Sie sind auf Seite 1von 2

AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE

Landesrat für Gesundheit, Breitband und Genossenschaften Assessore alla Salute, alla Banda larga e alle Cooperative

Bozen, 10.07.2020 An die Landtagsabgeordneten


Sven Knoll
Bearbeitet von: Myriam Atz Tammerle
Paolo Bramezza Landtagsfraktion Süd-Tiroler Freiheit
Tel. 0471 418166
paolo.bramezza@provinz.bz.it
Silvius-Magnago-Platz 6
39100 Bozen

Zur Kenntnis: Herrn Präsidenten


des Südtiroler Landtages
Herr Josef Noggler
Silvius-Magnago-Platz 6
39100 Bozen

Antwort auf die Landtagsanfrage 898/20 „Ankauf von Schutzmasken“

Sehr geehrte Landtagsabgeordnete,

Ad 1:
„Gibt es den genannten Betrieb „L&B Manage and Consulting GmbH“ noch?“
Ad 2:
“Falls es den Betrieb nicht mehr gibt, wie kann der Gesundheitsbezirk Zuschläge an „tote“
Betriebe verteilen?“
Die Firma L&B hat den Südtiroler Sanitätsbetrieb Anfang März 2020 das erste Mal telefonisch kontaktiert.
Da dieser Ankauf in der dringlichsten Covid-19-Phase getätigt wurde, mussten wir uns auf die Anfrage
eines Handelsregisterauszuges beschränken. Dieser wurde uns geschickt mit Ausstellungsdatum
22.01.2020.
Mit der L&B wurden dann entsprechende Verträge abgeschlossen, welche vorsehen, dass falls nicht
geliefert wird, der Sanitätsbetrieb eine Vertragsstrafe von 10% des Nettobetrages, der nicht gelieferten
Produkte einfordern kann. Da die Firma L&B nicht geliefert hat, hat unsere Buchhaltung daher am
31.03.2020 die Bezahlung der Vertragsstrafe in der Höhe von € 37.535,00 angefordert.
Ad 3:
„Wurden an die „L&B Manage and Consulting GmbH“ effektiv Zahlungen getätigt? Falls Ja, in
welcher Höhe?”
Nein es wurden keine Zahlungen getätigt.
Ad 4:
„Wurden die Schutzmasken von der „L&B Manage and Consulting GmbH“ ordnungsgemäß
geliefert?“
Nein die Schutzmasken wurden nie geliefert.
Ad 5:
“Wie sahen die Angebotsunterlagen von „L&B Manage and Consulting GmbH“ genau aus? Bitte
um Übermittlung der Angebotsunterlagen.“
Siehe Unterlagen in der Anlage.
Ad 6:
„Von welchen Betrieben wurden im Süd-Tiroler Gesundheitswesen seit dem 1. Jänner 2020
Schutzmasken und Schutzanzüge bezogen? Bitte um Auflistung mit Datum des Ankaufs, Betrieb
und Summe.”
Es sind Hunderte von Angeboten, Lösungsvorschlägen, einfachen Kontakt-E-Mails und dergleichen in den
verschiedenen Ämtern des Südtiroler Sanitätsbetriebes eingetroffen. Diese wurden gefiltert, bewertet und
nach Priorität abgearbeitet.
Sie haben sicher Verständnis dafür, dass eine Auflistung mit all den geforderten Details einem

Landhaus 3A, Silvius-Magnago-Platz 4  39100 Bozen Palazzo provinciale 3A, piazza Silvius Magnago 4  39100 Bolzano
Tel. 0471 41 35 80 Tel. 0471 41 35 80
Steuernr./Mwst.Nr. 00390090215 Codice fiscale/Partita Iva 00390090215
Prot. Datum | data prot. 14.07.2020 Prot. Nr. | n. prot. LTG_0003182 Prot. Typ | tipo prot. Eingang - entrata
AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE

Seite / Pag. 2

Arbeitsaufwand entspricht der unverhältnismäßig ist und das zuständige Personal im Sanitätsbetrieb von
derzeit anstehenden wichtigeren Arbeiten abhalten würde.
Wenn gewünscht können wir das gerne zu einem späteren Zeitpunkt nachliefern.

Mit freundlichen Grüßen

Der Landesrat
Thomas Widmann
(mit digitaler Unterschrift unterzeichnet)

Prot. Datum | data prot. 14.07.2020 Prot. Nr. | n. prot. LTG_0003182 Prot. Typ | tipo prot. Eingang - entrata

Das könnte Ihnen auch gefallen