Sie sind auf Seite 1von 10

Machine Translated by Google

EJE Magazin – Ingenieurzeitschrift ECCI ISSN XXXX-XXXX, Band X, Nummer X, Seiten XX-XX, 20XX

Topologische Optimierung des Pleuels zur Gewichtsreduzierung


und Fertigungsverfahren Selektives Lasersintern.
Topologische Optimierung des Pleuels zur Gewichtsreduzierung und SLS-
Fertigungsverfahren.

Diaz Ronald, Ruiz Cristian, Moreno Juan, Rocha Lorena, Pérez Juan, Supelano Yeison

ein

Ecci-Universität, Bogota, Kolumbien

Ronalde.diazc@ecci.edu.co
dmalagonr@ecci.edu.co

FORTSETZEN

Die Zusammenfassung muss in spanischer und englischer Sprache verfasst sein und die Hauptziele der Forschung, den Umfang, die verwendete Methodik,
die wichtigsten Ergebnisse und Schlussfolgerungen enthalten. Die Zusammenfassung muss klar, kohärent und prägnant sein, wofür empfohlen wird, Daten,
Syntax und Rechtschreibung zu überprüfen und zu überprüfen, Tippfehler zu vermeiden und keine Gleichungen, Abbildungen, Tabellen oder bibliografischen
Referenzen zu enthalten. Das Abstract umfasst maximal 250 Wörter und muss den Inhalt des Artikels getreu wiedergeben. Ihr Schreiben muss in der dritten
Person sein. Es muss in einem einzigen Absatz dargestellt werden. (Ab diesem Abschnitt muss Times New Roman, 10pt verwendet werden.)

Stichworte: Topologische Optimierung, Pleuel, SLS-Fertigung.

Erhalten: xx. Februar 20xx. Akzeptiert: xx. Juni 20xx


Eingegangen: xx. Februar 20xx. Akzeptiert: xx. Juni 20xx

ABSTRAKT

Zusammenfassung, entspricht der genauen Übersetzung der bereits auf Spanisch vorgelegten Zusammenfassung ins Englische, sie muss kursiv sein.

Schlüsselwörter: Schlüsselwort1, Schlüsselwort2, Schlüsselwort3


Schlüsselwörter, entsprechen der genauen Übersetzung ins Englische, der bereits auf Spanisch präsentierten Schlüsselwörter, sie müssen kursiv gesetzt
werden. Sie müssen in Übereinstimmung mit der alphabetischen Reihenfolge in Spanisch erscheinen.

Zitierweise: Autor eins, Autor zwei, Autor drei, Titel


des Artikels auf Spanisch,
EJE Magazine, Vol. Nr. Nr. Nr., p1-pn, 20XX
DOI: http://dx.doi.org/000.000.000
Machine Translated by Google

EJE Magazin – Ingenieurzeitschrift ECCI ISSN XXXX-XXXX, Band X, Nummer X, Seiten XX-XX, 20XX

ein. EINLEITUNG
MATERIALIEN
In der Automobilindustrie gibt es Hinweise darauf, dass das Gewicht
von Motorkomponenten die Fahrzeugleistung beeinflusst. Unter den verschiedenen Werkstoffen, die zur Herstellung von
Einige dieser Teile können optimiert werden, um ihr Gewicht und Pleueln verwendet werden können, gibt es Hochleistungslegierungen
damit den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren. Derzeit gibt es Verfahren, wie den aus Pulver hergestellten und anschließend weiterverarbeiteten
mit denen eine Optimierung durchgeführt werden kann. Fe-Cu-C-Werkstoff [8].

AM Additive Manufacturing (AM) in mechanischen Baugruppen ist Ein Material, das herkömmlicherweise bei der Herstellung von
eine der am häufigsten verwendeten Optimierungsmethoden, eine Pleuelstangen verwendet wird, ist Kohlenstoffstahl 45, bekannt als
davon ist die additive Fertigungsmethode SLS (Selective Laser GB/T 699–1999 45#, weist jedoch Ermüdungsbrüche auf, die durch
Sintering). Dies basiert auf der Anwendung bestimmter Regeln, die zyklische Belastung verursacht werden. Kohlenstoff-10-Stahl, bekannt
Form und Abmessungen des Teils beinhalten [1]. als GB/T 699–1999 10 #, hat sich als in der Lage erwiesen, zyklischen
Belastungen ohne Rissbildung standzuhalten [9].

