Sie sind auf Seite 1von 10

Magnetischer Zahnradgeber RGM2G-A

mit analogen Ausgangssignalen


Berührungslos arbeitender Inkrementalgeber zur
Messung von Drehbewegungen
Hochauflösende Messung von Drehzahl und Drehwinkel
bis 60.000 1/min
Drehrichtungserkennung
Robust, unempfindlich gegenüber Schmutz
Temperaturstabil bis 110°C

Hohe EMV- & ESD- Stabilität (bis 30kV)

Kundenspezifische Ausführungen durch flexibles


Konstruktionsprinzip

I2C-Schnittstelle zur Einstellung der Signalparameter


bei Bedarf
Automatische Stabilisierung der Signalamplituden
(Option)

Verwendung in Antriebsspindeln von Werkzeug-


maschinen, Einbau in Antriebsmotoren

Ausgangssignale
SIN- und COS-Signale mit 1Vss
Referenzsignal
Remote Sense RS_UB
Versorgungsspannung UB = 5V
Verpolungsschutz
Kurzschlussfest

Messprinzip
Magnetisches, berührungsloses Abtasten von Zahn-
rädern aus Stahl mit einem Modul M = 0,3 oder 0,5
Nutzung magnetoresistiver (GMR-) Sensorelemente
Hohe Messgenauigkeit bei Verwendung von Messzahn-
rädern z.B. vom Typ ZR3-256/Di oder ZR5-256/Di

Aufbau
Robustes Sensorgehäuse aus Metall
RGM2G-A-...3 GMR-Sensorelemente
Frontseitige Abdeckung der Sensorelemente
... für Zahnräder mit Modul M = 0,3 mit Metallfolie als zusätzlicher Schutz vor ESD-Impulsen
Elektronik zur Signalkonditionierung
Vollständiger Verguss des Geberinnenraumes
Geschirmtes Anschlusskabel mit AWG28
RGM2G-A-...5 Anschlussstecker optional

... für Zahnräder mit Modul M = 0,5

Datei: VS-Sensorik_DB_D_RGM2G-A Version: 6 Blatt: 1 Datum: 01.11.2011

VS Sensorik GmbH, Edisonstr. 19, D-33689 Bielefeld, Tel: 05205 / 99 88 69 0, Fax: 05205 / 99 88 69 99, www.vs-sensorik.com
Magnetischer Zahnradgeber RGM2G-A
Technische Daten
Signalparameter
600
Jeder Geber wird vor der Auslieferung beim Nennabstand
400 Geber - Zahnrad do = 0,1mm (für M = 0,3) bzw. 0,3mm
(für M = 0,5) auf optimale Signalwerte (Amplitude 1 Vss,
eb ( t) 200 Offset 0 mV, Phase 90°, Eindeutigkeit Referenzimpuls)
A ( t)
abgeglichen (typ. Signalbild - s. Abb.).
B ( t) 0

Ref ( t)
200 Bedingt durch spätere Anbautoleranzen, Zahnradqualität
sowie Temperatur- und Drehzahleinflüsse können sich Ab-
400
weichungen der Signalparameter von den optimalen Wer-
600
ten ergeben.

t
Signaltyp analog, Differenzsignale
SIN (Spur A),
Typisches Signalbild. Dargestellt sind die Signalspuren A, B COS (Spur B)
und Ref. Der grau markierte Bereich zeigt die optimale Lage Ref.-Impuls
der 0-Durchgänge des Ref.-Signals (Eindeutigkeitsbereich) invertierte Signale A, B & Ref

Signalamplitude A & B 1Vss +/- 20% *


Amplitudendifferenz A/B 0,9 ... 1,1 *
Phase A zu B 90° +/- 1°
Offset - statisch +/- 20mV
Messfrequenz f 0 ... 200kHz

ø5 * Bedingungen: UB = 5VDC; f < 50 kHz; automatische


Anschlusskabel Amplitudenstabilisierung nicht aktiv (s. Seite 4).
Lage der Signalspuren
9 x AWG28 A, B & Ref.
Allgemeine Parameter
Versorgungsspannung UB 5VDC +/- 5%
21

Stromverbrauch
4

0,5

ohne Last 50mA


Arbeitstemperatur -20 ... 85°C
+0,00 (bis 100°C auf Anfrage)
9,5
1

3,94 -0,02
Lagertemperatur -30 ... 110°C

Optimaler Abstand do 0,1 +/- 0,02mm für M = 0,3


Geber-Zahnrad 0,3 +/- 0,02mm für M = 0,5
35
13 Vibrationsfestigkeit bis 200 m/s²
45
Schockfestigkeit bis 2000 m/s²
R ° 4,3
3,5 Schutzart IP68
14,5
10
2

