiten Track 1.07
sehr ähnlich. Für mich war etwas anderes sehr S. 18, 2c
überraschend: Dass im Sommer viele Leute in + Wir erleben oft, dass wir von anderen
der Donau schwimmen. Sobald es warm genug Menschen anders wahrgenommen werden, als
ist, gehen die Leute an den Fluss, springen ins wir uns selbst wahrnehmen. Vor allem, wenn
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

Wasser und genießen das tolle Wetter. Das uns jemand zum ersten Mal sieht, passiert es
würde man in Peking nie machen. Am Anfang häufig, dass die Person einen ganz anderen
Alle Rechte vorbehalten.

hatte ich ein bisschen Angst wegen der Eindruck von uns hat. Wie kommt es zu diesem
Strömung, aber dann habe ich es ausprobiert ersten Eindruck? Wir haben dazu ein
und es hat super viel Spaß gemacht. Das ist Experiment gemacht. Wir haben Testpersonen
nicht so gefährlich, wie man denkt. Fotos von drei verschiedenen Menschen
+ Was sollte man Ihrer Meinung nach gezeigt und sie gebeten, die Personen
unbedingt machen, wenn man neu in einzuschätzen: Was sind sie vielleicht von
Österreich angekommen ist? Beruf? Welche Interessen könnten sie haben?
- Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Welche Charaktereigenschaften könnten die
man nicht frustriert sein sollte, wenn man die Personen haben? Heute sprechen wir mit Frau
Sprache nicht gleich versteht. Am besten lernt Hilbert, Herrn Makowski und Frau Hünig – den
man gleich am Anfang ein paar wichtige Wörter Personen auf den Fotos – und wollen
im österreichischen Dialekt oder besucht einen herausfinden, wer und wie sie wirklich sind.
Kurs.
# Für mich war am wichtigsten, schnell Track 1.08
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

Kontakte zu knüpfen und Menschen S. 18, 2d (A: Leonie Hilbert)


Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

kennenzulernen. In Österreich gibt es viele + Frau Hilbert, vielen Dank, dass Sie heute
Vereine: Wenn man zum Beispiel Lust hat, die gekommen sind. Sie waren auf einem der
Natur und die tollen Landschaften zu Fotos. Unsere Testpersonen haben
entdecken, sollte man sich unbedingt bei einem beschrieben, welches Bild sie von Ihnen haben.
Wanderverein anmelden. Auf diese Weise kann Mit diesem Interview möchten wir herausfinden,
man schnell nette Leute kennenlernen. ob die Vermutungen der Testpersonen
+ Frau Li Wing, Herr Dubois, danke, dass Sie stimmen. Frau Hilbert, was machen Sie denn
bei uns im Studio waren. Alles Gute für die beruflich?
Zukunft! - Ich bin Managerin in einer großen
Versicherungsfirma. Ich leite dort ein Team von
Track 1.04 zehn Personen. Unsere Firma berät Kunden
S. 14, 3 a + b und bietet ihnen für jede Situation eine
1 Ich wollte eigentlich nach Hamburg gehen. passende Versicherung an.
Aber das hat nicht geklappt. + Und was machen Sie in Ihrer Freizeit? Haben
2 Warum sind Sie eigentlich nach Österreich Sie Hobbys oder bestimmte Interessen?
gekommen?

www.cornelsen.de/daf Seite 3 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

- In meiner Freizeit will ich Abenteuer erleben! Mit diesem Interview möchten wir herausfinden,
Ich reise gern, am liebsten in die Berge. Ich ob die Vermutungen der Testpersonen
liebe Wandern und Klettern. Und vor einem stimmen. Herr Makowski, was machen Sie
Jahr habe ich zum ersten Mal Bungee-Jumping denn beruflich?
gemacht. Das war großartig. Das will ich jetzt - Ich bin Altenpfleger und arbeite in einem
unbedingt wieder machen. Seniorenheim in Berlin. Ich unterstütze die
+ Sehr spannend: In Ihrer Arbeit geht’s um älteren Leute in ihrem Alltag, helfe ihnen zum
Sicherheit und in der Freizeit suchen Sie die Beispiel beim Rasieren oder beim An- und
Gefahr! Frau Hilbert, möchten Sie jetzt hören, Ausziehen und ich kontrolliere, ob sie ihre
was die Testpersonen über Sie dachten? Medikamente rechtzeitig einnehmen. Aber ich
- Ja, unbedingt! begleite sie auch bei Freizeitaktivitäten.
+ Die meisten dachten, dass Sie vielleicht als + Und was machen Sie selbst in Ihrer Freizeit?
Bürokauffrau oder Sekretärin in einem - Ich gehe gerne auf Metal-Konzerte. Ich hab‘
Unternehmen arbeiten. Sie haben sie als fleißig schon immer gern solche Musik gehört.
und zuverlässig beschrieben. Ein paar Zusammen mit meinen Jugendfreunden spiele
Personen dachten aber auch, dass sie ich sogar in einer Metalband. Ich spiele
vielleicht ein bisschen langweilig sind. Was Bassgitarre. Wir proben zweimal in der Woche
sagen Sie dazu? Würden Sie sich auch so und geben auch Konzerte, aber so richtig
beschreiben? professionell sind wir nicht. Wir machen das
- Ja, also, es stimmt, dass ich hart arbeite und eher zum Spaß.
fleißig bin. Und natürlich muss ich in meinem + Das ist interessant. Ein paar unserer
Job zuverlässig sein. Aber deshalb bin ich nicht Testpersonen haben auch gesagt, dass sie
langweilig oder spießig. Wie schon gesagt: vielleicht Heavy Metal mögen.
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

Klettern und Bungee-Jumping. Und es ist - Ja klar, das sieht man schon an meiner
schade, dass die Leute bei Frauen selten Kleidung.
Alle Rechte vorbehalten.

denken, dass sie als Chefin in einer + Möchten Sie hören, was die Testpersonen
Führungsposition arbeiten. Erst vor Kurzem noch gesagt haben?
habe ich das wieder erlebt. Auf einem Meeting - Oh ja, sehr gerne, da bin ich ja gespannt.
mit einer Partnerfirma sollte ich eine + Mehrere Personen fanden, dass Sie sehr
Präsentation halten. Der Kollege der anderen selbstbewusst wirken. Manche dachten sogar,
Firma hat mich hereinkommen sehen und dass Sie vielleicht etwas unfreundlich oder
dachte zuerst, dass ich die Assistentin bin, die aggressiv sein könnten. Einige hatten die Idee,
das Meeting vorbereitet und Kaffee bringt. Das dass Sie vielleicht als Türsteher in einem Club
finde ich sehr frustrierend. arbeiten. Eine andere Person war der Meinung,
+ Was glauben Sie, woran das liegt? Warum dass Sie bestimmt sehr kreativ sind und
werden Sie anders wahrgenommen? dachte, Sie sind Tattoo-Künstler.
- Wissen Sie, ich glaube viele Leute lassen sich - Wow. Tattoo-Künstler, das ist interessant: Ich
offensichtlich vom Aussehen leiten. Die Leute hab‘ noch nicht mal selbst Tattoos, nur einige
haben mich einmal gesehen und haben sofort Piercings. Aber ich verstehe natürlich, wie die
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

irgendeine Vorstellung im Kopf. Dazu kommt Leute darauf kommen. Viele Metal-Musiker
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

aber auch noch, dass ich Schwarz bin. haben ja Tattoos. Als Türsteher könnte ich nie
Schwarze Menschen sind in Deutschland in arbeiten. Dafür bin ich viel zu schüchtern. Ich
hohen Positionen leider noch immer selten. finde es schon komisch, dass die Menschen so
Glücklicherweise wird es aber immer besser. schnell vom Aussehen auf den Charakter
Aber dafür ist es wichtig, dass wir aufhören, schließen.
Menschen nach ihrem Aussehen zu beurteilen. + Wie würden Sie sich denn selbst
+ Da stimme ich Ihnen absolut zu, Frau Hilbert. beschreiben?
Ich danke Ihnen für das Interview und wünsche - Also kreativ stimmt schon. Ich mache ja
Ihnen alles Gute für die Zukunft. Musik. Aber unfreundlich? Nee, ich bin
eigentlich ein sehr offener und optimistischer
Track 1.09 Mensch. Aber ich bin kein „Partytyp“. Ich gehe
S. 18, 2d (B: Hannes Makowski) nicht jedes Wochenende in irgendwelche
+ Herr Makowski, vielen Dank, dass Sie heute Clubs, sondern sitze stattdessen lieber abends
gekommen sind. Sie waren auf einem der mit meiner Freundin auf der Couch und gucke
Fotos. Unsere Testpersonen haben Serien. Ich bin insgesamt ein eher ruhiger,
beschrieben, welches Bild sie von Ihnen haben. nachdenklicher Typ. Ich spiele zwar in einer

www.cornelsen.de/daf Seite 4 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

Band, aber stehe nicht gerne im Mittelpunkt. + Sehr spannend, was Sie da machen. Und
Deshalb ja auch Bassgitarre, da steht man haben Sie dann noch genug Zeit für Hobbys?
meistens hinten. Dass die Leute denken, dass - Natürlich! Am Wochenende bin ich immer viel
ich besonders selbstbewusst bin, passiert mir mit dem Fahrradverein unterwegs. Jede zweite
öfter. Aber eigentlich ist es das Gegenteil. Ich Woche machen wir eine richtige Tour und
bin eher zurückhaltend und fühle mich fahren immer so circa 40 bis 80 Kilometer –
manchmal etwas unsicher. egal bei welchem Wetter! Und in den Ferien,
+ Was glauben Sie, warum werden Sie von wenn es an der Volkshochschule keine Kurse
Leuten anders wahrgenommen? gibt, verreise ich gern. Letztes Jahr war ich in
- Ich glaube, die Leute sehen, dass ich eine Japan und das Land hat mich unglaublich
schwarze Lederweste trage und Piercings im fasziniert. So sehr, dass ich jetzt einen
Gesicht habe und haben dann sofort ein Japanisch-Kurs besuche und im Sommer will
bestimmtes Bild von mir. Männer, die so ich wieder nach Tokio fliegen. Sehr aufregend!
aussehen wie ich, werden schnell als hart oder + Das klingt super! Frau Hünig, möchten Sie
aggressiv wahrgenommen. Im Seniorenheim jetzt hören, wie die Testpersonen Sie
habe ich auch manchmal Probleme deswegen. beschrieben haben?
Ich habe mir vor kurzem ein neues Piercing - Oh ja, sehr gerne, da bin ich ja gespannt.
machen lassen. Da hat mich eine Kollegin + Eine Testperson beschrieb sie als
„ungepflegter Hippie“ genannt. Das war nicht „freundliche Großmutter“…
schön. Ich hab‘ dann später mit ihr darüber - …Och, das ist ja nett!
gesprochen. Danach hat sie mich in Ruhe + … aber auch als naiv oder vielleicht ein
gelassen. Das Interessante ist aber, dass die bisschen spießig und konservativ. Was sagen
Senioren meistens viel weniger Probleme mit Sie dazu?
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

meinem Aussehen haben. Das freut mich doch. - Ach wissen Sie, dass sind die typischen
+ Herr Makowski, vielen Dank für das Interview Vorurteile über alte Leute. Ich bin keinesfalls
Alle Rechte vorbehalten.

und alles Gute für die Zukunft. naiv, dafür habe ich schon viel zu viel erlebt in
meinem Leben. Ich bin sehr neugierig und ich
Track 1.10 glaube, dass man nie zu alt ist, um etwas
S. 18, 2d (C: Eva-Maria Hünig) Neues zu lernen und seinen Horizont zu
+ Frau Hünig, vielen Dank, dass Sie heute erweitern. In meinem Alter gibt es gar keinen
gekommen sind. Sie waren auf einem der Grund, ängstlich zu sein. Ich will noch so viel
Fotos. Unsere Testpersonen haben ausprobieren.
beschrieben, welches Bild sie von Ihnen haben. + Was glauben Sie, warum werden Sie von
Mit diesem Interview möchten wir herausfinden, Leuten anders wahrgenommen?
ob die Vermutungen der Testpersonen - Na wie ich schon sagte: Viele Menschen
stimmen. Frau Hünig, Sie sind Rentnerin? haben Vorurteile gegenüber älteren Leuten. Die
- Ja, aber ich habe vorher 40 Jahre als glauben, bloß weil man alt ist, ist man spießig
Ingenieurin in einem großen und interessiert sich nicht für die moderne Welt.
Technologieunternehmen gearbeitet! Als ich Neulich wollte ich mir in einem
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

dann vor über zehn Jahren in Rente gegangen Elektrofachgeschäft ein Tablet kaufen. Ich war
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

bin, habe ich sofort gemerkt, dass mir das zusammen mit meinem Schwiegersohn da und
eigentlich viel zu langweilig ist. Ich bin ein sehr der Verkäufer hat nur mit ihm geredet! Ich habe
aktiver Mensch und muss etwas tun. dem Verkäufer gesagt, dass er doch bitte mit
+ Und was machen Sie in Ihrer freien Zeit? mir reden soll, da ja ich ein Tablet kaufen
- Seit ein paar Jahren gebe ich Computer- und wollte. Dann hab‘ ich ihm Fragen gestellt – Sie
Smartphone-Kurse für Senioren an der wissen schon – Wie viel Arbeitsspeicher hat
Volkshochschule. Ich bin ja selbst auch schon das Gerät? Welche Grafikkarte hat es? Wie
ein bisschen älter und ich weiß, dass viele hoch ist die Auflösung? Und so weiter. Als er
ältere Menschen gar nicht so genau wissen, mich so hat reden hören, war er sehr
was sie mit ihrem Smartphone oder ihrem überrascht. Danach hat er wenigstens normal
Computer alles machen können. Das finde ich mit mir geredet. Tja, ich bin zwar alt, aber nicht
sehr schade, denn so schwierig ist das alles blöd!
gar nicht. Also versuche ich den Leuten in + Völlig richtig, Frau Hünig. Ich danke Ihnen für
meinem Alter zum Beispiel zu zeigen, wie sie das nette Interview und wünsche Ihnen alles
ihren Enkelkindern eine WhatsApp-Nachricht Gute für die Zukunft.
schreiben können.

www.cornelsen.de/daf Seite 5 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

Track 1.11 macht ausgerechnet eine Ärztin so eine


S. 19, 2f gefährliche Sportart?
+ Danach hat sie mich in Ruhe gelassen. # Aus meiner beruflichen Erfahrung weiß ich,
- Die Leute haben mich einmal gesehen und dass die meisten Unfälle im Haushalt oder mit
haben sofort irgendeine Vorstellung im Kopf. dem Auto passieren, also bei ganz alltäglichen
+ Ich habe schon immer gerne solche Musik Situationen. Natürlich geht man beim
gehört. Bergsteigen auch ein Risiko ein. Aber wenn
+ Ich habe mir vor Kurzem ein neues Piercing man richtig vorbereitet ist, ist das Bergsteigen
machen lassen. sicherer, als viele denken. Und es ist einfach
- Der Kollege der anderen Firma hat mich superschön! Es gibt nichts anderes mehr als
hereinkommen sehen und dachte zuerst, dass den Berg und dich. Du denkst nur noch daran,
ich die Assistentin bin. wohin du deine Hand oder deinen Fuß setzt.
# Als er mich so hat reden hören, war er sehr Der Kopf ist völlig frei von den alltäglichen
überrascht. Sorgen. Für mich ist es nicht so sehr das
Risiko, das mich motiviert. Es ist vor allem
Track 1.12 dieses Gefühl von absoluter Freiheit. Ich liebe
S. 24, 2a + b dieses Gefühl. Und wenn ich nach einem
+ An seine Grenzen gehen und extreme Kurzurlaub in den Bergen zurück ins
Erfahrungen machen. Das ist heutzutage ein Krankenhaus komme, bin ich konzentrierter
großer Trend. Aber warum tun wir das? Warum und habe mehr Energie bei der Arbeit.
lieben wir die Gefahr und das Risiko? Das ist + Das kann ich mir gut vorstellen. Danke Özlem
das Thema unserer heutigen Sendung und viel Spaß in den Bergen. Es gibt auch
„Nachgefragt am Nachmittag“. Unser erster Menschen, die sich freiwillig mit einem Seil am
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

Anrufer, der uns etwas über seine Extrem- Fuß von einer Brücke stürzen. Wir sprechen
Erfahrungen erzählen wird, ist Valentin. mit Oliver, Angestellter bei einer großen Bank.
Alle Rechte vorbehalten.