Daher muss zur Durchführung eines Leichtbaus durch additive Der im Zylinder entstehende zusätzliche Druck muss berücksichtigt
Fertigung (AM) die massive Struktur des betreffenden Teils ersetzt werden, sei es durch Beschleunigungen oder durch Beschleunigungen
werden, für diesen Fall wird die Analyse am Motorpleuel durchgeführt Konkurrenz oder Ladung[10].
[2].
Obwohl Aluminium eines der Materialien mit der höchsten
Mit Hilfe mathematischer Methoden ist es möglich, die Wärmeübertragung ist und leicht ist, wurde festgestellt, dass die
Materialverteilung zu optimieren [3]. Aluminiumlegierung Al2024T6 weniger widerstandsfähig gegen
Knicken ist als die Stahllegierung 42CrMo4.
Diese werden insbesondere in experimentellen Fällen eingesetzt, in
denen unterschiedliche mechanische Widerstandsfaktoren auf die Derzeit ist das am häufigsten verwendete Material für die Herstellung
Materialien angewendet werden, mit denen das Pleuel hergestellt von Pleueln geschmiedeter Stahl, jedoch bieten Aluminiumlegierungen
werden kann [4]. einen höheren Sicherheitsfaktor, größere Steifigkeit, Leichtigkeit und
reduzieren die Belastung unter Last, weshalb es wünschenswerter
Es gibt sechs Kriterien, um das ideale Material für die Herstellung der ist[11].
Pleuelstange auszuwählen, und zwar: Kosten, Zugfestigkeit,
Ermüdungsgrenze, Bruchzähigkeit, Bearbeitung und Sprödigkeit [5]. Das auszuwählende Material muss nicht nur die Belastungskriterien
erfüllen, sondern auch die Einschaltdauer muss berücksichtigt
werden, da ein Pleuel in Bereichen von (105 -109) Zyklen betrieben
Einige der verwendbaren Materialien sind unter anderem Legierungen werden kann[12].
wie Aluminium 5083 [6] Al-Cu-Si (Aluminium-Kupfer-Silizium) [7].
Ein weiteres Fertigungselement ist die Aluminiumlegierung 5083, die
aus Aluminium, Magnesium, Mangan und Chrom besteht. Es hat
Unter Verwendung der oben erwähnten verschiedenen Werkzeuge gute chemische Eigenschaften, die es ihm ermöglichen,
wird die Optimierung der strukturellen Topologie des Pleuels korrosionsbeständig zu sein [13].
garantiert. Folglich verringert sich das Gewicht des Fahrzeugmotors
als Reaktion auf einen angemessenen Sicherheitsfaktor der Aluminiumlegierungen wie 5083 basieren auf Aluminium und
Pleuelstange, wodurch Leistungsverluste wie übermäßiger Magnesium. Es kommt bei hochdruckbelasteten Elementen zum
Kraftstoffverbrauch reduziert werden. Einsatz, wie beispielsweise dem Pleuel, das den Druck vom Kolben
auf die Kurbelwelle überträgt [14].

zwei. MATERIALIEN UND VERFAHREN Der Werkstoff Al-Cu-Si (Aluminium-Kupfer-Silizium) Neben guten
Korrosionseigenschaften erhöht Silizium die Beständigkeit gegen
Um Informationen zum untersuchten Thema zu finden, wurden die Reibverschleiß [15].
folgenden Datenbanken konsultiert:
-Wissenschaft direkt Es gibt sechs Kriterien, um das ideale Material für die Herstellung der
-Google Academic Pleuelstange auszuwählen, und zwar: Kosten, Zugfestigkeit,
Darauf basiert die Entwicklung der folgenden Informationen: Ermüdungsgrenze, Bruchzähigkeit, Bearbeitung und Sprödigkeit [16].

zwei
Machine Translated by Google

EJE Magazin – Ingenieurzeitschrift ECCI ISSN XXXX-XXXX, Band X, Nummer X, Seiten XX-XX, 20XX

ADDITIVE FERTIGUNG (AM) Dank der Anwendung der Finite-Elemente-Analyse vor der
Herstellung eines beliebigen Elements ist es möglich, ein höheres
Die additive Fertigung (AM) ist als bahnbrechende Technologie Trägheitsmoment/Gewichtsverhältnis, Korrosionsbeständigkeit
bekannt, die die Art und Weise verändert, wie neue Produkte und eine schnelle Produktion bereitzustellen[23]
entworfen und produziert werden [1], und hat den Vorteil, dass
die gesamte Produktentwicklung dank der einfachen Übertragung Ziel der Anwendung der Finite-Elemente-Methodik ist es, das
zwischen CAD-Software und der Fertigungsumgebung durch Design zu optimieren, indem Materialkosten, Betriebskosten,
additive Fertigung beschleunigt wird [2] es verkürzt die Zeit bis Rechenkosten und die in jedem Prozess benötigte Zeit reduziert
zum Erhalt des Endprodukts aufgrund seiner einfachen werden; auf diese Weise lassen sich ideale Fertigungsbedingungen
Anpassungsfähigkeit an Änderungen und der Schnelligkeit der bei der Fertigung des Pleuels erzielen[24].
Validierung zwischen Prototyp und endgültigem Teilunabhängig
[3] es kann
von der Komplexität des Teils in einem einzigen Prozess
hergestellt werden, Verringerung des Einsatzes von Maschinen Die möglichen Ausfälle, die eine Pleuelstange durchmachen kann,
und Arbeitskräften und Erhöhung der Rentabilität des Produkts [4]. sind auf Variablen wie die Kraft zurückzuführen, die das Gas auf den
Kolben erzeugt, die Trägheitskraft der Pleuelstange, die reziproke
Vor diesem Hintergrund ermöglicht Arc-Wire Additive Masse und die Kräfte, die durch Reibung zwischen Teilen entstehen,
Manufacturing (WAAM) die Herstellung großformatiger Bauteile die Teil des Pleuels sind Kolben Pleuel Umgebung[25].
mit hoher Maßgenauigkeit und Oberflächenbeschaffenheit, die
wie andere AM-Verfahren kostengünstig sind [17 ]. Einige der genannten Kräfte müssen bei der Analyse von Finiten
Elementen als Eingangsdaten berücksichtigt und anschließend
verarbeitet werden, um Ergebnisse zu erhalten.Die
Implementierung von Prinzipien der schlanken Fertigung und
Anisotropiekopplung und Einschränkungen bei der additiven beginnend mit den kritischsten Prozessen wie dem großen
Fertigung; Um eine Leichtbaukonstruktion des Bauteils durch Bohren der Enden kann Teileausfälle reduzieren.[ 26] .
additive Fertigung (AM) durchzuführen, muss die Festkörperstruktur
durch eine periodische Netzwerkstruktur ersetzt werden [18].

