Sie sind auf Seite 1von 160
Kompass DaF C1.1 PYAR TOMO Le Mtn Kurs- und Ubungsbuch lise Sander Daniela Schmeiser Birgit Braun Nadia Fiigert Friederike Jin Klaus F. Mautsch Andreas Wiebel Emst Klett Sprachen Stuttgart ‘Symbole in Kompass DaF C1 m6 Verwels auf CD und Tracknummer DFiim4 Verweis auf Film 6132 Verwels auf entsprechenden Abschnitt in Grammatik zum Nachschlagen > 0B Bt Verweis auf passende Ubung im Obungsbuchtel > KB Bic \Verwe's auf passende Aufgabe im Kursbuchteil Grammatikregel Ausspracheregel DSH priifungsrelevanter Aufgabentyp: DSH tele priifungsrelevanter Aufgabentyp: tele Deutsch C1 Hochschule 9 TestDaF prifungsrelevanter Aufgabentyp: digitaler TestDaF a zusatzliche Priifungsaufgabe iiber Kiett Augmented: Goethe Zertfkat C1 Wortschatz dben Wortschatztraining Uber kiett Augmented ‘Autoren se Sander, Daniela Schmeiser, Birgit Braun, Nadja FUgert,Friederike Jin, Klaus F, Mautsch, Andreas Wiebel Beratung Tomasz Gajownik, Nelly Schymiczek Beratung zum cigitalen TestDaF Gabriele Kecker und Team (g.ast/TestDaF Institut) Beratung zum Goethe-Zertifikat Ct: Nicole Schafer Beratung zu tele Deutsch C1 Hochschule: Simone Weidinger Redaktion Angela Fitz-Leuterbach, Eva Neustadt Herstellung Alexandra Veigel Layoutkonzeption, Gestaltung und Satz Bettina Herrmann, Stuttgart Illustrationen Maren Profke, Stuttgart Umschlaggestaltung Ulrike Steffen Filme (Auf dem Weg zur Priffung) und Postproduktion Thomas Simantke Kamera (Auf dem Weg 2ur Prifung) Jochen Riehm, Stuttgart Reproduktion Meyle + Muller GmbH + Co.KG, Pforzheim 978-3-12-670006-1 978:3-12-6700078 978-3-12-6700085 978:3-12-670009-2 978:3-12-6700108 NP00867000901 Kurs: und Obungsbuch C1 kKurs- und Obungsbuch C14 Kurs: und Ubungsbuch C12 Unterrichtshandreichung C1 Medienpaket C1 Digitales Unterrichtspaket C1 zum Download Audio: und Videodateien, Wortschatztrainer, zusdtziche Prifungsaufgaben, Lektionstests und Online-Ubungen unter: www.klett-sprachen.de/kompass-daf = Audio-Dateien zum Download unter: wwwwklettssprachen:de/kompass dat /audioC Code: #Korndaf@ct-ad = Video-Dateien zum Download unter: wwvweklettsprachen.de/kompass-daf/videoC! Code: ekomdafactvd Zu diesem Buch gibt es Audios, Videos, Wortschatztrainer und zusétzliche Prifungs ‘aufgaben, die mit der Klett Augmented-App geladen und abgespielt werden kénnen, KlettAugmented-App | ilderkennungstarten und | Daten laden, dicekt kostenlos downloaden | Seiten mitentsprechendem | nutzen oder speichern Und offnen ‘Symbol scannen {) scannen Sie dese Seite hier fr weitere Komponenten u dieser Titel ele rcs ple Lago si Maren der Aspen ein de USA were Linden enero in ppStxe 'SteneDeretstugsmare der Alen | Gol Pay une as ove Pay Lo sins Waren e Gog ‘1.Auflage 1°? | 2023 22 21 (© Emnst Klett Sprachen GmbH, Ratebiihistrate 77, 70178 Stuttgart, 2021 Alle Rechte vorbehalten, wwwklett-sprachen de ‘Das Werk und seine Tele sind urheberrechtlich geschitzt, Jede Nutzung in anderen als den gesetzlch 2ugelassenen Fallen eda der vorherigen schriftlichen Einwilligung des Verlags. Druck und Bindung Elanders GmbH, Waiblingen ISBN 978-3-12-670007-8 st IN Vorwort Fokus: Sprechen [Wortrag halten] 6132 