Sie sind auf Seite 1von 38

GRAMMATIK

Regelmäßige
Verben im
Präsens

NIVEAU NUMME SPRACHE


Grundstufe (A1) R
DE_A1_102 Deutsc
3G h

www.lingoda.com
Lernziele

● Ich kann Berufspartner und


Freunde vorstellen.

● Ich kann regelmäßige Verben


im Präsens konjugieren.

2
Verben auf Deutsch

Welche Verben
kennst du schon?
Schreibe im Chat.

3
Im Park
Lies den Text. Ergänze die Information.

Toni: Hallo, Martin. Wie geht es dir?


Martin: Hallo, Toni. Danke, sehr gut. Wohnst du jetzt
in Deutschland?
Toni: Ja. Ich lebe in Frankfurt. Das ist mein Freund
Marco aus Italien.
Marco: Hallo, Martin, ich bin Marco. Ich lerne
Deutsch.
Martin: Hallo, Marco, du redest super Deutsch. Was
machst du hier?
Marco: Ich studiere Biologie.
Martin: Wie interessant!

Toni wohnt in Marco kommt aus Er lernt Er studiert


_______________. _______________. _________________. _______________.

4
ein Freund mein Freund
_______________ _______________
Nomen, Maskulinum Nomen, Maskulinum

Pl.: die Freunde Pl.: die _______________

Das ist mein Freund.


Das ist ein Freund von mir.
Wir sind zusammen.

5
eine Freundin meine Freundin
_______________ _______________
Nomen, Femininum Nomen, Femininum

Pl.: die _______________ Pl.: die Freundinnen

Das ist meine Freundin.


Das ist eine Freundin von mir.
Ich liebe sie.

6
Im Büro
Lies den Text. Sind die Sätze unten richtig oder falsch? Korrigiere.

Herr Klein: Guten Tag. Das ist mein Kollege. Er ist


neu. Er heißt Mustafa Akman.
Herr Akman: Guten Tag. Freut mich.
Frau Schulz: Ein neuer Kollege: super! Willkommen,
Herr Akman. Woher kommen Sie?
Herr Akman: Ich komme aus Frankfurt. Aber ich
wohne in München.
Herr Klein: Herr Akman arbeitet in Zimmer 3.

Herr Akman ist Er kommt aus Er wohnt in Er arbeitet in


neu im Büro. München. Frankfurt. Zimmer 3.

7
Das ist …

Das ist Nelson.


- Hallo, Nelson!

8
Freut mich!
So sagt man das!

Das ist Luna.


- Freut mich! Ich bin Max.

9
Super!
So sagt man das!

Toll!

Das ist super!


Das ist toll!

10
die Kollegin
_______________ _______________
Nomen, Femininum Nomen, Maskulinum

Das ist meine Kollegin. Das ist mein Kollege.

11
Aussprache
Im Deutschen lesen wir ch so:

1 2 3 4

Buch machen Mädchen ich

/x/ /x/ /ç/ /ç/

12
ich du
_______________ _______________
Personalpronomen Personalpronomen

Ich heiße Anna. Du studierst Physik.

13
3. Person Singular

Der Mann liebt Musik. Er liebt Musik.


Die Frau schreibt am Laptop. Sie schreibt am Laptop.
Das Kind lernt Deutsch. Es lernt Deutsch.
Das Buch ist interessant. Es ist interessant.

er _______________ es _______________

14
wir ihr
_______________ _______________
Personalpronomen Personalpronomen

Ihr lernt Deutsch.


Du und ich, wir sind ein Team!
du + du = ihr

15
Sie und sie – formell und informell

Carla arbeitet, sie ist konzentriert.


Guten Tag, sind Sie Frau Müller?
Guten Abend, ich begrüße Sie!
Herr Akman, Herr Klein und Frau Schulz, sie arbeiten zusammen.

sie (Sg.) Sie (Sg.) Sie (Pl.) sie (Pl.)

16
Personalpronomen

Personalpronomen Beispiel

ich Ich heiße Marco.

du Du heißt Selina.

Er kommt aus Italien.


er, sie, es Sie kommt aus Deutschland.
Es ist interessant.

wir Wir heißen Terry und Lin.

ihr Ihr kommt aus Italien.

Wie heißen Sie?


Sie, sie
Lara, Gabi und Abdi, sie sind Freunde.

17
Fülle die Lücken.
Ergänze.

1 Das ist Laura. _______________ ist eine Frau.

ich

2 Hallo. Wie heißt _______________? du

er, sie, es
3 Hallo, Amir und Leon. Woher kommt _______________?
wir

Das ist Marco. _______________ kommt aus Italien. ihr


4

Sie, sie

5 Hallo Frau Schulz. Wo arbeiten _______________?

18
Wie heißt das?
Ordne die Verben zu.

a reden
1 2 3

b machen

c liegen

4 5 6 d lernen

e fragen

f antworten

19
Das Verb fragen
Ergänze die Tabelle.

Ich frage meine Schwester.


Fragst du Peter?
Marko fragt Elena.
Wir fragen die Eltern.
Ihr fragt die Kinder.
Sie fragen Frau Schumann.

fragen

ich frage

du _______________

er, sie, es _______________

wir _______________

ihr _______________

sie, Sie _______________

20
Andere regelmäßige Verben
Im Kurs oder im Breakout-Room:
1. Konjugiert die Verben.
2. Vergleicht die Regel im Kurs.

lernen machen reden

ich lerne ich _______________ ich _______________

du _______________ du machst du redest

er, sie, es lernt er, sie, es _______________ er, sie, es redet

wir _______________ wir machen wir _______________

ihr lernt ihr _______________ ihr redet

sie, Sie _______________ sie, Sie _______________ sie, Sie reden

● Endungen: ich + _____ ; du + _____ ; er, sie, es + _____ ; wir + _____ ; ihr + _____ ; sie, Sie + _____

● Stamm endet auf d/t (zum Beispiel reden, finden, antworten) → extra e: du + er, sie, es + ihr.

