Sie sind auf Seite 1von 13
Modelltest Lesen,Tell1 vorgeschlagene Arbeitszeit: 18 Minuten Sie lesen in einem Forum, wie junge Menschen uber ihre Zukunft denken. ‘Auf welche der vier Personen treffen die einzelnen Aussagen 2u? Die Personen kénnen mehrmals gewahit werden. Belspiel © Wer miichte spater méglichst nicht in der Stadt wohnen? 1 Wer hat noch nicht entschieden, ob sie/er studieren méchte? 2 Wer hat ihren/seinen Vater beruflich zum Vorbild? 3 Wer méichte sich fir eine bessere Welt einsetzen? 4 Wer méichte nicht zu fruhh Mutter/Vater werden? 5 Wer hat von seinen Eltern Hilfe bei der Berufswahl bekommen? 6 Wer wei genau, was sie/er studieren méchte? 7 Wer hofft, seinen Beruf sein ganzes Leben lang ausilben zu kinnen? 8 Wer miichte Wissenschaftlerin/Wissenschaftler werden? 9 Wer hat Bedenken, dass kénnten? re/seine schulischen Leistungen nicht gut genug sein Losung 48 Teil Maximilian b Sophie Emma Klar habe ich mir schon Gedanken diber meine Zukunft gemacht. Ich gehe aufs Gymnasium, in die 1. Klasse und mache nachstes Jahr mein Abitur: Ich méchte dann gleich studieren, also weder eine Weltreise machen, noch als Au-pair ins ‘Ausland gehen. Ich wilrde spaiter am liebsten Forscher werden, in einem Labor stehen und Versuche machen. Wahrscheinlich werde ich Biologie oder Chemie studieren, Dieses Faible habe ich wohl von meinem Vater geerbt. Er ist Chemi- ker und arbeitet in der Pharmaindustrie. Meine Mutter hat Frisbrin gelernt. Das war noch 2u DDR-Zeiten, denn damals war der Beruf sehr beliebt. Heutzutage ist dieser Beruf zwar immer noch gefragt, wird aber viel 2u schlecht bezahit. Deshal arbeitet sie heute in der Chemie-Branche. Zufrieden ist sie dort nicht. Aber was sollte sie machen? Ich hoffe, dass ich nicht irgendwann umschulen muss, so wie eben meine Mutter Meine Eltern waren noch Studenten, ais ich zur Welt kam. Das heiBt, sie hatten kaum Zeit flr sich, da sie sich ja neben dem Studium auch noch um ein Baby baw. Kleinkind kimmern mussten. Also das méchte ich nicht, denn ich méchte erstmal mein Leben genieSen, Nach dem Abi gehe ich deshalb als Au-pair-Mad- cchen in die USA, um die Sprache besser zu lernen. Nach meiner Zeit als Au-pair reise ich dann durch Nordamertka. Danach schau ich einfach, was mir mein ‘Auslandstrip so an Erfahrungen gebracht hat. Vielleicht bekomme ich so Ideen afar, was Ich werden méichte. Ja und nach dem Studium oder auch nach der Ausbildung ~ das we'® ich namlich noch nicht ~ méchte ich eine Familie griin- den. Heiraten muss aber nicht sein. Natirlich hatte ich dann gem Kinder, zwei ‘oder drei. Das Beste ware, wenn wir auf dem Land wohnen wlirden, so mit Tieren und tollen Nachbarn. In unserer heutigen Gesellschaft denkt doch jeder nur an sich. Da mache ich nicht mit. Ich méchte, dass sich die Menschen mehr engagieren, sowohl fir an- dere als auch fUr die Umwelt. Deshalb werde ich neben meinem Beruf auch in einer Menschenrechtsorganisation tatig sein, Das kann gerne im Ausland sein, ‘Aber auch in Deutschland kann man fiir Menschenrechte in Aktion treten. Und beruflich michte ich ebenfalls etwas fiir die Menschen tun. Am liebsten wiirde ich Medizin studieren und dann bei der Organisation Arzte ohne Grenzen arbei ‘ten, Aber ich wei8 nicht, ob meine Noten gut genug sind. Vielleicht werde ich ja auch Krankenpfleger