Valentin, du machst mit deinen Freunden jedes Er macht seit mehr als zehn Jahren begeistert
Jahr bei einem extremen Hindernislauf mit. Bungee-Jumping. Oliver, was ist dein Grund?
Mich erinnert das irgendwie an den Das Risiko oder das Gefühl von Freiheit?
Sportunterricht in der Schule. Was ist daran ~ Es ist beides. Beim ersten Mal hatte ich viel
extrem? mehr Angst, als ich dachte. Aber dann bin ich
- Der Lauf ist anstrengender, als man im ersten gesprungen: Einfach ins Leere. Auch danach
Moment denkt. Man läuft 13 Kilometer und war ich noch mindestens eine halbe Stunde
muss es dabei über 25 Hindernisse schaffen, super aufgeregt: Mein Herz ging schnell und
zum Beispiel an einem Seil hochklettern oder meine Knie zitterten. Aber der Kick und das
durch einen eiskalten Fluss schwimmen. Aber Freiheitsgefühl waren wunderbar. Ich hätte
eigentlich geht es vielmehr um die Gruppe, um nicht gedacht, dass es sich so intensiv anfühlt.
den Spaß im Team. Wir wollen gemeinsam ans Seitdem springe ich regelmäßig.
Ziel kommen. Das ist das Wichtigste für mich + Und würdest du auch sagen, dass dein
bei diesem Sport, deshalb mache ich das. extremes Hobby positive Folgen für deinen
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

+ Okay, das klingt doch extremer als Alltag hat?


Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Sportunterricht. Hat sich durch dein Hobby ~ Auf jeden Fall! Ich denke, ich bin insgesamt
eigentlich auch dein Alltag verändert? ruhiger und weniger nervös. Ich mache mir
- Gute Frage. Naja, ich bin natürlich insgesamt nicht mehr so viele Sorgen. Ich glaube, wenn
fitter. Ich gehe öfter zu Fuß und nehme seltener man in seiner Freizeit öfter mal ein Risiko
den Fahrstuhl oder den Bus. Und durch meine eingeht, fühlt man sich allgemein im Leben
Erfahrungen beim Hindernislauf habe ich sicherer und hat weniger Angst. Ich kann das
gelernt, allgemein besser im Team zu arbeiten. nur empfehlen.
Ich denke, ich bin teamfähiger geworden. Das + Vielleicht hast du recht, Oliver. Aber wir sind
merke ich auf der Arbeit. sicher nicht alle mutig genug, um uns an einem
+ Danke Valentin. Jetzt sprechen wir mit Seil aus einem Flugzeug oder von einer Bücke
Özlem. Sie ist Ärztin in einem Bielefelder ins Leere zu stürzen. Das muss aber auch nicht
Krankenhaus und kennt die Gefahren, die sein. Extreme Erfahrungen kann man auch
extreme Sportarten mit sich bringen können machen, wenn man ein paar Tage in den Wald
aus dem Beruf: Sie behandelt täglich geht und einfach nichts mitnimmt.
Sportverletzungen und Knochenbrüche. Özlem, Sofia, du bist Coach und Pädagogin und bietest
du selbst gehst gern Bergsteigen. Warum Überlebenstrainings im Wald und in den

www.cornelsen.de/daf Seite 6 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

Bergen an. Wie können wir uns so einen Kurs meins. Und das, obwohl ich schon länger in der
vorstellen? Was passiert da? Firma bin.
> Hallo! In den Kursen geht es vor allem - Nein, das ist nicht gerecht! Leider ist es ja
darum, Fähigkeiten zum Überleben in der Natur immer noch oft so, dass Frauen in der gleichen
zu entwickeln. Das können die meisten von uns Position weniger verdienen als Männer.
gar nicht mehr. Also zum Beispiel, wie man + Und was kann ich da machen? Muss ich das
Feuer macht, wie man ohne GPS und Google akzeptieren? Ich bin eigentlich überzeugt
Maps den Weg findet oder wie man sich aus davon, dass sie das nicht machen dürfen.
dem, was es im Wald gibt, einen Schlafplatz - An deiner Stelle würde ich mit den Kollegen
und Schutz vor Regen baut. vom Betriebsrat sprechen. Du solltest sie
+ Und wer nimmt an diesen Kursen teil? Stimmt darum bitten, sich bei der Geschäftsführung zu
das Stereotyp von den gestressten Managern, beschweren.
die im Wald an ihre Grenzen gehen wollen? + Hm, ich weiß nicht, ob das eine gute Idee ist.
> Ja, tatsächlich. Mehr als die Hälfte der Gibt es keine andere Möglichkeit? Ich bin
Teilnehmer sind im Beruf Geschäftsführer oder darauf angewiesen, meine Stelle zu behalten.
in hohen Manager-Positionen. Aber auch Was, wenn sie mich kündigen, wenn ich mich
andere Menschen machen mit: Leute, die beschwere?
einfach mal ein Abenteuer erleben wollen. - Das kann ich mir nicht vorstellen. Deswegen
Manche glauben, dass sie es maximal einen dürfen sie dich nicht kündigen. Das ist gegen
Tag im Wald leben können. Aber dann schaffen das Gesetz. Ich kann dir nur raten, es zu
sie es doch länger und nach drei Tagen haben probieren.
sich die meisten an das einfache Leben + Naja, ich habe schon ein bisschen Angst
gewöhnt. Ich finde, das Schönste ist, dass wir davor, dass es Stress gibt. Aber wahrscheinlich
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

im Wald merken, wie langsam das Leben sein hast du recht.


kann. Wir fühlen uns oft freier ohne die vielen
Alle Rechte vorbehalten.

Dinge, die wir im Alltag besitzen. Viele sagen Dialog 2


nach dem Kurs: „Ich hätte nicht erwartet, dass + Jonas, Gratulation zum Baby! Wie heißt er
ich mit so wenig überleben kann.“ Mir geht es denn? Geht’s allen gut?
genauso. Seit ich regelmäßig die - Danke, Dogan! Er heißt Leo. Ja, Leo und Ulla
Überlebenstrainings mache, brauche ich viel sind gesund und munter. Natürlich bekommen
weniger Dinge im Leben. Ich habe viele wir gerade nicht besonders viel Schlaf.
Sachen weggeworfen oder verschenkt. Ich will + Na, dann freut sich Ulla sicher schon darauf,
einfach nicht mehr so viel Zeug haben. dass du bald in Elternzeit bist. Weißt du schon,
+ Also Überlebenstrainings können helfen, die wie lange du weg bist?
Wohnung aufzuräumen! Danke für deinen - Du, ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, ob ich
Anruf Sofia. Neues erfahren, an die eigenen überhaupt Elternzeit nehme.
Grenzen gehen oder sich vom allzu bequemen + Oh, tatsächlich? Ich dachte, dass du dich auf
Alltag befreien. Es gibt die unterschiedlichsten die gemeinsame Zeit mit deiner Familie freust.
Gründe, warum Menschen extreme - Ja, klar. Ich würde sehr gern mindestens zwei
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

Erfahrungen suchen. Nach den Nachrichten oder drei Monate Elternzeit nehmen. Aber
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

wollen wir weiter darüber sprechen. Was sind weißt du, in meiner Position als Abteilungsleiter
eure Gründe? Welche extremen Erfahrungen wird das nicht gern gesehen.
habt ihr gemacht? Ruft an unter … + Echt? Auch heutzutage noch nicht? Das ist ja
krass. Ich dachte, das ist mittlerweile total
Einheit 2 normal. Und nach dem Gesetz hast du ein
Recht darauf.
Track 1.13
- Naja, offiziell schon. Aber ich habe
S. 30, 1b + c + 3a
Verantwortung für ein großes Team und für
Dialog 1
viele Projekte. Deshalb ist die
+ Also, das ärgert mich wirklich!
Geschäftsführung natürlich nicht begeistert
- Was ist denn los, Heike?
davon, wenn ich weg bin.
+ Manuel hat mir in der Mittagspause erzählt,
+ Ja gut, aber verbieten kann man es dir nicht.
dass er 3.300 Euro brutto verdient. Ich verdiene
Wie wäre es, wenn du mal mit Enrique
gerade mal 2.800. Das kann doch nicht sein!
sprichst? Er ist doch auch Abteilungsleiter im
Wir haben den gleichen Job. Wir arbeiten beide
Marketing. Er hat letztes Jahr Elternzeit
in der gleichen Abteilung bei der Buchhaltung.
genommen und ist jetzt gerade sogar befördert
Und trotzdem ist sein Gehalt deutlich höher als

www.cornelsen.de/daf Seite 7 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

worden. Wenn du wirklich Elternzeit nehmen + Leider nicht immer. Ich habe das Gefühl,
möchtest, würde ich ihn auf jeden Fall mal dass die Diskussionen in den Seminaren
fragen, wie das bei ihm war. langweiliger werden. Die Studenten sagen
- Ja, gute Idee. Das mache ich. selten ihre Meinung, eigentlich wiederholen sie
nur, was ich gerade gesagt habe oder sagen
Dialog 3 das, wovon sie glauben, dass ich es hören will.
+ Hallo Luisa, na, wie geht’s? Selbstständiges und kritisches Denken ist
- Raphael, schön dich zu sehen! Na ja, es geht leider selten geworden.
so. - Ja, ich weiß, was Sie meinen. Das stört mich
+ Was ist denn los? auch. Ich habe das irgendwann einfach mal mit
- Ach, ich komme gerade von meinem meinen Studierenden besprochen. Manchmal
Forschungsseminar. Ich muss sagen, meine muss man deutlich machen, welche
deutschen Kommilitonen gehen mir echt auf die Erwartungen man an sie hat. Seitdem ist das
Nerven. Und jetzt müssen wir auch noch für besser. Vielleicht versuchen Sie das auch mal.
unser Forschungsprojekt in einer Gruppe Wissen Sie, was ich noch viel schlimmer finde:
zusammenarbeiten. Darauf habe ich gar keine Wenn die Studierenden unaufmerksam sind
Lust. und während der Vorlesung auf ihrem
+ Was ist denn das Problem? Smartphone tippen oder kommen und gehen,
- Ach weißt du, ich finde die Arbeitsatmosphäre wann sie wollen. Dann habe ich den Eindruck,
ist schlecht. Die Diskussionen sind super dass die Studierenden einfach kein Interesse
anstrengend. Ich glaube, wir haben einfach am Thema haben. Also das ärgert mich. Und
unterschiedliche Vorstellungen. In Zürich an es ist auch respektlos: Ich bin doch kein
der Uni arbeiten wir mehr im Team und Fernsehsender, wo man schnell mal
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

entscheiden gemeinsam. Meine Kommilitonen wegschalten kann. Es wäre am besten, wenn


hier wollen lieber unabhängig von der Gruppe die Teilnahme an den Vorlesungen Pflicht
Alle Rechte vorbehalten.

arbeiten. Man trifft sich am Anfang nur einmal, wäre.


teilt die Themen und Aufgaben untereinander + Ach ja, das Problem kenne ich auch. Ich
auf und dann arbeitet jeder für sich. Und am gebe deshalb die Teilnahmeliste immer erst am
Ende gibt es große Diskussionen, weil die Teile Ende der Vorlesung aus. Das funktioniert
nicht zusammenpassen. Wie soll man denn so eigentlich ganz gut. Wenn ich Sie wäre, würde
Antworten auf die Forschungsfragen finden? ich das auch mal ausprobieren.
Ich würde mir mehr echte Zusammenarbeit und - Sehr gute Idee, danke, Herr Kollege.
eine bessere Kommunikation wünschen.
+ Ja, okay. Ich versteh dich. Aber hast du Track 1.14
schon mal darüber nachgedacht, das Problem S. 31, 2a
mit ihnen zu besprechen? Ich meine, wenn du (Dialog 1 aus S. 30, 1b + c + 3a)
ihnen erklärst, was dich stört, dann könnt ihr
sicher eine Lösung finden. Ich würde ihnen Track 1.15 und Track 1.16
vielleicht einfach vorschlagen, dass ihr euch die S. 31, 3b + c
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

Arbeit aufteilt und unabhängig arbeitet. Aber + An deiner Stelle würde ich mit den Kollegen
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

zwischendurch trefft ihr euch regelmäßig und vom Betriebsrat sprechen.


besprecht eure Ergebnisse. Das wäre doch ein - Wenn ich Sie wäre, würde ich das auch mal
Kompromiss. ausprobieren.
- Ach, du hast ja Recht. Ich sollte mich nicht so + Ich kann dir nur raten, es zu probieren.
ärgern. Danke, das war gut, mit dir darüber zu - Ich würde ihnen vielleicht einfach
sprechen. Komm, lass uns einen Kaffee in der vorschlagen, dass ihr euch die Arbeit aufteilt.
Mensa zusammen trinken. + Wie wäre es, wenn du mal mit deinem
+ Ja gern. Kollegen sprichst?
- Wenn du wirklich Elternzeit nehmen möchtest,
Dialog 4 würde ich ihn auf jeden Fall mal fragen.
+ Guten Tag, Frau Professor Eldem! Hat das + Hast du schon mal darüber nachgedacht, das
Semester gut für Sie angefangen? Problem zu besprechen?
- Professor Hering, hallo! Ja, danke, die
Vorlesungen laufen gut. Und wie ist es bei
Ihnen? Sind Sie mit Ihren Studierenden
zufrieden?

www.cornelsen.de/daf Seite 8 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

Track 1.17 gut und jetzt habe ich Angst, dass ich in den
S. 31, 4a Vorlesungen gar nichts verstehe. Habt ihr Tipps
für mich?“. Na klar. So wie dir geht es sicher
Hallo, na, wie geht’s? Ich wollte mich mal vielen ausländischen Studis. Wie wäre es
wieder melden. Mein Auslandssemester fängt denn, wenn du die Vorlesung einfach mit
ja bald an und in einem Monat bin ich schon in deinem Smartphone aufnimmst? Und Fotos
Zürich! Zum Glück habe ich schon ein WG- von der Tafel machst. Dann kannst du dir die
Zimmer gefunden! Wenigstens die Vorlesung später wieder anhören und
Wohnungssuche ist also vorbei. Aber ich muss anschauen. Und wenn du etwas nicht
immer noch so viel organisieren und ich habe verstanden hast, hörst du die Stelle einfach
noch ein paar Fragen. Ihr kennt euch in der öfter und drückst zwischendurch auf „Pause“.
Schweiz ja schon ein bisschen besser aus als Aber bitte vergiss nicht, vorher deine Profs zu
ich. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen? Also fragen, ob das okay ist.
das eine ist die Uni: Ich weiß immer noch nicht, + Wir haben auch wieder viele E-Mails
wie und wo ich mich als Studierender an der bekommen, in den ihr nach günstigen
Uni anmelden kann. Also welche Dokumente Essensmöglichkeiten gefragt habt. Also, die
ich brauche und bis wann die Anmeldetermine Uni-Mensa können wir sehr empfehlen. Das
sind und so. Die Internetseite der Uni ist leider Essen ist lecker und nicht besonders teuer.
ziemlich kompliziert. Ich hoffe, ihr könnt mir das Und wenn ihr mal Lust auf etwas Anderes habt,
erklären. Und dann habe ich auch ein bisschen geht doch ins „Café Vanilla“! In dem kleinen
Angst davor, dass ich in den Vorlesungen nicht Bistro neben dem Campus findet man Essen
alles verstehe. Im Masterstudium ist ja fast für jeden Geschmack – auch vegan und
alles auf Deutsch. Habt ihr da einen Tipp für vegetarisch – und günstig ist es auch noch.
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

mich? Also, wie ich die Vorlesungen besser Und ihr trefft garantiert ein paar nette
verstehen kann und auch, wie ich allgemein Kommilitonen.
Alle Rechte vorbehalten.

