Sie sind auf Seite 1von 6

MTC I - Limba germană Name:

Seminar 4 Vorname:
Deutsche Sprache, Seminar 4
Donnerstag, 29. Oktober 2020

DAS VERB
Das Präsens

Im Wörterbuch stehen die Verben in ihrer Grundform, d. h. im Infinitiv. Im Infinitiv enden die
Verben auf -en (machen) oder -n (wandern). Wenn man die Infinitivendung wegnimmt, bleibt der
Verbstamm: mach-, wander-. Der Verbstamm bekommt in jeder Person eine andere Endung.

Wie bildet man das Präsens?


Um Verben im Präsens zu konjugieren, entfernen wir die Infinitivendung – en und hängen
folgende Endungen an: -e, -st, -t, -en, -t, -en

Das Konjugierte Verb steht immer gemeinsam mit einem Personalpronommen oder einem
anderen Subjekt.
Personalpronommen: ich, du er, sie, es, wir, ihr, sie, Sie (Höflichkeitsform)

Beispiel: Ich komme aus Österreich.

machen

STAMM ENDUNG
machen (regelmäßiges Verb)
Personal-
Stam Endun Konjugatio
pronomme
m g n
n
ich mach- e mache
du mach- st machst
er (m.)
sie (f.) mach- t macht
es (n.)
wir mach- en machen
ihr mach- t macht
sie mach- en machen
Sie mach- en machen

Endet der Wortstamm auf -d, -n oder -t, steht bei Endungen auf -st und -t ein -e-
vor der Endung (-est, -et):

reden (regelmäßiges Verb) arbeiten (regelmäßiges Verb)


Personal-
pronomme Stamm -e- Endung Konjugation Stamm -e- Endung Konjugation
n
ich red- - e rede arbeit- - e arbeite
du red- -e- st redest arbeit- -e- st arbeitest
er (m.)
sie (f.) red- -e- t redet arbeit- -e- t arbeitet
es (n.)
wir red- - en reden arbeit- - en arbeiten
ihr red- -e- t redet arbeit- -e- t arbeitet
sie red- - en reden arbeit- - en arbeiten
Sie red- - en reden arbeit- - en arbeiten

Dies gilt aber nicht bei den Verben mit Vokalwechsel (das Verb in der 2. und 3. Person
seinen Stammvokal ändert).
Bei den Verben mit der Wortstammendung -t, in der 3. Person Singular das Endung -t weg.
laden (unregelmäßiges Verb) halten (unregelmäßiges Verb)
(Vokalwechsel a zu ä)
Personal-
pronomme Stamm -e- Endung Konjugation Stamm -e- Endung Konjugation
n
ich lad- - e lade halt- - e halte
du läd- - st lädst hält- - st hältst
er (m.)
sie (f.) läd- - t lädt hält- - - hält
es (n.)
wir lad- - en laden halt- - en halten
ihr lad- -e- t ladet halt- -e- t haltet
sie lad- - en laden halt- - en halten
Sie lad- - en laden halt- - en halten

Endet der Wortstamm auf -ss, -s, -ß, -tz, -z, oder -x, steht in der 2. Person Singular nur -t
(das Endung -s aus -st weg).

heißen (unregelmäßiges Verb) sitzen (unregelmäßiges Verb)


Personal- Stam
Endung Konjugation Stamm Endung Konjugation
pronommen m
ich heiß- e heiße sitz- e sitze
du heiß- t heißt sitz- t sitzt
er (m.) sitz-
sie (f.) heiß- t heißt t sitzt
es (n.)
wir heiß- en heißen sitz- en sitzen
ihr heiß- t heißt sitz- t sitzt
sie heiß- en heißen sitz- en sitzen
Sie heiß- en heißen sitz- en sitzen

Wann verwendet man Präsens im Deutsch?


Das Präsens ist die am häufigsten verwendete Zeitform im Deutschen, wir können mit dem
Präsens Gegenwart und Zukunft ausdrücken.

In folgenden Fällen verwenden wir Präsens:


 Fakten, Handlungen oder Zustände in der Gegewart
Beispiel: Das ist Felix.
Heute gehen wir nach Italien.
 Handlungen in der Zukunft
Beispiel: Nächsten Sonntag hat seine Mannschaft ein wichtiges Spiel.

Die Verben sein und haben sind unregelmäßig:

Person sein haben


ich bin habe
du bist hast
er (m.)
sie (f.) ist hat
es (n.)
wir sind haben
ihr seid habt
sie sind haben
Sie sind haben

Übungen

1. Müssen wir haben oder sein verwenden? Wähle die richtige Form aus.
1. Er ............... klug.
2. Ich ..................... einen Hund.
3. ................. du Hunger?
4. Wir ................. nicht müde.
5. ……………..ihr Schweizer?

2. Setze die Verben in der richtigen Form im Präsens ein.

1. Das Mädchen (gehen)  zur Schule.

2. Ich (kochen)  heute das Essen.

3. Er (wohnen)  nicht hier.

4. (lernen)  ihr Deutsch?

5. (Schreiben)  du mir eine E-Mail?

3. Setze die Verben in der richtigen Form im Präsens ein. Beachte die Besonderheiten bei der
Bildung.

1. Du (sprechen)  fünf Fremdsprachen.


2. Der Zug (fahren)  in zehn Minuten.

3. Ihr (baden)  im See.

4. Was (essen)  du gerne?

5. (lesen)  er gern Krimis?

4. Setze das Verb in der richtigen Form ein!

1. Das Mädchen _______ das Buch. (lesen)


2. Wir _______ nach Polen. (fahren)
3. Der Lehrer _______ zu leise. (sprechen)
4. Wann _______ ihr eure Freunde? (treffen)
5. Ich _______ gern Eis. (essen)
6. Karin ________ Musik. (hören)
7. Woher _______ Sie? (kommen)
8. Das Handy _______ in der Küche. (liegen)
9. Die Jungen _______ Fußball. (spielen)
10. _______ du gern? (singen)
11. Der Vater _______ das Gemüse. (grillen)

Hausaufgabe

Setze das Verb in der richtigen Form ein!


1. Wir _______ den Käse. (kaufen)
2. Hannes _______ spazieren. (gehen)
3. Julia und Klara _______ nach Italien. (reisen)
4. _______ du gern Kaffee? (trinken)
5. Ich _______ meine Hausaufgaben. (machen)
6. _______ ihr einen Brief? (schreiben)
7. _______ du im Hotel? (schlafen)
8. Die Mutter _______ das Kind. (waschen)
9. Herr Meier, wann _______ Sie nach Berlin? (fahren)
10. Khaled _______ Arabisch, Englisch und Deutsch. (sprechen)
11. Was _______ du zum Frühstück? (essen)
12. Markus _______ einen Kollegen. (treffen)
13. Susanne _______ am Sonntag die Zeitung. (lesen)
14. Ihr _______ mir das Formular. (geben)
15. _______ du den Salat? (waschen)
16. Ich _______ einen Salat. (machen)
17. _______ ihr Tennis? (spielen)
18. Die Touristen _______ das Rathaus. (fotografieren)

Das könnte Ihnen auch gefallen