Sie sind auf Seite 1von 2

Klasse 

:3.Literatur & Fremdsprachen Name-Vorname:.............................................


Hauptschulprüfung des ersten Trimesters

Die « Reinheit der Natur» existiert heute leider nur noch in den Zeitungen und Zeitschriften: Die Flüsse,die
Meere sowie die Luft in den Städten sind verschmutzt! In den Wäldern sterben viele schöne und nützliche
Tierarten aus. Das ökologische System ist in Gefahr.
Der Verantwortliche * ist in erster Linie die Industriewerke, die überall entstehen. Durch ihre Abwässer
werden die Flüsse und die Meere verunreinigt. Außerdem gefährden auch die chemischen Abfälle der
Atomenergie die Umwelt. Ein großer Umweltfeind ist aber auch der Mensch, der durch einen größeren Konsum
den Hausmüll vergrößert. Am schlimmsten ist das umweltfeindliche Verhalten der Menschen, sie denken nur an
sich selbst.
In den Industrieländern, wo die Zerstörung der Umwelt höher ist, hat man schon Maßnahmen getroffen. Es
sind einerseits * der Bau von Kläranlagen, in denen die Abwässer gereinigt werden… Anderseits * die
Schaffung neuer Gesetze gegen die Umweltverschmutzer. Die dritte und wichtigste Maßnahme ist die Erziehung
des Menschen zu einem umweltfreundlichen Verhalten mit einfachen und leichten Aktionen zum Beispiel : Man
soll kein Papier auf die Straße werfen, man fährt wenig Auto, man trennt den Hausmüll: man sammelt
Aluminium, Altpapier , Plastik und bringt das dann zur Sammelstelle , denn die Mitarbeit * des Individuums ist
für den Naturschutz notwendig geworden!
Worterklärung :
- der Verantwortliche= ‫مـسـؤول‬ - die Mitarbeit = ‫التعاون‬
- einerseits= ‫مـن جـهـة‬ - anderseits=‫مـن جـهـة أخـرى‬
I- Textverständnis :
1) Fragen zum Text :
a) Unsere Umwelt ist in Gefahr, wer ist verantwortlich daran?
………………………………………………………………………………………………………………………
………………………………………………………………..................................................……………………..
b) Man muss reagieren, was soll man tun?
………………………………………………………………………………………………………………………
………………………………………………………………………………………………………………………
………………………………………………………………..........................................................................……..
c) Erklären Sie den folgenden Satz: « Durch die Abwässer werden die Flüsse und die Meere verunreinigt.»
………………………………………………………………………………………………………………………
2) Richtig oder falsch? Kreuzen Sie an und begründen Sie Ihre Antwort mit einem Zitat aus Dem Text.
a) Die Tierarten in den Wäldern sind schutzlos.
…………………………………………………………………..
b) Die chemischen Abfälle bedrohen die Umwelt. R F
…………………………………………………………………..
c) Die Kläranlagen filtern die Abwässer.
…………………………………………………………………
d) Für den Naturschutz ist die Mitarbeit des Individuums unnötig.
………………………………………………………………..
3) Geben Sie dem Text einen Titel! .............................................................................................
4) Kombinieren Sie.
a- endlos 1- Sonnenstrahlen
b- das Ozon 2- die Klimaerwärmung
c- die Autos 3- ohne Ende
d- die Temperatur 4- die Abgase
II- Sprachfähigkeit :
a) Wortschatz:
1) Ersetzen Sie das unterstrichene Wort durch sein Synonym aus dem Text!
- Der Charakter des Menschen muss immer umweltfreundlich sein.………………………………………….
- Die Zahl der Krankenheiten steigt ständig an.…………………………………………………
2) Ergänzen Sie den Satz mit dem Gegenteil des unterstrichenen Wortes aus dem Text.
- Die schädlichen und giftigen Abfallstoffe töten ………..….Wasserpflanzen .
- Es gibt nirgends grüne Plätze, denn die Müllberge sind …………….
3) Wortbildung :
a) Bilden Sie Adjektive.
- deutlich …………….. – die Hilfe ………………
- die Sorgen ……………. - trennen ………………
b) Ergänzen Sie mit dem passenden Wort aus der Liste.
- Können Sie diesen Müll bitte zur …………. bringen? - wünschen
- Man ……………. Gegen den Gebrauch chemischer Produkte. - Umwelt
- Wir wollen in einer schönen…………leben. - Sammelstelle
- Die Kinder …………, in einer schönen Umgebung zu spielen. - demonstrieren
4)Übersetzen Sie ins Arabische.
« Die dritte und wichtigste Maßnahme ist die Erziehung des Menschen zu einem umweltfreundlichen
Verhalten. »
..............................................................................................................................................................................
b) Grammatik :
1) Verbinden Sie diese Sätze mit der passenden Konjunktionen. (damit, dass, weil, um …… zu )
a- Die Industrien filtern ihre Abgase und Abwässer, .......die Umwelt in Gefahr ist.
b- Die Abfälle werden recycelt, .......... Der Bauer sie als Kompost in seinem Acker gebraucht.
c- Ich denke, ............die Bürger für den Schutz der Wälder sich engagieren sollen.
d- Der Mensch muss umweltfreundlich denken und handeln, ....... seinen Lebensraum nicht ..... bedrohen.
2) Setzen Sie ins Passiv.
- Die Ozonschicht bewahrt die Erde vor den starken Sonnenstrahlen.
…………………………………………………………………………………………
- Jedes Individuum muss den Planet nicht in Gefahr bringen.
…………………………………………………………………………………………
3)Bilden Sie Relativsätze.
- Der Müll, ........ man sortiert, kann positiv verwendet werden.
- Die Pflanzen, ........ die Abgase schaden, sind in Gefahr.
4) Ersetzen Sie den unterstrichenen Ausdruck durch das passende Modalverb.
- Der Fabrikbesitzer ist gezwungen, die Abgase und die Abwässer zu filtern.
…………………………………………………………………………………………
- Der Mensch ist nicht mehr fähig, den technischen Fortschritt zu kontrollieren.
…………………………………………………………………………………………
5)Deklinieren Sie.
- Die Fabrik muss d…. giftig…. Abwässer mit d…. neu…. Kläranlagen filtern.
III- Schreibfähigkeit :
Thema 1: Hat der technische Fortschritt nur Komfort oder auch Gefahren mit sich gebracht?
Thema 2: Unter welchen Arten der Umweltverschmutzung leidet die Welt heute? Warum? Was kann man tun?
Anhand dieser folgenden Stichpunkte schreiben Sie ein Paar Zeilen.
- die Luft-, Wasser- und Bodenverschmutzung …
- das Ozonloch …
- die Abwässer der Fabriken …
- die Abgase der Verkehrsmittel …
- umweltfreundlich handeln …
- Maßnahmen treffen ….
*****.......................................................................................................................................................................
.................................................................................................................................................................................
*****.......................................................................................................................................................................
.................................................................................................................................................................................
.................................................................................................................................................................................
.................................................................................................................................................................................
.................................................................................................................................................................................
.................................................................................................................................................................................
.................................................................................................................................................................................
.................................................................................................................................................................................
...............................................................................................................................................................................
*****.......................................................................................................................................................................
............................................................................................................................................................................

Das könnte Ihnen auch gefallen