Sie sind auf Seite 1von 2

C24/Sahara: Die Vereinigten Arabischen Staaten beteuern aufs Neue ihre

gleichbleibende Position zu Gunsten der territorialen Integrität Marokkos


Vereinte Nationen (New York)–Die Vereinigten Arabischen Staaten haben in
New York ihre gleichbleibende Position zu Gunsten der territorialen Integrität
und der nationalen Souveränität Marokkos aufs Neue beteuert.
„Mein Land greift der Autonomieinitiative unter die Arme, welche vonseiten
Marokkos unterbreitet wurde und welche der Sicherheitsrat als ernsthaft und
glaubwürdig eingestuft hat, zwecks dessen den Prozess auf eine Beilegung „des
Regionalkonflikts um die Sahara“ zu katapultieren, unterstrich die Vertreterin
der VAE auf einer jährlichen Versammlung des Ausschusses der 24 (C24) der
UNO.
Diese Initiative stellt „eine wichtige Lösung“, welche in Phase mit der Charta
und den Resolutionen der Vereinten Nationen steht und welche die territoriale
Integrität des Königreichs Marokkos bewahrt, hat sie festgestellt.
Die Vereinigten Arabischen Staaten haben auch ihre nachhaltige Unterstützung
dem Prozess auf politischem Wege gegenüber bekundet, welcher seit 2007 unter
der exklusiven Ägide des Generalsekretärs der UNO und dessen
Sonderbeauftragten auf die Schiene gebracht wurde und welcher darauf abzielt,
zu einer realistischen pragmatischen Lösung auf politischem Wege und auf
Kompromisswege gelangen zu dürfen.
In diesem Rahmen hat sich die emiratischen Diplomatin zur ersten Konzertreise
des Sonderbeauftragten des Generalsekretärs der UNO für die Sahara, Staffan de
Mistura, welche er der Region abgestattet hat, gratulieren können, seine
kontinuierlichen Bemühungen würdigend, zwecks dessen den Prozess der
Gespräche am runden Tische wiederbeleben zu dürfen.
Sie hat diese Gelegenheit beim Schopfe ergriffen, zwecks dessen die
nachhaltigen Bemühungen Marokkos in den Vordergrund zu stellen, zwecks
dessen die Lebensbedingungen der Population in den südlichen Provinzen zu
verbessern.
Die Diplomatin hat überdies unterstrichen, dass ihr Land im Einklang mit der
Vision des weisen Leaderships und in Konkretisierung seiner historischen und
strategischen Beziehungen mit Marokko sein Generalkonsulat in der Stadt
Laâyoune eingeweiht hat.
Darüber hinaus hat die Rednerin die „essentielle“ Rolle der MINURSO
gewürdigt, das Erfordernis der Einhaltung des Waffenstillstandes betonend.
Quellen:
http://www.corcas.com
http://www.sahara-online.net
http://www.sahara-culture.com
http://www.sahara-villes.com
http://www.sahara-developpement.com
http://www.sahara-social.com

Das könnte Ihnen auch gefallen