OPTIMIERUNGSANWENDUNGEN
Ein weiterer großer Vorteil der additiven Fertigung besteht darin, TOPOLOGIE
dass sie die Integration eines integrierten Kühlsystems in
dasselbe System ermöglicht, was einen weiteren Vorteil in Bezug Die topologische Optimierung kann in allen Bereichen angewendet
auf die Produktionskosten darstellt[19] werden, da gezeigt wurde, dass das Gewicht reduziert werden kann,
während die für ihre Anwendung notwendige mechanische Festigkeit
erhalten bleibt [27].
Eine weitere weit verbreitete Fertigungsalternative ist der 3D-
Druck mittels Lasersintern (Laserfusion), der durch Seine Bedeutung hat sich auch im Hoch- und Tiefbau gezeigt,
geschmolzenes, gespritztes oder laminiertes Auftragen modelliert wo Gebäude aus Mauerwerk an Schubbruchstellen verstärkt
wird[20]. werden müssen, wenn Kräfte bei Erdbeben direkt auf sie
einwirken [28].
Bruchflächendefekte wie Rissverzweigungen sind hauptsächlich
auf die Änderung der Rissbahn und -struktur während ihrer
Ausbreitung zurückzuführen; dieser Defekt tritt meistens im In der biomechanischen Industrie wird es verwendet, um das
Bolzenloch auf [21]. Gewicht und die Steifigkeit von Implantaten zu reduzieren [29].
Das additive Fertigungsverfahren garantiert durch die Mischung
verschiedener natürlicher Polymere, die im Laufe der Zeit einen
SIMULATION DURCH FINITE ELEMENTE großen Einfluss auf die Industrie hatten, eine hohe Standfestigkeit
[30].
Verschiedene isotherme Druckversuche basierend auf
numerischer Simulation mittels Finite Elemente stellen fest, dass In der Luftfahrtindustrie lässt sich mit dem ANSYS-Tool eine
die intrinsischen Eigenschaften und das Schadensverhalten des Gewichtsreduzierung des Flugzeugrumpfs beobachten, die die
Pleuels signifikante Auswirkungen auf sein mechanisches Dichte und das Gewicht der Struktur im Vergleich zum Rumpf
Fließverhalten haben [22]. eines konventionellen Flugzeugs reduziert [31].

3
Machine Translated by Google

EJE Magazin – Ingenieurzeitschrift ECCI ISSN XXXX-XXXX, Band X, Nummer X, Seiten XX-XX, 20XX

gemischt thermohydrodynamisch, unter Verwendung der Gleichung von


Die topologische Optimierung wurde in der Schiffbauindustrie für die Fluss-Reynolds[42]
Konstruktion und Herstellung von Schiffspropellern verwendet. Bei der
Neugestaltung der ursprünglichen Modelle mit Hilfe der topologischen Die maximalen Kräfte werden während des internen Verbrennungszyklus
Optimierungsmethode [32] habe ich in frühen Stadien des Schiffsentwurfs
als Grenze von 5200 U / min angewendet, da es sich um eine variable
eine Gewichtsreduzierung in den Hauptkomponenten ihrer Struktur
Kraft zwischen Kompression und Zug handelt und sie direkt vom Winkel
zugelassen [33].
der Kurbelwelle abhängt. Dieses Kraftdiagramm stammt aus einem
SAE INTERNATIONAL-Forschungsartikel, der gleich ist bei 21,8 kN [43]
Hochleistungspleuel können einen I-Schaft- oder einen H-Schaft-
Querschnitt haben, die sich wiederum sehr unterschiedlich verhalten
können [34].

Das am häufigsten verwendete Material für die Herstellung der


Pleuelstange ist Aluminium. An den großen Enden der Pleuel werden
jedoch größere Durchmesser hergestellt, um die hohe Verformbarkeit
von Aluminium auszugleichen [35].

Bei Dieselmotoren kann festgestellt werden, dass das Drehmoment, mit


dem das Pleuel montiert wird, einen Einfluss auf den maximalen
Spannungswert hat, dem das Pleuel standhalten kann, bevor es zu
einem Bruch kommt [36].

Eine der kritischsten Anwendungen, in denen Pleuel der Ermüdung


ausgesetzt sind, ist die Luftfahrtindustrie, da hohe Drehzahlen und
Temperaturen dazu neigen, ihre Lebensdauer und auch ihren
Schmierkreislauf zu verringern [37].
Abb. 1. Diagramm der Kräfte über dem Kurbelwellenwinkel

Bei der Optimierung des Pleuels ist es notwendig, die Abmessungen


des Querschnitts des Arms in den Zug- und Druckkräften zu
berücksichtigen[38].

Es gibt zwei Arten von Profilen, die für die Pleuelstangen verwendet
werden, die „I“-Typen und die „H“-Typen [39], die erstgenannten sind
leichter, aber ihre Materialart begrenzt ihre Widerstandsfähigkeit, und
die „H“-Typen aufgrund ihre Geometrie hält höheren Belastungen stand,
ohne sich zu verbiegen, und sie werden normalerweise eher für die
Konstruktion von Pleueln verwendet [40].

