Sie sind auf Seite 1von 2

Deutscher Akademischer Kennedyallee 50, D - 53175 Bonn

Austauschdienst DAAD Postfach 200 404, D- 53134 Bonn


Tel.: 0228/882-0, Fax:0228/882-444
German Academic Exchange Service E-mail: postmaster@daad.de
Vom Bewerber auszufüllen

Name: Vorname:

Staatsangehörigkeit: Fachrichtung:

Wie lange wurden Sie in der deutschen Sprache unterrichtet?

Prüfung durch Goethe-Institut? Ja Nein


Wenn ja, welche Einstufung?

Vom Prüfer auszufüllen

I. Verstehen III. Schreiben

a) Versteht komplexe Äußerungen aller Art ohne Mühe a) Schreibt flüssig, stilistisch angemessen und ohne
gravierende Fehler zu komplexen Themen aller Art
b) Versteht fast alle Äußerungen allgemeinen und wis-
senschaftsbezogenen Inhalts b) Schreibt flüssig zu allgemeinen und wissenschafts-
bezogenen Themen, jedoch mit einzelnen Fehlern
c) Versteht einfache Äußerungen allgemeinen und wis- im Bereich der Grammatik, des Wortschatzes und
senschaftsbezogenen Inhalts der Idiomatik

d) Kann einfache Äußerungen nur mit Mühe verstehen. c) Kann allgemeine und wissenschaftsbezogene Sach-
Wiederholungen und Übersetzungshilfen sind verhalte unter Benutzung einfacher Strukturen und
notwendig eines beschränkten Wortschatzes mit einzelnen
Fehlern wiedergeben.
e) Hat extreme Schwierigkeiten, einfache Äußerungen
zu verstehen d) Kann einfache Sachverhalte nur mit sehr beschränk-
tem Vokabular und fehlerhafter Syntax wiedergeben
II. Sprechen
e) Hat extreme Schwierigkeiten, einen Gedanken
a) Spricht idiomatisch einwandfrei; kann sich auch zu schriftlich zu formulieren
komplexen Themen aller Art äußern
IV. Lesen
b) Äußert sich fließend zu allgemeinen und wissenschafts-
bezogenen Themen, jedoch mit einzelnen Fehlern im a) Kann komplexe Texte aller Art ohne Mühe verstehen
Bereich der Grammatik, des Wortschatzes und der
Idiomatik b) Kann schwierige allgemeine und wissenschaftsbe
zogene Texte verstehen
c) Äußert sich verständlich zu allgemeinen und wissen-
schaftsbezogenen Themen, aber nicht ganz korrekt c) Kann allgemeine und wissenschaftsbezogene Texte
und fließend; benutzt einfache Strukturen und einen mittlerer Schwierigkeit verstehen
beschränkten Wortschatz
d) Kann einfache Texte verstehen
d) Kann Höflichkeitsformeln äußern und einfache Sach-
verhalte mit sehr beschränktem Vokabular wieder- e) Hat extreme Schwierigkeiten, auch einfache Texte
geben. zu verstehen

e) Hat extreme Schwierigkeiten, sich verständlich zu


machen

Sonstige Bemerkungen:

Prüfer: Berufliche Stellung:


Ort und Datum: Unterschrift:

Das könnte Ihnen auch gefallen