Sie sind auf Seite 1von 11

Modul 9

Persönliche Gegenstände

Thema 4
Arbeitssachen

www.techtitute.com
KURSINHALT

1. EINLEITUNG
2. INHALTSVERZEICHNIS
Modul 9 • Erstes Kapitel: Im Büro.
Persönliche Gegenstände • Zweites Kapit: In Andis Wohnung.
• Drittes Kapit: In Rodrigos Wohnung.
Thema 4 • Viertes Kapitel: In Jennys Wohnung.
Arbeitssachen

www.techtitute.com
Modul 9 | Arbeitssachen | A1 Modul 9 | Arbeitssachen | A1

EINLEITUNG Ich komme


immer früh
Verben:

Willkommen zum ersten Thema! im Büro

In dieser Lektion lernen wir:


• Wörter zu Bürogegenständen.
• Berufe und Arbeitsorte.
• Alltagsgegenstände. “Lisa schickt ein Paket.” “Das Kind empfangen viele
Geschenke zu Weihnachten.”

Im Vokabular:
• Büroobjekte:
Im Grammatik:
Dateiordner
• Arbeitsroutine beschreiben. Adverbien: immer, oft, manchmal… Computer
• Die Verben: schicken, empfangen, an/ausmachen.
• Die Form von einem Arbeitsgegenstand beschreiben.
• Nützliche Gegenstände: Subjekt + ist/sind nützlich/notwendig, +
um + Infinitiv.
• Verhältnis zwischen Verben und Arbeitssachen.

Drucker

Die Lernziele dieser Lektion sind:

• Vokabular zum Thema Büro anwenden können.


• Eine Arbeitsroutine beschreiben können.
• Die Nützlichkeit und Wichtigkeit von Objekten erkennen.
Telefon Tastatur

Mit dem Telefon tätigen Sie und Mit der Tastatur schreiben Sie
/ oder erhalten Sie einen Anruf. einen Brief oder ein Dokument.
Bist du bereit?
Los geht´s!
Modul 9 | Arbeitssachen | A1 Modul 9 | Arbeitssachen | A1

Kapitel 1: Vokabular:

Im Büro
Der Chef zeigt Jenny ihr neues Büro. 1. Gardine

Beispiel:
Chef: Hör auf diese schrecklichen Kopfhörer zu tragen. - Die Frau macht die Gardinen auf.
Jenny: Ähmm, warum? Was ist los?
Chef: Du wirst ab heute meine persönliche Sekräterin sein
und bekommst ein neues Büro.
Jenny: Echt? Das ist super!
Chef: Mach mal die Gardinen auf. 2. Möbel
- Jenny macht die Gardinen auf und es kommt sehr viel Licht ins Zimmer. Beispiel:
Jenny: Das ist wunderschön! So viel Licht. - Das sind neue Möbel für mein Büro.
Chef: Alle Gegenstände sind neu: Computer, Drucker, Fax, Telefon,
Scanner, Möbel…
Jenny: Ich bin sprachlos.
Chef: Du musst nichts sagen.
3. Formular
Jenny: Ich muss noch viele Formulare ausfüllen, die ich auf meinem Tablett
habe und ich muss Kunden anrufen. Beispiel:
Chef: Vergiss die Formulare und die Kunden. Das macht eine - Ich muss die Formulare abgeben.
neue Mitarbeiterin.
Jenny: Und was ist dann meine neue Aufgabe?
Chef: Ab heute machst du Notizen, planst meine Termine, druckst Dokumente,
und begleitest mich manchmal auf ein Drink, um uns ein bisschen von
der Arbeit abzulenken.
Jenny: Am meisten gefällt es mir, etwas trinken zu gehen. Eine Frage: Sind Stifte, 4. Folie
Kugelschreiber und Folien in den Schubladen?
Beispiel:
Chef: Ja, es ist alles in den Schubladen. Aber auf der Tastatur kannst du
auch sehr gut schreiben! - Ich brauche eine Folie für meine Blätter.

|6 |7
Modul 9 | Arbeitssachen | A1 Modul 9 | Arbeitssachen | A1

Grammatik: Kapitel 2:
1. Arbeitsroutine beschreiben:
In Andis Wohnung
Immer, oft, manchmal… Häufigkeitsadverben zeigen den Grad der Andi geht in seine Wohnung. Julian ist in seinem Büro und hat sehr viel Stress.
Regelmässigkeit von einer Handlung an.

