www.pwc.

de/de/events

Cloud Computing – Potenziale nutzen, Herausforderungen managen
Talk am Abend 24. Mai 2011, Stuttgart

Cloud Computing – Potenziale nutzen, Herausforderungen managen Kosten flexibilisieren und Datensicherheit gewährleisten

Termin Dienstag, 24. Mai 2011 Veranstaltungsort PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Friedrichstraße 14 70174 Stuttgart

Zielgruppe Die Veranstaltung richtet sich an kaufmännische Geschäftsführer, Vorstände sowie Führungskräfte Finanzen und IT. Teilnahmegebühr Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Anmeldung Bitte melden Sie sich mit beigefügter Fax-Antwort oder per E-Mail an maren.dors@de.pwc.com bis spätestens 13. Mai 2011 zur Veranstaltung an.

Programm 18:00 Uhr Empfang und Registrierung 18:30 Uhr 18:35 Uhr 20:00 Uhr 20:15 Uhr Begrüßung Vorträge Schlusswort und gemeinsame Diskussion Imbiss und Ausklang

Cloud Computing bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre IT-Dienstleistungen über das Internet zu beziehen. Durch das standardisierte, skalierbare Angebot von IT-Infrastruktur, Programmierumgebungen oder Softwareanwendungen als Service lässt sich eine sehr bedarfsorientierte Erbringung von IT-Leistungen erzielen. Die Vorteile liegen auf der Hand: flexible und nahezu unbegrenzte Nutzung bei verbrauchsabhängiger Bezahlung. Doch die IT „aus der Wolke“ wirft auch eine Vielzahl offener Fragen auf. Diese drehen sich zumeist um strategische Aspekte, Anbieterauswahl, Prozesse, Datenschutz, Datensicherheit, Compliance, Vertragsgestaltung oder Risikomanagement. Nur wer hier die richtigen Antworten findet, kann Cloud Computing optimal nutzen. Eine gute Planung und Vorbereitung bildet die Grundlage hierfür und stellt die entscheidenden Weichen für eine optimale Providerauswahl.

Wir stellen Ihnen mögliche Ansatzpunkte für Ihren Einstieg in das Cloud Computing vor, erläutern, welche Rahmenbedingungen im Vorfeld zu klären sind und welche Konsequenzen ein Einstieg mit sich bringt. Darüber hinaus präsentieren wir Ihnen topaktuelle Studienergebnisse rund um den Cloud-Providermarkt. Unter anderem gehen wir auf folgende Fragen ein: • Worin liegen die Potenziale und Herausforderungen des Cloud Computing? • Wie lässt sich der „richtige“ Weg in die Cloud finden? • Welche Kriterien sind bei der Auswahl eines Providers zu beachten? • Welche Services eignen sich für den Einstieg?

Referenten Markus Vehlow ist Diplom-Kaufmann und im Bereich System and Process Assurance (SPA) bei PwC tätig. Er arbeitete zehn Jahre im In- und Ausland mit den Schwerpunkten IT-Sicherheit, IT-Compliance, IT-Governance und IT-Strategie. Er verantwortet seit 2009 das Thema Cloud Computing bei PwC. Zudem ist er Autor von Publikationen zum Thema Cloud Computing und hält zahlreiche Fachvorträge.

Steve Janata ist bei der Experton Group als Practice Lead für das Thema Channel Advisory tätig und unterstützt führende ICT-Anbieter bei der Planung und Umsetzung ihrer strategischen Channel- und Partnermarketingaktivitäten. Seine inhaltlichen Schwerpunkte sind Smart Grids/Smart Metering und Cloud Computing sowie deren Auswirkungen auf die ICT-Wertschöpfungskette. Zuvor war er Projektmanager und Leiter Kundenzufriedenheit bei TechConsult sowie Geschäftsführer einer auf Luftfahrtmarketing spezialisierten Werbeagentur.

Organisatorische Ansprechpartnerin Maren Dors PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Friedrichstraße 14 70174 Stuttgart Tel.: +49 711 25034-3516 Fax: +49 69 9585-966962 E-Mail: maren.dors@de.pwc.com

Fachliche Ansprechpartnerin Dr. Simone Rudolph PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Elsenheimerstraße 33 80687 München Tel.: +49 89 5790-6375 Fax: +49 69 9585-964521 E-Mail: simone.rudolph@de.pwc.com

Über uns Unsere Mandanten stehen tagtäglich vor neuen Aufgaben, haben interessante Ideen und suchen Rat. Sie erwarten, dass wir sie ganzheitlich betreuen und praxisorientierte Lösungen mit größtmöglichem Nutzen entwickeln. Deshalb setzen wir für jeden Mandanten, ob Global Player, Familienunternehmen oder kommunaler Träger, unser gesamtes Potenzial ein: Erfahrung, Branchenkenntnis, Fachwissen, Qualitätsanspruch, Innovationskraft und die Ressourcen unseres Expertennetzwerks in über 150 Ländern. Besonders wichtig ist uns die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mandanten, denn je besser wir sie kennen und verstehen, umso gezielter können wir sie unterstützen. PwC. 8.700 engagierte Menschen an 28 Standorten. 1,33 Mrd. Euro Gesamtleistung. Führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland.

Foto: iStockphoto/Sean Randall © April 2011 PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Alle Rechte vorbehalten. „PwC“ bezeichnet in diesem Dokument die PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, die eine Mitgliedsgesellschaft der PricewaterhouseCoopers International Limited (PwCIL) ist. Jede der Mitgliedsgesellschaften der PwCIL ist eine rechtlich selbstständige Gesellschaft.

www.pwc.de

Fax-Antwort +49 69 9585-966962
Cloud Computing – Potenziale nutzen, Herausforderungen managen Kosten flexibilisieren und Datensicherheit gewährleisten 24. Mai 2011, Stuttgart

Zur oben genannten Veranstaltung melde ich mich verbindlich an. Ich kann leider nicht teilnehmen.

Vorname, Nachname

Position

Unternehmen

Straße, Nr.

PLZ, Ort

Telefon/Fax

Datum, Unterschrift

E-Mail

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful