Sie sind auf Seite 1von 4

I.

Wortschatz :

1) Lesen Sie die Mail und beantworten die Fragen: (3)

Sehr geehrte Damen und Herren;


Wir sind Familie Kreuz, wir haben bei Ihnen ein Doppelzimmer und ein
Einzelzimmer reserviert. Jetzt möchten wir umbuchen, wir sind vier Personen statt
zwei und kommen am 10. Juli.
Wir bleiben zwei Wochen aber wir möchten zwei Doppelzimmer und zwei
Einzelzimmer buchen. Ist es möglich? Wir warten auf Ihre Antwort.
Danke im Voraus.
Peter Kreuz.

 Ist diese Mail eine Reservierung oder eine Änderung oder eine Stornierung?
 Diese Mail ist eine Änderung.
 Aus wie vielen Personen besteht die Familie Kreuz?
 Die Familie Kreuz besteht aus 4 Personen.
 Falls Alles belegt ist, wie beantworten Sie diese Mail?(in 2 Sätzen)
 Es tut uns wirklisch leid aber im Julie wird Alles belegt. Wir haben
nur im August wieder Zimmer frei.

2) Beantworten Sie die folgende Reklamationen: (3):

Das sagt der Gast: Was antworten Sie?


1. Im Zimmer fehlt ein Aschenbecher. A. Oh, Entschuldigung, das werde
2. Das Bad ist schmutzig.
ich gleich saugen.
3. Das Bidet ist nicht sauber.
B. Oh, Verzeihung, das werde ich
4. Die Handtücher sind nass.
5. Der Teppichboden ist schmutzig.
sofort desinfizieren.
C. Ach ja? Die wechsle ich gleich.
D. Oh, Entschuldigung! Das putye
ich sofort.
E. Entschuldigung, ich bringe Ihnen
sofort einen.

1 .E 2 .D 3 .B 4 .C 5 .A

II. Grammatik:

1. Ergänzen Sie und konjugieren Sie die Verben : (2)


 Wir müssen (müssen) die Balkontür öffnen.
 Frau Meier möchte (möchten) ein ruhiges Zimmer haben.
 Moment bitte, ich mache (machen) Licht.
 Können (können) Sie mir bitte die Wäsche geben?

2) Ergänzen Sie mit den Personalpronomen im Akkusativ:(ihn/sie/es/sie) (2)


 Ich brauche eine Wolldecke bitte.
 Wir bringen sie Ihnen sofort.
 Ich brauche einen Aschenbecher bitte.
 Wir bringen ihn Ihnen sofort.
 Ich brauche ein Glas bitte.
 Wir bringen es Ihnen sofort.
 Ich brauche neue Handtücher bitte.
 Wir bringen sie Ihnen sofort.
III. Schriftlicher Ausdruck:
1) Beantworten Sie die Folgenden Beschwerden: (3)
 Die Badewanne ist verstopft.
 Wir lassen sie sofort reparieren.
 Die Balkontür öffnet nicht.
 Wir lassen sie sofort reparieren.
 Die Klimaanlage funktioniert nicht.
 Tut mir leid, ich informiere sofort den Elektriker.

2) Beantworten Sie die folgende Mail: (3,5)


Sehr geehrte Damen und Herren;
Wir sind Familie Kreuz, wir haben bei Ihnen ein Doppelzimmer und ein
Einzelzimmer reserviert. Jetzt möchten wir umbuchen, wir sind ver personen
statt zwei und kommen am 10. Juli. Wir bleiben zwei Wochen aber wir
möchten zwei Doppelzimmer und noch zwei Einzelzimmer buchen. Ist es
möglich? Wir warten auf Ihre Antwort.
Danke im Voraus.
Peter Kreuz.
Korrektion
Sehr geehrter Herr Kreuz;
Danke für Ihre Mail. Wir bestätigen hiermit Ihre Änderung und wir
reservieren Ihnen zwei Doppel und zwei Einzelzimmer vom 10 Juli bis 23
Juli.
Sie sind immer herzlich Willkommen bei uns und wünschen Ihnen eine
gute Reise.
Mit Freundlichen Grüßen.

Das könnte Ihnen auch gefallen