Sie sind auf Seite 1von 13

Transcription and Translation of the

Messer in CGM 3712

Maister Lichtenauer's Fechtkunst


BSB Cgm 3712, [S.l.], 1556
[BSB-Hss Cgm 3712]

Transcribed and translated in modern German and English


by the blogger with the pseudonym “Hans Talhoffer”
at http://talhoffer.wordpress.com
or http://www.facebook.com/hans.talhoffer

Note
This is a not proofread, uncorrected version. The first draft. If you have any recommendations,
corrections, or annotations that will improve the content on this page, please help me by
commenting in my blog http://talhoffer.wordpress.com. You will find the original images of this
transcription here: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00043228/image_136
66v
Hie fachent an die stuck im messer

Item stand mit dem linkhen fuss für und halt dein messer auff dein
rechten fuss oder bein unnd far auff mit verkertter hand unnd spring
in auff sein rechten seiten unnd haw in nac[h] dem arm oder zu dem kopf
wo du wilt so lengst du in

So stehe mit dem linken Fuß vor und halte dein Messer bei deinem
rechten Fuß oder Bein. Fahre auf mit verkehrter Hand und spring
ihm auf seine rechte Seite und hau ihm nach dem Arm oder zu dem Kopf,
wo du ihn erlangen kannst.

So stand with your left foot forward and hold your Messer at your right
foot or leg. Rise up with inverted hand and jump
at him at his right side, and hit him at his arm or at the head,
anywhere you can reach him.

Item stannd wie vor gee auff mit der versatzung unnd spring im auff sein
linkhen seiten unnd haw[ ]hin zu dem arm oder hals wo du wilt so lennstu in

So stehe wie zuvor und geh auf mit der Versatzung und spring ihm auf seine
linke Seite und hau hin zu dem Arm oder Hals, wo du ihn erlangen kannst.

So stand as before and rise up with the displacement und jump to him at his
left side and hit him at the arm or neck, anywhere you can reach him.

Item stannd wie vor unnd ge auff mit der schlechten versatzung und stand still und
wann[ ]er auff dich hawt so greiff in inwenndig in sein hanndt dann das meser in hat
unnd heb Im sein hand unnnd haw oder stich,

So stehe wie zuvor und gehe auf mit der einfachen Versatzung und stehe still. Und
wenn er auf dich haut, so greif ihn inwendig in seine Hand, die das Messer hält,
und heb ihm seine Hand und hau oder stich.

So stand as before and rise up with the simple displacement und stand still. If
he hits you, so grab him inside in his hand, that has the Messer,
and lift his hand and hit or stab him.

Item stand aber wie for und ge aber auff und greiff im in sein ellenbogen und heb in
uber sich unnd drueck in von dir unnd hawe oder stich.

So stehe abermals wie zuvor und geh abermals auf und greif ihm in seinen Ellenbogen und heb ihn
hoch und drück ihn von dir weg und haue oder stich.

So stand but as before and rise up again, and grab him in his elbow and lift him
high and push him away from you, and hit or stab him.
67r
Item stand aber wie for und hawte er auff dich so ge auff wie for und schlag dein
linkhen arm umb sein rechten arm und schleus in sein arm und leg deine linkhen
faust auff deine brust so mag er dir nit ringen und hauw oder stich.

So stehe abermals wie zuvor und haut er auf dich, so gehe wie zuvor hoch und schlage deinen linken
Arm um seinen rechten Arm, (um)schließ (ihn) seinen Arm und lege deine linke Faust auf deine Brust.
So kann er nicht mit dir Ringen, dich Hauen oder Stechen.

So stand but as before, if he hits you, rise up as before and flip your left arm around his right, enclose
(him) his arm, and lay your fist on your breast. So he cannot wrestle, hit or stab you.

Item stand aber wie for und hawt er dir zwerchs zu der linkhen seiten so las den
ort hangen und greiff im iwendig an die handt der er die messr in hat und würg
in sein handt und haw oder stich.

So stehe abermals wie zuvor und haut er dir quer zu der linken Seite, so lass den Ort hängen und
greif ihm inwendig an die Handt, in derer das Messer hat, würge ihm seine Hand und haue und stich.

