Sie sind auf Seite 1von 1

1. Beantworte die Fragen!

Wen lädst du ein?


Wie alt bist du?
Wann hast du Geburtstag? _______________________________
Was möchtest du zum Geburtstag?
Was muss man erledigen? _______________________________
_______________________________
_______________________________
_______________________________
_______________________________
_______________________________
_______________________________
_______________________________
_______________________________
_______________________________
_______________________________
_______________________________
_______________________________
____

2. Anna schreibt eine


Einladungskarte. Einladung Liebe ________,
Ergänze den Text mit den
am _______ den __________ feiere ich
angegebenen Wörtern! Einige
meinen Geburtstag und möchte
Wörter bleiben übrig!
_____herzlich ____________.Wir
feiern bei mir _______,
Bescheid – Anna – 15. Juni –Dir - zu _______________, und um ________
Hause –kannst – Dich – einladen – geht es los und die Feier dauert bis
Samstag – Petra - _______ Bitte sag mir vorher
im Restaurant - Hauptstraße 10 - ___________ wenn Du nicht kommen
16.00 – 20.00 _______.
Mit lieben Grüßen

3. Richtig oder falsch?


Anna hat am 15. Juni den zehnten Geburtstag. Sie
macht eine Geburtstagsparty. Sie schreibt 1. Anna ist im Sommer geboren.
Einladungskarten. Sie muss die Party vorbereiten.
2. Die Eltern helfen ihr.
Die Party beginnt am Samstag um 16.00 Uhr.Ihre
Freundin, Petra hilft ihr. Anna kann noch nicht 3. Die Party ist am Sonntag.
kochen , deshalb hilft ihr auch ihre Mutter.Sie
4. Die Party beginnt spät am Abend.
machen Torte, Kuchen, Pizza. Anna bekommt viele
Geschenke z. B.: Bücher, CDs, Blumen, Brettspiel. Sie 5. Anna bekommt auch Würfelspiel.
tanzen, erzählen Witze, singen Lieder, sehen Videos.
6. Sie fühlen sich sehr gut.
Jetzt kommt die Torte. Anna pustet neun Kerzen auf
der Torte aus. Alle lachen. Du bist ein Jahr jünger 7. Anna pustet alle Kerzen .
geworden.-sagen die Gäste. Am Ende der Party helfen
8. Sie muss allein Ordnung machen.
die Freunde bei dem Aufräumen.

Das könnte Ihnen auch gefallen