Sie sind auf Seite 1von 2

AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE

Landeshauptmann Presidente della Provincia

Bozen, 22/04/2022 Herrn L.Abg.


Sven Knoll
Vorbereitet von:
Claudia Schwarz Frau L.Abg.
Tel. 0471 41 81 28 Myriam Atz Tammerle
claudia.schwarz@provinz.bz.it
Südtiroler Landtag
Im Hause

Zur Kenntnis: Frau Präsidentin


Rita Mattei
Südtiroler Landtag

Im Hause

Antwort auf die schriftliche Anfrage Nr. 2101/22 vom 16.03.2022

Sehr geehrte Landtagsabgeordnete,

in Beantwortung Ihrer im Betreff genannten Anfrage teile ich Ihnen Folgendes mit:

1. Wurde das Sonderverzeichnis für rein deutschsprachige Ärzte bereits eingerichtet? Falls Nein,
warum nicht?
Ja, das Sonderverzeichnis der rein deutschsprachigen Ärzte wurde bereits eingerichtet und ist auf der
Homepage der Ärzte- und Zahnärztekammer der Provinz Bozen abrufbar.

2. Falls Ja, wie viele Ärzte sind zurzeit darin eingeschrieben?


Laut Ärzte- und Zahnärztekammer der Provinz Bozen sind 9 Ärztinnen und Ärzte (Stand 08.02.2022)
eingeschrieben.

3. Gilt das Sonderverzeichnis auch für Zahnärzte?


Die Zahnärztekammer wendet das Staatsgesetz nicht an. Die Kammer sieht sich im Staatsgesetz nicht
namentlich genannt und besteht auf eine Änderung des Gesetzes.

4. Falls Nein, warum wurden die Zahnärzte nicht berücksichtigt und was will die Landesregierung
unternehmen, damit die Regelung auch für Zahnärzte gilt?
Die Kammer sieht sich als unabhängiges Gremium und nur dem Staatsgesetz unterlegen. Die Kammer
sieht sich im Staatsgesetz nicht namentlich genannt und besteht auf eine Änderung des Ge setzes. Das
Ressort für Gesundheit, auch aufgrund eines Bürgeranliegen, hat mehrmals versucht auf den Interpre-
tationsspielraum des Gesetzes zu verweisen.

5. Werden die Sprachkenntnisse jeweils von Mitgliedern der Ärztekammer erhoben? Falls Ja, wel-
che Befähigung haben diese Mitglieder für die Überprüfung von Sprachkenntnissen?
Laut Ärzte- und Zahnärztekammer der Provinz Bozen wird „die Überprüfung der Kenntnisse der deut-
schen Sprache durch eine Prüfung erfolgen, die von einer speziellen, vom der Ärzte - und Zahnärzte-
kammer der Provinz Bozen eingerichteten Kommission abgenommen, mit einem Verfahren, das der
bereits bestehenden Bewertung für die Überprüfung der Kenntnisse der italienischen Sprache ähnlich
ist“.

6. Nach welchen sprachlichen Kriterien erfolgt die Aufnahme in das Register der
Ärztekammer?
Auf der Webseite der Ärztekammer sind unter der Einschreibung in das Berufsverzeichnis alle Kriterien
für die Aufnahme zu finden.

Landhaus 1, Silvius-Magnago-Platz 1  39100 Bozen Palazzo 1, Piazza Silvius Magnago 1  39100 Bolzano
Tel. 0471 41 22 22  Fax 0471 41 22 99 Tel. 0471 41 22 22  Fax 0471 41 22 99
http://www.provinz.bz.it/landeshauptmann http://www.provincia.bz.it/presidente
Landeshauptmann@provinz.bz.it presidente@provincia.bz.it
Steuernr./Mwst.Nr. 00390090215 Codice fiscale/Partita Iva 00390090215
Prot. Datum | data prot. 22.04.2022 Prot. Nr. | n. prot. LTG_0002552 Prot. Typ | tipo prot. Eingang - entrata
AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE

Seite / Pag. 2

Mit freundlichen Grüßen


Arno Kompatscher
Landeshauptmann
(mit digitaler Unterschrift unterzeichnet)
Firmato digitalmente da: Arno Kompatscher
Data: 22/04/2022 09:56:28

Prot. Datum | data prot. 22.04.2022 Prot. Nr. | n. prot. LTG_0002552 Prot. Typ | tipo prot. Eingang - entrata

Das könnte Ihnen auch gefallen