mein Deutsch verbessern kann? Ein anderes - Apropos Leute treffen: Wir haben noch ein
Thema ist das Geld – das macht mir auch noch paar Extra-Tipps für alle, die neu nach Zürich
ein bisschen Sorgen. Die Schweiz ist ja so gekommen sind und Lust auf neue
teuer! Wisst ihr, ob es vielleicht an der Uni Bekanntschaften haben: Bei Facebook gibt es
Stipendien oder andere finanzielle Hilfen für die Gruppe „Neu in Zürich“. Dort könnt ihr
ausländische Studierende gibt? Ach so – und anderen Leuten einfach schreiben und euch
natürlich freue ich mich auch über ein paar verabreden. So und hier noch die letzte die
Tipps zu coolen Partys. Oje, das ist jetzt doch Frage, die uns auch immer wieder erreicht: „Wo
ganz schön viel geworden. Sorry für die lange kann man in Zürich gut feiern gehen?“ Da
Nachricht und danke schon mal für eure Hilfe. haben wir in Zürich jeeeede Menge tolle Orte!
Wenn ihr gerne Rockmusik hört und nicht so
Track 1.18 viel für die Getränke bezahlen wollt, dann geht
S. 31, 4b in den „Ulenspiegel“. Die Atmosphäre ist super,
+ Und hier ist wieder euer Uni-Radio Zürich. es gibt gute Musik und günstige Drinks. Und
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

Uns haben ein paar Mails erreicht mit Fragen, montags immer Live-Konzerte. Für diejenigen
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

die wir gern beantworten wollen. Fangen wir unter euch, die es etwas eleganter mögen,
an. Brian schickt uns folgende Frage „Hey empfehlen wir euch das „Admirals Palace“.
liebes Uniradio, ich habe gerade meine Zusage Eine große Disco, wo auch mal berühmte DJs
für ein Studium an der Uni Zürich bekommen auflegen. David Guetta war sogar mal da! Es
und muss jetzt eine Wohnung oder ein Zimmer ist nicht günstig, aber es lohnt sich mal, es
suchen. Könnt ihr mir ein Studentenwohnheim gesehen zu haben. So, und jetzt erstmal ein
empfehlen?“ Also Brian, die Uni Zürich hat bisschen Musik!
keine eigenen Studentenwohnheime. Aber es
gibt eine Webseite von der Uni- Track 1.19
Zimmervermittlung. Und wenn du eine S. 34, 2a + d + e
möblierte Mietwohnung oder ein WG-Zimmer in + Willkommen zu unserer Radiosendung
Zürich suchst, empfehle ich dir, mal auf der „Tech-Talk“. Mal eben E-Mails checken, das
Internetseite von „Nestpick“ zu schauen. Viel Handy nach dem Wetter fragen und nebenbei
Glück bei der Suche, Brian! noch schnell die neuesten Nachrichten auf
- Hier eine andere E-Mail: Asia hat Twitter lesen. Wahrscheinlich benutzen Sie im
geschrieben: „Mein Deutsch ist noch nicht so Alltag ständig digitale Medien. Aber haben Sie

www.cornelsen.de/daf Seite 9 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

schon einmal darüber nachgedacht, wie die automatische Kundenservice aber nicht, was
Digitalisierung unsere Gesellschaft und wir sagen und wir müssen unsere Frage
insbesondere die Arbeitswelt verändert? Genau mehrmals wiederholen. Das nervt und am Ende
das ist heute unser Thema. Dazu haben wir haben wir vielleicht immer noch keine Antwort
zwei Experten eingeladen. Im Studio darf ich bekommen. Mittlerweile ist die Technik schon
Frau Professor Doktor Katerina Schüssler von so weit, dass die künstliche Intelligenz wie ein
der Universität Mannheim und Herrn Markus echter Mensch klingt. Man weiß dann nicht:
Braun vom Max-Planck-Institut in München Telefoniere ich mit einem Menschen oder mit
begrüßen. Beide beschäftigen sich mit dem einer Maschine?
Einfluss der Digitalisierung auf unsere + Und warum ist das ein Problem? Ein
Gesellschaft. Guten Tag Frau Schüssler, guten Computer kann effizienter arbeiten und ist
Tag Herr Braun, schön, dass Sie heute bei uns wahrscheinlich auch geduldiger als ein
sind. gestresster Mitarbeiter im Kundenservice,
- Guten Tag, vielen Dank für die Einladung. oder?
# Schön, hier zu sein. # Meiner Meinung nach ist das ein Problem,
+ Frau Schüssler: Was glauben Sie, wirkt sich weil es unehrlich und unpersönlich ist. Aber ja,
die Digitalisierung positiv auf die Gesellschaft teilweise haben Sie Recht. In bestimmten
aus oder sind Sie skeptisch? Bereichen kann ein Computer effizienter
- Aus meiner Sicht ist die Digitalisierung etwas arbeiten als ein Mensch. Ein gutes Beispiel ist
sehr Positives. Wenn ich nur daran denke, wie der Einsatz von Maschinen in Krankenhäusern
schnell sich die Technologie in den letzten oder Altenheimen. Dort werden manchmal
Jahren entwickelt hat! Das wohl spannendste Roboter eingesetzt, die sich um die alten
Gebiet ist die Künstliche Intelligenz – kurz KI. Menschen kümmern. Die Roboter unterhalten
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

Die Entwicklung läuft rasend schnell und schon sich mit den Bewohnern des Altenheims,
heute können uns intelligente Computer viel spielen oder machen sogar Sportübungen mit
Alle Rechte vorbehalten.

Arbeit abnehmen. Viele von uns benutzen zum ihnen. Aber einen echten Austausch mit einer
Beispiel die Spracherkennung in ihrem realen Person kann der Roboter nicht ersetzen.
Smartphone und lassen Siri oder Alexa im Wenn sich ab jetzt nur noch Roboter um die
Internet recherchieren, ihre Emails schreiben alten Leute kümmern, wäre das doch ganz
oder Termine eintragen. Wenn wir digitale schön traurig.
Technik sinnvoll nutzen, können wir also viel - Ich teile Ihre Meinung nicht. Roboter können
Zeit sparen, die wir dann für wirklich wichtigen dem Pflegepersonal schwere Arbeiten
Sachen im Leben wie die Familie, unsere abnehmen. Sie sollen die Menschen aber
Freunde oder Hobbys haben. Ein anderes natürlich nicht ersetzen. Menschliche Pfleger
Argument für die Digitalisierung ist, dass immer und Pflegerinnen haben oft gar keine Zeit für
mehr Menschen aktiv am gesellschaftlichen Gespräche oder Spiele. Da ist doch ein
Leben teilnehmen können. Zum Beispiel Roboter eine willkommene Hilfe. Menschen
bekommen Menschen mit Behinderung mit der werden müde, können nicht ständig arbeiten.
Technik neue Möglichkeiten. In Italien wurde Da sind Maschinen im Vorteil.
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

eine App entwickelt, mit der Gehörlose ohne # Es gibt Dinge, die Menschen einfach besser
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

fremde Hilfe telefonieren können. können als Maschinen. Menschen haben


+ Das klingt fantastisch. Herr Braun, sehen Sie Gefühle und können Empathie fühlen. Das
das ähnlich? können Maschinen nicht. Und es besteht immer
# Teilweise. Einerseits ist es ganz auch die Gefahr, dass Maschinen Fehler
hervorragend zu sehen, wie die Digitalisierung machen. Eine US-amerikanische Studie hat
uns Menschen unterstützen kann. Andererseits zum Beispiel gezeigt, dass künstliche
gibt es auch Dinge, die wir bei der Intelligenz und Algorithmen Menschen
Weiterentwicklung der Technik und besonders diskriminieren können.
der künstlichen Intelligenzen kritisch sehen + Wie das?
müssen. # Zum Beispiel bei der Jobsuche. Es gibt
+ Ein Beispiel? Webseiten, die den Internetbenutzern
# Wir alle kennen es: Wenn wir mit dem automatisch für sie passende Stellenanzeigen
Kundenservice unserer Bank oder unseres anzeigen. Das berechnen Algorithmen im
Internetanbieters telefonieren, sprechen wir oft Hintergrund. Das Problem ist, dass zum
nicht mehr mit echten Menschen, sondern mit Beispiel Frauen oft schlechter bezahlte Jobs
einem Computer. Manchmal versteht der angeboten werden als Männern.

www.cornelsen.de/daf Seite 10 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

- Sie haben Recht, das ist ein Problem. Aber - Edda, im Moment geht es nicht anders. Wenn
das ist kein Fehler der Maschine. Denn die ich spät nach Hause komme, habe ich einfach
Maschine wird von Menschen programmiert. keine Energie mehr. Da brauche ich auch mal
+ Frau Schüssler, müssen wir eigentlich Angst Zeit für mich.
davor haben, dass wir Menschen bald alle + Ja, aber Tim triffst du doch auch dauernd.
arbeitslos sein werden, weil Maschinen und - Nun komm, Edda. Mit Tim bin ich zusammen.
Roboter uns die Arbeitsplätze wegnehmen? Das ist etwas anderes.
- Natürlich verändert sich Arbeit durch + Also, ich weiß nicht. Manchmal frage ich
Digitalisierung, aber das ist auch gut so. mich, ob dir unsere Freundschaft überhaupt
Körperlich anstrengende und langweilige Arbeit noch wichtig ist. Früher haben wir wenigstens
kann durch Roboter und Maschinen erledigt öfter telefoniert oder uns Nachrichten
werden. Und auch in anderen Bereichen geschrieben. Ich habe das Gefühl, dass du dich
können Computer Arbeit übernehmen, weil sie gar nicht mehr für mich interessierst! So wie
große Mengen an Daten besser und schneller heute, dass du einfach unsere Verabredung
analysieren können. Und es gehen nicht nur vergessen hast.
Arbeitsplätze verloren. Durch die Digitalisierung - Oh Edda, wirklich?! Du weißt doch, wie
entstehen auch neue Arbeitsplätze. wichtig du mir bist! Und das mit heute tut mir
# Ich sehe diese Veränderungen weniger wirklich leid. Wie oft soll ich das noch sagen?
positiv, denn für diese neuen Arbeitsplätze +, schon gut. Aber ich fänd‘s schon wichtig,
brauchen wir Menschen mit Expertenwissen, dass wir da nochmal in Ruhe darüber reden.
um die komplexen technischen Prozesse zu - Ja, lass uns das machen. Vielleicht
verstehen. Junge digitale Fachkräfte werden telefonieren wir am Wochenende nochmal?
überall gebraucht und können es sich leisten, + Ja, das ist gut. Dann bis Samstag.
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

sich ihren Arbeitgeber auszusuchen. Doch es - Bis Samstag!


gibt noch zu wenige. Woher sollen die vielen
Alle Rechte vorbehalten.

neuen digitalen Fachkräfte so schnell Einheit 3


kommen? Für viele Mitarbeiter hat sich die
Track 1.21
Arbeit in den letzten Jahren verändert, sie
S. 40, 1b + c
fühlen sich von der Digitalisierung überfordert.
Und vor allem für Menschen mit einem
Text 1
niedrigen Schulabschluss gibt es immer
Ich habe zuerst Wirtschaft studiert, aber schnell
weniger Jobs.
gemerkt, dass das nichts für mich ist. Also
+ Das ist wirklich ein sehr interessantes
habe ich nach einem Semester die
Thema. Bevor wir weiterdiskutieren, wollen wir
Studienrichtung gewechselt und studiere
hören, was unsere Zuhörerinnen und Zuhörer
seitdem Kommunikationsdesign an einer
dazu zu sagen haben und welche Fragen Sie
Fachhochschule. Das macht mir richtig viel
an unsere Experten haben. Wer ist bei mir in
Spaß. In einem Semester bin ich mit dem
der Leitung?
Bachelor fertig. Dann will ich auf jeden Fall
noch einen Master an der Universität der
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

Track 1.20
Künste in Berlin machen. Dafür muss ich mich
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

S. 36, 1c + 2a
jetzt schon bewerben. Das ist gar nicht so
+ Na endlich, Samira! Ich versuche schon den
einfach. Ich muss richtig viele Unterlagen
ganzen Tag, dich zu erreichen.
einreichen: Meinen Lebenslauf, alle Zeugnisse,
- Ich war doch arbeiten. Was gibt es denn?
mein Portfolio – also eine Mappe mit meinen
+ Na toll, wir wollten doch eigentlich ins Kino
besten Arbeiten. Und ich muss in meinem
gehen. Und jetzt ist es schon zu spät.
Bewerbungs-schreiben erklären, warum ich
- Ach stimmt. Sorry, Edda, tut mir leid. Das hab‘
unbedingt an der Universität der Künste
ich komplett vergessen. Bei mir ist es gerade
studieren möchte. Das finde ich ziemlich
alles sehr stressig. Ich hab‘ in den nächsten
schwer. Aber ich denke, es ist ein gutes
Tagen leider gar keine Zeit.
Training für spätere Bewerbungen. Da muss
+ Oh Mann! Ich finde, dass wir uns viel zu
man sowas ja auch ständig machen. Naja und
selten sehen. Du hast überhaupt nie Zeit. Was
dann muss ich im letzten Schritt noch eine
ist denn das für eine Freundschaft? Das macht
Aufnahmeprüfung bestehen, bevor ich mich
mich traurig. Ich möchte dich wieder öfter
richtig an der Uni einschreiben kann. Also
sehen und mehr Zeit mit dir verbringen.
drückt mir die Daumen.

www.cornelsen.de/daf Seite 11 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

Text 2 internationale Grundschule für mehrsprachige


In meinem Beruf als Altenpflegerin bin ich Kinder hier in Deutschland zu gründen. Das
relativ zufrieden. Die Arbeit mit älteren klingt verrückt, aber ich denke, mit Motivation
Menschen, die Hilfe brauchen, ist für mich sehr und Ehrgeiz kann man seine Ziele auch
schön. Leider habe ich nur einen befristeten erreichen.
Arbeitsvertrag. Deshalb informiere ich mich
regelmäßig über neue Stellen. Vor ein paar Track 1.22
Monaten hat mir eine Kollegin empfohlen, eine S. 41, 3b (A: Mika)
Weiterbildung zur Praxisanleiterin zu machen. (Text 1 aus S. 40, 1b + c)
Als Praxisanleiterin betreut und begleitet man
neue Auszubildende im Pflegebereich. Das Track 1.23
klingt super, denn ich habe schon oft neue S. 41, 3b (B: Carlos)
Mitarbeiter angelernt und es macht mir total viel (Text 3 aus S. 40, 1b + c)
Spaß. Und ich freue mich auf mehr
Verantwortung. Um als Praxisanleiterin Track 1.24
arbeiten zu können, brauche ich einen S. 42/43, 1a + 2a
Abschluss als Altenpflegerin und zwei Jahre + Die anderen Gruppen haben schon
Berufserfahrung. Beides habe ich schon längst. angefangen. Wir haben nicht viel Zeit. Wir
Jetzt mache ich für einige Monate eine sollten rechtzeitig fertig werden.
berufsbegleitende Fortbildung. Das ist ziemlich - Also das Thema ist: „Kritischer Umgang mit
anstrengend, weil ich abends nach der Arbeit digitalen Medien“ – und unsere Aufgabe: Wir
und am Wochenende oft Seminare habe. Aber sollen ein Konzept entwickeln, wie man
es lohnt sich: Wenn ich die Abschlussprüfung Jugendliche in der Schule für dieses Thema
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

bestanden habe, kann ich mich endlich um eine interessieren und sie sensibilisieren kann. Das
Stelle als Praxisanleiterin bewerben. Hoffentlich Thema klingt spannend.
Alle Rechte vorbehalten.