trotz Abitur, Denn Krankenpfleger bzw. -pflegerinnen werden ja auch bei Arzte ohne Grenzen gebraucht. Hauptsache, ich kann etwas Gutes fir die Menschheit tun Mein Vater ist Berufsberater und so beschaftigen wir uns In meiner Familie in- ‘tensiv mit meiner Zukunft. Aber sie bedréngen mich nie, was meine Berufswtin- sche oder Leistungen angeht. Ich bin von allein sehr leistungsorientiert, denn ich bin Leistungssportlerin. Und dieser Ehrgelz hat sich auch auf mein Lern- vverhalten in der Schule Ubertragen. Und ich mache mir naturlich schon jetzt Gedanken Uber meine berufliche Zukunft. Ich kann es nicht verstehen, wenn meine Mitschiler nicht wissen, ob sie Gberhaupt studieren wollen. Ja glauben sie denn, die haben ihr ganzes Leben Zeit? Ich will Mechatronik studieren, Man will jain Deutschland junge Frauen in technische Berufe locken und somit habe ich schon praxisnahe Workshops zur Berufsorientierung in den MINT-Fachem bbesucht. Die hatten mir bei meiner Berufsfindung sehr geholfen. 49 Modelltest Lesen, Teil 2 vorgeschlagene Arbeitszeit: 12 Minuten Sie lesen in einer Zeitschrift einen Artikel Uber eine junge Unternehmerin. Welche Satze passen in die Licken? Zwei Satze passen nicht. _ Unternehmerin mit 17 Thekla Haussmann ist sei ihrem 15. Lebensjahr Unternehmerin und beschifiige schon 21 Mitarbeiter. +.) Und abends ist sie Chef: Dieser Balanceake 2wi- schen Schulbank und Chefiessel ist niche immer leicht. Notmalerweise teiben Midchen in ihrem Alter Sport, gehen aus oder shoppen. Aber Thekla tickt anders. Sie besucht morgens die Schule, um sich au das Abicur vor- xuberciten und arbeiret abends in dhrem Unternehmen ~ oft bis weit nach Mitternacht.[...10...] Darunter ver sccht man eine Unternchmensgeiindung mie einer innovativen Geschiftsidee und cinem hohen ‘Wachstumsporenzial. “Thekla hat schon iber 30 Kunden, die sie mic theem Online-Unternchmen im Marketingbe- tsich untersitze und es werden immer mehr. Die Mitarbeiter ihres Unterachimens sind alle kor als bre Vorgesetate. Aber nicht nur darin bilder sie eine Ausnahme. Es ist in Deutschland, aiuBerstselten, dass cine Frau, und erst recht ein Madchen, ein Seart-Up-Unternehmen griin- det, .Uberhaupe sind Frauen in diesen Uncernchmen weniger verueten als Minne, [Meu] meine Thekla, ulm Vergleich nur etablierten Wirtschaft ist jedoch in Start-Up-Unternehmen die CChancengleichheic zwischen Minnern und Frauen hiher.* ‘Um aber abeshaupe erst cinmal Unternehmerin werden 2u ditefen, gab es harte Auseinanderset- ‘aungen mit dem Amgericht, welches die Griindung zunichst nicht erlauben wollte. [...12...] Das bedeutee fir Thekla, schon als 15-Jibrige Rechnungen schreiben, geschifiliche Einkiufe ctledigen und Uberweisungen ratigen 2u defen, Ahnliche Fille waren vom Amtsgericht bis dahin abgelehot worden. ‘Theklas Alter spiclt natch auch bei den Kunden eine Rolle, Es irgert sie, wena sie als 17-jahriges Madchen niche erst genommen wied.[...13...] Einerseits finden viele die ldee ‘yon cinem weiblichen Nerd total klasse— obwoh! Thekla mit dieser Vorstellung niche cinver- standen ist anderersits denken einige, es sei unter ihrem Niveau, mit einer Minderjahrigen sau vethandeln, .Das ist ungerecht. Zeigen doch die Zablen unseres Unternehmens, dass wir sehr erflgreich sind. Ich meinerseits habe keine Berihsungsingste auch mie alteren Geschitfs- partnern oder groRen Unternehmen 2u vethandela.” alch méchte auf keinen Fall mit meinem Unternehmen ur Geld verdienen, sondern mich damit auch gesellschafilich engagieren. Ein Dricel unseres Gewinns flie8t in kariative Pro- jekte", so die 17-Jahrige.