Sie sind auf Seite 1von 18

ausreichen to be enough

Verwendung: Im Internet reicht oft ein Klick


zum Speichern von persönlichen Daten
aus.

begrenzt limited

Verwendung: Ich benutze das Internet in


meiner Freizeit nur für eine begrenzte Zeit
am Tag - maximal eine Stunde.

bloggen to blog

Verwendung: Ich habe früher viel gebloggt,


ich hatte drei verschiedene Blogs.
checken to check

Verwendung: Ich muss kurz meine E-Mails


checken, denn ich warte auf eine wichtige
E-Mail.

cool cool

Verwendung: Alle coolen Klamotten, die


unsere Kinder gut finden, weil sie gerade
modern sind, sind teuer.

dankbar grateful

Verwendung: Ich habe viele dankbare


Schüler, die meine Lernvideos ansehen.
Die Videos helfen ihnen.
das Seminar, -e seminar

Verwendung: Ich mache ein Seminar über


digital detox, weil ich lernen will, wie ich
mein Smartphone weniger benutzen kann.

das Tempo, -s speed

Verwendung: Online kann ich mit meinem


eigenen Tempo lernen. Manchmal lerne ich
langsam, machmal schnell.

das Verhalten (Singular) behaviour

Verwendung: Ich möchte mein Online-


Verhalten gerne ändern und weniger online
sein.
dauernd lasting, ongoing

Verwendung: Früher habe ich dauernd


ferngesehen, 2-3 Stunden am Tag. Jetzt
mache ich das nicht mehr.

der Buchstabe, -n letter

Verwendung: Der Vorname Maria besteht


aus fünf Buchstaben.

der Kanal, Kanäle channel

Verwendung: Auf YouTube gibt es einen


Kanal zum Deutschlernen mit vielen
verschiedenen Videos.
der Virus, Viren virus

Verwendung: Man sollte einen Virenschutz


auf dem Computer installieren, damit der
Computer sicher ist.

der Zusammenhang, Zusammenhänge context, association

Verwendung: Haben Sie im


Zusammenhang mit diesem Thema noch
eine Frage?

der/die Bekannte, -n acquaintance

Verwendung: Coole Klamotten, die gerade


modern sind, sind leider oft sehr teuer.
der/die Zuhörer, - / Zuhörerin, -nen listener

Verwendung: Die Zuhörer des Vortrags


können am Ende Fragen stellen.

die Abkürzung, -en abbreviation

Verwendung: Mio. ist die Abkürzung für


Million.

die Arbeitszeit, -en working hours

Verwendung: Wir haben keine flexiblen


Arbeitszeiten, wir müssen immer von 9 - 18
Uhr im Büro sein.
die Art (Singular) way, manner

Verwendung: Daniel Jung hat eine lockere


und coole Art, deshalb mögen ihn die
Jugendlichen.

die Datei, -en file

Verwendung: Ich speichere alle meine


Dateien in einer Cloud, damit ich sie von
überall öffnen kann.

die Empfehlung, -en recommendation

Verwendung: Wenn man online ein


Produkt kauft, werden oft noch weitere
Empfehlungen für ähnliche Produkte
angezeigt.
die Erholung, -en relaxation

Verwendung: Ich brauche Erholung. Zum


Glück habe ich ab nächster Woche Urlaub.

die Gewohnheit, -en habit

Verwendung: Ich will meine Gewohnheiten


in meiner Freizeit ändern und mehr Sport
machen, anstatt immer fernzusehen.

die Kreditkarte, -n credit card

Verwendung: Online bezahle ich nicht


gerne mit Kreditkarte.
die Menge, -n quantity, large amount

Verwendung: Wir geben online viele Daten


an, dadurch haben die Internet-Firmen
eine Menge Informationen über uns.

die Nachfrage, -n demand

Verwendung: Die Nachfrage für


Erklärvideos im Internet ist groß. Vor allem
interessieren sich viele Jugendliche für
diese Videos.