unbefristet! # Absolut. Ich hätte da einen Vorschlag: Wie


wäre es, wenn wir eine Projektwoche an einer
Text 3 Schule planen würden? Vormittags Workshops
Nach meiner Ausbildung als Bankkaufmann und Seminare. Nachmittags vielleicht ein
war ich mehrere Jahre bei einer Bank fest Freizeitprogramm, aber trotzdem zum Thema?
angestellt und hatte einen Vollzeitjob. Nach Was meinen Sie?
acht Jahren brauchte ich dringend mal eine - Das ist eine gute Idee. Oh Moment. Ich
Pause und habe ein Sabbatjahr gemacht. Das denke, wir bräuchten auf jeden Fall einen
heißt, ich habe mir ein Jahr Sonderurlaub Laptop. Wir müssen unser Ergebnis ja am
genommen und bin durch verschiedene Länder Ende vor der Personalabteilung präsentieren.
in Asien gereist. In dieser Zeit habe ich als Ich würde kurz einen besorgen, in Ordnung?
Deutsch- und Englischlehrer in Schulen und
Sprachschulen gearbeitet, um etwas Geld für Track 1.25
die Reise zu verdienen. Das Unterrichten hat S. 43, 2b
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

mir viel Spaß gemacht. Schon während des - So. Da bin ich wieder. Also: Die Idee ist eine
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Studiums hatte ich einen Nebenjob als Projektwoche an der Schule mit Seminaren und
Nachhilfelehrer. Nach diesem Jahr war mir klar: Workshops am Vormittag und
Als Angestellter in der Bank bin ich unglücklich. Freizeitprogramm am Nachmittag. Ich denke,
Ich wollte etwas komplett Neues machen. Also wir sollten einen genauen Zeitplan machen.
habe ich meine sichere Stelle gekündigt und Wie wäre es, wenn wir pro Vormittag zwei
nochmal ein Studium begonnen, um Lehrer zu Veranstaltungen anbieten? Zuerst ein Seminar
werden: Deutsch und Englisch. Neben dem und dann im Anschluss einen praktischen
Studium arbeite ich freiberuflich an Workshop. Dann können die Schülerinnen und
verschiedenen Schulen als Vertretungslehrer. Schüler das neue Wissen gleich aktiv
So kann ich schon Erfahrungen sammeln und ausprobieren und anwenden.
meine Chancen verbessern. Im Moment + Fünf Tage lang Seminare und Workshops
schreibe ich an meiner Masterarbeit in zum Thema Internet und digitale Medien? Das
Pädagogik. In einem Monat will ich fertig sein, fände ich viel zu viel. Die Kids kennen sich
danach werde ich mich als Deutsch- oder doch heutzutage schon super gut im Netz aus.
Englischlehrer an einer Schule bewerben. Mein Besser als viele Erwachsene. Das wird ihnen
großer Traum ist es aber, irgendwann eine sicher schnell langweilig. Und außerdem

www.cornelsen.de/daf Seite 12 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

müssten wir uns dann viele verschiedene oder in der Gruppe im Computerraum der
Themen überlegen und wir bräuchten sehr Schule machen.
viele Workshopleiter. # Und die Lehrer machen auch mit. Ein
# Das stimmt. Ich fände es auch besser, wenn Wettbewerb Schüler gegen Lehrer! Das
wir pro Tag nur einen Workshop ODER ein motiviert bestimmt alle.
Seminar anbieten. Wir könnten für jeden Tag - Eine sehr gute Idee! Zum Thema Zeitplan
ein bestimmtes Thema wählen. Ein Thema könnten wir es dann so machen: Am
könnte zum Beispiel sein „Sicher Surfen im Montagnachmittag geht es ins
Internet“ oder auch „Soziale Medien und Kommunikationsmuseum, das ist ein guter
Privatsphäre“. Das hätte den Vorteil, dass wir Start ins Thema. Am Mittwochnachmittag die
auch nicht so viele Workshopleiter brauchen Online-Aufgabe. Dann gibt es genug Zeit, die
und das kostet dann auch weniger Geld. Wir Aufgabe in den Seminaren vorher
müssen ja auch auf das Budget achten. vorzubereiten und danach zu besprechen.
- Ja, das klingt sinnvoll. Aber sollten wir nicht # Ja, das ginge vielleicht. Das müssten wir
auch etwas für die Lehrer und Lehrerinnen dann später noch genauer planen.
anbieten? Vielleicht auch eine kurze + Schön, dann können wir also festhalten, dass
Fortbildung oder einen Vortrag? wir eine Projektwoche für die Jugendlichen an
+ Erstmal würde ich vorschlagen, dass wir uns der Schule machen und auch für Lehrkräfte
auf die Jugendlichen konzentrieren, um die etwas anbieten. Am Vormittag gibt es
geht es ja hier in der Aufgabe auch. Workshops für die Schüler und Fortbildungen
# Ja, aber Sie haben ja selbst gesagt: Die oder Vorträge für die Lehrer. Und an zwei
Jugendlichen kennen sich heute meist schon Nachmittagen gemeinsames Programm: Ein
besser mit der digitalen Technik aus als die Besuch im Kommunikationsmuseum und
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

Erwachsenen. Daher wäre es sehr wichtig, einmal eine Online-Rallye.


wenn die Lehrkräfte auch wissen, worum es # Gut, dann machen wir es so.
Alle Rechte vorbehalten.

geht. Wir könnten uns vielleicht auf Folgendes ~ Sie haben noch 5 Minuten…
einigen: Es gibt zwei bis drei kleine + Oh… Ok. Nun aber schnell noch die
Veranstaltungen für die Lehrkräfte. Die finden Präsentation. Ich schreibe das mal auf …
dann ebenfalls vormittags zur gleichen Zeit
statt wie die Veranstaltungen für die Track 1.26
Jugendlichen. Dann sind alle beschäftigt und S. 43, 2c
können am Nachmittag gemeinsam etwas - Wie wäre es, wenn wir pro Vormittag zwei
Nettes machen. Veranstaltungen anbieten?
+ Einverstanden. Ich hätte da noch eine Idee: + Ich hätte da noch eine Idee: Die
Die Nachmittagsveranstaltungen könnten Nachmittagsveranstaltungen könnten vielleicht
vielleicht online stattfinden. online stattfinden.
- Die Nachmittagsveranstaltungen online? Das # Ich fände es auch besser, wenn wir pro Tag
fände ich nicht besonders gut. Sollten wir nicht nur einen Workshop ODER ein Seminar
lieber eine Exkursion ins Museum für anbieten.
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

Kommunikation und Technik planen? Das - Sollten wir nicht lieber eine Exkursion ins
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

finden die Schüler sicher super spannend. Museum für Kommunikation und Technik
+ Die Idee finde ich auch gut. Trotzdem denke planen?
ich, dass es sinnvoll wäre, auch eine # Wir könnten uns vielleicht auf Folgendes
Veranstaltung online anzubieten. Es geht ja einigen: Es gibt zwei bis drei kleine
schließlich um das Thema digitale Medien. Da Veranstaltungen für die Lehrkräfte.
kann man ja nicht nur mit Papier und Stiften # Ja, das ginge vielleicht.
arbeiten.
- Gut, das verstehe ich. Warum machen wir es Track 1.27
dann nicht so: An einem Nachmittag gibt es die S. 43, 3a
Exkursion ins Museum. An einem anderen Liebe Bewerberinnen und Bewerber. Bei uns in
Nachmittag arbeiten die Schüler online: Wir der Marketing-Abteilung wird es auch zu Ihren
stellen ihnen eine Aufgabe, die sie online lösen Aufgaben gehören, Events zu organisieren.
müssen. So was wie eine Rallye oder so. Und Daher besteht die nächste Aufgabe darin, dass
die Schüler treffen selbst die Entscheidung, ob Sie gemeinsam in der Gruppe das Programm
sie das allein von zu Hause, am Smartphone für eine Konferenz planen. Das Thema der
Konferenz ist „Homeoffice und Co-Working-

www.cornelsen.de/daf Seite 13 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

Spaces – Veränderungen in der Arbeitswelt“. Track 1.31


Die Konferenz dauert einen Tag und es werden S. 48, 1c + d (Teil 2)
circa 150 Personen teilnehmen: Vor allem - Das Internet ist voll davon: Ich hab‘ hier mal
junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren: ein schönes Beispiel mitgebracht. Besonders
Abiturienten, Auszubildende, Studierende, kreativ sind die Leute bei den Ebay-
Berufsanfänger, aber auch Manager von Start- Kleinanzeigen. Ich habe eine Anzeige
Ups und Unternehmen. Die Vorträge und das gefunden, wo eine Studentin aus Hamburg sich
Konferenzprogramm sind bereits organisiert. als Shopping-Profi anbietet.
Was aber noch fehlt, ist eine geeignete + Häh? Also sowas, wie die beste Freundin, die
Location für die Konferenz. Außerdem dich bei deinem Shoppingtrip begleitet?
brauchen wir einen Cateringservice für das - Richtig, also vor allem praktisch, wenn die
Essen und ein passendes Abendprogramm. eigene beste Freundin keine Lust auf
Sie haben ein Budget von 10.000€ insgesamt. Einkaufen hat.
Ihre Aufgabe ist es nun, in der nächsten halben + Auf was für Ideen die Leute kommen! Hast du
Stunde Angebote für einen Veranstaltungsort, noch mehr davon?
das Catering und das Abendprogramm zu - Sicher, man kann sich gar nicht vorstellen,
recherchieren und vorzustellen. Danach wie viele lustige und besondere
kommen wir hier alle nochmal zusammen … Dienstleistungen die Leute so anbieten. In der
Schweiz zum Beispiel kann man sich ein
Track 1.30 Meerschweinchen mieten.
S. 48, 1b (Teil 1) + Wie mieten? Für den Urlaub? Als Haustier für
+ Herzlich Willkommen zu unserem zwischendurch?
wöchentlichen Podcast „Alltägliches mit Juli - Nee. Nicht für den Urlaub. Als Freund für dein
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

und Mathi“. Wir haben wie immer Lustiges und Meerschweinchen zu Hause. In der Schweiz
Interessantes aus dem Alltag für euch gibt es seit einigen Jahren ein Gesetz, das
Alle Rechte vorbehalten.

zusammengesucht. Heute geht es bei uns um verbietet, dass man ein Meerschweinchen
Dienstleistungen. Wir alle nutzen regelmäßig einzeln hält. Meerschweinchen dürfen nach
verschiedene Dienstleistungen, zum Beispiel, diesem Gesetzt nicht allein leben, weil sie dann
wenn wir zum Frisör gehen, bei der Bank Geld einsam sind. Wenn man ein Meerschweinchen
überweisen, in der Bibliothek ein Buch halten möchte, dann braucht man also
ausleihen oder den Installateur anrufen, wenn mindestens zwei. Und damit du dir nicht immer
der Wasserhahn tropft. Aber inzwischen gibt es ein neues Tier kaufen musst, wenn eins von
einige Dienstleistungen – da weiß man gar den beiden stirbt, kannst du dir ein zweites
nicht, ob sie wirklich ernst gemeint sind, so dazu mieten.
komisch klingen die. + Das ist ja verrückt! Und sehr kreativ! Aber ob
- Das stimmt. Das ist also das Thema unserer die Meerschweinchen das so super finden,
Sendung heute: Komische und absurde weiß ich ja nicht. Also Shopping-Begleitung und
Dienstleistungen. Das Internet ist voll davon: Haustier-Vermietung? Gibt’s denn auch wirklich
Ich hab‘ hier mal ein schönes Beispiel praktische Sachen?
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

mitgebracht. Besonders kreativ sind die Leute - Ja, durchaus. Am Schwarzen Brett habe ich
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

bei den Ebay-Kleinanzeigen. Ich habe eine Einiges gefunden.


Anzeige gefunden, wo eine Studentin aus + Das Schwarze Brett? Diese Informationstafel,
Hamburg sich als Shopping-Profi anbietet. wo Leute Anzeigen und Zettel aufhängen, was
+ Häh? Also sowas, wie die beste Freundin, die sie suchen oder anbieten? Das kenne ich noch
dich bei deinem Shoppingtrip begleitet? aus der Uni. Da haben Studenten ihre Bücher
- Richtig, also vor allem praktisch, wenn die verkauft oder einen neuen Mitbewohner für ihre
eigene beste Freundin keine Lust auf WG gesucht. Gibt es das überhaupt noch, jetzt
Einkaufen hat. wo alle Leute im Internet Anzeigen schreiben?
+ Auf was für Ideen die Leute kommen! Hast du - Doch, doch. In den meisten Supermärkten
noch mehr davon? findet man sowas. Dort findet man dann am
- Sicher, man kann sich gar nicht vorstellen, Schwarzen Brett zum Beispiel ein gebrauchtes
wie viele lustige und besondere Fahrrad oder jemand sucht einen Nachmieter
Dienstleistungen die Leute so anbieten. In der für seine Wohnung. Oder Leute bieten eben
Schweiz zum Beispiel … irgendeine Dienstleistung an, z.B. Nachhilfe
oder Babysitting.

www.cornelsen.de/daf Seite 14 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

+ Stimmt. In meinem Supermarkt habe ich + Den neuen Film von den Cohen Brothers.
neulich gelesen, dass jemand Nachhilfe für Der ist super! Den musst du unbedingt sehen.
Deutsch und Korrekturlesen für Uni-Arbeiten Julie ist sehr wahrscheinlich noch im
angeboten hat. Das Witzigste war, dass in der Seminarraum. Das Seminar bei Professor
kurzen Anzeige mindestens zwei Sambanis dauert doch immer länger.
Rechtschreibfehler drin waren… So einer - Ne, das Seminar ist heute ausgefallen. Frau
Person möchte ich meine Uni-Arbeit nicht zum Sambanis ist schon diese Woche auf einer
Lesen geben. Konferenz. Ich glaube, dass Julie noch mit
- Ja, da sollte man sich schon ein bisschen Professor Kurzler über ihre Hausarbeit
Mühe geben. Es gibt übrigens auch Angebote, sprechen wollte. Sie dürfte wohl bei ihm in der
wo Bewerbungsprofis deine Bewerbung Sprechstunde sein.
schreiben. + Aber heute ist doch Mittwoch, Kurzler hat
+ Ghostwriting?! Ist das nicht illegal? Ich donnerstags Sprechstunde.
dachte, dass es Gesetze gibt, die das - Hmm, na dann weiß ich auch nicht, wo sie ist.
verbieten. + Ah, jetzt weiß ich es. Julie hat erzählt, dass
- Ja, das kommt darauf an. Also eine Uni-Arbeit sie am Freitag eine krasse Prüfung hat. Sie
darfst du natürlich niemand anderen für dich muss in der Bibliothek sein und lernen!
schreiben lassen. Aber bei einem - Oh Mist! Die Prüfung im
Bewerbungsschreiben ist es absolut legal. Da Kommunikationsseminar! Die muss ich auch
gibt es keine Gesetze dagegen. Ist halt nur schreiben und ich habe noch NICHTS gelernt!
blöd, wenn du ein super Bewerbungsschreiben Sorry, Lena, ich muss sofort los in die
hast und dann beim Vorstellungsgespräch klar Bibliothek.
wird, dass es nicht von dir ist. + Äh ja, okay. Na dann tschüss und viel Glück!
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

+ Ja, das stimmt. Sag mal Mathi, und was war


deine Lieblingsdienstleistung, die du bei deiner Track 2.03
Alle Rechte vorbehalten.

