Sie sind auf Seite 1von 16

KÄLTE IN BEWEGUNG

UNSERE
KOMPETENZ FÜR
IHREN ERFOLG

Liebe Leserinnen und Leser,

seit der Gründung im Jahr 1934 hat sich unser Als angegliederter Teil der NWI-Gruppe verfügen
Unternehmen als einer der führenden Anbieter wir über ein solides Rückgrat, um neue Wege
hochwertiger, kundenindividueller und langle- zu beschreiten. Gemeinsam mit Ihnen, unseren
biger Lösungen für Kühlfahrzeuge im Lebens- Kunden und Partnern, wollen wir diese Wege
mittelgroß- und -einzelhandel etabliert. Hierbei zusammen gehen. Hierbei verbinden wir unsere
haben wir uns vom handwerklich orientierten Be- Kompetenz auf den Feldern Qualität, Individua-
trieb zum modernen industriellen Produktionsun- lität und Modularität, sowie Innovation und
ternehmen entwickelt. Stillstand gibt es bei uns Logistikleistung zu einem schlüssigen und nach-
nicht – im Gegenteil. Wir treiben Veränderungs- haltigen Gesamtkonzept – für Ihren Erfolg.
und Optimierungsprozesse konsequent voran.
Durch die Realisierung unserer neuen Produktion Eine interessante Lektüre wünscht Ihnen
in Barntrup und die Umsetzung eines innovativen, Dr. Christoph L. Heger-Bismark
marktorientierten Fabrikkonzepts mit eigener Geschäftsführer
Verbundplattenfertigung sind wir für die Heraus- Brandt Kühlfahrzeugbau GmbH & Co. KG
forderungen der Zukunft bestens aufgestellt. Polarus Verbundplatten GmbH & Co. KG

Auf einen Blick

Gesellschafter: 100 % Polarus GmbH


(K. Zech und B. Petrat)
Geschäftsführer: Dr. Christoph L. Heger-Bismark
Mitarbeiter: 70
Tochtergesellschaft: Polarus Verbundplatten
GmbH & Co. KG
Standort Barntrup, Nordrhein-Westfalen
Produktionsmenge: 250 Kühlfahrzeuge und
350 Luftfracht-Tainer
Produktionsfläche: 7.500 m²

2
WOFÜR
WIR STEHEN

Wir wollen unsere Kunden begeistern. Daher arbeiten


wir täglich an der Verbesserung unserer Kompetenz
in den Bereichen:

QUALITÄT

* Konsequente Ausrichtung der gesamten Wert-


schöpfungskette auf Qualität
*
Durchgängige Kontrolle der Qualität in allen
Unternehmensbereichen
*
Ständige Weiterentwicklung der Qualität durch alle
Mitarbeiter
* Regelmäßige Überprüfung des Qualitätsmanage-
ments durch ISO-9001-Zertifizierung

INDIVIDUALITÄT & MODULARITÄT

* Individuelle Kühlaufbauten von 3,5 bis 26 t für


Motorwagen, Anhänger und Züge
*
Unabhängig von Fahrgestell, Kühlmaschine und
Ladebordwand
* Modulare Lösungen für Kammeraufbau, Wand-
und Vorhangsysteme sowie Heckportale
* Freie Auswahl bei Komponenten & Anbauelementen

INNOVATION

* Zukunftsweisende Lösungen für Elektrik, Leichtbau/


Nutzlast und Energieeffizienz
* Konsequente Weiterentwicklungen bzgl. Lang-
lebigkeit und Reparaturfreundlichkeit
* Pioniere im Bereich der Mehrkammer-Kühlaufbauten

LOGISTIKLEISTUNG

* Kontinuierliche Verbesserung aller Prozesse zur


Steigerung der Logistikleistung
* Liefertermintreue mit wochengenauer Auslieferung
des Fahrzeugs
* Festlegung der Durchlaufzeit ab Fahrgestelleingang

