Sie sind auf Seite 1von 4

Transposition

geordnet nach Instrumenten-Gruppen mit der jeweils gleichen Stimmung:


Wir nehmen die ersten vier Takte des Songs "SWANEE RIVER" und transponieren sie fr jedes Instrument in die korrekteTonart: SWANEE RIVER
Originaltonhhe:

2 Oktaven nach unten transponiert fr tief klingende Instrumente

& ?

j .

j .

w w w

USW.

USW.

B-Transposition:
1 grosse Sekunde nach unten

Tonumfang (Notation)::

Tonumfang (Klang):

B-Klarinette
(das blicherweise verwendete Klarinetten-Instrument)

& & &

w b n w w w

w b n bw w w

Sopran-Saxophon B-Trompete

bw b

Wenn diese drei Instrumente die oben aufgeschriebene Melodie A (in C-Dur klingend) spielen wollen, mssen sie folgende Noten lesen:

# & #

. J & & &

w
&w &

B-Transposition:
1 grosse None nach unten

Tenorhorn

Tenorsaxophon

(Tenor-)Posaune

b n w w w

b bw b

? ?

b n bw w
&w

Tonumfang (Notation): Tonumfang (Klang):

Bass-Klarinette

&

bw

bw

&

Wenn diese vier Instrumente die oben aufgeschriebene Melodie A (in C-Dur klingend) spielen wollen, mssen sie folgende Noten lesen:

&

##

. J

w w

w bw

B-Transposition:
1 grosse Sekunde + 2 Oktaven nach unten

Bass-Saxophon

& &

b n w w

? ?

b n bw w

Bass-Tuba in B

Wenn diese zwei Instrumente die oben aufgeschriebene Melodie B (in C klingend, aber zwei Oktaven tiefer geschrieben!!!) spielen wollen, mssen sie folgende Noten lesen:

&

##

. J

Es-Transposition:
1 kleine Terz nach oben

Sopranino-Saxophon

& &

w bw w w

bw bw w w

Hohe Klarinette in Es

-3-

Wenn diese zwei Instrumente die oben aufgeschriebene Melodie A (in C-Dur klingend) spielen wollen, mssen sie folgende Noten lesen:

&

###

j .

Es-Transposition:
1 grosse Sexte nach unten

Tonumfang (Notation): Tonumfang (Klang):

Es-Horn

& & &

? ? ?

bw

&

Alt-Saxophon

Alt-Klarinette

b n w w w

b n bw w
&

&

bw

Wenn diese drei Instrumente die oben aufgeschriebene Melodie A (in C-Dur klingend) spielen wollen, mssen sie folgende Noten lesen:

### &

. J

Es-Transposition:
1 Oktave + 1grosse Sexte nach unten

Bariton-Saxophon

& &

Tuba in Es

b n w w w

? ?

b n bw bw
&

&

b w b

-4-

Wenn diese zwei Instrumente die oben aufgeschriebene Melodie B (in C-Dur klingend, aber 2 Oktaven tiefer notiert) spielen wollen, mssen sie folgende Noten lesen:

&

###

j .

F-Transposition:
1 reine Quart nach unten

Tonumfang (Notation): Tonumfang (Klang):

Horn in F
(sogenanntes "Waldhorn")

& . J

b w

&w

Wenn das Waldhorn die oben aufgeschriebene Melodie A (in C-Dur klingend) spielen will, muss es folgende Noten lesen:

&

Ausnahme: das Waldhorn ist das einzige Instrument, bei dem man bei der Transposition nicht Vorzeichen setzt, sondern die bentigten Zeichen (Kreuz und Be) direkt als Versetzungszeichen vor die Note setzt.

-5-