Recherche entdeckt hast? S. 50, 2b


- Der professionelle Liebesbriefschreiber. Das - Vielleicht fühlt sie sich nicht gut und ist
ist jemand, der gut und schön schreiben kann deshalb zu Hause geblieben.
und für dich die richtigen Worte findet, wenn du + Julie ist sehr wahrscheinlich noch im
deiner Partnerin oder deinem Partner einen Seminarraum.
Liebesbrief schreiben möchtest. Ich kann mir - Sie dürfte wohl bei ihm in der Sprechstunde
zwar nicht vorstellen, jemanden dafür zu sein.
bezahlen meiner Freundin einen Liebesbrief zu + Sie muss in der Bibliothek sein und lernen!
schreiben, aber die Idee finde ich sehr kreativ.
+ Genial! So, Leute und jetzt … Track 2.04
S. 53, 1b + c
Einheit 4 Gespräch 1
+ Leon, wie sieht denn dein Zimmer schon
Track 2.02
wieder aus? Was für ein Chaos! Ich verstehe
S. 50, 2a
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

gar nicht, wieso es schon wieder so


+ Und schmeckt das Gemüsecurry … ?
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

unordentlich ist! Du hast doch vor zwei Tagen


- Ja, sehr lecker! Sag mal, wo ist eigentlich
erst aufgeräumt!
Julie? Wollte sie nicht heute mit uns Mittag
- Mensch Papa, immer bist du am Meckern,
essen?
dabei sieht mein Zimmer gar nicht so schlimm
+ Stimmt. Hast du sie denn heute Morgen
aus. Die zwei Hosen, die da rumliegen! Denk
gesehen?
doch mal dran, dass ich morgen einen Test
- Nein, noch nicht. Ich habe mich auch schon
schreibe. Der ist wichtig für die Note auf dem
gewundert. Normalerweise treffe ich sie
Zeugnis. Ich muss lernen – da habe ich keine
morgens immer in der Bahn. Vielleicht fühlt sie
Zeit zum Aufräumen!
sich nicht gut und ist deshalb zu Hause
+ Ich verstehe, was du meinst, aber denk
geblieben. Sie war letzte Woche auch schon
daran: Heute sind es nur zwei Hosen und
ein bisschen erkältet.
morgen ist dann das Zimmer wieder komplett
+ Hm... Nee, ich glaub nicht, dass sie krank ist.
unordentlich und ich finde deine Sachen noch
Wir waren gestern Abend noch zusammen im
in der Küche im Gefrierschrank oder im
Kino. Da ging es ihr gut.
Backofen … Das ist alles schon vorgekommen.
- Echt, was habt ihr gesehen?

www.cornelsen.de/daf Seite 15 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

- Na toll, ständig kritisierst du mich, ohne auf + Also ich muss Ihnen leider sagen, dass ich
dich selbst zu achten. Deine und Mamas mit der Planung nicht besonders glücklich bin.
Sachen liegen doch auch fast nie dort, wo sie Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen,
hingehören. Ich verstehe echt nicht, warum ich warum Sie mit der Organisation noch nicht
aufräumen soll und ihr nicht. Das ist doch nicht fertig sind. Heute sollten doch die Einladungen
gerecht! Ich mache jetzt erstmal gar nichts an alle rausgehen. Das ist nicht passiert. Und
mehr. der Konferenzraum war auch noch nicht
+ Oje, das bitte nicht. Wie wäre es, wenn wir ab gebucht. Das habe ich nun selbst erledigt.
jetzt jeden Abend zusammen aufräumen? - Das tut mir leid. Ich verstehe, was Sie
- Nee, da räum ich dann doch lieber meinen meinen, aber ich war den ganzen Tag in einem
eigenen Kram weg ... Meeting mit der Geschäftsführung. Ich wollte
mich heute Abend um den Konferenzraum
Gespräch 2 kümmern. Und die Einladungen sind fertig. Ich
+ Schau mal, Erwin, ich habe das Fotoalbum hatte Sie so verstanden, dass Sie mir noch
von unserem Urlaub auf Sardinien einmal das aktualisierte Programm schicken,
wiedergefunden. Erinnerst du dich noch daran? damit ich es mit der Einladung verschicken
- Sardinien? Ja, natürlich. Wer könnte das kann. Aber das war wohl ein Missverständnis.
vergessen? Die Sonne … Das Meer … Hach Ich schicke die Einladungen gleich raus.
… Das Beste war aber das Essen. Wie toll + Na gut. Aber das ist ja nicht das Einzige. Seit
unsere Gastgeberin in der kleinen Pension Wochen mache ich Ihre Arbeit im Projekt mit.
gekocht hat. Jeden Tag gab es etwas ganz Ihre Unzuverlässigkeit kann so nicht
Besonderes. Sie war auch so unglaublich weitergehen.
charmant und freundlich. Schau, hier haben wir - Also Herr Senger, diesen Vorwurf finde ich
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

sogar ein gemeinsames Foto mit Rita. nicht gerecht. Aus meiner Sicht erledige ich
+ Ja, das Essen war wirklich unglaublich gut. meine Aufgaben immer zuverlässig.
Alle Rechte vorbehalten.

Aber die Gastgeberin hieß Livia, nicht Rita. + Tut mir leid, Herr Buhl, ich habe jetzt gleich
- Warum musst du mich eigentlich ständig einen Termin. Ich schreibe Ihnen dazu später
korrigieren? Immer musst du Recht haben. noch eine Mail.
+ Was soll das denn jetzt? Ich habe doch nur - Ja, bitte tun Sie das. Es würde mir wirklich
gesagt, dass sie Livia und nicht Rita hieß. Du helfen, wenn Sie mir genauer sagen könnten,
kannst dir eben keine Namen merken. was Sie meinen.
- Na das sagt ja die Richtige. Also Magda, du
bist doch selbst total vergesslich! Heute Track 2.05
Morgen zum Beispiel hast DU wieder deinen S. 53, 2a + b
Schlüssel gesucht. Und ich musste dir 20 + Ich kann leider nicht nachvollziehen, warum
Minuten lang helfen, bis wir ihn endlich Sie mit der Organisation noch nicht fertig sind.
wiedergefunden haben. Es ist mir ein Rätsel, - Ich verstehe echt nicht, warum ich aufräumen
wieso du immer alles verlierst. soll und ihr nicht.
+ Nun ja … Jetzt übertreibst du aber ein + Es ist mir ein Rätsel, wieso du immer alles
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

bisschen, meinst du nicht? Wir haben vielleicht verlierst.


Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

zehn Minuten gesucht und ich möchte dich - Kannst du mir mal sagen, warum du das
daran erinnern, dass wir MEINEN Schlüssel in immer so machst?
DEINER Manteltasche gefunden haben … Ich + Für mich wäre es leichter, wenn Sie mir
bin wohl nicht die Einzige, die vergisst, wo sie
genau sagen, was Sie meinen.
Dinge ablegt.
- Na ja, ok. Du hast ja recht, aber dir passiert - Es tut mir leid, dass ist mir gar nicht
das mindestens genauso oft … aufgefallen.
+ Komm Erwin, lass gut sein. Wir werden wohl + Ich verstehe, was Sie meinen, aber ich war
beide nicht jünger. den ganzen Tag in einem Meeting.
- Nein, da irrst du dich.
Gespräch 3 + Das war wohl ein Missverständnis.
+ Hallo Herr Buhl. Hätten Sie einen Moment für - Aus meiner Sicht erledige ich meine Aufgaben
mich? Ich würde gern etwas mit Ihnen immer zuverlässig.
besprechen. Es geht um die Konferenz am
+ Immer bist du am Meckern, dabei sieht mein
Wochenende.
- Ja, natürlich Herr Senger. Was gibt es denn? Zimmer gar nicht so schlimm aus!
- Jetzt übertreibst du aber!

www.cornelsen.de/daf Seite 16 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

Track 2.06 internationale Telefongespräche über das


S. 54, 1d (Interview Teil 1) Internet oft billiger sind als mit dem Telefon.
+ Liebe Zuhörinnen und Zuhörer, herzlich + E-Mails schreiben, Nachrichten verschicken
willkommen zu unserer Sendung „Wir reden und telefonieren – kann man also sagen, dass
drüber“. Heute sprechen wir über ein Thema, digitale Medien hauptsächlich zur
das mittlerweile allgegenwärtig ist – die Kommunikation genutzt werden?
Digitalisierung unseres Alltags. Dazu haben wir - Ja, das ist richtig. Aber auch andere
die Kommunikationswissenschaftlerin Dr. Ines Aktivitäten spielen eine Rolle: Zum Beispiel
Lauterbach eingeladen, die uns die wichtigsten sagen fast 9 von 10 Befragten, nämlich 86%,
Ergebnisse aus einer aktuellen Studie zum dass sie regelmäßig Apps auf ihrem
Online-Verhalten und zur Nutzung digitaler Smartphone oder Tablet benutzen, um damit
Medien vorstellen wird. Frau Dr. Lauterbach, online Dinge zu erledigen. Und auf dem 3.
ein großer Teil unseres Lebens findet online Platz mit 84% stehen Online-Nachrichten. Das
statt. In der Studie wurde untersucht, womit wir heißt, die Befragten informieren sich online und
online unsere Zeit verbringen, das heißt, wofür lesen Nachrichten.
wir digitale Medien am meisten nutzen. Können + Und was ist mit sozialen Netzwerken? Sind
Sie uns die wichtigsten Ergebnisse die immer noch so beliebt?
zusammenfassen? - Absolut. Auch die sozialen Netzwerke finden
- Ja gern. Für die Studie wurden 1000 sich unter den ersten fünf Antworten: 73
Menschen verschiedener Altersgruppen Prozent, also knapp drei Viertel der Befragten
gefragt, was sie online machen, also wozu sie nutzen regelmäßig soziale Netzwerke, wie
digitale Medien, wie Smartphones, Tablets oder Facebook oder Instagram, um auf dem
Laptops benutzen. Zunächst einmal – das ist Laufenden zu bleiben, sich über andere zu
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

wenig überraschend – gaben fast alle informieren oder selbst etwas zu posten.
Befragten an, ihren Online-Zugang zu nutzen, + Und welches Ergebnis hat Sie am meisten
Alle Rechte vorbehalten.

um E-Mails zu lesen und zu verschicken. Das überrascht?


sind ganze 98 Prozent. Man könnte die E-Mail - Sehr interessant fand ich, dass nur 22%, also
daher als Klassiker der digitalen nicht einmal ein Viertel der Befragten das
Kommunikationsmedien bezeichnen. Die Internet zum Online-Dating nutzt. Hier hatte ich
berufliche Kommunikation läuft heute ja fast höhere Zahlen erwartet.
ausschließlich digital per Mail ab. Hinzu kommt + Also sind wir, bei der Liebe noch nicht so
privater E-Mail-Verkehr. Die meisten von uns modern, sondern eher etwas altmodisch?
haben Freunde oder Familie, die in einer - Ja, das könnte man so sagen.
anderen Stadt leben. E-Mails sind eine + Frau Dr. Lauterbach, bevor Sie uns noch
einfache Möglichkeit, mit ihnen in Kontakt zu mehr über die Ergebnisse der Studie berichten,
bleiben. unterbrechen wir kurz mit etwas Musik. Wir
+ Das stimmt. Ich persönlich schreibe mit hören jetzt von …
meinen Freunden und meiner Familie
allerdings kaum E-Mails. Ich verschicke lieber Track 2.07
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

Text- oder Sprachnachrichten. S. 54, 1e (Interview Teil 2)


Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

- Dann gehören Sie auch zu einer großen + Liebe Hörerinnen und Hörer: Falls Sie gerade
Mehrheit: 82 Prozent der Befragten nutzen erst dazugeschaltet haben, heute ist bei uns im
diese sogenannten Messenger-Dienste, um zu Studio Dr. Ines Lauterbach vom
kommunizieren. Diese haben die klassische Markforschungsinstitut BVDW, die uns die
SMS, die man früher mit dem Handy verschickt Ergebnisse einer aktuellen Studie zum Online-
hat, inzwischen mehr oder weniger abgelöst. Verhalten vorstellt. Frau Dr. Lauterbach, vor
+ Es ist ja auch sehr praktisch, wenn ich gleich der Pause haben Sie schon kurz das Thema
sehen kann, wer von meinen Freunden online „soziale Netzwerke“ angesprochen. Können Sie
ist. Und man kann Gruppen-Chats machen, uns noch etwas mehr dazu sagen? Wozu
Sprachnachrichten, Bilder und Videos werden die sozialen Netzwerke am häufigsten
verschicken und sogar online telefonieren. genutzt?
- Richtig. Das sehen auch viele unserer - Die Mehrheit der Befragten nutzt soziale
Befragten so: Fast 68% - also mehr als zwei Netzwerke wie Facebook privat, um etwas über
Drittel – telefonieren mit Ihrem Smartphone, sich zu posten. Über die Hälfte nutzt Facebook
Tablet oder Laptop über das Internet. Ein auch zur Kommunikation mit anderen und
wichtiger Grund ist hier sicherlich, dass schreibt Nachrichten. Und etwas weniger

www.cornelsen.de/daf Seite 17 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

Menschen kommentieren Nachrichten oder + Ein schönes Schlusswort! Frau Dr.


Fotos oder drücken auf den „Gefällt-Mir- Lauterbach, vielen Dank für dieses interessante
Button“. Gespräch. Und jetzt geht es weiter mit Musik.
+ Und welche Rolle spielen soziale Netzwerke
im Beruf? Track 2.08
- Karriere-Netzwerke wie Xing oder LinkedIn S. 60, 2a (Teil 1)
werden zwar immer wichtiger, trotzdem bleibt + Hallo, ihr Lieben da draußen! Herzlich
Facebook unter den sozialen Netzwerken auch willkommen zu meinem Musikpodcast
in diesem Jahr mit großem Abstand die „Musikkultur“. Ich heiße Samina Rubens und
Nummer 1. habe heute ein ganz besonders spannendes
+ Und haben Sie auch Informationen darüber, Thema für euch: Musik in Gebärdensprache.
welche digitalen Geräte genutzt werden? Ich Letzte Woche war der Eurovision Song Contest
kann mir vorstellen, dass viele Menschen öfter und dort konnten wir neben den Künstlerinnen
das Smartphone als den Laptop oder Computer und Künstlern auf der Bühne auch eine
nutzen. Gebärdensprachdolmetscherin sehen. Laura
- Das würde ich auch zuerst denken. Aber aus Schwengber hat die Lieder für das gehörlose
der Studie geht hervor, dass noch immer mehr Publikum in Gebärdensprache übersetzt. Bei
Menschen mit dem Laptop ins Internet gehen mir zu Gast sind heute Siggi Weinrich und
als zum Beispiel mit dem Smartphone oder Fabio Conti. Siggi ist selbst
dem Tablet … Gebärdensprachdolmetscher und kann uns
+ Oh, das finde ich sehr überraschend. Dabei mehr darüber erzählen, wie man in
haben wir die mobilen Geräte doch fast immer Gebärdensprache kommuniziert. Fabio ist
dabei? Musikredakteur und war schon auf vielen
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

- Ja, aber das dürfte vermutlich damit Konzerten, die in Gebärdensprache übersetzt
zusammenhängen, dass eben viele von uns wurden. Er war auch zu Gast beim Eurovision
Alle Rechte vorbehalten.

am Arbeitsplatz mit einem Laptop arbeiten. Song Contest.


Trotzdem ist die Zahl der Laptopnutzer im
Vergleich zu den Jahren davor gesunken. Die Track 2.09
Zahl der Smartphone-Nutzer ist inzwischen nur S. 60, 2b + c (Teil 2)
wenig niedriger als die Zahl der Laptopnutzer. + Er war auch zu Gast beim Eurovision Song
Man kann auch feststellen, dass die Wahl des Contest. Siggi, du hast mir erzählt, dass du
Gerätes von der Aktivität abhängt. Zum Gebärdensprache gelernt hast, als du dich
Beispiel werden Nachrichten meistens über das damals in deine Frau verliebt hast, die selbst
Smartphone verschickt – logisch, das hat man gehörlos ist. Kannst uns ein bisschen über die
ja unterwegs immer dabei. WhatsApp ist damit Situation von gehörlosen Menschen erzählen?
der wichtigste Nachrichtendienst – noch weit - Es gibt in Deutschland rund 80.000 gehörlose
vor dem Facebook-Messenger. beziehungsweise taube Menschen. Daneben
+ Und würden Sie sagen, dass die digitale gibt es mehrere hunderttausend Schwerhörige,
Kommunikation die Face-to-Face- also Menschen, die eine Hörbehinderung
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

Kommunikation ersetzen wird? haben und sehr wenig hören können. Es gibt
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

- Nun, die Studie hat gezeigt, dass viele Bereiche des gesellschaftlichen Lebens,
Kommunikation über das Internet eine zentrale die für Gehörlose nicht barrierefrei sind. Denk
Rolle spielt. Trotzdem denke ich, dass wir auch nur mal daran, was wir alles am Telefon
weiterhin miteinander „echte“ Gespräche machen, zum Beispiel ein Taxi bestellen oder
führen werden. Wir haben in der Studie auch einen Arzttermin vereinbaren. Zum Glück gibt
danach gefragt, wie die Befragten die Qualität es inzwischen ganz gute Apps und Technik, die
von Online-Kontakten einschätzen. Zwar sind gehörlosen Menschen das Leben erleichtern
viele der Meinung, dass man ohne Online- können. Unter gehörlosen Menschen gibt es
Kommunikation heute etwas verpasst. einen starken Zusammenhalt, man spricht von
Trotzdem fand der größte Teil der Befragten, einer eigenen Gehörlosenkultur – im
dass reale Kontakte eine höhere Qualität als Englischen: deaf culture. Das wichtigste dabei
Online-Kontakte haben. Daraus lässt sich ist die eigene Sprache: Viele gehörlose oder
schließen, dass obwohl die Digitalisierung schwerhörige Menschen kommunizieren in
unsere Kommunikation stark verändert, sie die Gebärdensprache, das heißt über
direkte „Face-to-Face-Kommunikation“ doch Handzeichen, Lippenbewegungen, Gestik,
nicht ersetzen kann. Mimik und Körperhaltung. Übrigens wurde die

www.cornelsen.de/daf Seite 18 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

Gebärdensprache erst 2002 in Deutschland als lassen. Am Anfang war sie skeptisch, ob das
offizielle Sprache anerkannt. Außerdem gibt es funktionieren könnte. Als sie dann aber die
eigene Sportvereine, wo gehörlose Menschen ersten Clips übersetzt hatte, war sie überrascht
trainieren und eine eigene Kunstszene, zum davon, wie viele Menschen die Musikvideos in
Beispiel Theater in Gebärdensprache. Gebärdensprache auf YouTube anklickten. So
+ Und welche Rolle spielt Musik im Leben fing das Musikdolmetschen an. 2012 hat sie ihr
gehörloser Menschen? Interessieren sie sich erstes Live-Konzert gedolmetscht und 2017
überhaupt für Musik? war sie dann zum ersten Mal als
- Ja natürlich. Wie alle Menschen sind auch Gebärdensprachdolmetscherin beim Eurovision
taube Menschen von Musik umgeben. Sie Song Contest dabei.
sehen Konzertplakate oder andere Menschen + Beim letzten ESC hat Laura Schwengber
mit Kopfhörern auf der Straße. Bei Filmen insgesamt 43 verschiedene Lieder live in
lesen sie in den Untertiteln, was für Musik es in Gebärdensprache gedolmetscht. Viele der
einer Szene gibt. Und natürlich gehen taube Lieder waren in der Landessprache der
Menschen auch auf Partys. Viele fühlen die Künstler. Wie macht sie das, wenn sie doch
Vibrationen der Bässe und tanzen so zu der diese Sprachen gar nicht selbst spricht?
Musik. Wenn meine Frau und ich auf ein # Ja, das ist wirklich beeindruckend. In einem
Konzert gehen, bringt sie sich manchmal einen Interview hat sie erzählt, dass sie die Lieder
Luftballon mit und hält ihn sich vor den Bauch, zuerst mehrmals hört, ohne den Text zu
um die Vibrationen besser zu fühlen. kennen. So bekommt sie ein Gefühl für die
+ Siggi, du hast das Thema Gebärdensprache Musik. Erst danach liest sie die Liedtexte in
angesprochen. Du als deutscher oder englischer Übersetzung und
Gebärdensprachdolmetscher übersetzt beginnt, sie in deutsche Gebärdensprache zu
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

gesprochene Sprache in Gebärdensprache. übersetzen. Ihrer Meinung nach ist das Gefühl,
Heute wollen wir über eine ganz besondere das ein Lied durch den Rhythmus und die
Alle Rechte vorbehalten.