(...14...] Aber das ist noch Zukunfismusik. Die Pline fir die nahe Zukunfe schen cin eigenes Biiro mic estangesteliten Mitarbeitern und das Verdoppeln des Unmsatzes vor. [-+15...] Was genau, weil sie noch niche. ,igendwas mit Wictchaft, meint 50 Beispiel 0 Morgens geht sie jedoch - wie die meisten thres Alters ~ zur Schule, a Nach monatelangem Hin und Her bekam sie endlich die Sondergenehmigung, Die Reaktion der Kunden ist natiirlich verstandlich. Die Kunden reagieren da unterschiedlich, d__ Der bisherige Umsatz konnte bereits gesteigert werden. @ AuBerdem méchte sie eigene soziale Projekte ins Leben rufen und spater ein- mal eine Stiftung griinden. f Vielleicht liegt das daran, dass Frauen seltener in der IT-Branche anzutreffen sind. och erstmal muss sie das Abitur schaffen und dann studieren. h Sie ist Grunderin eines Start-Up-Unternehmens. Lésung Si Modelltest Lesen, Teil 3 vorgeschlagene Arbeitszeit: 12 Minuten ‘Sie lesen in einer Zeitung einen Artikel uber Jugendsprache. Wahlen Sie bei jeder Aufgabe die richtige Lésung. Jugendsprache Jeder von uns ist durch diese Phase gegangen und hatin seiner Jugend erence ere en et Se es See at Ga Die Hse Genran dr See, le gedichen de len oe, de unten ster oder gar der obeaffergete oer ale haben ie ive elgene Sprache entwicelt Und 2017 wurde en eher unbekanntes @Mi) \Wortzum jugendiwort des jes ge bins was sovilbedeutet, ve, Ich bin oder ch bis" Dieser Auscruckentstammt der soge- narrtenVorgSprche welche sic, 2010 im internet erreur fet und vale von beabschigten Grammatiehien, von Wortspllen,verkrzten Satyen und Anglsmenebt Jugendsprache ist ein linder- und kontinenteubergreifendes Phinomen, Es werden Begrtfe erfunden, die der Groftell der alteren Generation nicht versteht und bel denen sie sogar 2um Worterbuch greifen ‘muss, ,Logischt” wiirde man meinen: In der Pubertat will man sich nicht anpassen, also auch nicht ssprachlich. Dem widersprechen Sprachwissenschaftler alledings energisch. Denn Untersuchungen hitten exgeben, dass die Jugend sich in ihren Wertvorstellungen gar nicht so sehr von thren Eltern unterscheide. Hinzugefiigt werden muss, dass das Phinomen Jugendsprache keineswegs auf alle Jugendlichen zutrfft.Einige haben den Begriff | bims" in ihren taglichen Sprachgebrauch eufgenommen, andere ddagegen kénnen diesen Ausdruck gar nicht verstehen, denn Jugendsprache entsteht ja nicht einfach ‘aufgrund des biofen Vorhandenseins von Jugenclichen. Hier spielen noch andere Faktoren eine Rolle. ‘Wichtg ist zum Belspiel die Region, wo Jugendsprache verwendet wird, Hier gibt es zwischen Bayern und Hamburg enorme Unterschiede in der Jugendsprache, was schon aufzelgt, dass es die jugendspra ‘che gar nicht gist, sondern mehrere, Aber auch de Situation spielt eine Rolle n einem Vortrag in der Schule wird ein Jugendlichersicherlich anderen Wortschatz verwenden als in einem Gespriéch mit sei- ‘nen Freunden, Womit wir schon bet einem weiteren Faktor waren: dem Milieu Hier geht es ur Grup: pen, die sich zu ingendetwas zugehérig