Sie sind auf Seite 1von 9

Hanno Kube, Rudolf Mellinghoff, Gerd Morgenthaler, Ulrich Palm, Thomas Puhl,

Christian Seiler (Hrsg.), Leitgedanken des Rechts – Paul Kirchhof zum 70. Geburtstag, Band I:
Staat und Verfassung, Band II: Staat und Bürger, C.F. Müller, Heidelberg, 2013, XIX, 1167 S.,
XIII, S. 1171-2145;

Inhaltsverzeichnis
Band I

Vorwort VII
Inhaltsübersicht IX

I. Staat

§ 1 Staat
Josef Isensee 3

§ 2 Staatsvolk
Christian Seiler 17

§ 3 Kultur
Udo Steiner 29

§ 4 Solidarität
Uwe Volkmann 37

§ 5 Gemeinwohl
Michael Anderheiden 45

§ 6 Aufgaben
Christoph Engel 57

§ 7 Organisation
Wolfgang Löwer 71

§ 8 Kompetenzen
Hans-Werner Rengeling 85

§ 9 Handlungsmittel
Max-Emmanuel Geis 97

§ 10 Verantwortlichkeit

1
Bernd Greszick 103

§ 11 Entstehen des deutschen Staates


Reinhard Mußgnug 115

II. Verfassung

§ 12 Verfassung
Dieter Grimm 129

§ 13 Verfassungstheorie
Christoph Grabenwarter 137

§ 14 Verfassungsvoraussetzungen
Arnd Uhle 149

§ 15 Integrationskraft der Verfassung


Peter Häberle 159

§ 16 Menschenwürde
Klaus Stern 169

§ 17 Grundrechte und Demokratie


Hanno Kube 181

§ 18 Allgemeines Persönlichkeitsrecht
Edzard Schmidt-Jortzig 191

§ 19 Freiheitsrechte
Dietrich Murswieck 205

§ 20 Gleichheit
Lerke Osterloh 217

§ 21 Verhältnismäßigkeit
Florian Becker 225

§ 22 Rechtsstaat
Eberhard Schmidt-Aßmann 237

§ 23 Gewaltenteilung
Thomas Puhl 249

§ 24 Republik
Rolf Gröschner 263

2
§ 25 Bundesstaat
Ines Härtel 273

§ 26 Sozialstaat
Hans F. Zacher 285

§ 27 Vertrauen (Kontinuität)
Wolfgang Kahl 297

III. Recht

§ 28 Rechtsquellen
Fritz Ossenbübhl 311

§ 29 Gerechtigkeit
Winfried Klüth 325

§ 30 Recht, Moral, Ethik


Silja Vönkery 333

§ 31 Sprache und Recht


Erik Jayme 341

§ 32 Gesetz
Gregor Kirchhof 351

§ 33 Gesetzgebungsverfahren
Thomas Mann 361

§ 34 Rationalität und Begründung


Uwe Kischel 371

§ 35 Lateinische Denkform. Ihre Bedeutung für Weltkirche und Recht


Karl Kardinal Lehmann 385

§ 36 Römische Quellen des Staatsrechts


Christian Baldus 401

§ 37 Französische Quellen des Staatsrechts


Gerhard Robbers 413

§ 38 US-Amerikanische Quellen des Staatsrechts


Stephan Kirste 419

§ 39 Rechtsvergleichung

3
Martin Gebauer 433

IV. Frieden

§ 40 Friedensysteme
Rüdiger Wolfrum 447

§ 41 Innere Sicherheit
Volkmar Götz 457

§ 42 Äußere Sicherheit
Stefan Oeter 467

§ 43 Universalität der Menschenrechte


Eckart Klein 475

§ 44 Verteidigung
Ulrich Hufeld 483

§ 45 Völkerrecht
Bardo Fassbender 493

V. Freiheit

§ 46 Freiheit
Christian Starck 507

§ 47 Allgemeine Handlungsfreiheit
Michael Sachs 515

§ 48 Bewegungsfreiheit
Kay Hailbronner 525

§ 49 Meinungsfreiheit
Herbert Bethge 535

§ 50 Vereins- und Versammlungsfreiheit


Detlef Merten 547

§ 51 Wissenschaft
Ute Mager 559

§ 52 Kunst

4
Andreas von Arnauld 569

§ 53 Arbeit