DFimt ‘schatz dben »0BB1 > KBBte TestDaF C3} él Warum mit Kompass DaF C1 Deutsch lernen? ‘Sle michten Deutsch lemen, um in Studium oder Beruf anspruchsvolle Texte zu verstehen, zu verarbeiten und zu produzieren. Sie wollen auf Deutsch Prasentationen halten, Uberzeugend argumentieren und erfolg- reich kommunizieren. Kompass DaF trainiert schrittweise die notwendigen Kompetenzen und begleitet Sie so auf dem Weg zu Ihrem Ziel. Dabei steht das praktische Sprachhandeln im Vordergrund, wobel bertick sichtigt wird, dass gerade im Zusammenhang mit Studium und beruflicher Kommunikation dem Bereich der Mediation, d.h. der schriftlichen oder mindlichen Verarbeitung und Weitergabe von Informationen, der .gemeinsamen Entwicklung von Gedanken und dem plurikulturellen Austausch, eine besondere Rolle 2u- kommt. Kompass DaF berlicksichtigt daher den Kompetenzbereich ;Mediation” von Anfang an und trainiert einzelne Mediationshandlungen und -strategien ber die Lektionen hinweg. Wie ist Kompass DaF G1 autgebaut? Kursbuchlektionen: Durch seine klare Struktur ermaglicht Kompass DaF Ihnen und Ihren Kursleitenden eine schnelle Orientierung. Es umfasst zehn Lektionen; e Telband (C11 und C'.2) sind es fii Lektionen. Jede Lektion ist in vier Rubriken aufgeteilt: A B,C, D. Jede dieser Rubriken hat eine sprachliche Fertigkeit im Fokus, also Lesen, Horen, Schreiben, Sprechen. Deren Reihenfolge variiert und orientiert sich am Themen: ablauf. Passend zu der jeweiligen Fertigkeit wird in jeder Rubrik eine Kompetenz baw. ein Kompetenz- bereich erarbeitet und trainiert. Bei den entsprechenden Aufgaben findet man immer einen Hinweis, um welche Kompetenz es sich handett. Grammatik: Pro Lektion werden jeweils 2vei Grammatikthemen vermittelt. Diese sind an die Fertigkeiten zLesen’ und ,Héren’ angebunden. Im Anhang gibt es eine Grammatik 2um Nachschlagen, auf die bei jeder Grammatikaufgabe verwiesen wird. Filme: Zur Themenvertiefung gibt es pro Telband (C1.1 und C12) zwei Filme, bei denen es sich um authen- tische Reportagen und Interviews vom SWR und WDR handelt. bungsbuchteil: Hier werden die Kompetenzen, die Grammatik und der Wortschatz aus dem Kursbuch kleinschrittig geibt und vertieft. Angedockt an die Fertigkeit Sprechen* wird zudem pro Lektion ein fir die Kommunikation relevantes Aussprachephanomen trainiert. AuBerdem findet man in jeder Ubungsbuch- Jektion Ubungen zur Reflexion der Wortbildung, was thnen hilt, sich Wortschatz selbststandig zu erschlie fen. Am Ende jeder Ubungsbuchlektion befindet sich je eine Ubersicht liber die Lektionsgremmatik und den Lektionswortschatz. Wortschatztraining: Passend zum Lektionswortschatz Kénnen Sie Uber Klett-Augmented mithilfe von Lem- wortschatzkairtchen den Wortschatz trainieren Zusammenhang zwischen Kurs- und Obungsbuchteil: Dieser wird durch klare Verweise verdeutlicht: ‘Vom Kursbuchteil wird jeweils auf die passende bung im Obungsbuchteil verwiesen und umgekehrt. Wie bereitet Sie Kompass DaF C1 auf die Priifungen vor? Auf jede Kursbuchiektion folgt ein vierseitiges Priifungstraining ,Auf dem Weg zur Priifung”. Dort werden Sie an die prifungsrelevanten Aufgabentypen der DSH