Sie sind auf Seite 1von 1

DAS BILDUNGSSYSTEM SCHWEIZ

WEITERBILDUNG
PhD-
Doktorat

8
Master (5 Jahre) Eidg. Diplom
7
Bachelor (3 Jahre) Diplom HF Eidg. Fachausweis
6 8

4 7 7 7

3
PÄDA-
TERTIÄR

2 UNIVERSITÄRE GOGISCHE VORBEREITUNG AUF


HOCHSCHULEN HOCH- HÖHERE BERUFS- UND HÖHERE
1 INKL. ETH 6
SCHULEN 6 FACHHOCHSCHULEN 6
FACHSCHULEN 6
FACHPRÜFUNGEN4

2
Passerelle 2: Berufsmaturität oder
2 Fachmaturität ≥ Universitäre
Hochschule (Ergänzungsprüfung)
1
Passerelle 1: Gymnasiale
1 Maturität ≥ Fachhochschule
Fachmaturität (Berufspraktikum)
Gymnasiale Maturität + FMS-Ausweis Berufsmaturität + EFZ
Eidg. Berufs-
FMS-Ausweis Eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) attest (EBA)

BM 2 34
FACH-
4 MATURITÄT 34 BM 2 34

3
BERUFLICHE GRUNDBILDUNG (LEHRE)3
2
SEK II

BERUFLICHE
GYMNASIALE FACHMITTEL- Mit Berufsmaturität (BM) als Option: GRUND-
1 MATURITÄTSSCHULEN SCHULEN (FMS) 34 BM 1 34 BM 1 während der Lehre, BM 2 nach der Lehre 35 BILDUNG3
34 35

BRÜCKENANGEBOTE
3

11
SEKUNDARSTUFE I2
10 Schulen mit Grund- und erweiterten Ansprüchen
SEK I

9 2

8
Kinder und Jugendliche mit
7
PRIMARSTUFE1 besonderem Bildungsbedarf
Unterstützung mit besonderen
6 Inklusive Kindergarten oder Eingangsstufe
Massnahmen ab Geburt bis
vollendetem 20. Lebensjahr
5
Die konkrete Ausgestaltung der
4 sonderpädagogischen Angebote
PRIMARSTUFE

und Massnahmen während der


3 obligatorischen Schule (Führen
1
Eingangsstufe von Sonderschulen, Führen von
2 Sonderklassen, integrative
Kindergarten Förderung, weiteres) wird
1 020 020 / 1 kantonal geregelt und ist auf
der Grafik nicht dargestellt.

Obligatorische Schule
© EDK CDIP CDEP CDPE, August 2019

ISCED | International Standard 1


Zwei Jahre Kindergarten resp. die beiden ersten Jahre einer Eingangs-
stufe: in der Mehrheit der Kantone ins Obligatorium eingebunden
Classification of Education 2011
2
Sekundarstufe I: Kanton Tessin mit vierjähriger scuola media (gemäss
ISCED 8 Ausnahmebestimmung in Art. 6 HarmoS-Konkordat). Übertritt in
ISCED 7 gymnasiale Maturitätsschulen nach 10. Schuljahr möglich
ISCED 6 3
Berufliche Grundbildung (Lehre): Ausbildung im Lehrbetrieb + Unterricht
ISCED 4 an Berufsfachschule + Besuch überbetrieblicher Kurse. Bei gewissen
Berufen kann der Abschluss der beruflichen Grundbildung in einem
ISCED 34 + 35 schulischen Vollzeitangebot erworben werden (z.B. Lehrwerkstätte,
ISCED 2 Handels- oder Informatikschule).
ISCED 1 4
Eidg. Berufsprüfung / Eidg. Fachausweis = ISCED 6;
Höhere Fachprüfung / Eidg. Diplom = ISCED 7
ISCED 020

Das könnte Ihnen auch gefallen