So stand but as before and if he hits you across (horizontally) to your left side, so let the point hang
down and grasp from the inside his hand, in which he holds the Messer, and wretch his hand and hit
and stab.

Item stand aber wie for und wann er auff dich schlegt oder hawt so ge auff mit
der gewapfentter handt und wend im die spitz in das anlitz und stich im zu dem gesicht

So stehe abermals wie zuvor und sobald er auf dich schlägt oder haut, gehe auf mit der gewappneten
Hand und wende ihm die Spitze in das Antlitz und stich ihm zu dem Gesicht.

So stand but as before and as he hits or hews at you so go up with the armed hand (left hand
between the two first thirds of the blade) and turn the point in his visage and thrust him at the face.

Item stand aber wie for mit dem rechten füss für und nim dein messer zu dem mitel[-]
haw und wen er gegen dem rechten s[ch]enckhel gegen dir stet so zuck dein rechten schenckel
mit einem drit hindersich und haw zwerchs auß dem mittelhaw Im nach dar zu
dem arm

So stehe abermals wie zuvor mit dem rechten fuß vor und nimm dein Messer zu dem Mittelhau. Und
wenn er mit dem rechten Bein vor dir zum Stehen kommt (bei seiner Aktion), so zucke dein rechtes
Bein mit einem Tritte zurück und haue quer aus dem Mittelhau ihm nach (Nachreisen), hin zu dem
Arm.

So stand but as before with the right foot in front and take your messer to the Mittelhau position. And
if he gets with the right leg standing before you (in his action) , so twitch your right leg bag in a step
and hew after him cross from the Mittelhau (Nachreisen), there at his arm.
Item wan du stest in dem not standt so nim dein messer aber also in den mittel[-]
haw so er auff dich sticht so haw aber auß dem mütelhaw zwerchs und spring im
auß auff die recht seiten und haw.

Also, falls du im Notstand stehst, so nimm dein Messer abermals also in den Mittelhau, sobald er auf
dich sticht, so hau fest aus dem Mittelhau quer und spring ihm aus (der Reichweite des Haus) auf die
rechte Seite und hau.

If you stand in the Emergency Stand, so take your messer again in the Mittelhau position. As he
thrusts at you so hew firmly cross from the Mittelhau and jump out (of the reach of his hew) to his
right side and hit (him).

Item wann du stest in dem notstandt aber wie for so stel dein linkhen fües für und
nimb dein meser auff dein rechtes bein und henkh die spitz nider mit der schlechte[n]
versatzung und spring auff sein linkhen seitten und haw oder stich so er auff
dich schlegt so ge auff.

Also wenn du abermals in dem Notstand stehst wie zuvor, so stell dein linken Fuß vor und nimm dein
Messer auf dein rechtes Bein und lasse die Spitze runterhängen mit der schlechten Versatzung; und
spring ihm auf seine linke Seite und haue oder steche, sobald er auf dich schlägt gehe hoch.

So if you stand but in the Emergency Stand as before, so put your left foot in front and take your
messer at your right leg and let the point hang down with the simple displacement; and jump to his
left side and hit and thrust, as he hits at you rise up.

Das sind mit dem meser vil guetter stuckh

Item stestu mit dem linkhen fues für und stand stil und versetz mit verkertter
handt und haw umb den kopf zu dem rechtem arm

Also stehst du mit dem linken Fuß vor, steh still und versetz mit verkehrter Hand und haw um den
Kopf zu seinem rechtem Arm.

If you stand with your left foot forward, stand still and displace with reversed hand and hew around
the head (yours) at the right arm (his).

Item stestu wie for so drit mit dem rechten fues für und weder hindersich und ver[-]
setz mit verkerter handt und haw umb den kopf zu dem rechten arm.

Also stehst du wie vorher, so tritt mit dem rechten Fuß vor und wieder zurück und versetze mit
verkehrter Hand und haue um den Kopf zu dem rechten Arm.

If you stand as before, so step with your right foot forward and back again and displace with the
reversed hand and hew around (your) head at the right arm.