fuhlen wollen, und wie gesagt: um unterschiedliche Gruppen, richt um eine Gruppe, Insolchen Gruppen trifft man aber auch oft das sogenannte Kiezdeutsch’ an, Hier werden vom Spre: cher mit Vorliebe Prjpositionen weggelassen: Ich steh rote Ampel" oder ,Lassma Park gehen, lan. Kiezdeutsch hat sich im Kontakt unterschiedlicher Sprachen und Kulturen vor allem in urbanen und ‘weniger in lndlichen Gebieten herausgebildet, beispielsweise in Berlin Kreuzberg. Es wird zwar auch von jugendlchen mit Migrationshintergrund gesprochen, aber nicht nur von diesen. Nicht aur die Biidung ist fir das verantwortiich, was wir als sprachliche Produktion so von uns geben. Es gibt genligena Hauptschiley, die ein fehlerfreies Deutsch sprechen, und es gibt genligend Gymnasi- ‘asten, die coo! sein wollen und sich sprachlich an ihre Clique anpassen. Beide Gruppen varileren nach Bedart. De Variationstreude ist in ugendlichen Stilen sehr gro8. *Kiezdeutsch ine jugendsprache des Deutschen, de sich in Kontakt unterschiedicher Sprache (und Kulturen) entwicket hat. = Joh stah bet Rar ander Ampel, > Ls uns den Park geren fer? 52 Tells arene Beispiel ° 6 7 8 ” 20 Jugendsprache ... @] entsteht in mehreren Phasen. b | gleicht sich anderen Jugendsprachen an. [Be] st wiehtg fr ciepersiniche Entwicking. Die Nutzer der Vong-Sprache ... '@] beherrschen oft die Grammatik nicht. b] kommunizieren absichtlich mit fehlerhafter Grammatik. €] sprechen meist Dialekt. Welche Meinung vertreten Sprachwissenschaftler? '@] Erwachsene soliten zum Verstindnis Wrterbiicher verwenden. b] Jugendsprache ist ein Zeichen mangelnder Anpassung, €] Jugendliche sind gar nicht so unangepasst. Viele Jugendliche ... @] benutzen die Jugendsprache nicht, B] lehnen den Begriff ,| bims" ab. €] verwenden die jugendsprache nur, wenn andere Jugendliche dabei sind. Ob Jugendsprache angewendet wird, hangt 2.8. ab .. @] vom Anlass der Kommunikation, b] vom Thema des Vortrages. €] von der Grise der Gruppe. Was ist charakteristisch fur Kiezdeutsch? @] Eswird vor allem von Jugendlichen mit auslandischen Eltemn gesprochen. Es wird vorwiegend aut dem Land gesprochen. Prapositionen spielen kaum eine Rolle. Gymnasiasten und Hauptschiiler ... 2] beherrschen verschiedene Sprachcodes. konkurrieren in der Jugendsprache. méchten andere beeindrucken. 53 Modelltest Lesen, Teil 4 vorgeschlagene Arbeitszeit: 12 Minuten Sie lesen in einer Zeitschrift MeinungsauSerungen zum Unterrichtsmodell ,Koedukation", Welche Auferung passt zu welcher Oberschrift? Eine Auerung passt nicht. Die AuSerung a ist das Beispiel und kann nicht noch einmal verwendet werden, Beispiel Lesung © Jungen und Madchen kénnen sich von Verhaltenserwartungen lsen a 22 Der Nachteil der Koedukation ist wissenschaftlich bewiesen 23 Eine Trennung verstirkt Vorurtelle gegentiber dem anderen Geschlecht 24 Talente kénnten unentdeckt bleiben 25. Vorbereitung auf die Zukunft 26 _Mdchen und jungen treten selbstsicherer aut Oo 27 Die rchtige Erziehung beginnt bereits im Vorschulalter * Koedukation: gemeinsomerSchuluntericht fr Médchen und jungen. Koedukation a” Ich denke, dass die Lehrplane geschlechterorien- tiert sind und Madchen und Jungen soziale Rollen zuordnen, die auf Stereotypen aufbauen. Dieses Problem kann beseitigt werden, indem man die Kinder getrennt voneinander