Es wurden Studien durchgeführt, die zeigen, dass ein Motorradchassis


aus SAE 8620-Stahl sein Gewicht um 67 % optimieren kann, ohne
seinen Sicherheitsfaktor auf ein gefährliches Niveau zu senken[41].

Für dieses Projekt wird Typ "I" verwendet, da das Gewicht reduziert
werden soll und das geeignete Material ausgewählt wird, um unter den
gegebenen Bedingungen zu funktionieren.

Um den Reibungsleistungsverlust zwischen Motorteilen genau zu


beurteilen, ist eine Analyse erforderlich.

4
Machine Translated by Google

EJE Magazin – Ingenieurzeitschrift ECCI ISSN XXXX-XXXX, Band X, Nummer X, Seiten XX-XX, 20XX

Abb. 2. CAD-Modelle herkömmlicher Pleuelstangen • Form der Elemente Tetraeder


• Abteilungen 5

Abb. 5. Körpernetz

Pleuelkörper
•Meshing-Methode: Multizone unterstützt mit Inflation auf den
Konturen der Buchsen
• Form der Elemente: Hexaeder
• Größe: 6 Millimeter

Abb. 3. Kontureingriff von Kolben- und Kurbelwellenbuchsen

Gesichtsmaschenmethode
• Form der Elemente Tetraeder
• Abteilungen 2

Abb. 6. Eingreifende "Aufblas"-Differenzierung in Körper und


Kontur von Buchsen

Differenzierung im Körper
und Buchsenkontur
• Meshing-Methode: Inflation
• Schichten:3
• Größe: 5 Millimeter

Einige Spiele sind aufgrund der Montage der Komponenten


Abb. 4. Buchsenkontureingriff erforderlich, um Relativbewegungen zu ermöglichen, aber
ebenso können Verschleiß und Materialverformung auch ein
Spiel zwischen dem Zapfen und dem Lager verursachen[44]
Interne Buchsen an Kolben und Kurbelwelle
• Gesichtsmaschenmethode

5
Machine Translated by Google

EJE Magazin – Ingenieurzeitschrift ECCI ISSN XXXX-XXXX, Band X, Nummer X, Seiten XX-XX, 20XX

Normalerweise wird diese Analyse durchgeführt, um die leere Domänenbereiche und verwenden Sie ein verfeinertes
häufigsten Probleme zu erkennen, unter denen ein Kolben leidet. Netz für solide Bereiche. [53].
Eines davon ist die Überhitzung eines Motors, und dies kann
darauf zurückzuführen sein, dass der Motor nicht stark genug 4. SCHLUSSFOLGERUNG
ist, um sein gesamtes Gewicht zu bewegen, und somit Dies
erzeugt eine Überhitzung [45]. Die Schlussfolgerungen sind obligatorisch und müssen eindeutig
sein. Sein Inhalt sollte den Abstract nicht wesentlich duplizieren.
Darüber hinaus sind Vibrationen eine gute Säule, um zu Sie müssen die endgültige Bilanz der Untersuchung oder der
beurteilen, ob eine Pleuelstange in Ordnung ist oder ob sie einen Anwendung des behandelten Wissens oder Themas ausdrücken.
Defekt hat, der eine ungewöhnliche Bewegung erzeugt, die zu Die Implikationen der Studie und ihre Relevanz für den
Motorschäden führen kann [46]. Wissensbereich werden diskutiert. Es wird empfohlen, nicht
mehr Schlüsse zu ziehen, als die Ergebnisse zulassen. Dieser
Der größte Effekt für das Auftreten der oben genannten Abschnitt erwähnt normalerweise auch zukünftige Arbeiten, die
Schwingungen ist der zwischen Pleuel und Kurbelwelle, da ein zu diesem Thema durchgeführt werden können, mit ihren
axiales Spiel entsteht und die Ursache für spätere Brüche ist [47]. jeweiligen Empfehlungen.

5. DANKE
Oder das ermöglicht eine Fehlerbewertung, bei der das Pleuel
aufgrund schlechter Optimierung seit seiner Herstellung der Sie müssen kurz sein. Dieser Abschnitt ist obligatorisch für
Hauptteil war, der den Schaden verursacht hat [48]. Forschungsartikel, in diesem Teil des Artikels würdigt der Autor
die Personen oder
Und um diesen Fehler festzustellen, erstellt es den technischen Institutionen, die ihm bei seiner Forschung geholfen haben.
Bericht, in dem die Optimierung von Anfang an bewertet und ein Genannt werden Stipendien und Institutionen, die die Forschung
neuer Teil generiert wird, sodass die Optimierung von Tag zu Tag finanzieren: Handelsunternehmen, öffentliche oder private
ein besseres Ergebnis erzielt [49]. Einrichtungen, Berufsverbände und Betreiber. Dieser Abschnitt
ist für Reflexionsartikel optional. Es ist kein nummerierter
3. ERGEBNISSE UND DISKUSSION Abschnitt.

Mit der Anwendung topologischer Optimierungstechniken wurde 6. BIBLIOGRAPHISCHE VERWEISE


eine Struktur erhalten, die neu entworfen werden musste, um
die Struktur besser zu bestimmen und somit ihr Gewicht zu [1] MA Khan, JT Winowlin und J. Editors, Innovations in Additive
reduzieren [50]. Manufacturing Springer Tracts in Additive Manufacturing. 2019.

