Sie sind auf Seite 1von 2

www.kohlverlag.

de

KOHLVERLAG 5.2 Der 4. Fall – Akkusativ – Pronomen

Auch ein Pronomen kann im Akkusativ stehen. Die Fürwörter im Akkusativ sind:
mich, dich, ihn, sie, es, uns, euch, sie

Aufgabe 1: Schreibe die Sätze noch einmal und ersetze die schräg gedruckten Satzteile
durch Pronomen.
a) Das Kind isst das Brötchen. .
b) Der Junge sieht Sofie. .
c) Die Schüler rufen den Lehrer. .
d) Max lernt das Gedicht. .
e) Die Lehrerin erklärt die Aufgabe. .

Aufgabe 2: Setze jeweils das richtige Pronomen ein.


Beispiel: Wo ist mein Bleistift? Ach, da ist er.

a) Meine Tante wohnt in Köln. Ich besuche morgen.


b) Wie findest du meine neuen Schuhe? Ich finde chic.
c) Der Fernseher ist viel zu teuer. Ich kaufe nicht.
d) Kennst du meinen Bruder? Ja, ich kenne .
e) Nein, Leonie, ich kann morgen nicht besuchen.
f) Wir treffen morgen an der Schule.
g) Die Kinder kommen zurück. Kannst du vom Bahnhof abholen?
h) Das Fenster ist offen. Machst du bitte zu?
i) Wo ist meine Hose? Hast du gewaschen?
j) Ich suche meinen Ring. Habt ihr gesehen?
k) Ich bekam den Brief. Hast du auch gelesen?

Aufgabe 3: Hier hat jemand die Pronomen verwechselt. Setze die richtigen ein.
a) Die Kinder beobachten ihnen. (Vögel)
b) Mama trifft ihr in der Stadt. (Freundin)
c) Papa mag ihr nicht gut leiden. (Frau)
d) Oma isst ihm. ( Apfel)
e) Luisa besucht ihr im Krankenhaus. (Oma)
f) Heiner holt ihm am Bahnhof ab. (Sohn)

Entnommen aus:
Grammatik für die Grundschule - Die Fälle / Klasse 4 - Best.-Nr. 12 060
www.kohlverlag.de

KOHLVERLAG Lösungen

Aufgabe 1: a) Das Kind isst es.


b) Der Junge sieht sie.
c) Die Schüler rufen ihn.
d) Max lernt es.
e) Die Lehrerin erklärt sie.

Aufgabe 2: a) Ich besuche sie morgen.


b) Ich finde sie chic.
c) Ich kaufe ihn nicht.
d) Ja, ich kenne ihn.
e) Nein, Leonie, ich kann dich morgen nicht besuchen.
f) Wir treffen uns morgen an der Schule.
g) Kannst du sie vom Bahnhof abholen?
h) Machst du es bitte zu?
i) Hast du sie gewaschen?
j) Habt ihr ihn gesehen?
k) Hast du ihn auch gelesen?

Aufgabe 3: a) Die Kinder beobachten sie.


b) Mama trifft sie in der Stadt.
c) Papa mag sie nicht gut leiden.
d) Oma isst ihn.
e) Luisa besucht sie im Krankenhaus.
f) Heiner holt ihn am Bahnhof ab.

Entnommen aus:
Grammatik für die Grundschule - Die Fälle / Klasse 4 - Best.-Nr. 12 060

Das könnte Ihnen auch gefallen