Andi: Wann ziehst du endlich um, Julian? Du kannst nicht dein Leben lang
100% 60% 30% 0% hier bleiben!
Julian: Ich finde keine andere Wohnung!
Andi: Du hast eine Woche lang Zeit, um dir eine neue Wohnung zu suchen!
Immer Oft Manchmal Nie Julian: Ich habe einen sehr guten Auftrag bekommen! Doch! Dieses Mal ist es
ernst! Ich brauche Elektriker, Klempner, Maler, Schreiner, ...
Andi: Warum? Erzähl mal!

Wie oft ...? Julian: Nein, ich muss nur die Möbel zum Kunden bringen und das Wasser
und Gas installieren. Es geht um ein großes Gebäude in der
Berliner Innenstadt.
Andi: Okay, du wirst keine Probleme haben, die Arbeiter zu finden.
Julian: Kennst du einen Klempner oder Möbeltischler? .
Andi: Nein, ich kenne Parkplatzwächter, Fotografen, Historiker, Archäologen.
Julian: Ich brauche ein größeres Büro. Ich brauche mehr Platz,
um arbeiten zu können. Im Ernst! Guck mal! Der Drucker passt
nicht auf den Schreibtisch.
Andi: Dann stell ihn auf den Boden.
Der Chef erklärt Marcos arbeitet Luis kommt nie zu spät
seinen Mitarbeitern selten spät. zu Meetings. Julian: Nein! Niemals!
immer das Projekt.

Vergiss nicht:
Frequenz = Anzahl der Wiederholungen
einer Aktion

|8 |9
Modul 9 | Arbeitssachen | A1 Modul 9 | Arbeitssachen | A1

Vokabular: Grammatik:

1. Verben “schicken”:
1. Elektriker Etwas an eine Person senden.
Beispiel:
- Ich brauche einen Elektriker.
Schicken

Ich schicke

2. Klempner Du schickst

Beispiel: Er/Sie/Es schickt


- Kennst du einen guten Klempner?
Wir schicken

Ihr schickt

3. Maler:
Sie schicken
Beispiel:
- Der Maler kommt um 12 Uhr.

4. Schreiner

Beispiel:
- Mein Bruder arbeitet als Schreiner.

5. Drucker
Ich schicke dir Roberto schickt
Beispiel: eine Postkarte. die Dokumente.
- Ich kaufe mir einen neuen Drucker.

| 10 | 11
Modul 9 | Arbeitssachen | A1 Modul 9 | Arbeitssachen | A1

2. Verben “empfangen”: 3. Verben “an/ausmachen”:


Etwas entgegennehmen. ein Gerät oder Maschine in Gang setzen bzw. herunterfahren.

Empfangen

Ich empfange Wir empfangen an/ausmachen

Du empfängst Ihr empfangt Ich mache an/aus

empfängt Sie Du machst an/aus


Er/Sie/Es empfangen

Er/Sie/Es macht an/aus

Wir machen an/aus

Sie haben (1) neue Nachricht Ich empfange eine E-Mail. Ihr macht an/aus

Sie machen an/aus

Sie empfängt ein Paket.

Maria empfängt einen Blumenstrauß.


Karl mache den
Computer aus/an.

| 12 | 13
Modul 9 | Arbeitssachen | A1 Modul 9 | Arbeitssachen | A1

4. Die Form von einem Arbeitsgegenstand beschreiben: Kapitel 3:


In Rodrigos Wohnung
Gegenstand + Verb “sein” + Form
Rodrigo hat Probleme mit seinem Computer. Ein Techniker versucht ihm zu helfen.