Es wurden verschiedene Wechselwirkungen durchgeführt, um


Dicken auszuwählen, die es ermöglichten, die Masse zu reduzieren [2] I. Gibson, D. Rosen, B. Stucker und M. Khorasani, Additive
und gleichzeitig die festgelegten Bedingungen für Spannung, Manufacturing Technologies. 2019.
Verformung und Sicherheitsfaktoren zu gewährleisten. [51].
[3] Burns, M. (1993). Automatisierte Fertigung: Steigerung der
Dann wird der Vergleich zwischen den mit der Simulation des Produktivität in der Fertigung.
Originalpleuels und mit der Modellierung des Pleuels nach
Anwendung des topologischen Optimierungsprozesses [4] Frazier, WE: Metalladditive Fertigung: Eine Übersicht.
erhaltenen Werten analysiert, wobei berücksichtigt wird, dass J. Mater. Eng.Perform. 23, 1917–1928 (2014)
auf diese Weise dasselbe Material verwendet wird lässt sich
beobachten, dass bei einer Anwendung einer Topologie von 50
[5] G. Sossou, F. Demoly, G. Montavon und S. Gomes, „Ein
% und bei der Neugestaltung des Modells eine Massereduktion
additiver fertigungsorientierter Designansatz für mechanische
von 0,25411 kg erreicht wurde, was einer Reduktion von 19,28
Baugruppen“, Journal of Computational Design and Engineering,
% entspricht, flächenmäßig beträgt ihre Abnahme 83,9 % und
vol. 5, nein. 1, p. 3–18, 2018, doi: 10.1016/j.jcde.2017.11.005.
bezogen auf das Volumen beträgt sie 18,96 % und das Ziel der
Massenreduzierung wird erreicht. [52].

[6] D. Jafari, THJ Vaneker und I. Gibson, „Wire and arc Additive
Diese Lösungen führen zu einem feinen Netz, das die Teile der
Manufacturing: Opportunities and Challenges to Control the
Domäne für die strukturelle Unterstützung eliminiert, auf diese
Quality and Accuracy of Manufactured Parts“,
Weise werden sie aus der Materialverteilung eliminiert.

6
Machine Translated by Google

EJE Magazin – Ingenieurzeitschrift ECCI ISSN XXXX-XXXX, Band X, Nummer X, Seiten XX-XX, 20XX

Materialien und Design, Bd. 202, Apr. 2021, doi: 10.1016/ [16] B. Sen, P. Bhattacharjee und UK Mandal, „Eine
j.matdes.2021.109471. vergleichende Studie einiger prominenter multikriterieller
Entscheidungsfindungsmethoden für die Materialauswahl von
[7] Y. Wang et al., „Lattice Structure Design Optimization Pleuelstangen“, Perspectives in Science, vol. 8, p. 547–549,
Coupling Anisotropy and Constraints of Additive Manufacturing“, Sept. 2016, doi: 10.1016/j.pisc.2016.06.016.
Materials and Design, vol. 196, Nov. 2020, doi: 10.1016/
j.matdes.2020.109089. [17] G. Shanmugasundar, M. Dharanidharan, D. Vishwa und
AP Sanjeev Kumar, „Design, Analyse und Topologieoptimierung
[8] C. Arturo Ochoa Sánchez und U. Nacional de Colombia, von Pleuelstangen“, in Materials Today: Proceedings, 2020,
„Topology Optimization in Three Dimensional Structures Using vol. 46, p. 3430–3438. doi: 10.1016/j.matpr.2020.11.778.
Finite Elements in the Linear Elastic Field“, 2018.

[18] S. Seralathan et al., „Stressanalyse der Pleuelstange eines


[9] J. da Costa, P. Luiz, E. Vaz und FM Luiz, „MODEL OF Kompressionszündungsmotors“, in Materials Today:
PLEUELSTANGEN UND RIEMEN GENERIERT DURCH Proceedings, 2020, vol. 33, p. 3722–3728. doi: 10.1016/
TOPOLOGISCHE OPTIMIERUNG UND ELEMENTE j.matpr.2020.06.137.
INDUKTOREN.“
[19] Z. Shi und S. Kou, „Analyse von Qualitätsmängeln in der
[10] J. Miguel und B. García, „Automatische Generierung von Bruchfläche bruchspaltender Pleuel basierend auf
Strut-and-Tie-Schemata, angepasst an die Konstruierbarkeit“. dreidimensionalem Risswachstum“, Results in Physics, vol. 10,
p. 1022–1029, Sept. 2018, doi: 10.1016/j.rinp.2018.08.022.