,3°
15
R

19
3,
5

27

Datei: VS-Sensorik_DB_D_RGM2G-A Version: 6 Blatt: 2 Datum: 01.11.2011

VS Sensorik GmbH, Edisonstr. 19, D-33689 Bielefeld, Tel: 05205 / 99 88 69 0, Fax: 05205 / 99 88 69 99, www.vs-sensorik.com
Magnetischer Zahnradgeber RGM2G-A
Montage & Elektrischer Anschluss
Montage
Zahnrad
do
Bei der Montage der Geber ist wie folgt vorzugehen:
15,5
10

1. Abstandslehre der entsprechenden Dicke do


9,5

auf die Vorderseite des Gebers legen.

2. Den Geber mittels 2 Schrauben M4 fixieren - dabei


die Schrauben noch nicht fest anziehen. Der Geber
Referenzmarke sollte beweglich bleiben.

3. Den Geber leicht gegen das Zahnrad drücken. Die


Schrauben wechselseitig festdrehen.
14,5
do

4. Nach dem Festschrauben des Gebers Abstandslehre


(Abstandsfolie) nach oben entfernen.

Abstand Geber - Zahnrad d (Luftspalt)


Der optimale Abstand Geber - Zahnrad do beträgt:
0,1 +/- 0,02mm für Modul M = 0,3

0,3 +/- 0,02mm für Modul M = 0,5


Bei diesem Abstand do werden die Geber auf optimale
Signalparameter abgeglichen. Im Bedarfsfall können die
Der Pfeil zeigt die Bewegungsrichtung bei Linksdrehung Signalwerte über die I2C-Schnittstelle (s. Seite 4)
des Zahnrades mit Blick auf den Geber an - illustriert am korrigiert werden.
Beispiel eines Gebers vom Typ RGM2G-A-M...

Kabelbelegung (Typ P)
Am Ausgang des Gebers ist ein geschirmtes Kabel mit
9 Adern AWG28. Die Belegung des Kabels ist wie folgt:
600

400
Signal A + Braun
Signal A - Grün
eb ( t) 200
A ( t) Signal B + Grau
B ( t) 0
Signal B - Orange
Ref ( t)
200
Signal Ref + Rot
400 Signal Ref - Schwarz
600
UB = 5VDC Violett
t
GND (0V) Gelb

Typisches Signalbild bei Linksdrehung des Zahnrades RS_5V Blau


mit Blick auf den Geber. Dargestellt sind die Signalspuren
A, B und Ref. Der grau markierte Bereich zeigt die opti- Der Schirm ist auf Geberseite mit dem Gehäuse ver-
male Lage der 0-Durchgänge des Ref.-Signals (Eindeutig- bunden.
keitsbereich)

Datei: VS-Sensorik_DB_D_RGM2G-A Version: 6 Blatt: 3 Datum: 01.11.2011

VS Sensorik GmbH, Edisonstr. 19, D-33689 Bielefeld, Tel: 05205 / 99 88 69 0, Fax: 05205 / 99 88 69 99, www.vs-sensorik.com
Magnetischer Zahnradgeber RGM2G-A
I2C-Schnittstelle
I2C-Schnittstelle
Die I2C-Schnittstelle hilft bei Bedarf, eine Feineinstellung
der Parameter Amplitude, Offset und Phase der Geber-
signale A, B & Ref komfortabel vorzunehmen.
Pin 1
1
5

Alle RGM2G-Geber werden vor der Auslieferung mit


viel Sorgfalt auf ein optimales Signalverhalten eingestellt.
8 Ungeachtet dessen kann eine individuelle Feinkorrektur
der Signalparameter gewünscht werden. Hierfür gibt es
zwei Möglichkeiten:

1. Durch "feinfühliges" Verschieben des Gebers bezüglich


seiner Position zum Zahnrad werden möglichst ideale
Signalparameter eingestellt. Dieser Weg erfordert viel
Zeit und Erfahrung bei der Montage der Geber.

