Sie sind auf Seite 1von 3

Aufgabe 2

Ergänzen Sie den folgenden Text mithilfe der Informationen des


Flussdiagramms.
Das Flussdiagramm gibt einen Überblick über Rechtsformen (1) der Unternehmen im
Privatrecht. Zunächst wird zwischen Einzelunternehmen (2) und Gesellschaftsunternehmen
unterschieden. Zu den Gesellschaftsunternehmen gehören Personengesellschaften(3),
Kapitalgesellschaften(4) und Genossenschaften. Wichtige Beispiele für
Personengesellschaften (5) sind offene Handelsgesellschaft (OHG) (6) und die
Kommanditgesellschaft (KG) (7).

Beispiele für Kapitalgesellschaften sind die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
(8) und die Aktiengesellschaft (AG) (9).
Aufgabe 3

Ergänzen Sie das folgende Schema mithilfe der Informationen des


Textes.

· Definition:

· Firma:

· Beispiel:

· Haftung:

· Kapitalaufbringung:

Freiberufler Kleingewerbetreibende gewerbetreibender


Kaufmann

die Gesellschafter eine Person eine Person eine Person

die der Gesellschafter der Gesellschafter der Gesellschafter


Geschäftsführung / der / der / der
Einzelunternehmer Einzelunternehmer Einzelunternehmer

der Man braucht nur Man muss sich beim - eine


Gründungsprozess eine Steuernummer Gewerbeamt Steuernummer vom
vom Finanzamt zur anmelden und eine Finanzamt.
Gründung des Steuernummer vom
Unternehmens Finanzamt braucht - sich beim
man auch. Gewerbeamt
anmelden ( — den
Gewerbeschein
bekommen)
- Sein Unternehmen
muss ins
Handelsregister
eintragen.

die Unternehmungs- Vor- und Nachname


bezeichnung Vor- und Nachname Vor- und Nachname + e.K

Branchenname Branchenname
Branchenname +
e.K

Fantasiename + e.K

das Stammkapital
keine konkrete keine konkrete keine konkrete
Vorgaben Vorgaben Vorgaben

die Haftung Der Unternehmer Der Unternehmer Der Unternehmer


haftet allein und mit haftet allein und mit haftet allein und mit
seinem Geschäfts- seinem Geschäfts- seinem Geschäfts-
und Privatvermögen. und Privatvermögen. und Privatvermögen.

die Gewinnverteilung Der Unternehmer/ Der Unternehmer/ Der Unternehmer/


der Gesellschafter der Gesellschafter der Gesellschafter
ist 100 prozent am ist 100 prozent am ist 100 prozent am
Gewinn beteiligt. Gewinn beteiligt.
Gewinn beteiligt.
Der/ Die Angestellte
bekommt lediglich
das Gehalt.

Das könnte Ihnen auch gefallen