Sie sind auf Seite 1von 2

A 6.

Infinitiv mit und ohne zu


Gebrauch
Infinitiv mit zu

Ich habe Angst, nachts allein durch den Park Nomen + haben (Angst/Zeit/Lust haben)
zu gehen.

Es ist wichtig, sich gesund zu ernähren. Es ist … (+ Adjektiv / Partizip Perfekt)


Es ist verboten, hier zu rauchen.

Infinitiv ohne zu

Ich werde dich bestimmt besuchen! Futur I

Ich würde jetzt gern Tennis spielen. Konjunktiv II

Ich möchte jetzt nichts essen. mit Modalverben

Ich lasse mir die Haare schneiden. mit: lassen, hören, sehen, bleiben, gehen,
Ich höre/sehe ihn kommen. helfen, lernen …
Bleiben Sie doch bitte sitzen!
Wir gehen jetzt einkaufen.
Ich helfe dir putzen.
Er lernt hoffentlich bald schwimmen.

Türen bitte schließen! Aufforderung


Bitte hier nicht rauchen!

t Wenn das Subjekt in Hauptsatz und dass-Satz gleich ist, ist ein Infinitivsatz meist
stilistisch besser als ein dass-Satz:

Ich hoffe, dass ich ihn bald wieder sehe.


Ich hoffe, ihn bald wieder zu sehen.

62 Verben
6. Infinitiv mit und ohne zu A
Übungen

A43 Infinitiv mit zu oder ohne zu?


Ergänzen Sie zu, wenn notwendig.

1) Ich freue mich sehr darauf, meine Freundin nach so langer Zeit wieder zu sehen!
2) Ich gehe nicht gern allein schwimmen. Kommst du mit?
3) Würden Sie bitte etwas leiser sprechen? Meine Tochter schläft.
4) Wann soll ich denn kommen?
5) Hör bitte auf, den Dummen spielen! Du verstehst genau, was ich meine!
6) Nina hat mich gebeten, dir beim Aufräumen helfen.
7) Was tut denn so weh? Lass mich mal sehen.
8) Hast du Lust, mit mir heute Abend ins Kino gehen?
9) Am Samstag gehen wir tanzen! Komm doch mit!

A44 Namensalphabet
Ergänzen Sie zu, wenn es nötig ist.

1) Anton hat Angst, im Dunkeln zu schlafen.


2) Berta würde jetzt gern ans Meer fahren.
3) Corinna hört den ganzen Tag ihre Nachbarin Klavier spielen.
4) Daniel will sich morgen die Haare schneiden lassen.
5) Erich sagt, dass es wichtig ist, sich gesund ernähren.
6) Friedrich findet es interessant, Wirtschaft studieren.
7) Günther versucht Inliner fahren.
8 Hannes beginnt einen Keramikkurs machen.
9) Ilse hilft der alten Dame die Einkaufstasche tragen.
10) Jörg lernt Gitarre spielen.
11) Karin braucht heute nicht ins Büro gehen.
12) Linda freut sich bald ihre Großmutter sehen.
13) Melissa stellt sich vor am Meer in der Sonne liegen.
14) Niko bleibt auf seinem Platz sitzen.
15) Oskar soll die Küche alleine auf räumen.
16) Philippa hofft einen netten jungen Mann kennen lernen.
17) Anneli hat keine Lust, das Alphabet fertig machen!

Verben 63

Das könnte Ihnen auch gefallen