Sie sind auf Seite 1von 4

Sicherheitsdatenblatt

Grundlagen
Nutzen
Verantwortlichkeit
Überprüfung
Abschnitte

Modul: Sicherheitsdatenblatt Chart 1

Sicherheitsdatenblatt

„Das Sicherheitsdatenblatt muss die Verwender in die Lage versetzen, die


erforderlichen Maßnahmen zum Schutz der menschlichen Gesundheit und der
Sicherheit am Arbeitsplatz sowie zum Schutz der Umwelt zu ergreifen. Der
Ersteller des Sicherheitsdatenblatts muss berücksichtigen, dass ein
Sicherheitsdatenblatt seine Adressaten über die Gefahren eines Stoffs oder
eines Gemischs informieren sowie Angaben über die sichere Lagerung,
Handhabung und Entsorgung des Stoffs oder des Gemischs enthalten muss.“
Quelle: Gründling, Ch.: Workshop „Das Sicherheitsdatenblatt“; Wien, 06.10.15

Modul: Sicherheitsdatenblatt Chart 2

1
Sicherheitsdatenblatt
Gesetzliche Grundlage
REACH-VO i.d.g.F., Artikel 31 und Anhang II

Ziel
… berufsmäßiger Abnehmer soll notwendige Maßnahmen für
Gesundheitsschutz, Sicherheit am Arbeitsplatz, Umweltschutz ergreifen
können
… bei Publikumsprodukten im Einzelhandel SDB auf Verlangen des Abnehmers
Anmerkung: - für private Personen im Konsumentenschutzgesetz geregelt
- auf den Verpackungen müssen Hinweise angebracht sein –
Quelle: Drobits, Josef.: Informationen aus dem Sicherheitsdatenblatt, Onlineseminar; 22.04.21

Inhalt
Information über die Gefahren eines Stoffes/Gemises
Angaben über sicher Handhabung, Lagerung, Transport und Entsorgung
Quelle: Gründling, Ch.: Workshop „Das Sicherheitsdatenblatt“; Wien, 06.10.15

Modul: Sicherheitsdatenblatt Chart 3

Sicherheitsdatenblatt – WOZU?

Prüfen auf Ersatzstoffe/Ersatzverfahren!


Siehe§42 AschG: Ersatz und Verbot von gefährlichen Arbeitsstoffen
Erstellen von Betriebsanweisungen
Festlegen von Sicherheits- und Schutzmaßnahmen:
S & G – Dokumente / Evaluierung
Erstellen eines Verzeichnisses über gefährliche Arbeitsstoffe
Grundlage für Gefahrenermittlung
Quelle: Drobits, Josef.: Informationen aus dem Sicherheitsdatenblatt, Onlineseminar; 22.04.21

Modul: Sicherheitsdatenblatt Chart 4

2
Sicherheitsdatenblatt
Verantwortlichkeit
Inverkehrbringer muss dem Abnehmer das SDB zur Verfügung stellen
… kostenlos
… in schriftlicher oder elektronischer Form
… in der Sprache des Mitgliedstaates des Abnehmers (in Ö: DEUTSCH)
Inverkehrbringer verantwortlich für fachliche Richtigkeit und
Vollständigkeit
Regelmäßige Aktualisierung des Rechtsstandes (neue Einstufung,
Anpassung des Arbeitsplatzgrenzwertes)
Unterstützung durch Softwareprodukte
→ Verantwortung für fachliche Richtigkeit bleibt beim Inverkehrbringer
Quelle: Drobits, Josef.: Informationen aus dem Sicherheitsdatenblatt, Onlineseminar; 22.04.21

Modul: Sicherheitsdatenblatt Chart 5

Sicherheitsdatenblatt
Anforderungen
Erstellungsdatum auf der ersten Seite bzw. überarbeitet am
Änderungen sind hervorzuheben bzw. im Abschnitt 16 darzustellen
Versionsnummer

Überarbeitung
… keine festgelegte Frist
… bei wesentlichen Änderungen:
aktuell zumindest 201X erforderlich
Ziel alle 5 Jahre
Quelle: Drobits, Josef.: Informationen aus dem Sicherheitsdatenblatt, Onlineseminar; 22.04.21

Modul: Sicherheitsdatenblatt Chart 6

3
Sicherheitsdatenblatt
Überprüfung
bei Änderung der Listeneinstufung
bei neuen Erkenntnissen über eine zusätzliche
oder schärfere Einstufung/Kennzeichnung
bei Änderung von sicherheitstechnischen oder
arbeitsschutzrelevanten Grenzwerten

Auch bei unveränderter Datenlage Prüfung auf Aktualität sinnvoll,


da chemische Zusammensetzung geändert werden konnte.
Quelle: Drobits, Josef.: Informationen aus dem Sicherheitsdatenblatt, Onlineseminar; 22.04.21

Modul: Sicherheitsdatenblatt Chart 7

Sicherheitsdatenblatt
Abschnitte
1. Bezeichnung des Stoffes bzw. des Gemisches und des Unternehmens
2. Mögliche Gefahren
3. Zusammensetzung / Angaben zu Bestandteilen
4. Erste-Hilfe-Maßnahmen
5. Maßnahmen zur Brandbekämpfung
6. Maßnahmen bei unbeabsichtigter Freisetzung
7. Handhabung und Lagerung
8. Begrenzung und Überwachung der Exposition/ Persönliche Schutzausrüstungen
9. Physikalische und chemische Eigenschaften
10. Stabilität und Reaktivität
11. Toxikologische Angaben
12. Umweltbezogene Angaben
13. Hinweise zur Entsorgung
14. Angaben zum Transport
15. Rechtsvorschriften
16. Sonstige Angaben

Modul: Sicherheitsdatenblatt Chart 8

Das könnte Ihnen auch gefallen