Item stestu mit dem linkhen fues for so drit für und versatz mit verkertter
handt und spring hinter den mann auff dein recht seiten und haw im zu dem
kopff
Also stehst du mit dem linken Fuß vor, so tritt vor und versetz mit verkehrter Hand und spring hinter
den Mann auf dein rechte Seite und hau ihm zu dem Kopf.

If you stand with your left foot forward, so step forward and displace with reversed hand and jumb
behind the man to your right side and hit him at the head.

Item stestu aber mit dem linkhen fues for so nimb die schlechte versatzung und
spring auff sein linkhen seitten und schlag dem man zu dem kopff

Also stehstu aber mit dem linken Fuß vor, so nimm die einfache Versatzung und spring auf seine linke
Seite und schlag dem Mann zu dem Kopf.

If you stand but with your left foot forward, so use the simple displacement and jump at his left side
and hit the man at the head.

Item stestu mit dem linkhen fues für so versetz mit verkerter handt und drit mit
dem rech[t]en fues für und stos in sein rechten handt mit deiner linkhen handt
über sich oder hindersich und schlag in zu dem kopff

Also stehst du mit dem linkhen Fuß vor, so versetz mit verkehrter Hand und tritt mit dem rechten
Fuß vor und stoß ihn seine rechte Hand mit deiner linken Hand hoch oder zurück und schlag ihm zu
dem Kopf.

If you stand with your left foot forward, so displace with reversed hand; and step with the right foot
forward, and push his right hand with your left high or back, and hit him at the head.
67v
Item sticht ainer auff dich und stest mit dem linkhen fuess vor so drit mit dem
rechten fues für und stos im sein stich ab das dein spitz unden sey und haw in
auff sein linkhen seiten zu dem kopff und zu dem hals.

Also sticht einer auf dich und du stehst mit dem linken Fuß vor, so tritt mit dem rechten Fuß voran
und stoß im sein Stich ab, so dass deine Spitze unten ist und haue ihm auf seine linke Seite zu dem
Hals.

As someone thrusts at you and you are standing with the left foot forward, so step with your right
foot forward and push his thrust aside, so that your point is down, and hit him at his left side at the
neck/throat.

Item so du in dem wexel hawst und hast dein messer an dem bauch mit dem
knopff das die spitz hievor und hawt einer zu dir so stand stil und versetz mit
der schneiden und haw im in den kopf zu der linckhen seiten.

Also falls du Wechselhau bist (oder in den Wechsel runtergeschlagen hast) und hast dein Messer mit
dem Knauf vor dem Bauch, dass die Spitze davor ist, und haut einer zu dir so stoppe, stehe still und
versetz mit der Schneide und hau ihm in den Kopf zu der linken Seite.

Der Schreiber hat mit „das die spitz hievor“ seinen Satz zuvor richtig stellen wollen. Die korrigierte
Fassung also lautet:

Also falls du im Wechselhau bist (Hau und Versatz abwechselnd wie beim Säbelfechten) und hast
dein Messer mit dem Knauf oben und die Spitze vor dem Bauch ist, und einer haut auf dich, so stehe
still, versetze mit der Schneide und hau ihm zu der linken Seite in den Kopf.

So if you are in the changing strike (or down in the changeover) and you got your messer
with the pommel at your belly so that the point is in front, and one hits at you, so stand still and
displace with
the edge and hit him in the head at the left side.

The author had corrected with “das die spitz hiefor” his sentence. He did not mean that the point
should be looking at the opponent. So the corrected translation should look like:

So if you are in the changing strike (strike and guarding movement in constant flow as in saber
fencing) and you got your messer with the pommel above and the point in front of your belly, and
someone hits at you, so stop and stand still, displace with your edge and hit him at the left side of his
head.

Item haut einer zu dir und stehst wie for so drit für und versetz mit der schneid
und drit wider hindersic[h] und haw in zu dem kopff.

Also haut einer zu dir und du stehst wie zuvor, so tritt vor und versetz mit der mit der schneid, tritt
wieder zurück und hau ihm zu dem Kopf.
If someone hits you and you stand as before, so step forward, displace with the edge, step back again
and hit at his head.