[11] FC Pereyra, D. Cornejo, M. Uzziel und C. Herrera, „Art der


Finanzierung Topologische Optimierung einer Pleuelstange
eines Verbrennungsmotors unter Verwendung finiter Elemente.“ [20] F. Li et al., „Metallfließverhalten von P/M-Pleuelvorformlingen
beim gratfreien Schmieden basierend auf isothermischer
Kompression und numerischer Simulation“, Journal of Materials
Research and Technology, vol. 9, nein. 2, p.
[12] E. Ilia, P. Plamondon, JP Masse und G.
1200–1209, Mär. 2020, doi: 10.1016/j.jmrt.2019.11.047.
L'Espérance, "Kupferausscheidung bei Motorbetriebstemperaturen
in pulvergeschmiedeten Pleueln, die mit Fe-Cu-C-Legierungen
hergestellt wurden", Materials Science and Engineering A, vol. [21] Y. Huang et al., „Topologische Entwürfe mechanischer
767, Nov. 2019, doi: 10.1016/j.msea.2019.138383. elektromagnetischer integrierter Laminatmetastrukturen für
Breitbandmikrowellenabsorption basierend auf bidirektionaler
evolutionärer Optimierung“, Composites Science and
Technology, vol. 213,
j.compscitech.2021.108898.
Sept. 2021, doi: 10.1016/
[13] R. Luri, CJ Luis, D. Salcedo, J. León, JP Fuertes und I.
Puertas, „FEM-Analyse des isothermischen Schmiedens einer
Pleuelstange aus zuvor durch ECAE verformtem Material“, in
Procedia Engineering, 2013 , Bd. 63, p. 540– [22] M. Mrozek und D. Mrozek, „Analyse der Position der
546. doi: 10.1016/j.proeng.2013.08.209. Verbundwerkstoffverstärkung von Mauerwerkskonstruktionen
unter Verwendung topologischer Optimierung“, Applications in
Engineering Science, vol. 3, p. 100015, Sept. 2020, doi:
[14] JP Fuertes et al., „Analyse der mechanischen Eigenschaften
10.1016/j.apples.2020.100015.
einer Pleuelstange aus einer Al-Mg-Legierung mit
submikrometrischer Struktur“, in Procedia Engineering, 2015,
vol. 132, p. 313–318. doi: 10.1016/j.proeng.2015.12.500. [23] M. Schnitzer u. 322. Elsevier BV, p. 33–42, 10.10.2020.
doi: 10.1016/j.jbiotec.2020.07.010.
[15] S. Samat, MZ Omar, AH Baghdadi, IF
Mohamed und AM Aziz, „Mechanische Eigenschaften und
Mikrostrukturen einer modifizierten Al-Si-Cu-Legierung, die durch
Thixoforming-Verfahren für Automobil-Pleuelstangen hergestellt wurde“,
Zeitschrift für Materialforschung und -technologie, vol. 10,
pp. Jan.
1086–1102, 2021, doi: 10.1016/j.jmrt.2020.12.085. [24] S. Singh und N. Ram Chauhan, „Probabilistische
Optimierung von Mg-basierten Verbundflugzeugrahmen – Eine
topologische Analyse“, in Materials Today: Proceedings,

7
Machine Translated by Google

EJE Magazin – Ingenieurzeitschrift ECCI ISSN XXXX-XXXX, Band X, Nummer X, Seiten XX-XX, 20XX

2020, Bd. 43, 10.1016/ pp. 636–639. doi: [33] Andoko und NE Saputro, „Festigkeitsanalyse von Pleuelstangen
j.matpr.2020.12.175. mit Kolben unter Verwendung der Finite-Elemente-Methode“, in
MATEC Web of Conferences, Sept. 2018, vol. 204. doi: 10.1051/
matecconf/201820407009.
[25] RS Korsmik, AA Rodionov, VA Korshunov, D.
A. Ponomarev, IS Prosychev und V.v. Promakhov, „Topologische
Optimierung und Herstellung von Schiffspropellern mittels LMD- [3. 4] S. Jahan, T. Wu, Y. Shin, A. Tovar und H. El Mounayri,
Methode“, in Materials Today: Proceedings, 2019, vol. 30, p. 538– „Optimierung der Thermofluid-Topologie und experimentelle
544. doi: 10.1016/j.matpr.2020.01.044. Untersuchung konformer Kühlkanäle für 3D-gedruckte
Kunststoffspritzgussformen“, 2019, vol. 34, p. 631–
639. doi: 10.1016/j.promfg.2019.06.120.
[26] JM Bairán, A. Marí und A. Cladera, „Analyse der
Scherwiderstandswirkung durch Optimierung von Streben- und [35] F. Bárnik, M. Vaško, M. Handrik, F. Dorÿiak und J. Majko,
Ankermodellen unter Berücksichtigung von Rissmustern“, „Vergleich der mechanischen Eigenschaften von
Beton und Stahl, Bd. 69, Nr. 286, p. 197–206, Sept. 2018, doi: Verbundwerkstoffstrukturen auf Onyxbasis mit unterschiedlicher
10.1016/j.hya.2017.04.009. Dichte und Form der Füllung“, in Transportation Research Procedia,
2019, vol. 40, 616–622. doi: p. 10.1016/j.trpro.2019.07.088.
[27] A. Baldini, A. Strozzi, E. Bertocchi und S.
Mantovani, „Spannungen im Deckel einer Pleuelstange“,
Technische Fehleranalyse, vol. 129, Nov. 2021, doi: 10.1016/ [36] TF Galatanu, C. Cazacu, D. Radu, R. Muntean und FL
j.engfailanal.2021.105693. Tamas, „Numerical study of cold-formed steel bolt joints in pitch-roof
portal frame“, in Procedia Manufacturing, 2018, vol. 22, p. 135–140.
[28] L. Witek und P. Zelek, „Spannungs- und Fehleranalyse der doi: 10.1016/j.promfg.2018.03.021.
Pleuelstange des Dieselmotors“, Engineering Failure Analysis, vol.
97, p. 374–382, März 2019, doi: 10.1016/j.engfailanal.2019.01.004.
[37] F. Li et al., „Metallfließverhalten von P/M-Pleuelvorformlingen
beim gratfreien Schmieden basierend auf isothermer Kompression
[29] Z. Pan und Y. Zhang, „Numerische Untersuchung der und numerischer Simulation“,
Hochzyklusermüdung der Pleuelstange von Aero-Kerosin- Zeitschrift für Materialforschung und -technologie, vol. 9, nein. 2,
1200–1209, Meer.
pp. 2020, doi: 10.1016/j.jmrt.2019.11.047.
Kolbenmotoren“, Engineering Failure Analysis, vol. 120, Feb. 2021,
doi: 10.1016/j.engfailanal.2020.105028.