von tele Deutsch C1 Hochschule und vor digita- Jen TestDaF herangeflihr. In jedem Priifungsteil findet man mindestens eine Aufgabe dieser Prifungen. Zusaitzlich gibt es an passender Stelle Tipps zu den Prifungsaufgaben. Diese konnen formale Angaben zum. Prifungsformat enthalten, aber auch Hinweise, was Sie bei der Losung einer Aufgabe beachten sollten. Die Rubrik ,Auf dem Weg zur Prifung' ist thematisch jeweils an das Thema der vorangegangenen Lektion angebunden. Zudem werden in den Prifungsaufgaben nur Kompetenzen abgefragt, die direkt in der Lektion davor oder in friheren Lektionen trainiert wurden. Jede Priftungsaufgabe ist mit einem Hinweis, auf die verlangte Kompetenz gekennzeichnet. Da demniichst das Goethe Zertifikat C1 in einer neuen Fassung auf den Markt kommen wied, sind die Pri fungsaufgaben zum Goethe-Zertifikat C1 nicht im Buch abgedruckt. Stattdessen ist an jeden Prifungstell _ Auf dem Weg zur Prifung” jeweils eine Prifungsaufgabe des Goethe Zertifikats C1 Uber Klett Augmented Angedockt. Auf diese Weise kénnen die Aufgaben einfach ausgetauscht werden, sobald das neue Goathe- Zertifikat C1 auf dem Markt ist. Die Prifungsaufgaben kann man als Kopiervoriage aus dem Netz herunter: laden oder Uber Klett Augmented abspielen. Die Prifungsaufgaben kann man im Anschluss an jede Lektion bearbeiten, aber auch geblindelt im Laufe ‘oder am Ende des Kurses. Je nach Interesse kann man sich dabei nur auf die Aufgaben der Prifungsinstitu: tion seiner Wahl konzentrieren oder zum Training der Kompetenzen alle Prifungsaufgaben durcharbeiten. Viel Spa8 und Erfolg bei der Arbeit mit Kompass DaF C1 wiinschen Ihnen und Ihren Kursleitenden der Verlag und das Autorenteam! Inhaltsverzeichnis = ders ctor Auf dem Weg zur Priifung 1 Textbauplan erstellen und Stellungnahme zu Thema verfassen ‘Auf dem Weg zur Priifung 2 Film 1: Der Geldschépfungsprozess ‘A Derdffentliche Raum Sprechen _~ Haltung der Befragten in Umfrage erkennen ~ Diskussion fuhren und im Anschluss auswerten B Offentlich oder privat? —_Lesen in Essay Mitteilungsabsichten analysieren ~ sich Uber Fazit des Autors austauschen © Immer unterwegs ~ Héren _~ Haltung der Befragten in Radiofeature erkennen pendeln ~ sich Uber Mobilitatsformen im interkulturellen Vergleich austauschen D Was gefallt Ihnen an Schreiben _~ Informationen aus Grafik und Informationstext abgleichen Ihrem Wohnort? = anhand von erarbeiteten Inhalten und Leitfragen schriftich Stellung nehmen ‘Auf dem Weg zur Priifung 3 ‘A Kiinstliche Welten Schreiben _~ PowerPoint Folien zu Prasentation analysieren und Folien selbst gestalten 8 Artifizielle Raume: Sprechen ~ Prasentation analysieren und Tipps flr gelungen Prisentation formulieren ‘Museen ~ PowerPoint-Folien zu Museum gestalten und Museum présentieren € Kiinstliche Intelligenz —Hren in Radiofeature Haltungen der Sprecher/innen und der Moderatorin erkennen ~ +-Minuten-Statement 2u eigener Haltung formulieren D Zukunftswelten Lesen = Auszug aus Science-Fiction-Roman flr jugendliche erschlieBen Zukunftsvision formulieren ‘Auf dem Weg zur Priifung 4 Film 2: Kinstliche Superintelligenz ‘A Immer wieder Konflikte - Lesen \W-Fragen an Artikel aus Wissensmagazin formulieren und Mittellungs Was tun? absichten von Autorin analysieren ~ Artikel schriftlich zusamimenfassen B Das Team funktioniert —Héren ——_~ Varianten von Teambesprechung vergleichen nicht! = zu Teambesprechung strukturierte Notizen machen © Vereinbarungen ~ Schreiben _~ anhand von Notizen Verlaufsprotokall erstellen Protokolle D Konflikte ldsen im Sprechen ~ Konfiktgesprach aber Probleme in Team vorbereiten und fahren Gesprich = Ablauf von Konfliktgesprach analysieren ‘Auf dem Weg zur Priifung 5 Redemittel aus den Lektionen | 130 vier ‘Grammatik zum Nachschlagen | 133 Lésungen zum Ubungsbuch | 153 Kompetenztraining, Grammatik Aussprache (0B) ke 08 = miindlich Stellung nehmen = Kontraste ausdricken 6 70 ~ strukturierte Notizen machen, Inhalte ~ Positionen im Satz: das Mittelfeld 8 7B weitergeben = Position von ,nicht (08) ~Textbauplan erstellen und schriftlich "6 Stellungnehmen = Hypothesen wahrend des Horens = Nomen Verb-Verbindungen 2 7 bilden 14 ~ Vortrag ausarbeiten und halten = Reduktionsvokale in 18—«82 rent und wer” = Textaufbau erkennen und strukturierte - temporale Ausdrucksverianten 2 84 Notizen machen = Aufbau von Studienbeschreibungen _~ nominale Gruppen - Nominal- und 2 8 erkennen Verbalsti ~ anhand von Grafik und Text schriftlich 3 OH Stellungnehmen 6 30 ~ Haltungen erkennen ~ Vokalneueinsatz 3294 ~ Diskussion fihren (Knacklaut) ~ Mittelungsabsichten in Texten ~ erweiterte Partizipien vor Nomen 3496 erkennen = Positionen in Radiofeatue verstehen = Vorgangs-und Zustandspassiv 70 ~ anhand von Grafk und Text schrifich 39103 Stelhingnehmen 0 = Folie fur Prsentationverfassen und 44 106 gestalten = Prasentation analysieren 46 108 ~ mitFolienprisenteren = Haltungen erkennen = Prapositionen mit Genitiv a” WO ~ literarischen Text erschlieBen ~ Futur II fiir in der Zukunft abgeschlossene 49 13 Erelgnisse und for vermutungen 52 56 = Text durch Fragen erschliegen und Artikelwerter und flgende Adjektiv- 3818 Mitteitungsabsichten erkennen deklnation ~ Artikel schriftich zusemmenfassen = Notizen fr Protokoll machen ~ kausale, konzessve und adversative @ wm Ausdrucksveranten ~ Protokollverfassen 0S ~ Konfktgesprch vorbereiten und ~ Sprechen mit 6 16 fahren Emationen 6 fant @ bussed wr ith deen i de Wiesbaden Franklurt/M, Stuttgart ° @ Freturg A Ist das Deutsch? 11 Regionale Varianten a [11/1-5 Schauen Sie sich zuerst die folgenden Dialektvarianten an. Sie héren dann fiinf Personen, die Uber Dialektvarianten sprechen. Erganzen Sie die Dialektwérter in der Karte oben. babbeln | dreckfresssch | kiGnen | der klénsnack | kniepig | kiern | naderig | ratschen | ruchert | schwatzen | schwatzen | snacken | das Sparbritsche | 'b Horen Sie Unterschiede, wie die Personen sprechen? Welche dialektale Farbung kénnen Sie leichter verstehen, welche nicht so gut? Beschreiben Sie thre Eindriicke. € Stellen Sie einem Partner einer Partnerin folgende Fragen, machen Sie Notizen und berichten Sie anschlieSend im Kurs Uber eine interessante Information.» UB A1 1. Gibtes in threr Sprache regionale Varianten? Wie grof sind die Unterschiede? 2. Kann man die Varianten im ganzen Land verstehen? 