3
BRANDT*POLARUS IM
VERBUND DER NWI-GRUPPE

EINE STARKE GRUPPE FÜR


ÜBERZEUGENDE ERGEBNISSE

Wir sind an die NWI (Nordwest Industrie Group GmbH) angebunden, die ein asso-
ziiertes Partnerunternehmen der international agierenden Zech Group ist. Die NWI
Group repräsentiert in dieser Partnerschaft - rechtlich und finanziell unabhängig -
die Sparte „Industry“ und engagiert sich u.a. in den Bereichen Systemlösungen
für die Büroindustrie sowie für Laden- und Betriebseinrichtungen und Systeme
für die Agrar- und Baumaschinenindustrie als auch mit der Brandt Kühlfahrzeug-
bau GmbH & Co. KG im Bereich der Aufbauten für Kühlfahrzeuge.

SCHLANKE PROZESSE FÜR HOHE EFFIZIENZ

Die Unternehmen der NWI Group arbeiten in Prozesslinien und können sich
so fortlaufend an veränderte Kunden- und Marktanforderungen anpassen. Die
konsequente Umsetzung der Lean Management Philosophie in Verbindung mit
kontinuierlichen Verbesserungsprozessen ist ein zentrales Gruppenziel und führt
damit zu einer hohen Prozessqualität im Sinne der Kunden.

KATALYSATOR BEIM AUFBAU DER


EIGENEN KOMPETENZ

NWI setzt aber nicht nur Ziele, sondern begleitet die Beteiligungsunternehmen
auf dem Weg zur operativen Exzellenz. Beim Aufbau lokaler Lean-Management-
Strukturen und bei der Implementierung kontinuierlicher Verbesserungsprozesse
unterstützt NWI seine Beteiligungsunternehmen mit eigenen und externen Con-
sulting-Experten. Darüber hinaus leistet NWI umfangreiche Unterstützung sowie
die notwendigen Investitionen, die helfen, diese Philosophie nachhaltig zu fördern
und entsprechende Kompetenzen zu entwickeln.

4
HISTORIE

1934
Gründung der Firma als Stellmacherei

1969
Übernahme durch Werner Brandt. Spezialisierung auf
den Bereich Lebensmitteltransportfahrzeuge und
Gründung der Fa. Brandt Kühlfahrzeugbau

1979
Gründung der Polarus-Gesellschaft

2003
Gründung Brandt Kühlfahrzeugbau GmbH & Co. KG.
Geschäftspartner und Gesellschafter wird der langjährige
Lieferant Eurocon OY

2007
Werner Brandt scheidet aus dem Unternehmen aus

2010
Heikki Salmela übernimmt die Geschäftsführung

2018
Die Gesellschafter der NWI Gruppe übernehmen
das Unternehmen im Rahmen der Alternsnachfolge
Hochlauf vom zentralen Zuschnitt und der neuen
Plattenfertigung in Barntrup

2019
Dr. Christoph L. Heger-Bismark wird neuer
Geschäftsführer

2020
Umzug des gesamten Unternehmens an den
Standort in Barntrup und Umsetzung des neuen
Fabrikkonzepts

5
UNSER PORTFOLIO –
KÜHLFAHRZEUGE IM FOKUS
Brandt Kühlfahrzeugbau bietet seinen Wir realisieren Ihren Aufbau mit jedem
Kunden eine breit gefächerte Palette an gängigen Fahrgestell, unabhängig von
hochwertigen, langlebigen und zuverläs- Kühlmaschine und Ladebordwand, die von
sigen Lösungen für Kühlfahrzeuge von 3,5 Ihnen beigestellt werden. Auf Wunsch kön-
bis 26 t. Wir produzieren Kühlaufbauten nen Sie die Kühlmaschine und/oder die La-
für Motorwagen, Anhänger, Hängerzüge debordwand auch über uns beziehen.
und Durchladezüge sowie für Wechsel-
brücken. Je nach Wunsch erhalten Sie Unsere Kunden kommen aus dem Le-
das auf Sie individuell zugeschnittene bensmittelgroß- und -einzelhandel. Wir
Produkt: vom nackten Aufbaurohling, bedienen ebenso Nischenmärkte bspw.
den Sie selber aufsetzen können, bis zum für Kunst- und Blumentransporte. Neben
kompletten Kühlfahrzeug – vollständig Kühlfahrzeugen produziert Brandt passiv
elektrifiziert, mit allen gewünschten Aus- gekühlte, temperaturgeführte Container für
stattungsvarianten und Anbauteilen sowie die Luftfracht von Produkten der Pharma-
mit genehmigter Betriebserlaubnis. Industrie.

