Sie sind auf Seite 1von 11

Lektion 15

Auf dem Bild sehe ich vier junge Leute: zwei


Männer und zwei Frauen, die vermutlich in
einer Küche sind und zusammen frühstücken.
Sie sind wahrscheinlich Mitbewohner und
unterhalten sich während des Frühstücks.
Mir ist aufgefallen / ich habe bemerkt, dass ein
Mann einen Anzug trägt. Vielleicht hat er einen
wichtigen Termin / Geschäftstermin / ein
Vorstellungsgespräch.
/ Vielleicht ist er ein neuer Mitbewohner und sie
lernen sich gerade kennen.

Verb: tragen= anziehen= anhaben.

Der Mann, der einen Anzug anhat, hat ein


Bewerbungsgespräch und bereitet sich mit
seinen Mitbewohnern darauf vor.
Beispiel 2
Auf dem Bild sehe ich/ (sieht man) vier Personen:
zwei Frauen und zwei Männer. Sie sind vermutlich
in der Küche. Sie frühstücken und unterhalten sich.
/sie unterhalten sich, während sie frühstücken.
Ich glaube, dass sie Mitbewohner sind, denn sie
tragen Hauskleidung.
Ein Mann/ (Einer von ihnen) trägt einen schwarzen
Anzug.
Auf dem Tisch gibt es außer dem Frühstück eine
Mappe.
Ich vermute, dass er einen wichtigen Termin hat. /
Ich vermute, dass er ein Bewerbungsgespräch hat.
Worüber unterhalten sich die Personen auf dem
Bild?
Sie unterhlten sich über ..........

2/ Wie haben Sie sich auf das


Bewerbungsgespräch vorbereitet?
-Wie bereiten Sie sich auf ein
Bewerbungsgesprächvor?
=>Ich breite mich auf das Vorstellungsgespräch
/ Bewerbungsgespräch vor, indem ich mir
Fragen stelle und versuche, sie zu
beantworten.
Vor dem Bewerbungsgespräch übe ich vor dem
Spiegel. Ich stelle mir die Situation vor und
versuche die Fragen, zu beantworten.
-Ich suche die typischen Fragen und Antworten
bei einem Bewerbungsgespräch im Internet und
lerne sie auswendig.
-Ich ziehe mich schick an.
- Ich verlasse das Haus rechtzeitig/ Ich gehe
ein bisschen früher zum Gespräch.

Bildlexikon
1. Das Handy ausschalten.
2. Man sollte sich elegant anziehen.
3. Gesten
4. Gesichtsausdruck/ Mimik
- Lächeln
5. der Blickkontakt
6. Die Sitzhaltung
7. Begrüssung
8. Die Unpünktlichkeit: Man macht einen schlechten
Eindruck, wenn er zum Bewerbungsgespräch
unpünktlich kommt.

Aufgabe 3 Seite 18:


Berufe:
1. Buchhalter (D)
2.Callcenteragenten B
3.Fremdsprachenkorrespondenten A
4. Fremdsprachensekretär C.