Gebärdensprachdolmetscherin sprechen, eine Melodie kommuniziert, beim Musikdolmetschen


Kollegin von dir: Laura Schwengber. Sie ist noch wichtiger als der Text.
nicht nur Gebärdensprachdolmetscherin, - Ich denke, das ist auch der große Unterschied
sondern sie dolmetscht auch Musik in zwischen normalem
Gebärdensprache. Fabio, du hast Laura Gebärdensprachdolmetschen und dem
Schwengber schon oft auf Konzerten gesehen Dolmetschen von Musik. Ich muss als
und weißt viel über sie und ihren Beruf. Erzähl Gebärdensprachdolmetscher normalerweise –
mal, wie kam sie zu ihrem Beruf? wie jeder andere Sprachdolmetscher – darauf
# Laura Schwengber hat eine interessante achten, dass ich nicht zu viel von meiner
Biografie. Sie kam schon als Jugendliche zur eigenen Interpretation in die Übersetzung
Gebärdensprache. Damals wurde ihr bester bringe. Es ist wichtig, genau das
Freund wegen einer Krankheit gehörlos. wiederzugeben, was gesagt wird, ohne seine
Deshalb lernte sie die ersten Zeichen in eigene Meinung dazu zu zeigen. Bei Musik ist
Gebärdensprache und besuchte nach dem das anders. Wir alle erleben Musik
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

Abitur auch Kurse in Gebärdensprache. unterschiedlich, sie weckt in uns Gefühle.


Eigentlich wollte sie gern Musikerin werden –
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Laura Schwengber dolmetscht deshalb nicht


sie singt und spielt verschiedene Instrumente. nur den Text, sondern sie zeigt auf der Bühne
Später hat sie dann aber in Magdeburg und auch die Gefühle, die die Musik in ihr weckt.
Berlin Gebärdensprache studiert. Heute ist sie # Genau, bei ihren Konzerten kann man das
ausgebildete Dolmetscherin für sehr gut sehen: Bei einem traurigen Lied sieht
Gebärdensprache und übersetzt nicht nur auf Laura Schwengber dann auch ganz traurig aus.
Konzerten, sondern zum Beispiel auch auf Manchmal sieht es aus, als würde sie gleich
Veranstaltungen und Konferenzen im selbst anfangen zu weinen. Bei einem
Bundestag. fröhlichen Lied hüpft und tanzt sie mit der
+ Und wie kam sie dann dazu, Musik zu Musik. Bei wütender Musik sind ihre
dolmetschen? Bewegungen groß und voller Energie.
# 2011 wurde Laura Schwengber von einem Klassische Musik zeigt sie mit sanften, weichen
großen deutschen Radiosender gebeten, an Bewegungen. „Normales
einem Musikprojekt mitzuarbeiten. Der Sender Gebärdensprachdolmetschen“ passiert meist
wollte Musikvideos verschiedener deutscher nur mit den Händen. Aber als
Künstler in Gebärdensprache übersetzen Musikdolmetscherin benutzt Laura Schwengber

www.cornelsen.de/daf Seite 19 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

ihren ganzen Körper. So schafft sie es, Doch bitte, liebe Hörerinnen und Hörer:
unterschiedliche Musikstile und Stimmungen Schalten Sie das Radio nicht ab! Denn wir
darzustellen. Den Text zeigt sie mit ihren wollen wissen, wie Sie abschalten, also wobei
Händen in deutscher Gebärdensprache. Aber Sie Erholung und Entspannung finden. Der
sie benutzt auch andere Zeichen. Zum Beispiel erste bei uns in der Leitung ist Adrian. Hallo
zeigt sie hohe Töne mit einer Handbewegung Adrian, erzählen Sie mal, wie schalten Sie am
nach oben und tiefe mit einer Handbewegung besten ab? Und wovon müssen Sie eigentlich
nach unten. abschalten?
+ Und wie finden das die Zuschauer? - Hallo! Also ich studiere Physik im letzten
- Meine Frau und ich haben den Eurovision Semester. Ich stehe kurz vor dem Examen und
Song Contest gemeinsam im Fernsehen da muss ich wahnsinnig viel lernen. Ich
gesehen. Sie fand das Musikdolmetschen sehr verbringe oft den ganzen Tag in der Bibliothek.
gut. Ihr hat es gefallen, dass wir beide Irgendwann brummt mir der Kopf von den
gemeinsam – gehörlos und hörend – die Lieder ganzen Formeln. Dann muss ich raus an die
erleben und die Musik genießen können. Sie frische Luft. Deshalb mache ich oft
sagte, dass das ein wichtiger Schritt ist, um zwischendurch einen Spaziergang auf dem
Grenzen zwischen gehörlosen und hörenden „Philosophenweg“.
Menschen zu überwinden. + Der Philosophenweg, wo auch schon der
# Ja, das habe ich bei den Konzerten ganz berühmte Dichter Joseph von Eichendorff gern
ähnlich wahrgenommen. Die meisten spazieren gegangen ist?
Zuschauer sind begeistert. Viele gehörlose - Ja, genau der. Die Aussicht auf den Fluss und
Zuschauer sind glücklich darüber, dass sie die Stadt ist fantastisch und ich liebe die Stille.
durch die Gebärdensprache ein Konzert Man ist weg vom Lärm der Stadt und hört nur
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

intensiver erleben können. Laura Schwengber die Geräusche der Natur. Beim
hat inzwischen sogar eigene Fans. Ein paar Spazierengehen wird mein Kopf wieder frei und
Alle Rechte vorbehalten.

von ihnen haben mir erzählt, dass sie extra zu ich fühle, wie der Prüfungsstress von mir
ihren Konzerten in verschiedene Städte reisen, abfällt.
nur, um sie bei ihrer Performance zu sehen. + Danke Adrian. – Jetzt spreche ich mit Marisa.
- Und die Nachfrage nach Hallo Marisa, was machen Sie, um
Musikgebärdensprachdolmetschern wie Laura runterzukommen?
Schwengber steigt. Noch vor einigen Jahren # Ich spiele in einer Amateur-Theatergruppe
haben nur wenige Bands mit. Das ist total kreativ und entspannend!
Gebärdensprachdolmetscher engagiert. Heute Beim Theaterspielen kann ich den Alltag
dolmetscht Laura pro Monat mehrere Konzerte. vergessen.
Sie war mit deutschen Stars wie Peter Maffay + Warum ist Ihr so anstrengend?
auf Tour und hat etliche Musikvideos – zum # Naja, ich bin alleinerziehende Mutter von
Beispiel von den Toten Hosen – übersetzt. Und zwei kleinen Kindern und arbeite freiberuflich
nun eben auch den Eurovision Song Contest. von zu Hause. Ich muss also viel organisieren
+ Was für ein spannendes Thema! Danke ihr und meine Zeit immer gut einteilen. Das kann
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

beiden, dass ihr heute da wart. Und ihr Lieben schon manchmal stressig sein.
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

da draußen: Wenn ihr mehr über + Hm. Und warum dann Theater spielen? Da
Gehörlosenkultur, Musikdolmetschen und muss man ja sicherlich auch sehr viel Text
Laura Schwengbers Arbeit erfahren möchtet, lernen, oder? Das stelle ich mir nicht so
dann besucht meine Webseite zum Podcast. entspannend vor. Die meisten Menschen
Dort habe ich euch ein paar Links würden vielleicht lieber einfach fernsehen zur
zusammengestellt. Damit verabschiede ich Erholung oder selber ins Theater gehen.
mich für heute. Wenn ihr Lust habt, hören wir # Ja, aber ich finde das Textlernen nicht so
uns nächste Woche wieder, dann zum Thema schlimm. Am wichtigsten ist die gemeinsame
„…“ Zeit in der Gruppe. Die Proben machen viel
Spaß und wenn sich mal ein Schauspieler
Einheit 5 verspricht, dann gibt es viel zu lachen. Und es
ist spannend, andere Rollen zu spielen. Also
Track 2.10
jemand zu sein, der man sonst im Alltag nicht
S. 62, 2a + b
ist. Auf der Bühne bin ich natürlich auch
+ Willkommen zu unserer Sendung
nervös. Aber wenn ich nach einer Aufführung
„Heidelberger Feierabendgespräche!“. Heute
den Applaus des Publikums höre, fällt die
geht es bei uns um das Thema „Abschalten“.

www.cornelsen.de/daf Seite 20 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

ganze Nervosität von mir ab. Das tut mir richtig Künstler und andere Kunstinteressierte kennen.
gut. Und weil die Szene so international ist, sind die
+ Jetzt habe ich Keren am Telefon. Keren, Gespräche oft auf Englisch. Das ist gut, dann
wovon müssen Sie abschalten? kann ich die deutsche Grammatik mal kurz
~ Ich bin Abteilungsleiterin in unserer Firma vergessen.
und koordiniere ein Team von über 20 Leuten. + Also schalten Sie von der anstrengenden
Da muss ich dauernd zu Besprechungen deutschen Sprache ab?
gehen, ich habe viele Termine und muss vor > Naja, ich besuche gerade einen Sprachkurs,
allem schnell von einem Thema ins nächste weil ich hier in Heidelberg studieren will. Und
wechseln. Und wenn es Konflikte im Team gibt, Deutschlernen ist ehrlich gesagt oft ganz schön
dann wird es richtig stressig. anstrengend!
+ Und was machen Sie dann zur + Und wie ist das bei Ihnen, Felipe? Museum
Entspannung? oder Yoga?
~ Unter der Woche gelingt es mir selten, richtig < Weder noch. Das ist nichts für mich. Museen
abzuschalten. Es fehlt oft die Zeit. Eine Weile finde ich ehrlich gesagt ein bisschen langweilig
habe ich probiert, bei der Arbeit klassische und Yoga ist mir zu anstrengend. Ich koche
Musik zu hören. Dabei konnte ich zwar lieber. Ich bin Informatiker und starre den
entspannen, aber es hat mich auch abgelenkt. ganzen Tag auf den Bildschirm. Zum
Jetzt mache ich am Freitagabend immer einen Abschalten muss ich etwas mit den Händen
Meditations- und Yogakurs. Seitdem bin ich viel machen. Wenn ich koche, muss ich mal nicht
ausgeglichener und entspannter. an Zahlen denken. Ich genieße die
+ Yoga und Meditation sind ja inzwischen verschiedenen Gerüche und Geschmäcker der
ziemlich in Mode. Was finden Sie daran so Gewürze. Beim Kochen kann ich wunderbar
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

entspannend? entspannen. Und ich liebe es, neue Rezepte


~ Anders als im Alltag atme ich beim Yoga tief auszuprobieren.
Alle Rechte vorbehalten.

und gleichmäßig. Ich fühle jede Bewegung und + Laden Sie dann auch Leute ein, wenn Sie viel
nehme jeden Muskel meines Körpers wahr. kochen?
Das bringt mir wieder innere Ruhe. Und ich < Na klar. Vor kurzem habe ich die vegane
trainiere meinen Körper, das ist natürlich auch Küche für mich entdeckt und Freunde zu einem
sehr gut. Sonst sitze ich ja viel im Büro. Nach veganen Abendessen eingeladen. In einer
dem Yoga meditieren wir noch eine halbe gemütlichen Runde schmeckt das Essen
Stunde in der Gruppe. Dabei kommen meine einfach besonders gut, finde ich.
Gedanken zur Ruhe. Das ist einfach toll! > Ja, ich war dabei. Die veganen Soja-
+ Und warum machen Sie das nur einmal pro Schnitzel waren köstlich!
Woche, wenn ich fragen darf? Wenn es Ihnen + Hm, das klingt super. Na dann wünsche ich
so guttut, könnten Sie doch auch öfter zu weiterhin guten Appetit! Und wenn Sie, liebe
Hause allein Yoga machen oder meditieren. Da Zuhörerinnen und Zuhörer, uns auch erzählen
gibt es doch inzwischen so viele Apps, die wollen, wie Sie am besten abschalten,
dabei helfen. schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

~ Ja, das stimmt. Aber allein zu Hause fehlt mir posten Sie etwas auf unserer Facebook-Seite.
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

oft die Motivation. In der Gruppe motivieren Jetzt geht es erstmal weiter mit Musik.
mich die anderen, die Übungen auch wirklich
gründlich und bis zum Ende zu machen. Track 2.11
+ Ja, das kann ich verstehen. Und nun zum S. 62, 2c
Schluss spreche ich noch mit Yoko und Felipe. - Die Aussicht auf den Fluss und die Stadt ist
Yoko, machen Sie auch Yoga zur fantastisch und ich liebe die Stille. Man ist weg
Entspannung? vom Lärm der Stadt und hört nur die
> Ja, manchmal. Ich komme aus Japan, da ist Geräusche der Natur. Beim Spazierengehen
Yoga sehr beliebt. Aber hier in Deutschland wird mein Kopf wieder frei und ich fühle, wie
gehe ich am liebsten ins Museum, wenn ich der Prüfungsstress von mir abfällt.
abschalten will. Ich schaue mir gerne moderne # Die Proben machen viel Spaß und wenn sich
Kunstwerke an. Beim Betrachten der Gemälde mal ein Schauspieler verspricht, dann gibt es
gebe ich mich ganz den Farben und den viel zu lachen. Und es ist spannend, andere
Formen hin. Hier in Heidelberg mag ich auch Rollen zu spielen. Also jemand zu sein, der
die vielen kleinen Galerien. Wenn ich eine man sonst im Alltag nicht ist. Auf der Bühne bin
Vernissage besuche, lerne ich oft auch die ich natürlich auch nervös. Aber wenn ich nach

www.cornelsen.de/daf Seite 21 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

einer Aufführung den Applaus des Publikums Im ersten Teil meiner Präsentation geht es
höre, fällt die ganze Nervosität von mir ab. Das darum, wodurch Stress entsteht und uns das
tut mir richtig gut. Leben schwer macht. Anschließend erkläre ich
~ Anders als im Alltag atme ich beim Yoga tief Ihnen, wie unsere App funktioniert und dabei
und gleichmäßig. Ich fühle jede Bewegung und helfen kann, Stress abzubauen. Zum Schluss
nehme jeden Muskel meines Körpers wahr. gebe ich Ihnen noch einige technische
Das bringt mir wieder innere Ruhe. Und ich Informationen und dann können wir die App
trainiere meinen Körper, das ist natürlich auch zusammen ausprobieren.
sehr gut. Sonst sitze ich ja viel im Büro. Nach Ein wesentlicher Aspekt ist, dass heute fast alle
dem Yoga meditieren wir noch eine halbe Menschen Stress haben. Mehr als jemals
Stunde in der Gruppe. Dabei kommen meine zuvor. Dazu nenne ich Ihnen folgende
Gedanken zur Ruhe. Das ist einfach toll! Beispiele: Schon unsere Kinder leiden unter
> Hier in Deutschland gehe ich am liebsten ins Stress: Nach der Schule erwarten sie
Museum, wenn ich abschalten will. Ich schaue Hausaufgaben, Nachhilfe-Unterricht oder der
mir gerne moderne Kunstwerke an. Beim Sportverein. So bleibt kaum noch Zeit zum
Betrachten der Gemälde gebe ich mich ganz Spielen. Im Studium wird es noch schlimmer:
den Farben und den Formen hin. Hier in Nicht nur die Prüfungen, auch kürzere
Heidelberg mag ich auch die vielen kleinen Studienzeiten und Jobs neben dem Studium
Galerien. Wenn ich eine Vernissage besuche, führen bei vielen Studierenden zu Zeitdruck
lerne ich oft auch die Künstler und andere und damit Stress. Im Beruf ist es kaum anders:
Kunstinteressierte kennen. Die meisten von uns kennen es: Die reguläre
< Ich koche lieber. Ich bin Informatiker und Arbeitszeit reicht oft nicht mehr aus, um alle
starre den ganzen Tag auf den Bildschirm. Zum Aufgaben zu erledigen. Und die Erwartungen
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

