Sie sind auf Seite 1von 1

1. Antrag auf Approbation 2. Sichtung der Unterlagen durch das 5. Prüfungsablauf 6. Kenntnisprüfung 8.

Ihre Anmeldung bei der Ärztekam-


Regierungspräsidium Ihre Ansprechpartner: mer
Der Kandidat muss zunächst beim Regie- Es erfolgt im Anschluss eine Prüfung der ein- Nordwürttemberg Die Prüfung ist praxisnah gestaltet und orien- Nach der erfolgreich absolvierten Fachsprachenprü- Gemäß Meldeordnung der Landesärzte-
rungspräsidium Stuttgart einen Antrag auf gereichten Unterlagen durch das Regierungs- fung müssen Kandidaten aus Nicht-EU-Staaten zu- kammer Baden-Württemberg ist jedes Kam-
Frau Nicole Waletzki tiert sich am Krankenhausalltag. Sie besteht
präsidium Stuttgart. Weitere Informationen unter: dem eine medizinische Kenntnisprüfung ablegen. mermitglied verpflichtet, sich innerhalb ei-
Approbation/Berufserlaubnis stellen. Jahnstraße 5 aus drei gleichgewichteten Teilen, die jeweils
Wenn alle Unterlagen geprüft sind und das B2 70597 Stuttgart www.aerztekammer-bw.de 20 Minuten dauern: Diese wird vom Regierungspräsidium Stuttgart ab- nes Monats nach Erhalt der Approbation bei
Zertifikat vorliegt, meldet das RP den Kandida- genommen. der für seinen Tätigkeitsort zuständigen Be-
fachsprache@baek-nw.de www.rp.baden-wuerttemberg.de
Neben den Zeugnissen ist zudem ein Nach- ten im nächsten Schritt bei der zuständigen zirksärztekammer anzumelden. Dasselbe
weis über B2-Kenntnisse der deutschen Bezirksärztekammer zur Fachsprachenprü- I. Arzt-Patienten-Gespräch gilt für Kammermitglieder, die ohne Aufnah-
Sprache vorzulegen (GER). Südwürttemberg Bitte nehmen Sie diesbezüglich Kontakt zum RP me einer beruflichen Tätigkeit hier wohnen.
fung an. Es wird ein simuliertes Anamnesegespräch Stuttgart auf:
Wichtig: Frau Petra Silva geführt, wobei der Patient durch einen ärztli- Weitere Informationen unter:
Link zur Broschüre der Fachsprachenprü-
Bitte beachten Sie, dass wir an den Haldenhaustraße 11 chen Prüfer gespielt wird. Im Rahmen dieses aerzteverzeichnis@baek-nw.de
fung:
Bezirksärztekammern keine Vorbereitungs- 72770 Reutlingen Gespräches müssen persönliche Angaben, abteilung9@rps.bwl.de
www.aerztekammer- fachsprache@baek-sw.de
kurse anbieten. die Familien-, Sozial- und Eigenanamnese
bw.de/10aerzte/45fachsprachenpruefung/
abgefragt, sowie die Symptome und aktuelle
03download/index.html
Medikation des Patienten erfragt werden.

II. Dokumentation
Anschrift des Die gewonnenen Informationen aus dem ers- 7. Erhalt der Approbationsurkunde 9. Weiterbildung
4. Schriftliche Einladung zur
Regierungspräsidiums Stuttgart: 3. Anmeldung des Kandidaten bei ten Teil müssen in einem Anamnesebogen
Nordbaden Fachsprachenprüfung & schriftlich dokumentiert werden. Dazu wird
der Kammer der Kandidat in einen separaten Raum ge- Das Regierungspräsidium Stuttgart stellt nach
Prüfungstag: Ziel der Weiterbildung ist der geregelte Er-
LANDESWEITE ZUSTÄNDIGKEIT Frau Myriam Kaiser / führt, in dem er die gewonnen Informationen erfolgreich absolvierter Kenntnisprüfung Ihre werb eingehender Kenntnisse, Erfahrungen
Frau Lena Zimmermann schriftlich aufbereiten kann. Der ausgefüllte Approbationsurkunde aus.
Die zuständige Kammer wird über ein siche- und Fertigkeiten für definierte ärztliche Tätig-
Regierungspräsidium Stuttgart Zimmerstraße 4 Bogen wird im Anschluss der Kommission
res EDV-System über den Approbationsan- Sie erhalten umgehend eine übergeben. keiten nach Abschluss der Berufsausbildung.
Referat 95
76137 Karlsruhe schriftliche Einladung zur Prüfung. Sie erfolgt im Rahmen mehrjähriger Berufs-
trag des jeweiligen Kandidaten informiert.
Anschrift: fachsprache@baek-nb.de III. Arzt-Arzt-Gespräch tätigkeit unter Anleitung zur Weiterbildung
Der Kandidat erhält automatisch eine Ein- Bitte erscheinen Sie am Prüfungs-
gangsbestätigung, sowie eine Rechnung tag rechtzeitig. Erfahrene Mitarbei- befugter Ärzte.
Nordbahnhofstraße 135 Im letzten Teil wird eine Krankenhausvisite
70191 Stuttgart über die Prüfungsgebühr in Höhe von 420 €. Südbaden ter betreuen Sie während vor und nachgestellt, bei der der Prüfling die gewon-
Postfach 102942 nach der Prüfung und stehen als nenen Informationen einem leitenden Arzt
Der Kandidat muss nun den Betrag überwei- Frau Weike Sabiers berichten muss. Er muss alle gewonnenen Weitere Informationen unter:
70191 Stuttgart
sen, erst dann erfolgt über das System eine Ansprechpartner gerne zur Verfü- Informationen zielgruppengerecht wiederge-
Sundgauallee 27 weiterbildung@baek-nw.de
Terminierung der Prüfung. gung. Bitte bringen Sie zudem Ihre ben, sowie auf Nachfragen antworten kön-
79114 Freiburg nen. Vorschläge zur weiteren Diagnostik, so-
Ausweisdokumente mit.
Es gilt: die Kammern können keine Wunsch- fachsprache@baek-sb.de wie Therapieempfehlungen sind ebenso Be-
termine vergeben. Nach Zahlungseingang standteil der Prüfung.
werden freie Prüfungsplätze immer nach Abschließend muss in einer kurzen Liste mit
zwölf gebräuchlichen medizinischen Fachbe-
dem Eingangsdatum der Buchung vergeben.
griffen die jeweiligen deutschsprachigen Be-
zeichnungen eingesetzt werden.

Das könnte Ihnen auch gefallen