Sie sind auf Seite 1von 1

, 04.12.

2015

_______________________________________________________________________

Hiermit möchte ich mich für die von Ihnen ausgeschriebene Stelle in Ihrer Klinik bewerben.

Als Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin suche ich eine Klinik mit hohem
Qualitätsstandard, Weiterbildungsmöglichkeiten und einem guten Arbeitsklima mit motivierten
Kollegen, die mir den Einstieg in die medizinischen Verfahren und die deutsche Verwaltung
hilfsbereit erklären möchten.

Große Anpassungsfähigkeit, höchstes persönliches Engagement und beste fachmedizinische


Kenntnisse sind meine wesentlichen Vorteile. Lange Arbeitszeiten und anspruchsvolle
persönliche Dienstbereitschaft werden gerne angenommen.

Ich bin in Berlin geboren und aufgewachsen, habe den Schulabschluss aber wegen Umzugs
der Familie in Griechenland gemacht, wo ich nach bestandener nationaler Eignungsprüfung
ein Medizinstudium an der Universität von Ioannina absolviert habe. Meine
Facharztausbildung für Physikalische und Rehabilitative Medizin ist in den besten Kliniken
Griechenlands erfolgt, wobei ich mir zugleich vielfältige Zusatzqualifikationen in
verschiedenen Bereichen der Medizin angeeignet habe (z.B. Akkupunktur). Seit Mai 2011,als
Facharzt hatte ich die Möglichkeit als leitender Arzt in den griechischen
Rehabilitationszentren Karditsa (dem größten griechischen Gesundheitsunternehmens in der
Rehabilitation:Euromedica ) und Volos zu arbeiten. Dort war ich für die Versorgung von
orthopädischen und neurologischen Patienten, das Schreiben von Ärztebriefen und die
Koordination des Rehabilitationsteams zuständig. Darüberhinaus habe ich die Pfleger der
Klinik in neue Therapieverfahren entsprechend eingewiesen, die Medizinische Nomenklatur
für die Abrechnung mit den Krankenkassen ausgearbeitet und mit der Geschäftsführung
zusammengearbeitet. Aus familiären Gründen bin ich vor einigen Jahren nach Athen gezogen
und habe mich in einer eigenen Praxis selbstständig gemacht.

Angesichts der derzeitigen wirtschaftliche Situation in Griechenland, die leider auch den
medizinischen Sektor erfasst hat, habe ich den Entschluss gefasst, wieder nach Deutschland
zurückzukehren und hier zu arbeiten.

Eine Arbeitsaufnahme ist sofort bzw. zum frühestmöglichen Zeitpunkt möglich (nach
Approbation und Anerkennung des Facharztes), zumal ich mich seit Anfang November in
Deutschland aufhalte.

Über ein baldiges Kennenlernen in einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen

DAvid

Das könnte Ihnen auch gefallen