Du gehst in den
Breakout-Room? Mach
21 ein Foto von dieser Folie.
Was passt?

1 Ich _______________ Deutsch bei Lingoda.

a. lernen b. lerne c. lernt d. lernst

2 Schreibst _______________ bitte die Antwort im Chat?

a. du b. Sie c. sie d. er

3 Der Kollege _______________ im Büro.

a. arbeiten b. arbeitest c. arbeitet d. arbeite

4 _______________ ihr in Österreich?

a. Wohne b. Wohnen c. Wohnst d. Wohnt

22
Bilde einen Satz
Bilde Sätze.

machen er fragen ihr liegen

Sie lernen wir antworten sie

reden du finden ich kommen

23
Woher kommt er? Woher kommt sie?
Sprich mit einer anderen Person im Kurs. Stelle dann die andere Person vor.

Das ist Akai. Er kommt aus der Türkei.

Das ist Sabina. Sie kommt aus …

● Das ist …
● Sie kommt aus …
● Er kommt aus …
● Sie wohnt in …
● Er wohnt in …

24
Über die Lernziele nachdenken

● Kannst du Berufspartner und


Freunde vorstellen?

● Kannst du Verben im Präsens


konjugieren?

Was kann ich besser machen? Die Lehrkraft


gibt allen persönliches Feedback.

25
Ende der Stunde

Redewendung

Wie ein Buch reden

Bedeutung: ununterbrochen sprechen


Zusatzübungen

Zusatzübungen

27
Was ist richtig?
Zusatzübungen

1 Julia, kommst _______________ aus Frankreich?

a. du b. ihr

2 Frau Popović, leben _______________ in Freiburg?

a. sie b. Sie

3 Elena und Martina sind Freundinnen. _______________ gehen in die gleiche Klasse.

a. Ihr b. Sie

28
Was passt?
Verbinde die Satzteile. Achte auf die Verben und die Personen.
Zusatzübungen

1 Mein Bruder a rede mit der Freundin.

2 Der Lehrer b wir kommen aus Belgien.

3 Kommst c lernt Russisch.

4 Emma, Ina und ich, d du aus Mexiko?

5 Ich e antwortet.

29
Was ist die richtige Antwort?
Ordne zu und konjugiere.
Zusatzübungen

1 Wir _______________ morgen Fußball.

hören
2 Frau Özgun, Sie _______________ sehr gut Deutsch.
malen

3 Ich _______________ meine Lehrerin. reden

fragen
4 Die Kinder _______________ ein Bild.
spielen

5 Frank _______________ gerne klassische Musik.

30
Bilde Sätze
Bilde Sätze mit den Kärtchen.
Zusatzübungen

male du kommen ihr fragt

sie redet ich ? wir

antwortet Sie lachst er machen

31
Welche Antwort passt?
Zusatzübungen

1 Martin, _______________ du aus Holland?

a. hörst b. kommst

2 Elma und Patrick, _______________ ihr Deutsch?

a. lernt b. wohnt

3 Mama, _______________ du ein Bild?

a. malst b. fragst

32
Antworte auf die Fragen.
Zusatzübungen

1 Lernen wir Mathematik?

2 Spielst du Gitarre?

3 Hört er gut?

4 Sucht sie das Handy?

33
Beschreibe das Foto.
Was machen die Schüler im Unterricht? Nenne Beispiele.
Zusatzübungen

34
Lösungen

S. 4: Frankfurt; Italien; Deutsch; Biologie


S. 7: richtig: 1, 4; falsch: 2 (Frankfurt), 3 (München)
S. 11: der Kollege
S. 14: sie; es
S. 18: 1) Sie; 2) du; 3) ihr; 4) Er; 5) Sie
S. 19: 1d, 2a, 3e, 4f, 5c, 6b
S. 20: Ich frage, du fragst, er/sie/es fragt, wir fragen, ihr fragt, sie/Sie fragen
S. 21: lernen: ich lerne, du lernst, er/sie/es lernt, wir lernen, ihr lernt, sie/Sie lernen -
machen: ich mache, du machst, er/sie/es macht, wir machen, ihr macht, sie/Sie machen -
reden: ich rede, du redest, er/sie/es redet, wir reden, ihr redet, sie/Sie reden
S. 22: 1b; 2a; 3c; 4d
S. 28: 1a, 2b, 3b
S. 29: 1c; 2e; 3d; 4b; 5a
S. 30: 1) spielen, 2) reden, 3) frage, 4) malen, 5) hört
S. 32: 1b, 2a, 3d

35
Zusammenfassung

Wer ist das?


● Wer ist das?
● Das ist ...

Die Personalpronomen:
● Singular: ich; du; er, sie, es
● Plural: wir; ihr; sie, Sie

Konjugation im Präsens:
● Verbendungen für Präsens: -e, -st, -t, -en, -t, -en
● Ich frage; du fragst; er, sie, es fragt; wir fragen; ihr fragt; sie, Sie fragen

Konjugation der Verben, die auf d/t enden:


● ein extra e bei ich; du; er, sie, es und ihr
● ich rede; du redest; er, sie, es redet; wir reden; ihr redet; sie, Sie reden

36
Wortschatz

Das ist … es

mein, meine wir

der Kollege, -n ihr

die Kollegin, -innen sie (Pl.)

der Freund, -e machen

die Freundin, -nen finden

die Schwester, -n liegen

der Bruder, ⸚ fragen

er antworten

sie (Sg.) reden

37
Notizen

38

Das könnte Ihnen auch gefallen