Sie sind auf Seite 1von 4

Buch Seite 28

Passiv

= wer/was die Handlung oder den Zustand verursacht hat, ist unwichtig, unbekannt oder wird als
allgemein bekannt vorausgesetzt

Ein Mann wurde angefahren. Er ist verletzt. Dem Verletzten wurde


ein Verband angelegt. Jetzt wird der Mann ins Krankenhaus
gebracht.

Vorgangspassiv

= Betonung der Handlung (Was passiert?)

= werden + Partizip II

Präsens Der Mann wird verletzt.

Perfekt Der Mann ist verletzt worden.

Präteritum Der Mann wurde verletzt.


1 Deutsch B2/1
Plusquamperfekt Der Mann war verletzt worden. 02. Juli 2020

Futur I Der Mann wird verletzt werden.

Futur II Der Mann wird verletzt worden sein.

Zustandspassiv

= Betonung des Zustandes nach einer Handlung

= sein + Partizip II

Präsens Der Mann ist verletzt.

Perfekt Der Mann ist verletzt gewesen.

Präteritum Der Mann war verletzt.

Plusquamperfekt Der Mann war verletzt gewesen.

Futur I Der Mann wird verletzt sein.

Futur II Der Mann wird verletzt gewesen sein.


Buch Seite 29

Übung 4a
 Solche Übungen können Stress schnell abbauen.
 Eine erfahrene Therapeutin führt das Training durch.
 Der Firmenleiter unterstützt das Trainingsprogramm voll und ganz.
 Das Training stellt die Motivation und Arbeitskraft der Mitarbeiter schnell wieder her.

Passiv <-> Aktiv

Der Urheber einer Aktion wird im Passivsatz meistens mit von+Dativ oder durch+Akkusativ
ausgedrückt.

von: Urheber der Aktion = Person

 Sein Chef entließ ihn. (aktiv) -> Er wurde von seinem Chef entlassen. (passiv)
 Mein Arzt empfahl mir das Medikament. (aktiv) -> Das Medikament wurde mir von meinem
Arzt empfohlen. (passiv)

durch: Urheber der Aktion = eine (andere) Aktion

 Eine Notoperation konnte den Patienten retten. (aktiv) -> Der Patient konnte durch eine
Notoperation gerettet werden. (passiv)
 Ein Streik legte die Produktion lahm. (aktiv) -> Die Produktion wurde durch einen Streik
2 Deutschlahmgelegt.
B2/1 (passiv) 02. Juli 2020

(von oder durch: Urheber der Aktion = Person / personifizierte Sache + Aktion

Ein Feuer zerstörte das ganze Haus. (aktiv) -> Das ganze Haus wurde von einem Feuer / durch ein
Feuer zerstört. (passiv))

Arbeitsblatt Passiv – von oder durch?

Der Bereichsleiter informiert seine persönliche Assistentin über das Kundentelefonat.


Seine Persönliche Assistentin wird vom Bereichsleiter über das Kundentelefonat informiert.

 Der Projektleiter wird vom Journalisten interviewt.


 Die Arbeit wird heute durch neue Technologien in vielen Bereichen
erleichtert.
 Stress wird durch Yoga effektiv abgebaut.
 Das Produkt wurde von den Mitarbeitern entwickelt.
 Der persönliche Kundenkontakt kann durch Videokonferenzen ersetzt
werden.
 Die Präsentation wurde vom Projektleiter beim letzten Meeting gezeigt.
 Handgeschriebene Briefe werden durch E-Mails schon lange abgelöst.
 Alle erforderlichen Informationen sind bereits von der Auszubildenden
recherchiert worden.
 Internationale Firmen werden durch Onlinemarketing noch besser
vernetzt.

Hausaufgabe
 Arbeitsbuch Übungen parallel zu Kursbuch
 Arbeitsblatt Passiv fertig

Lösungen zum Arbeitsblatt Passiv

Übung B

1. Die Praxis ist noch bis zum 20. September geschlossen.

2. Das Passwort wurde dreimal falsch eingegeben jetzt ist die Karte gesperrt.

3. Es tut mir leid, aber dieser Tisch ist/(wurde) reserviert.

4. Morgen wird die Ware vom Kunden abgeholt.


3 Deutsch B2/1 02. Juli 2020
5. Was hast du gerade gesagt? Wir sind leider unterbrochen worden.

6. Sieh mal, ich hatte gestern etwas Zeit. Jetzt ist/(wurde) die Lampe schon repariert.

7. Gestern wurden drei Kuchen für die Party gebacken. Und heute sind alle drei
verschwunden.

8. Beim Meeting heute Nachmittag soll das neue Projekt präsentiert werden.

9. Wurden die Kopien auch schon gemacht? – Ja, es sind bereits alle Unterlagen
vollständig vorbereitet.

Übung C

1. informieren (Vorgangspassiv Präsens) -> wird informiert (z.B.: Der Mitarbeiter wird
über die Änderungen informiert.)

2. organisieren (Zustandspassiv (Präsens) -> ist organisiert (z.B.: Die Party ist fertig
organisiert.)

3. abschicken (Vorgangspassiv Perfekt) -> ist abgeschickt worden (z.B.: Das Mail ist
letzte Woche bereits abgeschickt worden.)
4. schließen (Zustandspassiv Präteritum) -> war geschlossen (z.B.: Das Restaurant war
voriges Jahr geschlossen.)

5. einschalten (Vorgangspassiv Futur I) -> wird eingeschalten werden (z.B.: Der Strom
wird bald wieder eingeschalten werden.)

6. erledigen (Vorgangspassiv Präteritum) -> wurden erledigt (z.B.: Alle Aufgaben


wurden erledigt.)

4 Deutsch B2/1 02. Juli 2020

Das könnte Ihnen auch gefallen