Sie sind auf Seite 1von 2

Weiterbildung

Eine Gruppenarbeit machen

Beurteilungsanlässe

In diesem Szenario bieten sich die folgenden möglichen Anlässe zur Selbst-, Peer- und Fremdeinschätzung an:

Mündliche Interaktion

Schritt Typ und Kurzbeschreibung Hilfsmittel

Die Resultate der Gruppenarbeit Niveaubezogene Beurteilung durch die KL, KL-Blatt Mündliche Produk-
präsentieren evtl. als Basis für ein individuelles Feedback tion: Qualitative Aspekte
an die TN. Bereich A2-B1. A2-B1

Selbsteinschätzung

Schritt Typ und Kurzbeschreibung Hilfsmittel

Ganzes Szenario Selbstevaluation der Gruppenarbeit (indivi- TN-Blatt Die Gruppenarbeit


duell > Gruppe > individuell), in Bezug auf auswerten
das Resultat, den Arbeitsprozess und die Ler-
nergebnisse. Bereich A2-B1.

Für die globale Einschätzung der Leistungen der Lernenden: Kompetenzbeschreibungen nach Niveaus.

fide | Deutsch in der Schweiz | © 2012 Bundesamt für Migration


Weiterbildung

Eine Gruppenarbeit machen

Mündliche Produktion: Qualitative Aspekte A2-B1


Beurteilungsbogen für die Kursleitung

Name der Kursteilnehmerin/des Kursteilnehmers:

A2 B1

Spektrum

Verwendet elementare Satzstrukturen mit memo- Verfügt über genügend sprachliche Mittel, um
risierten Wendungen, kurzen Wortgruppen und Re- nach Vorbereitung und mit Hilfe von Notizen auch
deformeln, um damit in der vorbereiteten Situation komplexere Erlebnisse, Ereignisse oder Informati-
bekannte Sachverhalte darzustellen. onen darzustellen.

Flüssigkeit

Drückt sich bei kürzeren, eingeübten Redebeiträgen Kann sich bei eingeübten Redebeiträgen ohne viel
relativ flüssig aus, muss aber bei komplexeren oder Stocken verständlich ausdrücken, braucht aber bei
nicht vorhergesehenen Darstellungen mehrmals an- unvorhergesehenen Darstellungen mehr Zeit für
setzen und/oder braucht mehr Zeit zum Formulieren. die Wortwahl und die Planung der Äusserung.

Korrektheit

Verwendet einige einfache Strukturen korrekt, macht Verwendet verhältnismäßig korrekt ein Repertoire
aber bei komplexeren Strukturen noch systematisch gebräuchlicher Strukturen und Redeformeln, wenn
elementare Fehler. ein längerer Redebeitrag vorbereitet werden kann.

Bemerkungen

fide | Deutsch in der Schweiz | © 2012 Bundesamt für Migration

Das könnte Ihnen auch gefallen