Aufgabe 4: Ein Bewerbungsschreiben


Das Verb: sich bewerben,
bewirbt sich, bewarb sich,
hat sich......beworben.
Ich bewerbe mich um einen
Ausbildungsplatz / um eine Stelle als
Krankenpfleger.
Die Bewerbung:
1.Bewerbungsschreiben +
2. Lebenslauf + 3. Zeugnisse/ Diplome.
Der Bewerber heisst Herr Bode.
1.Sich bewerben auf+ eine Anzeige.
2.Sich bewerben um +eine Stelle.
-Verb: übersetzen: einen Text mündlich od.
schriftlich in einer anderen Sprache
wiedergeben.
Er hat einen Roman vom Deutschen ins
Englische übersetzt.
-Verb: abschliessen=
hat ...abgeschlossen: Partizip perfekt
Verb: abschließen= synonym:
absolvieren_hat ...absolviert.
B/
1/ Ausbildung
2/Berufserfahrung(en) sammeln.
Auslandserfahrung.
3/ Sprachkenntnisse
4/ Computerkenntnisse
Bewerbungsunterlagen:
1. Bewerbungsschreiben/ Motivationsbrief
2. Lebenslauf
3. Zeugnisse/ Diplom
...bot mir die Firma: Verb: bieten (im
Präteritum)
- Verb: beherrschen:
C/ nicht nur.........sondern auch/
sowohl......als auch
Ich beherrsche nicht nur die üblichen Pc-
Programme (word, excel…), sondern habe
auch Basiskenntnisse……
Ich beherrsche die üblichen Pc-Programme
(word, excel…) und habe auch
Basiskenntnisse im Programmieren von
Internetseiten.
Ich spreche Arabisch und Englisch. Ich
spreche sowohl Arabisch als auch Englisch.
=>Ich spreche nicht nur Arabisch, sondern
auch Englisch.
Aufgaben 7: Seite 21
7.a: Tätigkeiten= Aufgaben in der alten
Firma
Grund für den Arbeitgeberwechsel
Stärken und Schwächen
Mögliche Gründe für die Einstellung
Gehaltsvorstellung
7.b:
1.Stellen Sie sich vor => Erzählen Sie
etwas über sich.
2. Dolmetscher/ Übersetzer
3. Das Kanada-Projekt ist zu Ende.
Ich möchte etwas Neues machen und mich
weiterentwickeln. / Ich möchte neue
Berufserfahrungen sammeln.
4.
5. Ich erledige meine Aufgaben sehr
zuverlässig.
- Unter Zeitdruck kann man sich auf mich
verlassen.
- Ich kann schnell Zusammenhänge
verstehen.
- Ich kann mit Menschen aus anderen
Kulturen kommunizieren und arbeiten.
- Ich kann sehr gut im Team arbeiten.= Ich
bin teamfähig.
6. Manchmal bin ich ungeduldig und
möchte alles gleichzeitig erledigen.
7/ Ich erfülle alle Voraussetzungen für diese
Stelle.
-Ich habe Berufserfahrungen im Ausland.
-Ich arbeite selbstständig und finde in
Problemsituationen flexible Lösungen.
-Es fällt mir leicht, auf andere Menschen
zuzugehen. / kontakte zu knüpfen und mit
Menschen zu kommunizieren.
-Auf Menschen zugehen:gut mit Menschen
kommunizieren.
Es fällt mir leicht, + Infinitivsatz +“zu“
8. 2000 Euro
Rollenspiel: Bewerbungsgespräch
Seite 22 im Arbeitsbuch
Arbeitsbuch Seite 18:
Aufgabe 1: Verb: durchstreichen:
b. Fotschritte
c. einen Job
d. Kleidung
e. Überstunden
Aufgabe 2:
m: männlich (Mann)
w: weiblich ( Frau)
unter der Rufnummer
Das Unternehmen: die Firma
Verb: unternehmen: Hast du am
Wochenende Zeit? Wollen wir etwas
zusammen unternehmen?
Papierindustrie
Recherche
Presse
Erledigung allgemeiner Bürotätigkeiten
sichere Beherrschung
Kommunikationsmittel
sehr gute Englischkenntnisse in Wort und
Schrift
Bewerbung mit den üblichen Unterlagen
(Bewerbungsschreiben, Lebenslauf,
Zeugnisse)
Aufgabe 3:
b +1
c+ 6
d +2
e.+3
f. +4
Aufgabe 4:
ist ....gesunken, Verb: sinken
nicht nur .....,sondern es gibt auch
nicht nur....,sondern auch
sowohl ...al auch
nicht nur, sondern es fehlt auch
-Azubi= Auszubildende= Person, die eine
Ausbildung macht.
-Student: studiert an der Uni
-Praktikant: macht ein Praktikum
-Schüler: besucht die Schule
-Arbeitnehmer: Mitarbeiter
Aufgabe 5:
b.Ich bin sowohl kontaktfreudig als auch
zuverlässig.
Ich bin nicht nur kontaktfreudig, sondern
auch zuverlässig
c. Ich komme nicht nur mit Kunden gut
zurecht, sondern auch mit Kollegen.
-Ich komme sowohl mit Kunden als auch
mit Kollegen gut zurecht.
d. Ich habe nicht nur Erfahrungen
mit........gesammelt, sondern auch
Programmieren gelernt.
Ich habe sowohl Erfahrungen ........als auch
Programmieren gelernt.
Ich kann sowohl allgemeine Texte als auch
Fachartikel übersetzen.
Ich kann nicht nur allg. Texte, sondern auch
Fachartikel übersetzen.
Aufgabe 6:
b +9
c+ 11
d+1
e+7
f+4
g+ 12
h +2
i+ 3
j+10
k+6
L+8
Aufgabe 7
Sehr geehrte Damen und Herren,
mit grossem Interesse habe
ich .................gelesen.
-Da die Beschreibung meinen
Vorstellungen entspricht, bewerbe ich mich
hiermit um diese Stelle.
-Vor zwei Jahren habe ich meine
kaufmännische Ausbildung bei der
Firma......abgeschlossen.
und erste Erfahrungen mit......gesammelt.
-Es gehörte zu meinen Aufgaben, die
Bankkunden zu betreuen und dabei Fragen
zu...... zu beantworten und Termine zu
vereinbaren.
-Dabei habe ich gemerkt, dass..
-Es fällt mir leicht,.....
-Ich beherrsche..
-Daher kann ich mir gut vorstellen, ....
Sollten Sie noch Fragen haben,
Über eine Einladung zu einem p. G. würde
ich mich sehr freuen.
Aufgabe 8:
für die Einladung zum Gespräch
Hier bitte. Setzen Sie sich doch
in vielen verschiedenen Bereichen
etwas Neues machen
mich weiterentwickeln
im Internet angeschaut und gesehen,
dass....
bei Ihnen viele Möglichkeiten habe, mich
weiterzuentwickeln
wir melden und bei Ihnen.
Aufgabe 9:
Die Wissenschaft
der Wissenschaftler
der Physiklehrer
der Sozialarbeiter
Präsident
Dichter: schreibt Gedichte
Briefträger
Reporter
Der Unternehmer ( Person, die eine eigene
Firma besitzt)
*************************************
Er ist 5 Jahre alt.
Ich lebe seit 5 Jahren in Deutschland.
das Jahr/ plural: die Jahre
der Monat/ die Monate.
Ich lerne seit 8 Monaten Deutsch.
Die Woche/ plural: Die Wochen

Das könnte Ihnen auch gefallen