You are on page 1of 24

unitop mobile

iPhone App
unitop mobile
iPhone App
for

Microsoft Dynamics NAV 2009 SP1

Version: V1.00
Stand: 29. März 2011

Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 2 von 24


Inhaltsverzeichnis

1 unitop mobile iPhone App 4


1.1 Beschreibung 4
1.2 Funktionsbeschreibung 6
1.3 Eckdaten 8

English Version:

1 unitop mobile iPhone App 10


1.1 Description 10
1.2 Function Overview Description 12
1.3 General information 14

iPhone Screenshots 15

Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 3 von 24


1 unitop mobile iPhone App

1.1 Beschreibung
Mit dem unitop mobile App lesen Sie die Daten Ihrer ERP-Lösung Microsoft Dynamics
NAV ganz bequem von unterwegs. Die Kontaktdaten der Debitoren, Kreditoren und
Unternehmen lassen sich mit der Serverkomponente Proxy Manager der GOB und dem
unitop mobile App mühelos editieren. Offene Posten und Artikelinformationen sowie

Lagerhaltungsdaten können eingesehen werden.

Lizenzierungsverfahren GOB Proxymanager

Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 4 von 24


Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 5 von 24
1.2 Funktionsbeschreibung
Wenn Sie den Leistungsumfang des unitop mobile Apps kennenlernen möchten, steht
Ihnen im ersten Schritt der Demo-Server unserer Microsoft Dynamics NAV 2009 Da-
tenbank kostenlos zur Verfügung. Über eine sichere SSL-Verbindung können Sie den
Demo-Mandanten Cronus mit Ihrem Endgerät synchronisieren, die folgenden Informa-
tionen einsehen und Funktionen ausprobieren.

1. Schritt:
 Ansehen
 Debitoren
 Adressdaten, Telefon, E-Mail, Saldo
 Kreditoren
 Adressdaten, Telefon, E-Mail, Saldo
 Offene Posten Debitor/Kreditoren
 Datum, Fälligkeit, Restbetrag, Belegart
 Kontaktdaten (Unternehmen und Personen)
 Kontaktdaten, Telefon, Fax, E-Mail, Homepage
 Artikel
 Beschreibung, Einheit, Einstandspreis, Verkaufspreis,
Standardlieferant, Gesamtlagerbestand , Lagerhaltungsdaten
 Ausprobieren
 Synchronisation von Debitoren- und Kreditoreninformationen, Arti-
kel und Kontakte
 Einzelabruf von Datensätzen
 E-Mail aus Debitor, Kontakt, Kreditor
 Anruf aus Debitor, Kontakt, Kreditor
 Map-Anzeige aus Debitor, Kontakt, Kreditor
 Filtern der Suche
 Pin-Code Abfrage
 Wischgesten Steuerung

Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 6 von 24


Mit dem kostenpflichtigen In-App-Purchase editieren und erstellen Sie die Inhalte der
Demo-Datenbank oder kopieren die Adressdaten in Ihr iPhone-Adressbuch.

2. Schritt: Editieren und testen


 Ändern von Adressfeldern in Debitor, Kontakt, Kreditor
 Anlage eines neuen Kontaktes zu einem Unternehmen
 Protokollierung der Änderung in Microsoft Dynamics NAV 2009

Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 7 von 24


Sie haben sich von dem Leistungsumfang des unitop mobile Apps überzeugt und
möchten es für Ihre eigenen Unternehmensdaten nutzen?

3. Schritt: Eigene Datenbank verwenden


Dann erwerben Sie die Serverkomponente Proxy Manager der GOB, um Ihre
individuelle Datenbank mit dem unitop mobile App zu synchronisieren und von
mehr Flexibilität im Tagesgeschäft zu profitieren. So komfortabel kann Mobilität
sein. Bitte beachten Sie die Microsoft Lizenzbestimmungen.

Die unterstützten Sprachen sind Deutsch und Englisch.

Weitere Produkt- und Herstellerinformationen finden Sie unter www.gob.de/unitop-


mobile

1.3 Eckdaten
Voraussetzungen: Microsoft Dynamics NAV 2009 oder höher, öffentlich zugängliche
Internetzone oder VPN-Zugang. WebServices als technische Basis.

Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 8 von 24


Index of contents

1 unitop mobile App 10


1.1 Description for iTunes 10
1.2 Function Overview 12
1.3 General information 14

iPhone Screenshots 15

Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 9 von 24


1 unitop mobile iPhone App

1.1 Description
With the help of the unitop mobile-App data of your ERP solution Microsoft Dynamics
NAV can be read quite easily while not in the office. Contact data of customers, ven-
dors and companies can even be edited without difficulty making use of the server
version of GOB’s proxy manager. Open items, item data and stock keeping units can
be consulted.

Licence Order Flow


Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 10 von 24
Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 11 von 24
1.2 Function Overview Description
If you want to get to know the scope of the unitop mobile Apps a demo server of our
Microsoft Dynamics NAV 2009 database is at your disposal for a first glimpse. By us-
ing a secure SSL connection you can retrieve data from the demo company “Cronus”
and synchronize the following data with your mobile device, view related information
and test the functionality.

Step 1:
 View
 Customers
 Address data, telephone, e-mail, balance
 Vendors
 Address data, telephone, e-mail, balance
 Open items for customers/vendors
 Document date, due date, outstanding amount, document
type
 Contact data (Company and persons)
 Contact data, telephone, fax, e-mail, homepage
 Items
 Description, Unit of measure, cost price, sales price, default
vendor, overall stock at hand, Stock keeping data

 Test
 Synchronization of customer- and vendor data, items and contacts
 Request an update of single records
 E-mail from customer, contact, vendor
 Telephone call from customer, contact, vendor
 Show location on map for customer, contact, vendor
 Apply filters for research
 Use of pin-code for entering application
 Wipe to navigate

Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 12 von 24


The chargeable In-App-Purchase allows editing and creation of data in the demo data-
base or to copy address data to your iPhone-Address book.

Step 2: Editing and test


 Change of address data of customers, contacts, vendors
 Creation of a new contact related to a company
 Log changes in Microsoft Dynamics NAV 2009

Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 13 von 24


Could you be convinced of the scope of the unitop mobile Apps and would you like to
use it with the data of your company?

Step 3: Use your own database


Acquire the server component proxy manager of GOB in order to synchronize
your own database with the unitop mobile App in order to benefit from in-
creased flexibility in your day-to-day business. Mobility can be so comfortable!

English and German are supported.

Please consult additional information concerning the product and manufacturer at:
www.gob.de/en/unitop-mobile

1.3 General information


Preconditions: Microsoft Dynamics NAV 2009 or higher, accessible internetzone for
public or VPN-access depending on access to webservices.

Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 14 von 24


iPhone Screenshots

Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 15 von 24


Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 16 von 24
Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 17 von 24
Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 18 von 24
Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 19 von 24
Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 20 von 24
Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 21 von 24
Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 22 von 24
Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 23 von 24
Stand:29. März 2011 unitop mobile App Seite 24 von 24