Rund Viereckig Techniker: Hmmm, das Ladegerät funktioniert, aber...


Rodrigo: Es funktioniert nur kurz, aber es geht nach ein paar Minuten wieder aus.
Techniker: Vielleicht ist die Batterie kaputt. Hast du Internet?
Rodrigo: Ja.
Techniker: Kann ich mich mit meinem Handy ins Internet einloggen?
Okay, ich glaube, ich weiß jetzt, was das Problem ist. Ich werde mit
meinem Arbeitskollegen reden. In unserem Büro ist das Teil,
das wir brauchen. Dein Computer hat ein Problem mit
dem Anmachknopf.
“Der Stuhl “Die Schubladen Rodrigo: Ist das ein großes Problem?
ist rund.” sind viereckig.”
Techniker: Nein, das geht in fünf Minuten. Ich fahre gleich zum Büro und
hole das Teil.
Rodrigo: Ist das teuer?
Dreieckig Rechteckig Techniker: Nein, aber sie kostet auch keine fünf Euro. Verstehst du?
Rodrigo: Verstehe. Vielen Dank!

“Die Regel “Die Aktentasche


ist dreieckig.” ist rechteckig.”

| 14 | 15
Modul 9 | Arbeitssachen | A1 Modul 9 | Arbeitssachen | A1

Vokabular: Grammatik:
1. Nützliche Gegenstände:

1. Ladegerät
Subjekt + ist/sind nützlich/notwendig + um + Infinitiv
Beispiel:
- Mein Ladegerät ist schwarz.
Nützlich Dass es für etwas oder für ein Ende dient.

Beispiel:
- Die Agenda ist nützlich, um sich an die
Aktivitäten zu erinnern.
2. Kaputt

Beispiel:
- Das Auto ist kaputt.

Notwendig Was für etwas oder jemanden essentiell ist.

3. Anmachen Beispiel:
- Der Schublade ist notwendig,
Beispiel: um Dokumente zu sortieren.
- Ich mache das Auto an.

| 16 | 17
Modul 9 | Arbeitssachen | A1 Modul 9 | Arbeitssachen | A1

Kapitel 4: Vokabular:

In Jennys Wohnung
1. Blatt

Lisa: Hilfst du mir? Ich muss diese ganzen Blätter sortieren. Beispiel:
Jenny: Das sind sehr viele. - Ich kaufe neue Blätter für den Drucker.
Lisa: Ich habe keine Schublade, wo ich die Blätter reinlegen kann.
Jenny: Ich habe Schuhkartons.
Lisa: Das hilft mir sehr.
Jenny: Aber ich brauche sie für meine Schuhe.
Lisa: Aber du hast doch einen Schrank für deine Schuhe.
Jenny: Ich weiß, aber ich mag Schuhkartons lieber.
Lisa: Bitte, Jenny! 2. Schrank
Jenny: Okay, wieviele brauchst du? Beispiel:
Lisa: Ich brauche 8 Kartons: - Ich habe das Buch in den Schrank getan.
Zwei für meine Arbeitssachen und den
Rest benutze ich für meine
Sachen von der Uni.

3. Karton

Beispiel:
- Die Schuhe sindi m Karton.

| 18 | 19
Modul 9 | Arbeitssachen | A1

Grammatik:
1. Verhältnis zwischen Verben und Arbeitssachen:

Telefon

Kannst du anrufen.

Kannst du Anrufe empfangen.


Modul 9
Persönliche Gegenstände

Mit dem Telefon


Thema 4
Arbeitssachen
Tastatur

Kannst du eine Karte schreiben.

Mit der Tastatur

Drucker www.techtitute.com

Kannst du Sachen drucken.

Mit dem Drucker

| 20

Das könnte Ihnen auch gefallen