Item ligstu aber in dem mitelhaw und steßt mit dem rechten fuess für stich[t]
ainer zu dir oben nider so stos im den stich ab mit deines messer ruckh und
spring im auff die rechten seiten und haw in zu dem Kopf

Also liegst du in dem Mittelhau und stehst mit dem rechten Fuß vor und einer sticht
auf von oben auf dich , so stoße ihm den Stich ab mit der Rückseite des Messers und
spring ihm auf die rechte Seite und haue ihm zu dem Kopf.

If you lay in the Mittelhau and you are standing with your right foot forward, and one
thrusts at you from above, so push his thrust off with the back of the messer and
jump to him at the right side and hit him at his head.

Item stestu mit dem linkhen fues for und hast das messer auff dem rechten
bain ligen und hawt ir baid so fal im mit deiner rechten handt und druckh im
sein meser mit deiner linkhen handt uber sein rechten handt mit der
schneiden an seinem hals

Also stehst du mit dem linken Fuß vor und hast das Messer auf dem rechten
Bein liegen und haut ihr beide, so fall ihm mit deiner rechten Hand und drücke ihm
sein Messer mit deiner linken Hand über seine rechte Hand mit der
Schneide an seinem Hals.

If you stand with the left foot forward and you have the messer laying at the right
leg, and both are hitting, so fall him with your right hand and press him
his messer with your left hand over his right hand with the
edge on his throat.

Item stestu mit dem linkhen fues for und leigst in dem mitelhaw hawt ein[er]
zu dir so drit mit guitten drit mit dem linkhen fues für und far auff mit
der schneiden und versetz und graiff mit deiner linkhen handt im auff sein
rechten arm und auff das meser und stich oder schlag.

Also stehst du mit dem linken Fuß vor und liegst in dem Mittelhau, haut einer
zu dir, so tritt mit einem guten Tritt mit dem linken Fuß vor und far auff mit
der Schneide und versetz, greif mit deiner linken Hand ihm auf seinen
rechten Arm und auf das Messer und steche oder schlage.

If you stand with your left foot forward and you lay in the Mittelhau, if one
hits at you, so step in a good step with the left foot forward and raise with
the edge and displace, and grip with your left hand on his
right arm and on the messer and stab and hit.

Item ober dir über fallen will so zuckh den rechten fues hinder sich und ume
wend die handt mit dem messer so hawstu den haw und drit hindersich
Also wenn er dir Überfallen will, so zuck den rechten Fuß hinter dich und
umwende die Hand mit dem Messer, so hauest du den Hau und tritt zurück.

So if he wants to Fall Over you, so twitch the right foot back and reverse
the hand with the messer, so you hit the strike and step back.

Item hawet ir aber baid so bind in an und fal mit dem meser über sein
arm und leg dein messer uber dein bain gegen dein gmecht und drit mit
deinem linkhen fues hinder den man und griff in hinden durch die bain
und heb ihn auff und würff in.

Also haut ihr aber beide, so bind ihn an und fall mit dem Messer über seinen
Arm und leg dein Messer über dein Bein gegen dein Gemächt und tritt mit
deinem linken Fuß hinter den Man und greif ihn hinten durch die Beine
und heb ihn hoch und werfe ihn.

If you strike both, so engage him and fall with your messer upon his
arm and lay your messer over your leg against your manhood and step with
your left foot behind the man and grip him back through the legs
and lift him up and throw him.

Item stestu mit dem linkhen fues for so streich zu beiden seiten auff gegen d[en]
man so drit mit dem rechten fues für und haw umb den kopff mit dem mitel
haw so streich gegen dem mann auff und versetz mit der schneiden und haw
uber den kopff wider in den mitelhaw / Item stestu mit dem linkhen fu[es]
for und hawn zwen zu dir und der hinder dir stet nach dem selben haw
uber dein kopff und versetz dem fordern und drit mit dem rechten fues
für und haw dem hinderen und versetz dem hinderen und wend dich
alweg das dein linkh fueß forn stee.

Also stehst du mit dem linken Fuß vor so streich zu beiden Seiten auf gegen den
Mann, so tritt mit dem rechten Fuß vor und hau um den Kopf mit dem Mittel-
hau, so streich gegen den Mann auf und versetz mit der Schneiden und hau
über den Kopf wieder in den Mittelhau. / Also stehst du mit dem linken Fuß
vor und hauen zwei zu dir und der hinter dir steht nach dem selben Hau
über deinen Kopf und versetz dem Vorderen und tritt mit dem rechten Fuß
vor und hau dem Hinteren, und versetz dem Hinteren und wende dich
abseits, dass dein linker Fuß vorne stehe.