Abschalten muss ich etwas mit den Händen an uns selbst werden auch größer: Denn viele
machen. Wenn ich koche, muss ich mal nicht von uns möchten im Beruf vorankommen,
Alle Rechte vorbehalten.

an Zahlen denken. Ich genieße die Karriere machen, mehr Geld verdienen und
verschiedenen Gerüche und Geschmäcker der eine höhere Position erreichen. Nicht zuletzt
Gewürze. wollen auch unsere Ehepartner, Kinder und
Freunde etwas von unserer knappen Zeit
Track 2.12 haben. Das alles kann zu Stress führen. Und
S. 63, 3a (Teil 1) wer hat bei dem ganzen Stress noch Zeit für
Liebe Kolleginnen und Kollegen, schön, dass ein regelmäßiges Hobby zum Ausgleich, oder
Sie so zahlreich zur heutigen Präsentation um nach Feierabend noch einen Yogakurs zu
erschienen sind. Mein Name ist Sunita Kumar besuchen?
und ich arbeite in der Abteilung Forschung und Aus diesem Grund haben wir die App „RELAX“
Entwicklung. Ich habe Sie heute in den entwickelt. Die App hat drei zentrale
Konferenzraum eingeladen, um Ihnen ein Funktionen. Der wichtigste Faktor ist das
neues Produkt vorzustellen und es gemeinsam umfangreiche Angebot von geführten
auszuprobieren. Meditationen. Von einer angenehmen Stimme
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

angeleitet – man kann übrigens zwischen


verschiedenen Stimmen wählen – kann man so
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Track 2.13
S. 63, 3b + c (Teil 2) nach einem anstrengenden Arbeitstag wieder
Ich habe Sie heute in den Konferenzraum runterkommen. Jede Woche dürfen sich unsere
eingeladen, um Ihnen ein neues Produkt Nutzerinnen und Nutzer auf eine neue
vorzustellen und es gemeinsam Meditation freuen, die sie auf eine innere Reise
auszuprobieren. mitnimmt. Für viele von uns sind jedoch auch
In meiner Präsentation geht es um eine kurze Entspannungsphasen am Arbeitsplatz
Entspannungs-App mit dem Namen „RELAX“, wichtig. Hier möchte ich besonders auf die
die wir in unserem Team neu entwickelt haben Funktion „Blitzentspannung“ im Büro
und die wir in den nächsten Wochen auf den hinweisen. Mithilfe von einfachen Methoden,
Markt bringen wollen. Während der Arbeit entspannt man sich direkt auf dem Bürostuhl
zwischendurch mal vom Arbeitsstress und ist fünf Minuten später wieder so frisch wie
abschalten – das wünschen sich 90% aller am Morgen. Weiterhin bietet unsere App eine
Berufstätigen, natürlich auch unsere Kundinnen große Auswahl an entspannenden Geräuschen
und Kunden. Daher rechnen wir damit, mit der und Musik. Zum Beispiel findet man über 60
App großen Erfolg am Markt zu haben. verschiedene Naturgeräusche. Es ist

www.cornelsen.de/daf Seite 22 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

wissenschaftlich bewiesen, dass Nein, auch Kinder in der Schule, Eltern,


Naturgeräusche bei den meisten Menschen Auszubildende, Studierende, Berufstätige und
Stress reduzieren. Warum also nicht mal die arbeitslose Menschen sind von Stress und
Fahrt zur Arbeit oder die Mittagspause bei seinen Folgen betroffen. Heute Vormittag
Meeresrauschen oder Vogelgezwitscher haben wir gehört, dass die Gesellschaft und
verbringen? Ein anderes Problem von auch wir selbst hohe Erwartungen an uns
gestressten Arbeitnehmern ist, dass sie leider stellen und wir diese Erwartungen oft nicht
oft zu selten Pause machen. Hierzu möchte ich erfüllen können. Wenn dieser Erwartungsdruck
auf die dritte Funktion – die zu hoch wird, kann es zu einem Burnout
„Pausenerinnerung“ hinweisen: Damit die kommen.
Nutzerinnen und Nutzer Ihre wohlverdienten In meiner Präsentation geht es um Burnout-
Pausen nicht vergessen, haben sie die Prävention, also die Frage, wie man einem
Möglichkeit, einen Pausen-Wecker nach ihren Burnout vorbeugen kann. Wie kann man
Bedürfnissen einzustellen. Die App erinnert sie vermeiden, dass innerer und äußerer Stress so
dann mit einem Ton ihrer Wahl daran, wann es groß werden, dass man nicht mehr handeln
wieder mal Zeit zum Abschalten wird. kann?
Abschließend möchte ich Sie noch auf ein paar Im ersten Teil spreche ich darüber, was man
technische Details aufmerksam machen. Die unter einem Burnout versteht. Anschließend
Nutzerinnen und Nutzer können zurzeit in möchte ich Ihnen einen kurzen Überblick über
unserer App zwischen folgenden Sprachen die verschiedenen Phasen eines Burnouts
auswählen: Englisch, Französisch, Spanisch geben. Dann komme ich im dritten Teil zu den
oder Deutsch. Eine Version in Chinesisch und Präventionsmöglichkeiten. Hier gebe ich
Russisch ist geplant. Die App ist Beispiele, was man tun kann, um einem
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

selbstverständlich sowohl für Android als auch Burnout vorzubeugen. Zum Abschluss fasse
IOS und Windows verfügbar. Als Bezahlmodell ich die wichtigsten Punkte meines Vortrags
Alle Rechte vorbehalten.

haben wir uns für ein Abonnement zusammen.


entschieden. Das bedeutet, die Nutzerinnen
und Nutzer bezahlen monatlich während der Track 2.16
Abonnement-Laufzeit und bekommen so in S. 70, 1d (Teil 2)
regelmäßigen Abständen neue Inhalte auf ihr Was ist eigentlich ein „Burnout“? Der Begriff
Smartphone. Für Firmenkunden wollen wir „Burnout“ kam in der Wissenschaft erstmals in
spezielle Mitarbeiter-Abos anbieten. Es sind den 70er-Jahren auf. Seitdem gibt es viele
verschiedene Abo-Laufzeiten denkbar, vom 2- Forschungen dazu, trotzdem wird in der
wöchigen Schnupper-Abo bis zu einem Jahr. Fachwelt weiterhin darüber diskutiert, was man
Zusammenfassend kann man wohl sagen, genau darunter versteht. Eine einheitliche
dass wir heute alle mit viel mehr Stress Definition gibt es bis heute nicht. Generell kann
umgehen müssen als jemals zuvor. Doch ich man aber sagen, dass ein Burnout ein
konnte hoffentlich zeigen, dass es mit unserer emotionaler Zustand ist. Dabei fühlen sich die
Entspannungs-App „RELAX“ noch nie so leicht Betroffenen über einen längeren Zeitraum
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

war, einfach mal zwischendurch abzuschalten „ausgebrannt“, das bedeutet, extrem überlastet
und auch im Büro „das Gras unter den Füßen
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

und erschöpft. So sehr, dass es schwere


zu spüren“. Ich bedanke mich für Ihre gesundheitliche Probleme geben kann. Die
Aufmerksamkeit. Bevor wir einige Funktionen Ursachen für ein Burnout können Stress und
der App gleich einmal gemeinsam dauernde Überforderung sein, aber auch
ausprobieren werden, freue ich mich nun auf individuelle Charaktereigenschaften: Zum
Ihre Fragen. Beispiel, wenn man übertrieben
perfektionistisch und selbstkritisch ist oder
Track 2.15 auch, wenn man es nicht schafft, sich von der
S. 70, 1b + c (Teil 1) Arbeit abzugrenzen.
Ich begrüße Sie alle herzlich zu meinem
Vortrag. Track 2.17
Wir haben heute schon einiges zum Thema S. 70, 1e (Teil 3)
Stress, Burnout und menschliche Krisen Nun – in meinem zweiten Teil – möchte ich
gehört. Das Erschreckende ist: Diese Probleme Ihnen einen kurzen Überblick über die
betreffen heute längst nicht mehr nur einzelnen Phasen eines Burnouts geben.
Menschen, die in Führungspositionen arbeiten. Hierbei ist es wichtig zu sagen, dass es

www.cornelsen.de/daf Seite 23 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

verschiedene Phasenmodelle gibt und dass unterschiedlich sein. Das macht es für die
auch nicht alle Betroffenen immer alle Phasen Betroffenen, aber auch für Freunde und Familie
gleich erleben. oft schwierig, ein drohendes Burnout rechtzeitig
Ein Burnout kommt nicht plötzlich, es ist ein zu erkennen. Glücklicherweise gibt es aber
Prozess. Am Anfang – in der ersten Phase – Möglichkeiten, wie wir rechtzeitig die „Stopp-
steht ein sehr hohes Engagement: für die Taste“ drücken und vorbeugen können.
Arbeit, die Familie, oder das Studium. Die
Betroffenen sind sehr aktiv, engagiert und Track 2.18
ehrgeizig. Sie leisten viel und wollen unbedingt S. 71, 1f (Teil 4)
ihr Ziel erreichen: die perfekte Mutter, die beste Damit komme ich zum letzten Teil meines
Studentin, der ideale Mitarbeiter sein. Diese Vortrags: Wie kann man einem Burnout
überhöhten Erwartungen an sich selbst führen vorbeugen? Das Wichtigste ist, den
zu Erschöpfung und dem Gefühl, nie Zeit zu Erwartungen, die wir selbst oder andere an uns
haben. haben, klare Grenzen zu setzen. Ich möchte
In der zweiten Phase wird die hohe Leistung zu folgende Beispiele anführen: Eine Studierende
einer Belastung. Die Betroffenen verlieren die hat sich zum Ziel gesetzt, immer die beste Note
Lust auf ihre Arbeit und ziehen sich zurück. Bei zu bekommen; ein Mann möchte als Vater alles
der Arbeit sind sie unmotiviert und frustriert, nur perfekt machen. Am Anfang kann das
am Wochenende oder im Urlaub fühlen sie sich motivierend sein, aber man darf nicht
wohl. vergessen, dass solche Erwartungen oft
In Phase 3 merken die Betroffenen, dass sie unrealistisch sind. Wir sind Menschen und alle
die hohen Erwartungen an sich selbst oder von machen Fehler. Wir sollten uns also genau
anderen nicht erfüllen können. Manche anschauen, welche Erwartungen wir haben und
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

Menschen geben dann anderen die Schuld an ob wir sie überhaupt erfüllen KÖNNEN. Dabei
ihrer Situation, sie werden ungeduldig und kann es auch helfen, sich selbst zu fragen:
Alle Rechte vorbehalten.

intolerant. Bei anderen entstehen Gefühle einer Habe ich die gleichen Erwartungen an andere
Depression: Sie fühlen sich nervös und hilflos Menschen? Oft sind wir mit uns selber nämlich
und geben sich selbst die Schuld. Spätestens viel strenger.
nach dieser Phase ist es höchste Zeit, Ebenso wichtig ist es, sich schon am Anfang –
anzuhalten und über die Situation also in der ersten Phase – bewusst Zeit für
nachzudenken. Pausen und zur Entspannung zu nehmen,
Denn nun folgen die Phasen 4, 5 und 6 schnell Freunde zu treffen oder kulturelle
aufeinander. In Phase 4 werden die Veranstaltungen zu besuchen. Natürlich dürfen
Konzentration und Leistungsfähigkeit immer wir uns auch über unsere eigenen Leistungen
schlechter. Die Betroffenen machen Fehler, freuen und stolz darauf sein. Wenn wir uns
vergessen Termine, arbeiten langsamer und aber nur über unsere Leistung und unseren
ungenau. Erfolg definieren, wird es gefährlich.
In der Phase 5 ziehen sich die Betroffenen Hilfreich ist es auch, verschiedene
auch im sozialen Umfeld immer mehr zurück. Entspannungsmethoden auszuprobieren und
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

Sie geben ihre Hobbys auf, interessieren sich einige davon regelmäßig in den Alltag
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

nicht mehr für andere, verlieren ihre sozialen einzubauen, um abzuschalten. Auch ein
Kontakte und werden einsamer. Gesundheitskurs der Krankenkasse kann
In der sechsten Phase kommen körperliche helfen, besser mit dem Stress umzugehen – ist
Probleme dazu, sogenannte psychosomatische aber keine Voraussetzung. Es ist nur wichtig,
Reaktionen: Die Betroffenen leiden unter dass Sie regelmäßig Zeit zum Abschalten
Kopfschmerzen und Rückenschmerzen. Sie finden. Das kann Yoga sein, die tägliche
können nachts schlechter schlafen und sich Joggingrunde oder sogar der Feierabend vor
allgemein nicht mehr entspannen. Manche dem Fernseher.
Menschen bekommen sogar Herzprobleme Einem Burnout vorzubeugen, heißt nicht, dass
oder Angstattacken. man Stress grundsätzlich vermeiden soll. Aber
In der letzten Phase 7 des Burnouts haben die wir müssen lernen, zu erkennen, welche
Betroffenen ein Gefühl von Hoffnungslosigkeit Stressfaktoren auf Dauer problematisch sind.
und Verzweiflung erreicht. Sie können kaum Manche Menschen können auch in einer lauten
noch handeln, ihr Leben fühlt sich sinnlos an. Umgebung konzentriert arbeiten, andere
Wie ich schon sagte: Die einzelnen Phasen brauchen für ihre Arbeit viel Ruhe. Die eigenen
können bei allen Menschen sehr Stressfaktoren gut zu kennen, hilft dabei,

www.cornelsen.de/daf Seite 24 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

Lösungen zu finden. Wer Ruhe braucht, sollte - Als kleines Kind hat sie immer die Sachen von
sich zum Beispiel in den Arbeitspausen ihrem Bruder tragen müssen. Hier sitzt sie auf
bewusst an stillen, entspannenden Orten dem Schoß von ihrer Oma, deiner Ur-Ur-Oma.
aufhalten. + Und das hier hinterm Zaun, ist das auch
Ab der Phase 4 müssen die Betroffenen Oma?
unbedingt die belastende Situation für einen - Ja, da muss sie so fünf Jahre alt gewesen
längeren Zeitraum verlassen. Nur mit Freunden sein. Ich kann mich sogar noch an den
über den Stress zu sprechen, reicht leider nicht Sommer damals erinnern, denn da war ich
aus. Ich rate dazu, sich unbedingt ärztliche dabei. Wir haben oft zusammen im Garten
oder psychologische Hilfe zu holen. Verstecken gespielt.
Zusammenfassend möchte ich sagen, dass + Echt, hast du Oma Hanni damals schon
man sich auch in anstrengenden Berufen und gekannt? Das wusste ich gar nicht.
Lebenssituationen vor einem Burnout schützen - Ja, wir kannten uns schon als Kinder. Die
kann. Reduzieren Sie Ihre eigenen Tante deiner Oma war unsere Nachbarin. Wir
Erwartungen und setzen Sie den Erwartungen haben uns also immer gesehen, wenn deine
von anderen Grenzen. Machen Sie Pausen und Oma bei ihrer Tante zu Besuch war. Ach schau
erholen Sie sich bei Ihrem Hobby. Lernen Sie und hier ist ein Foto von ihrer alten Schule.
Ihre individuellen Stressfaktoren kennen und Damals waren alle Kinder aus dem Dorf in
entwickeln Sie Strategien für den Umgang mit einer Klasse. Manchmal waren sie auch
Stress. Sprechen Sie bei Problemen mit unterschiedlich alt.
Freunden und Ihrer Familie und suchen Sie + Eh, die Bänke sehen ja nicht so bequem aus.
sich – wenn es nötig ist – professionelle Hilfe. - Waren Sie auch nicht. Aber weißt du, Marc,
Denken Sie immer daran, dass Sie aktiv etwas wir Kinder sind eigentlich immer gern zur
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

an Ihrer Situation ändern können. Schule gegangen. Denn nach der Schule und
Ich hoffe, ich konnte Ihnen ein paar spannende in den Ferien haben wir Kinder oft noch
Alle Rechte vorbehalten.