Thomas Lobinger 577

§ 54 Beruf
Rüdiger Breuer 591

§ 55 Eigentum und Erbrecht


Otto Depenheuer 601

§ 56 Ehe und Familie


Friederike Gräfin Nesselrode 609

§ 57 Erziehung
Wolfram Höfling 621

VI. Demokratie

§ 58 Die politische Willensbildung des Volkes in der


Parlamentarischen Demokratie
Peter Badura 629

§ 59 Demokratische Legitimation
Peter Graf Kielmansegg 641

§ 60 Plebiszite
Peter M. Huber 651

§ 61 Mehrheitsprinzip
Christian Hillgruber 659

§ 62 Wahlen
Karin Graßhof 669

§ 63 Parlament
Günter Krings 679

§ 64 Abgeordneter
Hans Hugo Klein 689

§ 65 Parteien

5
Jörn Ipsen 697

§ 66 Verbände
Hans Georg Dederer 707

§ 67 Öffentlichkeit
Udo Fi Fabio 717

§ 68 Medien
Carl-Eugen Eberle 729

§ 69

§ 70

§ 71

§ 72 Auswärtige Gewalt
Chr. Callies

§ 73 Verwaltung
S. Müller-Franken

§ 74 Öffentlicher Dienst
Ulrich Battis 799

§ 78 Wettbewerb
J. Kersten

§ 79 Datenschutz
W. Rudolf 857

§ 80 Umweltschutz
Michael Kloepfer 867

§ 82 Gesundheit
P. Axer

§ 83 Medizin
Paul Kirchhof 897

6
§ 84 Musik
Claus Meissner 907

VIII. Rechtsschutz

§ 85 Rechtsschutz
Hans-Jürgen Papier 923

§ 86 Rechtsprechen
Andreas Voßkuhle 931

§ 87 Das Bundesverfassungsgericht: Ungeschriebene Funktionen


Ferdinand Kirchhof 939

§ 88 Europäischer Gerichtshof
Thomas von Danwitz 949

§ 89 Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte


Jochen Abr. Frowein 959

§ 90 Internationale Gerichtsbarkeit
Matthias Herdegen 965

§ 91 Fachgerichtsbarkeit
Christoph Degenhart 973

§ 92 Richterrecht
Christian Bumke 985

§ 93 Rechtliches Gehör
Franz-Ludwig Knemeyer 997

IX. Staatengemeinschaft

§ 94 Staatengemeinschaft
Wolfgang Graf Vitzthum 1007

§ 95 Struktur der Staatenverbindungen


Armin von Bogdandy 1017

§ 96 Völkerrechtliche Verträge
Thomas Giegerich 1025

§ 97 Allgemeine Regelen des Völkerrechts

7
Hans-Joachim Cremer 1035

§ 98 Völkergewohnheitsrecht
Adelheid Puttler 1045

§ 99 Europäische Integration
Thomas Oppermann 1055

§ 100 Europäische Union (EUV)


Rudolf Streinz 1065

§ 101 Vertrag über Arbeitsweise der Europäischen Union


Peter-Christian Müller-Graf 1073

§ 102 Menschenrecehtsschutz auf europäischer Ebene


Georg Ress 1085

§ 103 Zusammenwirken der Gerichte in Europa


Juliane Kokott 1097

§ 104 Wirtschaftsvölkerrecht
Rudolf Dolzer 1107

§ 105 Schutzverantwortung im Völkerrcht


Charlotte Kreuter-Kirchhof 1115

§ 106 Umweltvölkerrecht
Ulrich Beyerlin 1127

Stichwortverzeichnis 1137
Autorenverzeichnis 1157

https://books.google.ro/books?id=Dzf3GCMNsNIC&pg=PA192&lpg=PA192&dq=
%C2%A7+148+Hanno+Kube+Pers
%C3%B6nlichkeitsrecht&source=bl&ots=pckM_Jkj9x&sig=ACfU3U30_n6igzno5CaRKi7-
PsRvDS5d_g&hl=ro&sa=X&ved=2ahUKEwiDvMedlLbiAhUM_qQKHb6BAtAQ6AEwBHoE
CAUQAQ#v=onepage&q=%C2%A7%20148%20Hanno%20Kube%20Pers
%C3%B6nlichkeitsrecht&f=false

8
9

Das könnte Ihnen auch gefallen