If you stand with your left foot forward so stroke up to both sides against the
man, so step with your right foot forward and strike around the head with the Mittelhau,
so stroke up against the man and displace with the edge and strike
over the head again in the Mittelhau. / If you stand with your left foot
forward and two are hitting at you and the one behind you stands after the same strike
above your head and displace the one before you and step with your right foot
forward and hit the one behind, and displace the one behind and turn
aside, that your left foot stands forward.
68r
Item stest mit dem linkhen fues vor und hast dein meser auff deinem rechten bain
ligen und schlecht ainer zu dir mit ainee streit axst oder sunst mit ainer langen wer
zu deinem kopff so drit mit deinem rechten fues für und greif dein messer mit der
anderen handt mit der spitzen und versetz hoch mit der schneiden uber deinem kpff und greif
in sein rechten hand mit deiner linkhen handt und haw in zu dem kopff

Also stehst du mit dem linken Fuß vor und hast du dein Messer auf deinem rechten Bein
liegen und schlägt einer zu dir mit einer Streitaxt oder sonst einer langen Wehr
zu deinem Kopf so tritt mit deinem rechten Fuß vor und greif dein Messer mit der
anderen Hand mit der Spitze und versetz hoch mit der Schneide über deinem Kopf und greif
in seine rechte Hand mit deiner linken Hand und hau ihm zu dem Kopf.

So if you stand with your left foot forward and got your Messer laying at your right leg
and one hits with a poleaxe or any other long weapon
at your head so step with your right foot forward and grip your Messer with the
other hand at the point and displace high above your head with the edge and grab
his right hand with your left and hit him at the head.

Item schlagen ihr baid so fall in mit gewapfneter handt uber sein rechten arm und stich
ihn zu dem hals oder auf die brust

Also wenn ihr beide schlagt, so fall ihm mit gewappneter Hand über seinen rechten Arm und Stich ihn
zu dem Hals oder auf die Brust.

If you strike both, so fall on him with armed hand over his right arm and thrust at his throat or breast.

Item stestu mit dem rechten fueß für so nim dein meser in dem mitelhaw auff die linkh
seiten und wen er auff dich schlegt so zuckh dein rechten fueß hinder sich und haw
im zu der handt schlegt mit laß das meser umb den kopff gen so hebstu in in der handt.

Also stehst du mit dem rechten Fuß vor, so nimm dein Messer in den Mittelhau auf die linke Seite
und wenn er auf dich schlägt, so zuck dein rechten Fuß zurück und hau
ihm zu der Hand, schlägt [er] mit, lass das Messer um den Kopf gehen; so hebst du ihn in der Hand.

If you stand with the right foot forward take your messer in the Mittelhau on the left
side and as he strikes at you, so twitch your right foot back and hit
him at the hand, strikes [he] with [you], let your messer go round your head; so you lift him in the
hand.

Item sticht ainer auff dich wie vor so stand aber wie vor mit dem rechten bain vor und
leg dich oben in den mittelhaw und er sticht dir nach dem schennkel hindersich und haw
in zwerchs nach der hand und zeuch vast mit dem meser so haw stu in die hand ab in
dem glaichn
Also sticht einer auf dich wie zuvor, so stehe abermals wie zuvor mit dem rechten Bain voran und
leg dich oben in den Mittelhau und sticht er dir nach dem Schenkel [tritt] zurück und hau
in quer nach den Hand und ziehe fest mit dem Messer, so haust du ihm die Hand ab in dem Gelenk.

If somone thrusts at you like before so stand again as before with your right leg and
lay yourself up in the Mittelhau, and as he thrusts at you at your thigh [step] back and hit
cross at the hand and draw fast with the Messer, so you cut him the hand off in the joint.