6300 inne n
227 0 306 0
120 0 102 0

138 0

109 0 120 0
1400
442 5 232 5

6
UNSER PORTFOLIO –
BERATUNG ALS
ERFOLGSREZEPT
Als Kunde können Sie Ihren Aufbau aufwandsarm aus unserem mo-
dularen Baukasten zusammenstellen (BRANDT*modular) oder indi-
viduell und passgenau für Ihre Anforderungen konstruieren lassen
(BRANDT*individuell). Dafür steht Ihnen unser geschultes Vertriebs-
personal zur Seite, dass für konstruktive Aufgaben durch Mitarbeiter
aus der Entwicklungsabteilung unterstützt wird. Bei Bedarf ziehen wir
auch gerne unseren Technik- oder Produktionsleiter hinzu.

In einem umfassenden Beratungsprozess begleiten wir Sie von den


ersten Gedanken zu Ihrem Fahrzeug bis hin zum vollständig indivi-
dualisierten und bis ins Detail konstruierten Aufbau. Wir beraten Sie
neutral, unabhängig und unterstützen Sie gerne bei der Auswahl der
Ausstattung und Komponenten.

FOLGENDE LEISTUNGEN BIETEN WIR AN:

* Festlegung von Kammeraufteilung sowie Kühl-, Elektrik-


und Beleuchtungskonzept
* Konstruktion des gesamten Fahrzeugs inklusive Koffer
* Umfangreiche Beratung zu Themen wie Leichtbau,
gewichtsoptimierte Materialien, Energieeffizienz (inkl.
E-Mobilität) oder Ladungssicherung
* Detaillierte Nutzlastberechnung
* Unterstützung bei der Auswahl von Ausstattung und
Komponenten
* Hilfestellung bei Festlegung der Be- und Entladeprozesse

www.pastorelombardi.com

7
UNSER PORTFOLIO –
INNOVATIVE TECHNIK,
MODULARE SYSTEME

MODULARE MEHRKAMMERTECHNIK HECKPORTAL


* 1-, 2- und 3-Kammer-Aufbauten * Modularer Aufbau aus Aluminiumpro-
*
Für Tiefkühl-, Frischedienst- und filen: verwindungssteif, stabil, repara-
Trockenfrachtbereich turfreundlich, kältebrückenfrei und mit
austauschbaren Mehrfachdichtungen
* Quer- und Längsteilung je nach Bedarf
* Modulare, patentierte Schwenk-
* Kofferabschluss: mit Türen, 2-, 3- oder
4-flügelig, auch Pendeltüren, oder
systeme für die aufwandsarme
Ladebordwand
Umrüstung des Kammeraufbaus
*
Modularer Aufbau ermöglicht schnelle
FLEXIBLE WAND-, TÜR- UND VOR- Reparatur
HANGSYSTEME
* Längs- und Teleskoptrennwände: ELEKTRIK UND BELEUCHTUNG
unterschiedliche Dicken; Länge * CAN-Bus-System mit speicherpro-
variabel einstellbar grammierbarer Steuerung: hoch
* Schiebetrennwände: 1/1, 2/3 oder 1/3;
flexibel, weniger Kabel, wartungsarm
Ausführung mit Verbundplatte oder als * Beleuchtung: kombiniertes System aus
Soft-Matte Dachlochschiene und LED-Band,
* Türen: in Außen- bzw. Trennwänden
integrierter Schutz vor Beschädigung,
weitere Einschnitte im Dach entfallen,
oder als Kammerabschlusstür; auch
überzeugende Ausleuchtung
Schwenkelemente und Steckwände
* Streifen-, Platten- oder Rollvorhänge:
1-, 2-, 3- oder 4-teilig; mechanische
Betätigung, elektromagnetische Ent-
riegelung oder automatisch öffnend
und schließend