unterrichtet. So ‘werden sich die Kinder freler fullen und nicht die linen 2ugeschriebenen Rollen spielen. ‘Burkhart, Adchent « Es steht erwiesen, dass getrennter Unterricht zu besseren Noten oder Abschltssen fUhet. Viel her kénte belsplelswelse die Begabung eines [Madchen im Fach Deutsch dem Lehrer gar nicht auffallen, da sich der Unterricht auf die Forderung inden Naturwissenschaften fokussiert in denen dle Madchen ja angeblich so schlecht sind Sven, Koisersiautern e Wo sollen denn Jungen und Madchen des soziale IMiteinander der Geschlechter lernen, wenn nicht Inggemischten Klassen? Das iit then doch spa- ter im Arbeitsleben, wo sie ja auch auf gemischte Gruppen treffen, Dann ist es doch von Vortell 2u ‘wissen, wie die Interaktion 2wischen den Ge: schlechtern funktioniert. Lise, Darmstadt In homogenen Gruppen entfalten jungen und IMiidchen thr Selbstbewusstsein viel besser als im igemischten Unterricht. Das liegt einfach daran, dass cle Reaktionen des Umfelds anders sind. Die ‘Middchen furchten keine spéttischen Kommentare der Jungen und letztere missen nicht jeden Augen- blick beweisen, wie ,cool” sie sind Konstantin, Offenburg b Untersuchungen van Forschern haben gezeigt, dass sich Madchen und Jungen bei Abwesenheit des jeweils anderen Geschilechts aktiver am Un: terricht betelligen: Die Jungen sind aktiver sogar bbei den Sprachen, cle Madchen bei den Natunwis: senschaften. Ein Bild, das sich belm Unterricht in hheterogenen Gruppen kaum zeigt. Anne, Reso a ‘Schon im Kindergerten werden Médchen und Jun- {gen Geschlechterrollen zugeschrieben. Warde man schon in diesem Alter eine Lernumgebung schat- fen, dle nicht so sehr auf das Geschlecht fokussiert ist, kénnte man die Kinder spater in der Schule ‘ohne Weiteres gerischt unterrichten, Deva, Bern f ‘Madchen und Jungen fagen sich noch stétker in die lnnen von der Gesellschaft zugeschriebenen Rol Jen, wenn eine Trennung in Geschlechtergruppen cerfolgt. Sie grenzen sich noch mehr vom anderen ‘Geschlecht ab, um den Zusarmmeninalt in threr homogenen Gruppe zu starken. So werden Stereo- type gefordert. Potrick, Luckenwalde b Jungen und Madchen gerneinsam zu unterrichten hhat keinen Fortschritt gebracht. Jeder erfahrene Pa- dagoge wird bestatigen, dass Madchen auf andere Weise begabt sind als jungen. Sie dem gleichen Unterrichtsmadell zu unterziehen ist falsch und sollte schnellstens korrigiert werden. Volerie, Siegen 55 WereC inate Lesen, Teil 5 vorgeschlagene Arbeitszeit: 6 Minuten Sie sind neu an der Universitat und lesen de Labor-Ordnung im Physiklabor Welche der Oberschriften aus dem Inhaltsverzeichnis passen zu den Paragraphen? Vier Oberschriften werden nicht gebraucht. Labor-Ordnung im Physiklabor a Labordaten (Messprotokolle) i b Umgang mit elektrischen Einrichtungen ¢ Radioaktivitat LAL Verhalten im Physikiabor e Versuche mit Computersteuerung. f Sicherheit: g Umgang mit Chemikalien ‘fh Fehizeiten d_§o Halten Sie Ihren Arbeitsplatz wiihrend der Arbeit immer sauber. RSumen Sie nach der Arbeit alle Materialien und Gerate wieder auf. Verlassen Sie einen sauberen Arbeitsolatz und ein sauberes Labor. Im Labor darf weder gegessen nach getrunken werden. Sie diirfen das Labor ~ auch kurzzeitig ~ nicht ohne Abmeldung verlassen. §28 Die Veréinderung von Versuchsaufbauten durch Dritte ist nicht gestattet. Scherze