Sie sind auf Seite 1von 2

STUDIENKOLLEG FÜR LUSO-BRASILIANISCHE STUDIERENDE *

AM COMENIUS-KOLLEG / INSTITUT ZUR ERLANGUNG DER HOCHSCHULREIFE


Sunderstraße 15-17 Tel.: + 49-5452-97076 Mail: studienkolleg@comeniuskolleg.de
D-49497 Mettingen www.studienkolleg-mettingen.de

Bewerbungsbogen

Ο T-Kurs Ο M-Kurs Ο G-Kurs Ο W-Kurs

INTERN
Angaben zur Person
□ Bewerbungsbogen
__________________________________________________________________ □ Lebenslauf (CV)
Familienname(n) □ Pass
□ Visum/Aufenthaltstitel/ZB
__________________________________________________________________ □ Deutschkenntnisse B2
Vorname(n)
□ Englischkenntnisse B2
(W-Kurs)
Geschlecht: Ο männlich Ο weiblich Ο divers
□ HZB
(Abitur/Diploma/Bachiller)
_______________________ __________________________________
Geburtsdatum Geburtsort
Bemerkungen:

_________________________________________ ___________________________
Staatsangehörigkeit(en)

Adresse

______________________________________ __________________________________________________
Straße / Hausnummer / Zimmernummer bei / c/o

______________________________________ __________________________________________________
PLZ / Wohnort Staat

______________________________________ __________________________________________________
E-Mail-Adresse Telefon / Mobil

Ausbildung an Schulen / Universitäten im Heimatland

Schulbesuch von _______________ bis _______________ in ______________________________________

Schulbesuch von _______________ bis _______________ in ______________________________________


Jahr Jahr Staat, in dem das Zeugnis ausgestellt wurde

Abschluss _________________________________ ________________________


Abitur / Diploma / Bachiller / HZB Zeugnisdatum
Rechtsgrundlage: Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 15.04.1994 i.d.F. vom 21.09.2006;
*staatlich unbefristet anerkannt lt. MSW NRW vom 19.1.91 Az. II C 6 53-0/0 Nr. 4017/90 und II C 3.53-0/0 Nr. 559/97
Es handelt sich bei unserem Studienkolleg um eine Ganztagsschule und um einen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG)
förderungsfähigen Ausbildungsabschnitt mit mind. 20 Wochenstunden (s.§ 5 Abs. 1 Nr. 10 SGB 5). Berufliche Vorerfahrungen sind für die Aufnahme am
Studienkolleg nicht relevant und werden daher nicht überprüft.
STUDIENKOLLEG FÜR LUSO-BRASILIANISCHE STUDIERENDE *
AM COMENIUS-KOLLEG / INSTITUT ZUR ERLANGUNG DER HOCHSCHULREIFE
Sunderstraße 15-17 Tel.: + 49-5452-97076 Mail: studienkolleg@comeniuskolleg.de
D-49497 Mettingen www.studienkolleg-mettingen.de

Studium an einer Hochschule / einer Universität / einem College außerhalb Deutschlands


Ο ja Ο nein

_______________________________________ _______________________________________
wenn ja, von … bis Universität / Hochschule / College – Stadt/Land

_______________________________________ _______________________________________
Studienfach Semesterzahl / Abschluss

Sprachkurse und Studienvorbereitung


Erfolgreiche Teilnahme an Deutschkursen (mit Abschlusszeugnis/Zertifikat)

B2 _______________________________ _______________________________________

C1 _______________________________ _______________________________________

_________ _______________________________ _______________________________________


Sonstige von … bis Institut / Stadt / Land

Frühere Teilnahme an einer Aufnahmeprüfung / FSP an einem Studienkolleg in Deutschland


Teilnahme an einer Aufnahmeprüfung Teilnahme an einer Feststellungsprüfung (FSP)
Ο ja Ο nein Ο ja Ο nein

_______________________________________ _______________________________________
Wenn ja, wann? / wo? Wenn ja, wann? / wo?

Besuchen Sie zurzeit ein Studienkolleg? Aufenthalt in Deutschland


Ο ja Ο nein

_______________________________________ Wohnhaft in Deutschland seit ______________


Wenn ja, seit wann? / wo? Tag/Monat/Jahr

Ich versichere die Vollständigkeit und Richtigkeit meiner Angaben.


Unvollständige und falsche Angaben können zur Exmatrikulation führen.

_____________________________________ _____________________________________
Ort / Datum Unterschrift

Rechtsgrundlage: Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 15.04.1994 i.d.F. vom 21.09.2006;


*staatlich unbefristet anerkannt lt. MSW NRW vom 19.1.91 Az. II C 6 53-0/0 Nr. 4017/90 und II C 3.53-0/0 Nr. 559/97
Es handelt sich bei unserem Studienkolleg um eine Ganztagsschule und um einen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG)
förderungsfähigen Ausbildungsabschnitt mit mind. 20 Wochenstunden (s.§ 5 Abs. 1 Nr. 10 SGB 5). Berufliche Vorerfahrungen sind für die Aufnahme am
Studienkolleg nicht relevant und werden daher nicht überprüft.

Das könnte Ihnen auch gefallen