Sie sind auf Seite 1von 1

302.034 Thermodynamik in der Energietechnik VO Prüfung 06.07.

20

1. Herleitung der Gibbsschen Fundamentalgleichung und der Gibbsschen Hauptgleichung für


Reinstoffe aus dem 1. und 2. Hauptsatz sowie der Definitionsgleichung der GibbsEnthalpie.

2. Zeichnen Sie das Siedediagramm (T-ξ), das Dampfdruck-Diagramm (p-ξ), das h-ξ-Diagramm
und das McCabe-Thiele-Diagramm eines einfachen Stoffgemisches (einfach = keine
Komplikationen, keine azeotropen Punkte).

3. Wozu kann die Gleichung von Antoine benutzt werden? Wieviele Konstanten benötigt die
Gleichung von Antoine für einen reinen Stoff?

4. Ableitung des Zusammenhanges GR - Z (Residualanteil der molaren Gibbsenthalpie –


Realgasfaktor)

5. Erklären Sie die Gesetze von Le Chatelier/Braun sowie von van't Hoff.

6. Erklären Sie die Begriffe Kaltgaswirkungsgrad, Heissgaswirkungsgrad, allotherme bzw.


autotherme Vergasung. Was sind die wichtigsten Vorteile der allothermen
Vergasungstechnologien

7. Skizzieren Sie ein McCabe-Thiele-Diagramm eines Trennprozesses mit Verstärkungs- und


Abtriebssäule und bezeichnen Sie alle Linien die im allgemeinen Fall auftreten können.

8. Erklären Sie anhand von Beispielen drei wichtige Trenn-Prozesse in der Energietechnik:
Chemische Absorption, Physikalische Absorption, Pressure Swing Adsorption.

MBs: Chemisches Gleichgewicht MgO; Sodadose