sind im Labor fehl am Platz, da dadurch Unfille passieren ktnnen. Bei besonders gefahrlichen Versuchen erfolgt jeweils zu Beginn der Versuchsreihe eine Belehrung, Plane zu Fluchtwegen sind an den biden Ausgangstiiren ausgehiingt. Fur kleine Verletzungen gibt es einen Notfallschrank. Nur die Lehrkraft entscheidet, ob die Bekaimpfung von Brénden mit dem Feuerléscher erfolgt. Im. ‘2weifelsfall immer die Feuerwehr alarmieren, §29 Geraite fir Laborversuche dirfen nur an den Labor-Steckdosen angeschlossen werden, die se- Parat abgesichert sind. Diese kénnen bei Gefahr im ganzen Raum mit dem roten Notschalter abgeschaltet werden. Schaltungen sind stromios aufzubauen. Nur nach Abnahme durch die Lehrkraft dirfen diese in Betrieb genommen werden, §30 Bel Verwendung chemischer Stoffe sind ein Laborkittel und eine Schutzbrille zu tragen. Gehen Sie sparsam mit den Substanzen um! Vermeiden Sie eine Verschmutzung lhres Arbeitsplatzes! Benutzte Werkzeuge und Gerate sind nach dem Gebrauch zu reinigen, Die Verwendung von Stoffen, deren Ungeféhrlichkeit nicht 2weifelsfrei feststeht, hat so 2u erfolgen wie die mit Ge- fahrstoffen, 56 Horen, Teil 4 G5. Sie hiren fiinf Gespréiche und AuBerungen. Sie héren jeden Text einmal. Zu jecem Text lisen Sie zwel Aufga- ben. Wahlen Sie bei jeder Aufgabe die richtige Lisung. Lesen Sie jetzt das Beispiel. Dazu haben Sie 15 Sekun- den Zeit. 0 In einem Dorf ist ein Brand entstanden. Das Feuer Die junge Frau hat eine Katze gesucht. Die Katzen ... Der Spediteur ist gegen selbstfahrende Autos. Selbstfahrende LKW Die Frau wird von ihren neuen Kollegen ‘gemobbt. Der Mann rat ihr ... Die Bibliothek hat die Studentin nicht informiert. Die Studentin Das Wetter hat Auswirkungen auf die ischpopulation. ie HilfsmaBnahmen ... zl b Richtig Ist unter Kontrolle. konnte bekéimpft werden. wurde absichtlich gelegt. Richie Falsch begleiten die Frau aut ihren Reisen, brauchen ein neues Zuhause, haben ihre Mutter verloren. Richtig Falsch beftirdern nur Gutter. konnten die Kosten einer Speditionsfirma senken, werden schon bald die LKW-Fahrer ersetzen. Richtig Falsch sich Uber Gesetze 2u informieren. selbst einen Lichtschutz anzubringen. sich an einen zustandigen Mitarbeiter zu wenden. Richt, Falsch hat die Mails blockieren lassen. muss die Bucher ersetzen, soll Mahngebihren bezahlen. Richtig Falsch niitzen nicht viel. sind besser als 2003. werden von der Bevélkerung abgelehnt. 357 Modelltest Héren, Teil 2 @ 6 Sie hren im Radio ein Interview mit einer Perstinlichkeit aus der Wissenschaft. Sie héren den Text zweimal, Wahlen Sie bei jeder Aufgabe die rchtige Lsung. Lesen Sie jetzt die Aufgaben 11 bis 16. Dazu haben Sie 99 Sekunden Zeit. ‘11 Welche These vertritt Dr. Freitag? 8 ] Sport hilft bei Erkrankungen des Gehirns. b] Sport hitft, das Gehitn besser zu nutzen. € Sport erhaht den Intelligenzquotienten. 12 Was passiert beim Sporttreiben? a b Unser Gehim kann kaum Informationen aufnehmen. Unser Gehirn wird besonders stark beansprucht. €] Unser Gehirn wird entlastet. 13, Wann kann man am besten Informationen aufnehmen? 2 | Eine Stunde nach dem Sport. [P] Innerhalb einer halben Stunde nach dem Sport €] Vor dem Sport. 