Item wiltu ein meser nimen mit ainer handt so versetz mit der langen versatzung
wen er dir an bind so lauff in uber sein rechten // hand und arm und mit der seiten
von oben nider und würff den rechten arm auff so reists du im sein meser auss mit
einer handt er seynen leib ader laid.

Also willst du ein Messer nehmen mit einer Hand, so versetz mit der langen Versatzung,
wenn er dir anbindet, so lauf ihm über seine rechte Hand und seinen Arm und mit der Seiten
von oben nieder und werfe den rechten Arm hoch, so reißt du ihm sein Messer aus mit einer Hand;
zu seinem Leib oder Leid.

So if you want to take the Messer with one hand, so displace with the long displacement, if he
engages you, so run into him over his right hand and his arm, and with the side from above down
below and throw the right arm up, so you tear him his messer out with one hand, to his body or his
harm.

Item schlecht einer auff dich mit der langen versatzung so bind in an und lauff in uber
auß wendig uber und nim dem elenbogen nider weg und drit in mit dem linkhen und ring
und würff in uber dein linkhen hif

Also schlägt einer auf dich mit der langen Versatzung so bind ihn an und lauf ihn
auswendig über, und nimm den Ellenbogen nieder weg, und tritt mit dem linken [Fuß] und ringe und
werfe ihn über deine linke Hüfte.

So if one hits at you with the long displacement, so engage him and run into him out-sidewise over
him, and take his elbow below away, and step with the left [foot] and wrestle, and throw him over
your left hip.

Item schlegt ainer auff dich mit der langen versatzung so bind in an und lauff aber
auswendig oben über und nim in mit der hand dann das messer in fort unnd würff
dich auff die linkhen seiten uber die schulter uber und uber

Also schlägt einer auf dich mit der langen Versatzung so bind ihn an und lauf ihn aber
auswendig oben über und nimm ihn mit der Hand dann das Messer ihm fort und werf
dich auf die linke Seite über die Schulter über und über.

So if one hits at you with the long displacement, so engage him and run into him but
out-sidewise above over [him] and then take him with the hand the messer away and throw
yourself on the left side over the shoulder over and over.
Item schlegt ainer auff dich wie vor sobind n an wie for und lauff in aber außwendig
oben ein unnd setz den linkhen fuer triff hinder sein rechten fues und greiff in
inwendig in die weich und würff in uber ein schennckel so felt er

Also schlägt einer auf dich wie zuvor so bind an wie zuvor und lauf ihn aber auswendig
oben ein und setz den linken vor und triff hinter seinen rechten Fuß und greif ihm
inwendig in den Taille und werfe ihn über einen Oberschenkel, so fällt er.

So if one hits at you as before, so engage as before and run into him but out-sidewise
above into, and put the left forward and land behind his right foot and grip him
in-sidewise in the waist ant throw him over a thigh.

Item schlegt er auff dich wie vor so bind in an wie vor und lauff aber im über auß
wendig oben ein und drit mit zu und druckh das meser an den hals außwendig
unnd wurkh hart und greiff in bey dem rechten bain und heb sie im auff hoch
und würff in du muest garfort druckhen mit dem meser an seinem hals er mus
gargeschneid sein wiltu in werffen das gehiz truckh in vast in die kele.

Also schlägt er auf dich wie zuvor, so bin ihn an wie zuvor und laufe abermals ihm über auswendig
oben ein und tritt damit zu und drücke das Messer an den Hals auswendig und würge hart und greif
ihn bei dem rechten Bein und heb es weit hoch und werfe ihn. Du musst immerzu drücken mit dem
Messer an seinem Hals, er muss geschnitten werden, wenn du ihn werfen willst, das Gehiltz drücke
fest in die Kehle.

So if he hits at you as before, so engage as before and run again into him out-side above, and step
with that to him and press the messer at his throat out-sidewise, and choke hard and grip him at his
right leg and lift it high above and throw him. You must always press the messer at his throat, he
must get cut, if you want to throw him, the crossbar press heavy on the throat.
68v
Item stestu mit dem rechten fueß für unnd schleg einer auff dich so soltu dein meser
haben ligen auff deinem rechten bain unnd ge im uaff mit der spitzen und verker das
meser und drit hin ein und greiff im dem arm inwendig mit deiner linnkhen hand
unnd schlies in sein arm under dein arm und füer in Im so hastu in beschlosen und
gefangen

Also stehst du mit dem rechten Fuß vor und schlägt einer auf dich so sollst du dein Messer
liegen haben auf deinem rechten Bein und geh ihm auf mit der Spitzen und verkehr das
messer und tritt hinein und greif ihm den Arm inwendig mit deiner linken Hand
und schließ ihm seinen Arm unter deinen Arm und führ ihn ihm, so hast du ihn beschlossen und
gefangen.

