Sie sind auf Seite 1von 1

Der Kult der Roten Ziege

Glaube: Es gibt keinen Gott aber Dämonen die aus den Lüsten und Sünden
der Menschen entsprungen sind. Jeder Mensch ist gleich und voller
Sünden. Es gibt keine Erlösung, sondern nur das jetzt. Die Einzige Flucht
ist es selbst zu einem Dämon zu werden. Ein Sammelbegriff für alle
Dämonen/Teufelskulte.

Die Rote Ziege ist der beliebteste Götze der Kultanhänger. Keiner ist sich
eigentlich im klaren was genau es sich mit diesem Kult auf sich hat aber es
ist ihnen auch egal.
Kultmitglieder neigen oft zu perversen Massenorgien, Kannibalismus,
Drogenkonsum und Mord. Was in einem Kult passiert ist sehr
unterschiedlich. Häufig aus Frustration, Wahnsinn, Verzweiflung und
Hunger entstehen diese Kulte.

Diese Kulte werden von der Kirche stark verfolgt und getötet. Am
häufigsten Verbrannt.
Es wacht aber eine unbekannte Macht über diese Kulte, die besonderen
Anhängern Geschenke in Form von Albträumen und Mutationen macht.