Einblicke geben. Gerne beantworte ich jetzt arbeiten müssen. Dann doch lieber Schule,
Ihre Fragen. oder?
+ Oh, was habt ihr denn alles machen müssen?
Einheit 6 - Wir haben auf dem Feld gearbeitet und
Gemüse auf dem Markt verkauft. Und die
Track 2.19
Mädchen haben oft auch noch im Haushalt
S. 74, 1b (Teil 1)
helfen müssen. Damals nach dem Krieg gab es
+ Sag mal, Opa Siegfried, könntest du mir
viel zu tun.
helfen? Ich möchte für Oma Hanni zum
+ Ja, krass. Aber sag mal Opa, wann seid ihr
Geburtstag ein Fotoalbum machen. Hast du ein
beide denn dann zusammengekommen?
paar Fotos, die ich benutzen kann? Und kannst
- Wir haben uns schon immer sehr gemocht.
du mir dazu auch gleich was erzählen? Dann
Wenn deine Oma bei ihrer Tante zu Besuch
kann ich in das Album noch was dazu
war, waren wir eigentlich immer zusammen. Als
schreiben.
wir dann so 15 oder 16 Jahre alt waren, sind
- Natürlich, Marc, gerne. Das ist ja eine schöne
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

wir zum Tanzabend gegangen. Danach waren


Idee. Schau mal, im Schrank da drüben steht
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

wir ein Paar. So hat man das damals gemacht.


eine Kiste mit vielen Fotos von damals. Holst
+ Und habt ihr euch dann auch gleich geküsst,
du die mal?
Opa? So macht man das heute nämlich.
+ Ja, warte ...
- Oh nein, das hat noch eine Weile gedauert.
Ich erinnere mich, als wäre es gestern
Track 2.20
gewesen: Wir waren 17 und saßen auf dem
S. 73, 1c + d (Teil 2)
Kirschbaum in unserem Garten. Deine Oma
- Sollen wir mit den ganz alten Fotos anfangen,
sagte mit vollem Mund „Ich liebe Kirschen“. Sie
als sie noch klein war?
hat so schön und lustig dabei ausgesehen. Da
+ Oh ja!
habe ich sie einfach geküsst. Seitdem sind
- Dann schau mal hier, Marc. Hier ist Oma
Kirschen unser Lieblingsobst. Schau auf dem
Hanni mit ihrer ganzen Familie drauf. Das da
Foto hier – das ist unser Kirschbaum.
sind deine Urgroßeltern, die Eltern von der
+ Wie romantisch!
Oma. Sie war hier noch ganz klein. Findest du
- Ja, leider aber auch erstmal traurig. Deine
sie?
Oma ist kurz danach im Alter von 18 Jahren
+ Ja, hier in der Mitte, oder? Sie sieht aus wie
zum Studieren nach Wien gegangen. Sie war
ein Junge.

www.cornelsen.de/daf Seite 25 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

die erste aus ihrer Familie, die an der Uni hat - Natürlich. Deine Oma wird sich sicher sehr
studieren können. Ich war ja so stolz auf sie. freuen.
Schau mal hier hat sie sogar ihren Hörsaal + Vielen Dank!
fotografiert. In diesem Raum hatte sie
Vorlesungen. Wir haben uns in dieser Zeit für Track 2.21
mehrere Jahre nicht mehr gesehen. Zuerst S. 74, 2a
waren wir Brieffreunde, aber nach ein, zwei - Wir haben die Idee nicht aufgeben wollen.
Jahren haben wir den Kontakt verloren. - Sie war die erste aus ihrer Familie, die an der
+ Und wann habt ihr euch wiedergefunden? Uni hat studieren können.
- Erst mit Anfang 20. Diesen Tag werde ich nie
vergessen: Deine Oma hatte ihr Studium Track 2.22
beendet und war wieder zu Besuch bei uns im S. 76, 1a (1)
Dorf. Plötzlich stand sie vor mir und es war Lisa Koch, Julian Fischer, Marina Moreno, Ji-
sofort wieder wie früher. Von dem Moment an Young Park, Dimitri Popow, Katharina
waren wir immer zusammen. Wir haben uns Schönwetter, Matthias Schwarz
sofort verlobt und zwei Wochen später
geheiratet. Hier ist ein Foto von unserer Track 2.23
Hochzeit. Es war ein wunderschöner Tag. Alle S. 76, 1b (2)
Verwandten, Freunde und Nachbarn waren da. Maria Neumann, Christiano da Silva Santos,
Daran werde ich mich immer erinnern. Peter Wolf, Fatima Said, Kevin Klein, Frida
+ Und was ist das hier für ein Foto?
Lustiger, Andrej Smirnov
- Das ist das Restaurant, das uns später
gehörte. Hier auf dem Dorf gab es wenig
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

Arbeit. Da haben wir uns dazu entschlossen, Track 2.24


das alte Restaurant im Nachbardorf zu kaufen. S. 77, 3a (A: Umfrage)
Alle Rechte vorbehalten.

Das war gar nicht so leicht. Wir hatten ja kaum + Hallo zusammen bei „Wissen ist Macht –
Geld. Doch wir haben die Idee nicht aufgeben immer vor acht“. Die Prüfungszeit beginnt und
wollen. Also haben wir einen Kredit aufnehmen deshalb wollten wir von den
müssen, aber ein eigenes Restaurant – das Fremdsprachenlernern wissen, welche Tipps
war unser Traum. Wir haben fast alles selbst sie beim Lernen haben und wie sie sich
renoviert. Das war eine harte Zeit. Aber am motivieren. Wir sind hier in Köln in
Ende hat es sich gelohnt. Wir hatten das verschiedene Sprachschulen gegangen und
Restaurant fast 40 Jahre lang und waren haben für euch nachgefragt. Die besten Tipps
ziemlich erfolgreich damit. Erst kurz vor deiner und Ideen hört ihr jetzt und hier. Los geht‘s!
Geburt haben wir das Restaurant verkauft. Wir - Also, ich bin ein absolut visueller Typ. Ich
haben einfach mehr Zeit mit unseren Enkeln muss mir alles aufschreiben oder vor mir
verbringen wollen. sehen, um es mir zu merken. Als ich
+ Also hattet ihr das Restaurant schon, als angefangen habe, Deutsch zu lernen, habe ich
Mama und Onkel Gerd geboren wurden? überall in meiner Wohnung Zettel mit Vokabeln
aufgeklebt – an die Möbel, die Gegenstände,
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

- Ja genau – das war keine leichte Zeit. Kurz


sogar an das Essen im Kühlschrank. So habe
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

nach der Eröffnung wurde deine Oma


schwanger und bald waren wir mit deiner ich Vokabeln ganz nebenbei gelernt.
Mutter zu dritt. Zwei Jahre später ist auch dein Bilder und Skizzen helfen mir auch sehr. Zum
Onkel Gerd zur Welt gekommen. Wir waren Beispiel male ich Bilder in mein Vokabelheft
eine glückliche Familie. Aber es war auch oder mache Mindmaps zu Vokabeln, die zum
schwer. Es gab damals keine Kindergärten, gleichen Thema passen. Ich habe mal gelesen,
also waren die Kinder zu Hause. Und wir hatten dass sich das Gehirn Sachen besser merken
ja so viel zu tun. Da ist wenig Zeit für die kann, wenn man sie mit Farben verbindet. Die
Familie geblieben. Aber schau mal hier: Hier ist Artikel sind im Deutschen ja besonders
ein besonders schönes Foto von deiner Mama schwierig, weil sie nicht logisch sind. Deshalb
und ihrem Bruder. Ich weiß noch, wie die markiere ich die Artikel jeweils in einer Farbe:
beiden am liebsten auf den Gänsen geritten „Der“ ist blau, „die“ ist grün und „das“ ist gelb.
wären. Das hilft mir total.
+ Ja, davon hat mir Mama auch erzählt. Sag # Ich habe vor Kurzem in einer Zeitschrift einen
mal, Opa, kann ich diese Fotos für das Artikel gelesen. Da ging es darum, dass
Geschenk haben? Menschen verschiedene Biorhythmen haben.
Die Menschen wurden mit Vögeln verglichen:

www.cornelsen.de/daf Seite 26 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

Eulen und Lerchen. „Lerchen“ stehen meist unserer Geschichte hatten. Wichtige Momente
früh auf und gehen früher schlafen. Sie können in der Geschichte, in denen auch alles anders
sich am besten morgens und vormittags hätte passieren können. Ich möchte Ihnen kurz
konzentrieren. Bei mir ist das das Gegenteil: unser Programm für den heutigen Nachmittag
Ich bin eindeutig eine „Eule“. Morgens bin ich vorstellen. Zuerst möchten wir Ihnen in einem
noch gar nicht fit und am Nachmittag und kurzen Film den vermutlich wichtigsten
Abend kann ich am besten lernen. Deshalb Wendepunkt der jüngeren deutschen
suche ich mir auch immer Sprachkurse am Geschichte vorstellen: Der Fall der Berliner
Nachmittag aus. Ich denke, es ist wichtig, auf Mauer. Wie lebten die Menschen im geteilten
den eigenen Biorhythmus zu achten. So lernt Deutschland? Wie kam es zum Mauerfall und
man viel effektiver und entspannter. was waren die Folgen dieses Ereignisses?
~ Wenn ich neue Wörter lerne, muss ich das Anschließend laden wir Sie ein, unsere
Wort immer in einem Satz benutzen. Das Wort Ausstellung zu besuchen. Wir möchten Ihnen
nur zu übersetzen, hilft mir nicht. Ich brauche besonders auch unsere Sonderausstellung in
einen Kontext. Oder ich suche ähnliche Wörter der ersten Etage empfehlen: Dort stellen wir
aus der gleichen Wortfamilie, also zum Ihnen Persönlichkeiten aus verschiedenen
Beispiel: Konzentration und sich konzentrieren. Bereichen und Epochen aus Deutschland,
Ich finde es auch hilfreich, Kategorien zu Österreich und der Schweiz vor. Menschen, in
bilden. Es ist ein bisschen so, als würde ich mir deren Leben es auch wichtige Wendepunkte
Ordner im Gehirn anlegen – wie bei einem gab und die einen großen Einfluss auf die
Computer: zum Beispiel riechen, schmecken, Geschichte hatten. Folgen Sie mir nun bitte in
sehen, hören kommen zusammen mit Nase, den Kinosaal im Untergeschoss. …
Mund, Augen und Ohren in den Ordner
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

Sinneswahrnehmungen. Track 2.27


> Ich schaue gerne Filme auf Deutsch, S. 78, 2a
Alle Rechte vorbehalten.

manchmal auch mit Untertiteln. Dann kann ich Ich hoffe, der Film hat Ihnen gefallen und Sie
gleichzeitig sehen, hören und lesen. Das ist konnten ein paar interessante Details über die
perfekt für das Gehirn. Weil verschiedene deutsche Geschichte erfahren. Bevor wir Sie
Sinne gleichzeitig angesprochen werden, nun einladen, selbstständig durch die
bleiben die Informationen besser im Ausstellung zu gehen, möchte ich gern noch
Gedächtnis. Und ich höre oft Radio auf ein paar Worte zu unser Sonderausstellung
Deutsch. Das Radio läuft einfach so nebenbei sagen. Hier werden Sie einige interessante
und obwohl ich gar nicht richtig zuhöre, merke Persönlichkeiten aus Deutschland, Österreich
ich später, dass ich auf diese Weise neue und der Schweiz kennenlernen. Einige dieser
Wörter gelernt habe. außergewöhnlichen Frauen und Männer stelle
< Ich brauche beim Lernen viel Bewegung. ich Ihnen kurz vor.
Beim Vokabellernen gehe ich zum Beispiel Hier sehen Sie zunächst Günter Schabowski,
gern spazieren. Dann habe ich meine Vokabeln den Sie eben schon kennengelernt haben. Er
auf Lernkarten dabei, lese sie laut vor und lebte von 1929 bis 2015 und war Politiker in der
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

wiederhole sie. In der linken Hosentasche habe DDR. In seiner Zeit als Regierungssprecher
war er – ohne es zu wollen – dafür
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

ich die Wörter, die ich noch nicht kann und öfter
wiederholen muss. Wenn ich sie dann weiß, verantwortlich, dass die Mauer gefallen ist.
kommen sie in die rechte Hosentasche. Seit Denn die Grenzen wären nicht geöffnet
einer Weile lerne ich auch mit Apps. Dann höre worden, wenn er sich nicht geirrt hätte.
ich die Wörter in der App beim Spazieren und Hier auf dem Bild rechts neben Schabowski –
spreche sie nach. Das macht Spaß und ich bin sehen Sie eine andere wichtige Person aus
gleichzeitig beim Lernen draußen in der Natur. dem Bereich der Politik: Bertha von Suttner.
Die österreichische Friedensforscherin und
Track 2.25 Schriftstellerin lebte im 19. und 20. Jahrhundert
S. 78, 1b und hat eines der erfolgreichsten Bücher ihrer
Sehr geehrte Damen und Herren. Herzlich Zeit verfasst: Ihr Buch „Die Waffen nieder!" ist
willkommen hier im Museum für deutsche immer wieder in verschiedenen
Geschichte zu unserer Ausstellung Friedenskämpfen benutzt worden. Für ihr
„Wendepunkte in der Zeitgeschichte“. politisches Engagement hat sie als erste Frau
Wendepunkte – das sind Ereignisse, die einen den Friedensnobelpreis erhalten. Nur wenige
großen Einfluss auf den späteren Verlauf Menschen wissen, dass es den Nobelpreis

www.cornelsen.de/daf Seite 27 von 28


Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Weitblick B2.1
Transkripte der Hörtexte im Kursbuch

ohne Bertha von Suttner heute nicht gäbe. Sie


war es, die Alfred Nobel auf die Idee des
Preises brachte.
Auf dem Bild neben ihr: Sophie Scholl. Sophie
Scholl wurde 1921 geboren und lebte während
des Nationalsozialismus in Deutschland als
Studentin in München. Gemeinsam mit ihrem
Bruder Hans kämpfte sie gegen das Nazi-
Regime unter Hitler. Für ihren mutigen
Widerstandskampf gegen den
Nationalsozialismus musste sie mit dem Leben
bezahlen. Im Alter von nur 22 Jahren wurde sie
1943 von den Nazis verhaftet und ermordet.
Und dort auf dem letzten Foto sehen Sie einen
berühmten Wissenschaftler. Der Schweizer
Albert Hofmann, geboren am Anfang des 20.
Jahrhunderts, war nicht nur ein bekannter
Chemiker und Schriftsteller, sondern auch der
Erfinder des LSD. Er hat das LSD, das heute
wegen seiner psychedelischen Wirkung vor
allem als Partydroge bekannt ist, zufällig bei
einem Experiment entdeckt. Eigentlich wollte
Hofmann ein Medikament zur Stärkung des
© 2019 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

Kreislaufs entwickeln. Hofmann ist über


hundert Jahre alt geworden. Er starb im Jahr
Alle Rechte vorbehalten.

2008. Wenn Sie dort hinten weitergehen, sehen


Sie auch…

Track 2.28
S.79, 2b
Hier sehen Sie zunächst Günter Schabowski,
den Sie eben schon kennengelernt haben. Er
lebte von 1929 bis 2015 und war Politiker in der
DDR. In seiner Zeit als Regierungssprecher
war er – ohne es zu wollen – dafür
verantwortlich, dass die Mauer gefallen ist.
Denn die Grenzen wären nicht geöffnet
worden, wenn er sich nicht geirrt hätte.
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

www.cornelsen.de/daf Seite 28 von 28

Das könnte Ihnen auch gefallen