8
UNSER PORTFOLIO –
KOMPETENTER SERVICE
RUND UM IHREN AUFBAU

Auch beim Kundenservice legen wir hohen Wert auf Qualität und Lei-
stung. Ob Wartung, Reparatur oder Ersatzteilservice: auf das Wissen,
die Kompetenz und die Zuverlässigkeit unserer gut geschulten und
erfahrenen Mitarbeiter können Sie sich verlassen.

Dank der stabilen und durchdachten Bauweise sind unsere Kühlauf-


bauten langlebig und wenig reparaturanfällig. Steht trotzdem eine
Reparatur an, z.B. durch einen Unfallschaden, erlaubt der modulare
Aufbau eine aufwandsarme Instandsetzung mit geringer Ausfallzeit.

Durch unseren zuverlässigen Hol- und Bring-Service bzw. unser Part-


nernetzwerk können wir unseren Service im gesamten deutschspra-
chigen Raum anbieten. Auch Vor-Ort-Reparaturen sind möglich.

Die Ersatzteile halten wir über den gesamten Lebenszyklus ihres


Fahrzeuges für Sie parat. Bei Bedarf produzieren wir auch einzelne
Baugruppen Ihres Fahrzeuges nach, wie Verbundplatten, Türen oder
Heckportale.

UNSERE SERVICES IM ÜBERBLICK:

* Hol- und Bringservice


* Detaillierter Kostenvoranschlag
* Unfall-Reparaturen
* Nachrüstungen: z. B. mit Schiebetrennwänden, Ladebordwand
oder Teledrive, Kameras und Abbiegeassistent
* Umrüstungen: z. B. von 1 Kammer auf Mehrkammeraufbau,
längs- und quergeteilt
* Umsetzen des Aufbaus auf neues Fahrgestell
* Sonstige Reparaturen am Aufbau sowie am Interieur

9
UNSER PORTFOLIO –
VERBUNDPLATTEN
NACH MASS

Wir fertigen alle Verbundplatten für die von uns Durch die anschließende Fräsbearbeitung wer-
produzierten Aufbauten und Ersatzteile selber: den die Platten auf Maß umsäumt. Zusätzlich
Böden, Seitenwände, Dächer, Vorderwände, können bspw. Falze, Schrägen, Nuten oder Ta-
Trennwände inklusive aller Türen (bis auf Sonder- schen eingebracht werden.
größen). Wir fertigen nicht nur für die eigene Pro-
duktion, sondern auch für externe Kunden in den
Bereichen Kühl- und Sonderfahrzeugbau. IHRE VORTEILE

Unsere Platten bestehen aus widerstandsfähigen *


Individuelle Verbundplatten nach
GFK-Deckschichten, deren Farbton und Dicke je Kundenspezifikation
nach Anforderungen frei wählbar sind. Zur Isola- * Auch Sonderlösungen, z. B. mit Mulden,
tion zwischen den Deckschichten verwenden wir Verstärkungen oder Rohren
Polyurethan- oder Polystyrolschäume, abhängig
von den festgelegten Spezifikationen. Je nach
*
Optimale Isolation für energieeffiziente
Aufbauten
Plattentyp und Einsatzbereich verstärken wir die
Platte z.B. durch Sperrholzschichten, Wabenma- * Hohe Stabilität und Haltbarkeit durch
terialien, Metallbleche oder Holzbalken. Materialwahl und Konstruktion
* Stückzahlflexibilität ermöglicht Serien,
aber auch einzelne Aufbauten und Platten

6400
51
100
250

400
2590

2090

2390
600
400
300
250

100

300 423 300

10
KEIN KOFFER OHNE PLATTE –
POLARUS VERBUNDPLATTEN
GMBH & CO. KG
Verbundplatten sind der wesentliche Bestandteil eines Kühlkoffers.
Außerdem hat die Isolation der Platten einen wesentlichen Einfluss auf
die Energieeffizienz des Fahrzeugs.

