Sie sind auf Seite 1von 1

Die Schwester meines

Kumpels
Als ich mal bei meinem Kumpel war, war seine geile Schwester
auch zu Hause. Sie ist erst 13 aber so richtig geil was zum
durchrammeln. Sie hat geile Titten und einen süßen Arsch. Mein
Kumpel musste für eine halbe Stunde weg. Ich ging zu seiner
Schwester ins Zimmer. Sie lag auf dem Bett und steckte sich den
Finger in die Möse. Sie sah mich reinkommen und erschrak, doch
schon stand ich bei ihr am Bett. Ich fummelte an ihrer Möse rum.
Mann war die feucht und geil. Mein kleiner Freund hielt es nicht
mehr aus, er wollte diese kleine Schlampe schwängern. Ich ließ
meinen Ständer aus der Hose springen worauf sie erschrocken
auf dieses Riesending starrte. Sie ahnte schon was kommen
musste. Ich legte mich über sie und rammte ihr mein Riesenteil in
ihre enge Möse. Sie schrie auf, doch wir waren allein. Ich
rammelte wie wild. Ich stieß sie bis zur Gebärmutter. Ich fragte
sie: Wann hast du deinen Ei-Sprung Schlampe? Sie antwortete
nicht worauf ich ihr meinen Schwanz so hart reinrammte, dass sie
laut schrie und sich verkrampfte. Sie wimmerte: Ich hab ihn
morgen. Gut, sagte ich und vögelte mich zum Höhepunkt. Meine
Sahne schoss in sie hinein, als sie es merkte versuchte sie sich
zu befreien, doch ich hielt sie hart fest. Sie wehrte sich, doch
schon war mein verbotener Samen an Ort und Stelle und ich stieß
noch ein paar Mal hinein um ihn zu verteilen. Sie flennte laut los
und ich merkte dass ich noch Saft in den Eiern hatte. Also fickte
ich sie von hinten in ihre Muschi und spritzte ein 2.Mal in sie
hinein. 9Monate später bekam sie ein Kind doch niemand wusste
von wem....

Das könnte Ihnen auch gefallen