14 Wasann man dre Spor ereichen? [2] Bcanetschaten sehieden B] bie Stuktur ds Gehiens verbessern Die lebenslange Leistungsfahigkelt steigern, 15 Was meint Dr. Freitag zu Sport im Alter? Ab einem gewissen Alter sollte man vorsichtig damit sein, Nur sportlich sehr aktive Menschen profitieren davon. ‘Man kann auch noch im hohen Alter mit Sport beginnen. 16 Welchen Effekt hat zu langes Sitzen in der Jugend? [E] Man kann im Alter Genirizentheten bekommen. Wenn der Mensch jung ist, schadet langes Sitzen kaum. b [€] Wenn man nach dem Sitzen Sport treibt, gibt es keine Probleme, 58 Horen, Teil 3 {7 ienrenimn Reco ein Gesprich mit mehreren Personen Die Personen sprechen dertber 0 Frauen ie besseren Fuhnungaleate sind Sie horen den Text einmal. Wahlen Sie be jeder Aufgabe: Wer sagt a8? Lesen Se jetzt de Aufgaben 17822, Dazuhaben Ste 60 Sekunden Zeit Beispie!: 0 Beim letzten Mal ging es um ein shnliches Thema. [i] Moderatorin B] Wissenschaften C] Unterehmenseter fen zu haben als Manner. 47. Frauen scheinen bessere Fahrungsqual 2 | Moderatorin Bb] Wissenschaftlerin € | Unternehmensleiter 48 Mehr weibliche Fahrungskréfte fahren oft zu leistungsfahigeren Unternehmen. @ | Moderatorin B | Wissenschaftlerin € | Unternehmensleiter 49. MBglicherweise kénnen sich profitable Firmen eher einen hohen Frauenanteil leisten, 2 | Moderatorin | Wissenschaftlerin €] Untemehmensleiter 20 ren empfindlicher auf Stress. @] Moderatorin | Wissenschaftlerin €] Unternehmensleiter 21. Frauen sind in Bezug auf neue Ideen meist aufgeschlossener. 7] Moceratorin Bl] wissenschatein Le] Unternehmensleter 22. Fiir Fuhrungspositionen wahlen Manner oft andere Manner aus. @ | Moderatorin | Wissenschaftlerin € | Unternehmensleiter 59 8. Sie héren im Radio einen kurzen Vortrag, Der Redner spri Modelltest Horen, Teil 4 it ber das Thema ,Sanfter Tourismus”, Sie héren den Text zweimal. Wahlen Sie bei jeder Aufgabe die richtige Losung. Lesen Sie jetzt die Aufga- ben 23 bis 30. Dazu haben Sie 90 Sekunden Zeit. 23 Das Relseland Deutschland liegt in Europa 24 25 29 2] anerster Stelle [P] an zweiter Stele [E] hinter Frankreich, Immer mehr Touristen ... 8 | fordern eine intakte Natur. b] kommen aus dem Ausland, €] wollen die Natur in Deutschland geniefen. In Deutschland ... a] arbeiten 2.8 Mi ynen Menschen im Tourismussektor. b] gibt es aber 2,8 millionen Buchungen im ,sanften Tourismus” £] erwirtschaftete man im Tourismussektor zuletzt Uber 2,8 Millionen Euro pro jah Was beinhaltet u.a. das Projekt Green Cities? 2 | Die Busse fir die Stacttouren fahren mit emeuerbarer Energie. b | Die Reisenden erleben praktische Beispiele fur Gkologische Konzepte. [¢] Die Touristen erfahren, welche Gebsude nicht umweltfreundlich sind. Soziokulturelle Aspekte im sanften Tourismus 3 ] sind ebenfalls von Bedeutung. b] wercien anderen Aspekten untergeordnet. €] wurden bisher vernachlassigt. 2 ie Winsche der Einheimischen . .. Unterscheiden sich nicht von den Wunschen der Touristen, milssen beachtet werden, [a] b €] sind nicht so wichtig wie die Wiinsche der Touristen, darf vor Tourismus nicht beeintrachtigt werden. kann durch den Tourismus nicht verbessert werden, Die Lebensqualitat an den Zielorten . a . © leidet unter dem Tourismus, Vor welchen Problemen steht sanfter Tourismus? Behinderte haben keinen Zugang zu dieser Art Tourismus. a b] Nicht viele Menschen interessieren sich daft, € | Erist oft teurer als der konventionelle Tourismus. 60