3. Wo werden diese Varianten gesprochen (Familie, Kindergarten, Schule, Universitat, Beruf, Fernsehen und Radio)? 6 sechs cis resin @ 2 Hochdeutsch oder Dialekt im Beruf? Ihre Meinung: Sollte man in beruflichen Situ ialekt sprechen? Ich bin im Verkauf von Versicherungen unterwegs. Da ist es ganz wichtig, dass man schnell einen Draht zu den Menschen bekommt. Wir miissen namlich so schnell wie méglich auf einer Wellenlinge eein. Es geht in zolehen Kontexten 2undichot eigentlich gar nicht zo echr lum harte Fakten. Wir wissen ja aus Untersuchungen, dass wir Menschen auf den ersten Blick einschaitzen. Und wenn wir dann den Mund aufmachen, dann entscheidet sich schnell, ob sich die Gespréchspartner gegenseitig mégen. Ist diese Hirde geschafft, dann kann man mit ‘Anna KécheleArgumenten und Fakten viel besser zum Gespriichspartner durchdringen. Und ein gemein- samer Dialekt kann viel dabei helfen, eine angenehme Gesprachsatmosphare zu schaffen, Ich spreche auch Dialekt und mag das sehr gerne. Es gibt so viele interessante Ausdriicke, die viel ausdrucksstarker sind als die Werter im Hochdeutschen. Im Dialekt habe ich viel mehr das Gefiih, dass ich mich so ausdriicken kann, wie ich méchte, und viel besser zeigen kann, was ich fihle und denke. Man kann im Dialekt auch ganz anders schimpfen, denn man hat viel mehr Ausdrucksméglichkeiten als im Hochdeutschen. Aber in meinem Beruf arbeite ich mit Kollegen aus ganz Deutschland zusammen, und einige kommen auch aus dem Luca Brisch Ausland und haben Deutsch als Fremdsprache gelemt. Wenn ich da Dialekt sprechen wiirde, dann warden mich viele entweder gar nicht oder nur schlecht verstehen. Ur habe fraer viel und gerne Dialekt yeoprocten. Und auch wer ie Hatt Weisel ge" sprochen habe, hat jeder sofort gehért, woher ich komme. Aber als ich in meiner Firma eine Fuhrungsposition bekommen habe, habe ich viele negative Reaktionen bekommen. Ich hatte den Eindruck, dass ich nicht so emst genommen wurde, wenn man meinen Dialekt herausgehért hat. So als ob das, was ich mit dialektaler Farbung gesprachen habe, weniger Sachkompetenz ausgestrahit hatte. ch habe deshalb ein Sprachcoaching gemacht. Wenn ich Karina Tanner es nicht will, dann merkt jetzt keiner mehr, woher ich komme. bb Lesen Sie die Blogbeitrage in 2a noch einmal, Welche Aussage passt zu welchem Blogbeitrag? Ordnen Sie zu. » OB A2~3 4. Wenn man Dialekt spricht, wirkt man weniger professionell 2. Wenn man Dialekt spricht, wirkt man authentischer. 3. Wenn man Dialekt spricht, wirkt man sympathischer. 3 Ist eine dialektale oder regionale Farbung im Beruf hinderlich? [miindlich Stellung nehmen] Wahlen Sie eine Aussage aus 2a aus, erkldren Sie sie mit eigenen Worten und nehmen Sie dazu Stellan. Machen Sie deutlch inwieweit Sie mit der Aussage Ubereinstimmen oder sie ablehnen. Geben Sie dazu Grinde und Beispiele an. > OB A‘-5 [Thema nenne:n dem logbetrag on ..gehtes um... | Der Bloghelrag esha stch mit der Frage ob Meinung andere wledergeben:.. hn dss. | Sener Merang nach . | rie wet au hin das Stellung zur Meinung anderer nehmen: Ich bin derselben Meinung wie ... ganz anderer Meinung als ..., weil. | Ich denke auch /nicht, dass ... | Daftir méchte ich ein Beispiel anfuhren: oe sieben 7 Fokus: Lesen e B Fremdworter ‘1 Fremde Wérter im Deutschen [strukturierte Notizen machen, Inhalte weitergeben] 2 Gibtes im Deutschen Fremdwérter aus Ihrer ‘Muttersprache oder aus Sprachen, die Sie kennen? ‘Sammeln Sie im Kurs. b Oberfliegen Sie den Einfihrungstext aus einem Lehrbuch fr Linguistik und ordnen Sie den Abschnitten je eine Uberschrift zu. Zwei Uberschriften passen nicht. ey © Arbeiten Sie nun in drei Gruppen. Bearbeiten Sie jeweils einen Abschnitt. lesen Mode interessant ,U Computer vo Dokument tolerant 25 ° a Management orange Arme Sprachpflegerische Aktivitaten | Geschichte der deutschen Sprache | Negative Auswirkung von Fremdwértern | Einfluss anderer Sprachen auf das Deutsche | Kategorien fremder Wérter ihn genau, markieren Sie die Hauptinformationen, legen Sie einen strukturierten Notizzettel an und machen Sie Notizen, damit Sie den Inhalt weitergeben kénnen. > OB 81 | Rauptinformationcn wichtige Detailinformationen d Bilden Sie neue Dreiergruppen, in denen jeweils ein Experte 2u jedem Abschnitt st Informieren Si gegenseitig © Besprechen Sie in threr Gruppe, was Sie durch den Einfihrungstext gelernt haben. > 0BB2 Fremde Worter im Deutschen Sprachen stehen ~ bis auf wenige Ausnahmen ~ in viek filtigem Kontakt mit anderen Sprachen. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass es zu gegenseitigem Einfluss und einem Austausch von Wértem zwischen verschiede- (en Speachea! Esauct Das Deutsche hat ta Lao sat Geschichte sowohl zahlreiche fremde Worter aus vielen anderen Sprachen hernommen als auch den Wortschatz anderer Sprachen beeinglusst. Die Linguistik unterscheidet dabei zwischen Fremdwér- ter und sogenannten Lehnwortern. Wihrend erstere sich in ihrer Struktur, ihrer Aussprache und Schriftweise vom. Deutschen eindeutig unterscheicen, wie zB. Computer, Bibliothek oder orange, sind Lehnworter zwar aus einer an- deren Sprache dibernommen, sie sind aber an die deutsche 45 Aussprache, Struktur und Schreibweise angepasst wor- den, sodass sie auf den ersten Blick nicht mehr als fremd erkannt werden, wie z.B. Sport oder Fenster. Eine weitere Art und Weise, Worter aus fremden Spra- chen zu Ubernehmen, ist die sogenannte Lehnprigung. in Wort aus einer fremden Sprache, fir das es kein Wort in der eigenen Sprache gibt, wird inhaltlich mehr oder we- niger genau abersetzt, wie 2.B. Vaterland (lat: patria, von pater” = Vater) oder Wolkenkratzer (engl: skyscraper, also eigentlich: Himmelkratzer) Meistens wird mit Fremawortern auch die Bedeutung uber- nommen. Im Laufe der sprachlichen Entwicklung kommt es aber auch immer wieder zu Bedeutungsunterschieden awischen der urspringlichen Bedeutung des Wortes in der Ausgangssprache und der Bedeutung des Wortes als Fremdwort in der Zielsprache. So bedeutet 2.B. rendez-vous in Franzésisch ,Verabredung, Treffen, Termin", wihrend es im Deutschen die Bedeutung von ,romantisches Tref= fen” angenommen hat. Inawischen gilt das Fremdwort Rendezvous im Deutschen als veraltet und wird oft durch. das englische Wort Date ersetzt. ert & Architektur