So stand with your right foot forward and if one hits at you, you should have your messer
laying on your right leg and go him up with the point and reverse the
messer and step inside and grab his arm in-sidewise with your left hand
and lock him his arm under your arm and control it, so you have locked him and captured.

Item stestu mit dein rechten fueß vor so drit aber hinein wie vor unnd ervasch in bey
der handt inwendig mit deiner linkhen handt in seine rechten hand das er das
messer in hat und bringe sie im nider

Also stehst du mit deinem rechten Fuß vor, so tritt abermals hinein wie zuvor und erfasse ihn bei
der Hand inwendig mit deiner linken Hand in seiner rechten Hand, da er das Messer inne hat, und
bringe sie nieder.

So if you stand with your right foot forward, step again inside as before and grab him at the
hand in-sidewise with your left hand in his right hand, where he got the messer, and bring it (the
hand) down.

Item ein notstandt mit dem messer wan ainer aber drungen würt an ain mauer
so stelle den hochen rechten fus vor unnd leg dein meser in den mitelhaw auff die
linckhen seyten unnd wan er zu dir hawt und von darhinder so drit mit dem
linkhen fus hin außwerrtz und dem rechten fues auch hinden nach und haw
oben nider im zu dem arm oder zu der handt.

Also ein Notstand mit dem Messer: wenn einer aber an eine Mauer gedrängt wird
so stellen den hohen rechten Fuß vor und lege dein Messer in den Mittelhau auf die
linke Seite, und sobald er zu dir haut und von dahinter, so tritt mit dem
linken Fuß hin auswärts und dem rechten Fuß hinten nach und hau
oben nieder zu dem Arm oder zu der Hand.

So an emergency stand with the messer: if one is pressed on a wall,


so put the high right foot forward and lay your messer in the Mittelhau on the
left side and as he hits at you and from behind, so step with the
left foot outwards and with the right foot behind towards and strike
from above down to the arm or to the hand.

Item sticht ainer auff dich in dem notstand so stand aber wie vor und drit aber
hinaußwertz wie vor und haw aber oben nider im zu der handt oder zu dem
arm und so leest du in das er sein meser last fallen so hastu in gew[o]nnen

Also sticht einer auf dich in dem Notstand, so stehe abermals wie zuvor und tritt abermals
hin auswärts wie zuvor und hau abermals oben nieder zu der Hand oder zu dem
Arm und so zwingst du ihn, dass er sein Messer fallen lässt und so hast du ihn besiegt.

So if one thrusts at you in the emergency stand, so stand again as before and step again
outwards as before and strike again from above down to his hand or to his
arm and so you force him, that he drops his messer and so you defeated him.

Item kompt ainer mit einer schwer unnd bringt dich in den notstand so standt
mit dem rechten fus hinden unnd leg das meser auff das anderst bain und wann
er oben oben nider schlecht so greif dein meser bey der spitzen und ge auff gewapff
neter unnnd reiß in deie vorrder handt so hastu Im

Hie hatt das meser fechten ain endt

Also kommt einer mit einer schweren [Wehr] und bringt dich in den Notstand, so stehe
mit dem rechten Fuß hinten und leg das Messer auf das andere Bein und sobald
er oben nieder schlägt, so greif dein Messer bei der Spitze und gehe auf mit gewappneter
[hand] und reiße ihn die vordere Hand, so hast du ihn.

Hier hat das Messer Fechten ein Ende

So if one comes with a heavy weapon and forces you in the emergency stand, so stand
with your right foot backward and lay the messer on the other leg and as
he strikes down from above, so grip your messer at the point and rise up with the armed
hand and rip him his leading hand, so you got him.

Her ends the Messer fencing.