2. Nach der Montage der RGM2G-Geber auf den gefor-


Lage und Belegung der Anschlussbuchsen für die I2C- derten Abstand do zum Zahnrad wird die gewünschte
Schnittstelle.Die Anschlussbuchsen werden zugänglich Feinkorrektur der Gebersignale über die I2C-Schnitt-
nach teilweisem Entfernen der darüberliegenden stelle zügig vorgenommen.
Schutzfolie.

Automatische Amplitudenstabilisierung (Option)


Die Signalelektronik des Geber bietet die Möglichkeit, die
Amplituden der Signale A & B auf einen Wert von 1Vss zu
stabilisieren. Dies hilft, Rundlauffehler der Achse oder des
Zahnrades auszugleichen.

Über die I2C-Schnittstelle kann die Amplitudenstabilisierung


konfiguriert werden.

Feinabgleich über I2C-Schnittstelle

Abgleichbox
Zahnrad PC oder Laptop
PB-RGMA-USB oder
DCMU Betriebssystem: Windows ... (kein Vista)
USB-Anschluss 1.1 oder 2.0
Software: SPB-RGMA-USB
USB-Kabel
Einzelheiten zum Abgleich der Sensor-
parameter sind in der Beschreibung zur
externen Programmierbox
RGM2G - A -... PB-RGMA-USB-01 dargelegt.
montiert im Abstand do
zum Zahnrad

Datei: VS-Sensorik_DB_D_RGM2G-A Version: 6 Blatt: 4 Datum: 01.11.2011

VS Sensorik GmbH, Edisonstr. 19, D-33689 Bielefeld, Tel: 05205 / 99 88 69 0, Fax: 05205 / 99 88 69 99, www.vs-sensorik.com
Magnetischer Zahnradgeber RGM2G-A
Bestellbezeichnungen - Standardausführung
RGM2G - A - - /P -
Anschlussstecker

Kabellänge in cm (z.B. "050" für 50cm)


Optional: Angabe Zähnezahl N des Zahnrades, wenn N
deutlich abweicht von 256 (z.B. "064" wenn N = 64)

Typ Referenzmarke am Zahnrad (z.B. "Z", "F" oder "L"):

Z - Typ

F - Typ

L - Typ

S - Typ

Y - Typ

? - andere Typen auf Anfrage

3 - für Zahnradmodul M = 0,3


5 - für Zahnradmodul M = 0,5

Position der Signalspuren - "M" oder "V":

M Spur A & B V Ref.


Zubehör
Ref. Spur A & B
Messzahnräder: ZR3-256/Di oder ZR5-256/Di
Andere Zahnradtypen auf Anfrage.

Externe Interpolationsbox zum Digitalisieren und


Interpolieren der analogen Gebersignale

Box PB-RGMA-USB mit Software SPB-RGMA-USB


zum Feinabgleich der Gebersignale über die I2C-
Schnittstelle

Digitale Kalibrier- und Messbox DCMU zur Visualisierung,


Detailanalyse und zum Feinabgleich der Gebersignale.
Datei: VS-Sensorik_DB_D_RGM2G-A Version: 7 Blatt: 5 Datum: 14.11.2011

VS Sensorik GmbH, Edisonstr. 19, D-33689 Bielefeld, Tel: 05205 / 99 88 69 0, Fax: 05205 / 99 88 69 99, www.vs-sensorik.com
Magnetischer Zahnradgeber RGM2G-A
Bestellbezeichnungen - Anschlusskabel
RGM2G - A - - /P -
Kabelbelegung
Am Ausgang des Gebers ist ein geschirmtes Kabel mit
9 Adern AWG28. Die Belegung des Kabels ist wie folgt:

Signal A + Braun
Signal A - Grün

Signal B + Grau
Signal B - Orange

Signal Ref + Rot


Signal Ref - Schwarz

UB = 5VDC Violett
GND (0V) Gelb

RS_5V Blau

Der Schirm ist auf Geberseite mit dem Gehäuse ver-


bunden.

RGM2G - A - - /T -
Kabelbelegung
Am Ausgang des Gebers ist ein geschirmtes Kabel mit
9 Adern AWG28. Der Außenmantel ist grün in An-
lehnung an RAL6018 gemäß DESINA-Vorgabe.

Die Belegung des Kabels ist wie folgt:

Signal A + Weiss
Signal A - Braun

Signal B + Rosa/Pink
Signal B - Schwarz

Signal Ref + Grau


Signal Ref - Gelb

UB = 5VDC Rot
GND (0V) Blau

RS_5V Grün

Der Schirm ist auf Geberseite mit dem Gehäuse ver-


bunden.

