Sie sind auf Seite 1von 1

Generalsekretariat / Segreteria Generale

Verwaltungsorgane / Organi istituzionali


An
Datum/Data 27.06.2022 Gemeinderat
Bearbeitet von/ TH Stefan Unterberger
elaborato da
Per PEC-Mail
T +39 0472 062015 stefan.unterberger@postecert.it
F + 39 0472 062022
thomas.hofer@brixen.it

Beantwortung Ihrer Anfrage betreffend touristische Vermarktung der Bischofsstadt

Sehr geehrter Herr Gemeinderat Unterberger,

den Antworten Ihrer im Betreff angeführten Anfrage schicken wir voraus, dass in der offiziellen
Kommunikation des internationalen Verbands für Sportklettern, des AVS und der Vertikale anlässlich
des Boulder Weltcups das zweisprachige Escheinungsbild der Stadtgemeinde und die Dachmarke des
Landes in beiden Sprachen eingesetzt wurde. Die von Ihnen der Anfrage beigelegten Bilder wurden zu
einem Zeitpunkt aufgenommen, zu dem noch nicht alle Werbebanner angebracht wurden. Der
Gemeindeverwaltung wurden von den Organisatoren Bilder zur Verfügung gestellt, die eine
ausgewogene Verwendung der Südtirol-Dachmarke in beiden Sprachen zeigt. Die Bezeichnung der
Stadt wird in Texten als „Brixen“ mit dem Zusatz des international anerkannten Länderkürzels „ITA“
geführt. Dass im Kontext internationaler Werbung auf englische Formulierungen zurückgegriffen wird,
ist ein gängiges Phänomen. Die Anwendung des Wappens der Gemeinde entsprach den betreffenden
Richtlinien.

Ihre Fragen beantworten wir wie folgt:


1. Nein.
2. Siehe Antwort 1.
3. Die Gemeinde hat Anwendungsrichtlinien für die Verwendung ihres Wappens bei
Förderung oder Übernahme einer Schirmherrschaft von Veranstaltungen. Selbst
kommuniziert sie zweisprachig. Die Brixen Tourismus Genossenschaft und IDM Südtirol
legen Richtlinien für die Nutzung der jeweiligen Marken fest.
4. Über die Verwendung von „Alto Adige“ in der touristischen Vermarktung kann IDM
Südtirol als Urheber der Dachmarke Auskunft geben.
5. Die vorwiegende Kommunikation bei einem Weltcup mit knapp 200 Teilnehmerinnen und
Teilnehmern aus der ganzen Welt in Englisch erscheint logisch. Die lokale Kommunikation
für die Besucher vor Ort und auf der Webseite war laut Auskunft des Veranstalters
dreisprachig.

Mit freundlichen Grüßen

PETER BRUNNER
Bürgermeister
(digital signiert)

Große Lauben/Portici Maggiori 5 • 39042 Brixen/Bressanone • Tel. +39 0472 062000 • Fax +39 0472 062022 • info@brixen.it • www.brixen.it
Steuer-Nr. – C.F. 00188450217 • MwSt. – P.IVA 00149440216 • IBAN IT 07 Z 08307 58221 000300097004

Das könnte Ihnen auch gefallen