[38] A. Muhammad, I. Shanono und IH Shanono, „Statische


[30] H. Ding et al., „Bruchanalyse einer Pleuelstange für eine Analyse und Optimierung einer Pleuelstange CAD-Designs Projekt
Ölpumpeinheit in einem westlichen Ölfeld in China“, anzeigen Power Systems Projekt anzeigen Statische Analyse und
Technische Fehleranalyse, Bd. 105, p. 313–320, Nov. 2019, doi: Optimierung einer Pleuelstange“
10.1016/j.engfailanal.2019.07.021. Artikel im International Journal of Engineering & Technology
Sciences, 2019, doi: 10.15282/ijets.6.1.2019.1003.

[31] MM Topaç, A. Tanrÿverdi, O. Çolak, L. Bilal und M. Maviÿ,


„Analyse der Ausfallarten und Konstruktionsverbesserung einer
exzentrisch belasteten Pleuelstange für einen Prototyp eines [39] R. Balamurugan, R. Kirubagharan und C.
doppelten Vorderachslenkgestänges“, Ramesh, „Implementierung schlanker Werkzeuge und Techniken in
Technische Fehleranalyse, vol. 122, Apr. 2021, doi: 10.1016/ einer Pleuelindustrie“, in Materials Today: Proceedings, 2020, vol.
j.engfailanal.2020.105204. 33, p. 3108–3113. doi: 10.1016/j.matpr.2020.03.702.

[32] MHD Nitturkar, M. Kalshetti und MAR


Nadaf, „IRJET-Design und Analyse von Pleuelstangen mit [40] AO Pintea und DL Manea, „Neue Arten von Mörtel, die
unterschiedlichen Materialien Design und Analyse von Pleuelstangen durch Hinzufügen traditioneller Mörtel mit natürlichen Polymeren
mit unterschiedlichen Materialien“, International Research Journal of erhalten werden, um die physikalisch-mechanischen Leistungen zu
Engineering and Technology, 2020, [Online]. Verfügbar: www.irjet.net erhöhen“, in Procedia Manufacturing, 2019, vol. 32, p. 201–207. doi:
10.1016/j.promfg.2019.02.203.

8
Machine Translated by Google

EJE Magazin – Ingenieurzeitschrift ECCI ISSN XXXX-XXXX, Band X, Nummer X, Seiten XX-XX, 20XX

[41] GAM Algarra und A. Tovar Pérez, „Integration von [51] D. Brusconi, M. Pokolenko und S. Vera de la Cruz
Topologie und Formoptimierung: Ein Weg zur Alcira, „Auswirkung der Pleuel-Kurbel-Beziehung auf das
Gewichtsreduzierung im strukturellen Schiffsdesign“, 2009. Verhalten des Ottomotors.“

[42] G. Gorki, R. Campaña, F. Cañizares, A. [52] C. Cravino, G. Cardús, H. Svoboda und H. de Rosa,
Villacres und MV Noroña, „Mechanische Analyse des „Evaluation of Automotive Connecting Rod Failure“, 2003.
Pleuelstangenarms unter Verwendung des ASTM e8-Standards“, [Online]. Verfügbar:
INNOVA Research Journal, vol. 2, nein. 5, p. 190–204, 2017. http://www.materia.coppe.ufrj.br/sarra/artigos/artigo1022
9
[43] A. Muhammad, MAH Ali und IH Shanono,
„Designoptimierung einer Dieselpleuelstange“, Mater. [53] FC Pereyra, D. Cornejo, M. Uzziel und C.
Heute Proc., vol. 22, p. 1600–1609, 2019, doi: 10.1016/ Herrera, „Art der Finanzierung Topologische Optimierung eines
j.matpr.2020.02.122. Verbrennungsmotor-Pleuels mittels Finite-Elemente“

[44] G. Shanmugasundar, M. Dharanidharan, D.


Vishwa und AP Sanjeev Kumar, „Design, Analyse und [54] IN Edisson, RQ Santiago, „Topologische Optimierung
Topologieoptimierung von Pleuelstangen“, in Materials Today: eines Rohrchassis für Fahrzeuge“ 2001.
Proceedings, 2020, vol. 46, p. 3430–3438. doi: 10.1016/
j.matpr.2020.11.778. [55] BE Alejandro, IS Diego, „Größenoptimierung eines
Rohrchassis für ein Elektrofahrzeug“ 2001.
[Vier fünf] U. Approach, „Topologische Analyse mit der Finite-
Elemente-Methode des Fahrgestells eines Wettbewerbsmotorrads“,
[56] BZ Stalin, „Mehrphasige topologische Optimierung zur
vol. 3, p. 81–97, 2019, [Online]. generativen Konstruktion von Pleuelstangen für
Verbrennungsmotoren“, 2022.