Datei: VS-Sensorik_DB_D_RGM2G-A Version: 6 Blatt: 6 Datum: 01.11.2011

VS Sensorik GmbH, Edisonstr. 19, D-33689 Bielefeld, Tel: 05205 / 99 88 69 0, Fax: 05205 / 99 88 69 99, www.vs-sensorik.com
Magnetischer Zahnradgeber Serie RGM2
Bestellbezeichnungen - Übersicht
Analoge Ausgangssignale SIN, COS & Ref.

RGM2G - A - - /P -
... Standardausführung

RGM2G - A - - /T -
... Standardausführung
... mit modifizierter Kabelbelegung

RGM2T - A - - /T -
... für Arbeitstemperaturen bis 120°C
... mit modifizierter Kabelbelegung

RGM2S - A - - /T -
... mit Montagesockel
... kompatibel zum SIZAG-Geber (SIEMENS)
... mit modifizierter Kabelbelegung

RGM2G - A - - /T - DM
... mit 17-pol. Flanschdose auf Montagesockel
... mit modifizierter Kabelbelegung

RGM2G - AS - - /P -
RGM2S - AS - - /T -
RGM2T - AS - - /T -
RGM2S - AS - - /T -
RGM2G - AS - - /T - DM
... mit aktivierter Amplitudenstabilisierung

Digitale Ausgangssignale nach RS432 (TTL)

RGM2G - D - - /P -
... Standardausführung
... mit integrierter Interpolationselektronik

Datei: VS-Sensorik_DB_D_RGM2G-A Version: 7 Blatt: Ü1 Datum: 01.11.2011

VS Sensorik GmbH, Edisonstr. 19, D-33689 Bielefeld, Tel: 05205 / 99 88 69 0, Fax: 05205 / 99 88 69 99, www.vs-sensorik.com
Magnetischer Zahnradgeber Serie RGM2
Bestellbezeichnungen - Übersicht
Analoge Ausgangssignale SIN, COS & Ref.

RGM2G - A - - /SP -
... Standardausführung

RGM2G - A - - /ST -
... Standardausführung
... mit modifizierter Kabelbelegung

RGM2T - A - - /ST -
... für Arbeitstemperaturen bis 120°C
... mit modifizierter Kabelbelegung

RGM2S - A - - /ST -
... mit Montagesockel
... kompatibel zum SIZAG-Geber (SIEMENS)
... mit modifizierter Kabelbelegung

RGM2G - A - - /ST - DM
... mit 17-pol. Flanschdose auf Montagesockel
... mit modifizierter Kabelbelegung

RGM2G - AS - - /SP -
RGM2S - AS - - /ST -
RGM2T - AS - - /ST -
RGM2S - AS - - /ST -
RGM2G - AS - - /ST - DM
... mit aktivierter Amplitudenstabilisierung

Digitale Ausgangssignale nach RS432 (TTL)

RGM2G - D - - /SP -
... Standardausführung
... mit integrierter Interpolationselektronik

Datei: VS-Sensorik_DB_D_RGM2G-A Version: 7 Blatt: Ü2 Datum: 01.11.2011

VS Sensorik GmbH, Edisonstr. 19, D-33689 Bielefeld, Tel: 05205 / 99 88 69 0, Fax: 05205 / 99 88 69 99, www.vs-sensorik.com
ø4,5
Anschlusskabel Lage der Signalspuren
connecting cable Position of the signal channels
9 x AWG28 A, B & Ref.
21
4

0,5

+0,00

9,5
1

3,94 -0,02

35
13
R 45° 4,3
3,5
14,5

2
10

,3°
15
R

19
3,
5

27

Material Allgemeintoleranzen Dateiname Datum Maßstab


ISO 2768 - f RGM_ax 27.10.09 2:1

RGM2G-A ... /...


VS Sensorik GmbH 09VS042701 Version Blatt
1 1
Lage der Signalspuren
Position of the signal channels
A, B & Ref.
21

ø4,50
16,75
4

0,5

6
+0,00

9,5
1

3,94 -0,02

35
13
R 45° 4,3
3,5
14,5

3,50
2
10

Anschlusskabel
19 connecting cable
R3

9 x AWG28
27
,5

Material Allgemeintoleranzen Dateiname Datum Maßstab


ISO 2768 - f RGM_tan 27.09.2009 2:1

RGM2G.../S...
VS Sensorik GmbH 09VS091709 Version Blatt
1 1

Das könnte Ihnen auch gefallen