Sie sind auf Seite 1von 1

Bei der Klassifizierung von Risiken in Kultureinrichtungen differenziert man

zwischen externen und internen Risiken mit nachgelagerten Clustern


Risiko-Framework für Kultureinrichtungen

Externe Risiken

Gesetzliche Vorgaben Politisches Umfeld Sozio-Kulturelle Höhere Gewalt/Naturrisiken

Interne Risiken
Operative
Prozesse Technologie Compliance
Strategische • Ablauforganisation • Hardware • Umweltschäden
Finanzielle
• Leistungs- • Grad explizit/implizite • IT Architektur / Wissen • Schäden an Sammlungen • Etats und
kataloge Abläufe • Systemunterstützung • Einhaltung gesetzlicher Kostenüber-
• Angebots- • Zuständigkeiten (Breite/Tiefe) Vorgaben nahmen
vielfalt • Kompetenzen • Datensicherheit • Arbeits/Gebäudesicherheit • Kosten-
• Kunden und • Entwicklung/Ko
Besucher stendeckung
• Digitalisierung Management Information Personal/Ressourcen • Grad freier
• Teilhabe • Budgetierung & Prognosen • Führungsfähigkeit/Leadership Mittel
• Steuerungs KPI‘s • Veränderungsbereitschaft • Drittmittel
• Qualitätsmanagement • Kompetenzen • Spenden
• Qualitative Informationen bottom-up • Well Being/mentale Gesundheit

Reputative

Das könnte Ihnen auch gefallen