Verfügbar: http://ingenieria.ute.edu.ec/focusute/
[57] MC Manuel, CE Ignasi, „Spannungsbeschränkungen und
Gewichtsminimierung: eine allgemeine Methodik für die
[46] N. Morris, M. Mohammadpour, R. Rahmani, P. topologische Optimierung von Strukturen“, 2007.
M. Johns-Rahnejat, H. Rahnejat und D. Dowson, „Auswirkung
der Zylinderabschaltung auf die tribologische Leistung des
Kolbenkompressionsrings und des Pleuellagers“, ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN ZUM FORMAT VON
Tribology International, vol. 120, p. 243–254, Apr. 2018, doi: ARTIKEL
10.1016/j.triboint.2017.12.045.

Um die wichtigsten Ergebnisse der Studie darzustellen, sind


[47] PS Shenoy und A. Fatemi, „Pleueloptimierung zur Tabellen und Grafiken von entscheidender Bedeutung, da sie die
Gewichts- und Kostenreduzierung“, SAE Tech. erzielten Ergebnisse anschaulich veranschaulichen.
Papa, nein. 724, 2005, doi: 10.4271/2005-01-0987.
Im Hauptteil des Artikels wird die Schriftart Times New Roman
[48] Y. Wang und FM Li, „Nichtlineare dynamische 10 Punkt verwendet, außer im Titel. Vor jedem Titel wird ein
Modellierung und Analyse von zwei Stäben, die durch ein doppeltes Leerzeichen gelassen und nach jedem Titel wird ein
Gelenk mit Spiel verbunden sind“, Applied Mathematical einzelnes Leerzeichen gelassen, bevor der Absatz beginnt. Der
Modeling, vol. 39, Nr. 9, p. 2518–2527, Mai 2015, doi: 10.1016/ Umfang eines Artikels darf nicht größer als zwanzig (20)
j.apm.2014.10.056. zweispaltige Seiten und ein Leerzeichen sein, die Seiten
müssen Letter-Format haben.
[49] A. Por und S. De, „ANALYSE VON
ÜBERHITZUNG DER PLEUELSTANGE EINES Gleichungen
VERBRENNUNGSMOTORS MIT FUNKENZÜNDUNG.“ Sie müssen am rechten Rand in normalen Klammern fortlaufend
nummeriert werden, ohne auf den Abschnitt zu verweisen, in
dem sie zu finden sind, dh es muss eine eigenständige
Nummerierung für die Gleichungen vorhanden sein. Verwenden
[fünfzig] JR Matienzo, „Schwingungsdiagnose in
Sie zum Schreiben der Gleichung den Gleichungseditor. Es ist wichtig
Verbrennungsmotoren“, 1998.

9
Machine Translated by Google

EJE Magazin – Ingenieurzeitschrift ECCI ISSN XXXX-XXXX, Band X, Nummer X, Seiten XX-XX, 20XX

Symbole werden vor oder unmittelbar nach dem Erscheinen der Betrag 10pt Arial gerechtfertigt
Gleichung definiert. Tisch 10pt Arial gerechtfertigt

Einheiten, nach allen Einheiten muss immer ein Leerzeichen stehen


(außer Temperatur und Prozentangaben) und sie müssen einfach sein
(nicht kursiv oder fett).

100

ÿÿ
()=
ÿ

ÿ (ein)
ein
ÿÿÿ
ÿ1
Abbildungen und Tabellen
Alle müssen arabische Ziffern entsprechend ihrer Reihenfolge haben
und werden, wie die Gleichungen, im Text, der ihnen am nächsten
steht, erwähnt.
Sie müssen klar sein, die Fotografien und Abbildungen müssen original
sein, in Farbe, Schwarzweiß oder Graustufen, je nach Präferenz des
Autors, mit einer Mindestauflösung von 200 dpi (dots per inch); Der
Titel muss deutlich geschrieben sein und seinen Inhalt erklären,
befindet sich unten, linksbündig, in der Schriftart Times New Roman
mit 10 pt, wie in Abb. 1 gezeigt. In den Tabellen wird der Titel im
Blocksatz oben in der Schriftart Times New Roman mit 9 pt dargestellt,
wie in Tabelle 1 gezeigt.

Tabellen sind schwebend, daher sollte ihre Referenz innerhalb des


Textes aus organisatorischen Gründen nicht von ihrer Position
abhängen. Tabellen sollten jedoch nach Möglichkeit in den Text
eingefügt werden, der auf den Text folgt, der auf die Tabelle verweist.
Sie sollten über den Text verteilt werden, sodass nach dem Abschnitt
„Referenzen“ keine mehr stehen.

ich

IP
I100

I90

I50

I30

th
T90

T30 tf = (T90 – T30)/0,6 Wetter


Abb.1. Die Legende muss die entsprechende Abbildung eindeutig
erklären

Tabelle 1. Schriftarten, Ausrichtung und Größe

Text Größe Text Rechtfertigung


Qualifikation 16pt Arial zentriert
Autoren 10pt Arial zentriert
Text 10pt Arial gerechtfertigt
Gleichung 10pt Arial gerechtfertigt

10

Das könnte Ihnen auch gefallen