die Nachhilfe, -n extra tuition

Verwendung: Unser Sohn bekommt


Nachhilfeunterricht in Mathe, da er immer
sehr schlechte Noten hat.
die Sendung, -en programme, show

Verwendung: Ich schaue im Fernsehen


immer viele verschiedene Sendungen an.

die Sicherheit (Singular) security

Verwendung: Mir ist Datensicherheit im


Internet sehr wichtig. Ich will, dass meine
Daten geschützt werden.

die Struktur, -en structure

Verwendung: Die Struktur einer


Präsentation muss klar sein, damit die
Zuhörer alles gut verstehen können.
die Vergangenheit, -en past

Verwendung: In der Vergangenheit habe


ich zu viel gearbeitet, aber jetzt arbeite ich
weniger.

eben just

Verwendung: Ich hatte oft schlechte Noten


in Englisch. Ich lerne eben nicht gern
Fremdsprachen.

erschöpft exhausted

Verwendung: Ich habe acht Tage ohne


Pause gearbeitet, deshalb bin ich jetzt sehr
erschöpft.
festlegen to schedule

Verwendung: Ich habe eine bestimmte


Uhrzeit festgelegt, wann ich meine
Nachrichten lese.

googeln to google

Verwendung: Kannst du kurz googlen,


wann das Konzert stattfindet? Ich habe
den Termin vergessen.

halten von to think of

Verwendung: Was halten Sie von


Lernvideos? - Ich finde sie nicht so gut, ich
lerne besser mit einem Lehrer.
klicken to click

Verwendung: Wenn man auf einen Link


klickt, dann öffnet sich eine neue Seite.

locker laid back

Verwendung: Unser Lehrer ist sehr locker


und nicht so streng, deshalb macht der
Unterricht Spaß.

löschen to delete

Verwendung: Du solltest alle Apps, die du


nicht benutzt, löschen.
mailen to email

Verwendung: Ich muss meinem Chef noch


schnell mailen, er wartet schon auf meine
E-Mail.

nähen to sew

Verwendung: Ich nähe gern, denn ich


mache gerne Klamotten selbst.

reduzieren to reduce

Verwendung: Man sollte den Stress


reduzieren, damit man entspannter leben
kann.
selb- self

Verwendung: Viele YouTuber sind oft


selber noch Jugendliche, deshalb sind sie
bei Jugendlichen beliebt.

statt instead of

Verwendung: Ich benutze eine


Armbanduhr statt meinem Handy, damit
ich nicht immer auf das Handy schauen
muss.

surfen to surf

Verwendung: Ich surfe jeden Tag


mindestens zwei Stunden im Internet.
teilen to share

Verwendung: Wenn mir auf Facebook ein


Artikel gefällt, teile ich ihn mit meinen
Freunden, damit sie ihn auch lesen
können.

twittern to tweet

Verwendung: Meine Freunde twittern sehr


viel. Ich verstehe aber nicht, warum sie so
viele Nachrichten auf Twitter schreiben.

verwandt related

Verwendung: Max und ich sind miteinander


verwandt. Er ist mein Cousin.
zunehmen to get bigger

Verwendung: Die Internetnutzung hat stark


zugenommen: Heute nutzen 62,4 Millionen
Menschen das Internet, vor 20 Jahren
waren es nur 4,1.

zusammenfassen to summarise

Verwendung: Kannst du den Inhalt des


Zeitungsartikels in 3-4 Sätzen
zusammenfassen?

zusätzlich additional

Verwendung: Für manche Schüler ist der


Schulunterricht nicht ausreichend, sie
brauchen zusätzliche Lernhilfe.
überraschen surprised

Verwendung: Ich war überrascht, dass ich


auch ohne Smartphone gut leben kann.
Das hätte ich nicht gedacht.

übertragen to transfer

Verwendung: Ich kann alle Daten von


meinem Handy automatisch auf meinen
Computer übertragen.

Powered by TCPDF (www.tcpdf.org)

Das könnte Ihnen auch gefallen