Daher war es für Brandt Kühlfahrzeugbau eine logische Konsequenz, die


Produktion zu erweitern und in eine neue Fertigung für Verbundplatten
zu investieren.

Seit November 2018 produzieren wir die Platten für unsere eigenen
Kühlaufbauten und für externe Kunden über unsere Tochtergesellschaft
Polarus Verbundplatten GmbH & Co. KG am neuen Standort in Barntrup.

Mit der eigenen Produktion sind wir unabhängiger von Lieferanten. So-
mit können wir flexibler und individueller auf die Wünsche unserer Kun-
den eingehen und haben die Qualität dieses wesentlichen Bauteils in der
eigenen Hand.

Zusätzlich schaffen wir Arbeits- und Ausbildungsplätze in der Region.

11
STANDORT BARNTRUP –
GEBÜNDELTE KOMPETENZ
FÜR UNSERE KUNDEN
Den initialen Anstoß für die Suche nach einem neuen Standort lie-
ferte die Entscheidung für die Errichtung einer eigenen Verbund-
plattenproduktion, da diese aus Platzgründen am bestehenden
Standort im Extertal nicht mehr realisierbar war.

Schnell wurde klar, dass mit dem neuen Standort in Barntrup nicht
nur eine Erweiterung umgesetzt, sondern eine Chance genutzt
werden kann, unsere Produktion auf ein neues Niveau zu heben
und somit die Kundenwünsche bestmöglich zu erfüllen.

Das neue, durchgängige Fabrikkonzept vereint Qualität, Effizienz,


Transparenz, Mitarbeitereinbindung und Zukunftsfähigkeit in bisher
ungeahnter Weise und ermöglicht es, unsere Kunden mit höherer
Liefertermintreue, kürzeren Lieferzeiten bei gleichbleibender oder
höherer Qualität zu bedienen.

HÖHEPUNKTE DES NEUEN FABRIKKONZEPTS:

* Konsequente Trennung von Wertschöpfung und Logistik


* Fließfertigung im Rohbau und der Endmontage
* Minimierung von Verschwendung, z. B. durch kurze Wege und
geringe Bestände
* Visuelles Shop-floor-Management unter Einbindung aller
Mitarbeiter
* Weitrechende Investitionen in Maschinenpark und Ausstattung,
z. B. Aufbau der Verbundplattenproduktion mit innovativem
Kleberoboter
* Zukunftsrobustheit durch ausreichende Erweiterungsfläche

Ab Mitte des Jahres 2020 liefern unsere beiden Gesellschaften


Brandt Kühlfahrzeugbau GmbH & Co. KG
Polarus Verbundplatten GmbH & Co.KG
für Sie aus unserem neuen Standort in Barntrup.

BESUCHEN SIE UNS!


Wir würden uns freuen, Ihnen unsere neue Produktion
zeigen zu dürfen.

12
13
WIR SAGEN DANKE!
An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Partnern bedanken, die uns bei der Realisierung dieser
Broschüre unterstützt haben! Wir freuen uns auf viele neue gemeinsame Projekte.

14
15
Brandt Kühlfahrzeugbau GmbH & Co. KG
Polarus Verbundplatten GmbH & Co. KG

Im Wied 9
32683 Barntrup

Fon: +49 (0) 5263 99790-00


Fax: +49 (0) 5263 99790-01

E-Mail: service@brandt-polarus.de
Web: www.brandt-polarus.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
08.00 Uhr – 17.00 Uhr

Das könnte Ihnen auch gefallen