Sie sind auf Seite 1von 2

Stammformen 1-6 - Seite 169 + Verben mit Dativ und Akkusativ 1-10-Seite 178-179 im Arbeitsbuch EJ

Person I.
Schreiben Sie die Sätze im Perfekt.
 Ich stehe um 6.00 Uhr auf.
________________________________________________________________________
 Meine Oma backt immer leckere Kuchen.
________________________________________________________________________
Schreiben Sie die Sätze im Präteritum.
 Mein Freund ist aus seiner Wohnung ausgezogen.
________________________________________________________________________
 Das Kind hat draußen seine Jacke ausgezogen.
_________________________________________________________________________
Schreiben Sie die Sätze im Präsens.
 Im Unterrichtraum befanden sich 20 Stühle.
________________________________________________________________________

 Der Sommersemester begann am 8.04.


_________________________________________________________________________
Ergänzen Sie die Sätze:
1. Der Radfahrer konnte d____ unaufmerksamen Fußgänger gerade noch ausweichen.
2. Ich rate dir von dies_____ unnötig_____ Kauf ab.
3. Die Reinigung bietet d____ Kunden (PL) einen guten Service.
4. D____ ist zu spät aufgefallen, dass du heute einen wichtigen Termin mit dem Professor hast.
5. Ich beschreibe d___ den Weg zum Bahnhof.
6. Ich antworte d___ sofort auf deine Frage.
7. Das Baby sieht wie die Eltern aus, besonders ähnelt es d___ jungen Vater.
8. Bitte bestätigen Sie m_____ die neue Reservierung.
9. Wir bieten der jungen Frau ein_____ gut______ Stelle in unserem Unternehmen an.
10. Kannst du m_____ 20 € borgen? Ich gebe dir das Geld morgen zurück.
11. Bringst du mir bitte mein____ neu____ Brille?
12. Ich empfehle d_____ das neueste Modell.
13. Die Polizei hat ihm d_____ Fahrerlaubnis entzogen. Er kann jetzt nicht Auto fahren.
14. Der Professor erklärt den Studenten (PL) d_____ schwierig______ Matheaufgabe.
15. Der sportliche Junge kann d______ berühmt______ Sportverein beitreten.
16. Jeden Morgen begegnen d_______ Kinder dem süßen Hund.
17. D_____ salzig____ Essen ist mir überhaupt nicht bekommen.
18. Ich danke d______ für dein Verständnis.
19. Seine Eltern stehen ihm immer ______ schwierig______ Zeiten bei.
Stammformen 1-6 - Seite 169 + Verben mit Dativ und Akkusativ 1-10-Seite 178-179 im Arbeitsbuch EJ
Person II.
Schreiben Sie die Sätze im Präsens
 Ich bin um 6.00 Uhr aufgestanden.
___________________________________________________________
 Meine Oma hat immer leckere Kuchen gebacken.
___________________________________________________________
Schreiben Sie die Sätze im Perfekt.
 Mein Freund zog aus seiner Wohnung aus.
___________________________________________________________
 Das Kind zog draußen seine Jacke aus.
___________________________________________________________
Schreiben Sie die Sätze im Präteritum.
 Im Unterrichtraum befinden sich 20 Stühle.
___________________________________________________________

 Der Sommersemester beginnt am 8.04.


___________________________________________________________
Ergänzen Sie die Sätze:
1. Der Radfahrer konnte dem unaufmerksam___ Fußgänger gerade noch ausweichen.
2. Ich rate d_____ von diesem unnötigen Kauf ab.
3. Die Reinigung bietet den Kunden (PL) ein___ gut___ Service.
4. Dir ist zu spät aufgefallen, dass du heute ein____ wichtig____ Termin mit dem Professor hast.
5. Ich beschreibe dir d____ Weg zum Bahnhof.
6. Ich antworte dir sofort _____ dein____ Frage.
7. Das Baby sieht wie die Eltern aus, besonders ähnelt es dem jung________ Vater.
8. Bitte bestätigen Sie mir d_____ neu_____ Reservierung.
9. Wir bieten d_____ jung____ Frau eine gute Stelle in unserem Unternehmen an.
10. Kannst du mir 20 € borgen? Ich gebe d_____ das Geld morgen zurück.
11. Bringst du m_____ bitte meine neue Brille?
12. Ich empfehle dir d_____ neuest______ Modell.
13. Die Polizei hat ih_____ die Fahrerlaubnis entzogen. Er kann jetzt nicht Auto fahren.
14. Der Professor erklärt d____ Studenten(PL) die schwierige Matheaufgabe.
15. D______ sportlich____ Junge kann dem berühmten Sportverein beitreten.
16. Jeden Morgen begegnen die Kinder d____ süß_____ Hund.
17. Das salzige Essen ist m____ überhaupt nicht bekommen.
18. Ich danke dir _______ dein______ Verständnis.
19. Seine Eltern stehen i____ immer in schwierigen Zeiten bei.

Das könnte Ihnen auch gefallen