Sie sind auf Seite 1von 3

Kunststoff-Schwerfolien Teroform ®

Kunststoff-Schalldämm-Schwerfolien, Zur Luftschalldämmung und Körperschalldämpfung

Bezeichnung

 

Teroform ®

Beschreibung

Biegeweiche, thermoplastische Kunststoff-Schwerfolie auf Basis von EVA und minera- lischen Schwerstoffen. Frei von Asbest- und Schwermetall, oder anderen gesundheits- /umweltgefährdenden Substanzen. Geeignet zur Verbesserung der Luftschalldämmung durch Beschwerung von leichten Bauelementen aus Holz, Holzspanplatten, Gipskarton, dünnen Blechen, usw. oder zur Dämpfung der Körperschallabstrahlung (Entdröhnung) von Metallblech-, oder Hart-Kunststoff-Konstruktionen.

Anwendungsgebiete

Baubereich:

 

Türblätter, Trennwände, Trockenböden, Dachschalungen, Fenster- rahmenverbreiterungen im Neubau. Renovation und Sanierung von Rollladenkästen, Holzbalkendecken, Steildach- Innenkonstruktionen, usw.

Industriebereich: Herstellung von Sperrholz-Sandwich-Elementen für Bus und Bahn- bau, Dämmung von Ventilationsrohren, Lüftungskanälen, Maschi- nenverschalungen, oder anderen Dünnblech-Konstruktionen.

Typen

6011

 

6012

6013

2811

2812

2813

2821

nicht selbstklebend

 

einseitig selbstklebend

beidseitig

 

selbstkle-

bend

Formate in cm (Standard)

 

210 x 110 200 x 100

 

210

x 110

210

x 110

100 x 50

100 x 50

100 x 50

100 x 50

200

x 100

200

x 100

Dicke

2,0 mm

 

3,5 mm

5,0 mm

2,1 mm

3,6 mm

5,1 mm

2,2 mm

(Toleranz +/- 0,25mm)

Gewicht

5,0 kg/m 2

 

8,0 kg/m 2

12,0 kg/m 2

5,1 kg/m 2

8,1 kg/m 2

12,1 kg/m 2

5,2 kg/m 2

Dichte

 

2,4 g/cm 3

Akustik

               

Luftschalldämmmass Rw

25 dB

29 dB

32 dB

25 dB

29 dB

32 dB

25 dB

(nach ISO 717-1)

Verlustfaktor

d

0,04 - 0,17

0,06 - 0,27

0,08 - 0,30

0,04 - 0,17

0,06 - 0,27

0,08 - 0,30

0,04 - 0,17

(nach DIN 53440, bei 200 Hz auf 1 mm Stahlblech Temp.-Bereich -20ºC - +40ºC)

Temperaturbeständigkeit

- 40° C bis + 100° C (Dauer) - 40° C bis + 150 ° C (kurzzeitig)

- 40° C bis + 100° C (Dauer) -40° C bis + 120° C (kurzzeitig)

Typ des Selbstklebers

 

Haftkleber auf der Basis von Acryl-Copolymer

Brandverhalten

 

Nach DIN 4102, Teil 1

 

B 2

BKZ nach VKF

5.3

Farbe

 

Anthrazit-grau, matt

 

Verarbeitungstemperatur

 

+ 10° C bis + 30° C

 

Ideale Lagerung

 

+ 20° C

  Verarbeitungstemperatur   + 10° C bis + 30° C   Ideale Lagerung   + 20°

August 2006

Teroform ® SK

Kombinations-Lärmschutzmatten, zur Körperschalldämpfung, Luftschalldämmung, Absorption

Bezeichnung

 

Teroform ®

 

Beschreibung

Kombinations-Schallschutzmatte, bestehend aus einer flexiblen, schwerbrennbaren und unterschiedlich dicken thermoplastischen Kunststoff-Schwerschicht, kaschiert mit einer schwerbrennbaren PUR-(Polyester) Schaumauflage. Bei Lärmschutzmassnah- men übernimmt dabei die Schwerschicht die Aufgabe der Luftschalldämmung, bzw. der Körperschalldämpfung. Für die Aufgabe der Luftschallabsorption, bzw. Hohlraum- dämpfung ist die Schaumauflage zuständig. Das Material ist standardmässig selbstkle- bend (schwerschichtseitig) ausgerüstet. Es kann jedoch auch schaumseitig selbstkle- bend, oder nicht klebend hergestellt werden (siehe sep. Datenblatt, Typ SSK).

Anwendungsgebiet

Auskleidung von Kunststoff-, oder Metallgehäusen von Büromaschinen, Medizinalgerä- ten, Haushaltgeräten, usw. Verbesserung der Dämmeigenschaften von Karosserietei- len, Lüftungsaggregaten, Lüftungskanälen, Schaltkästen, oder anderen dünnwandigen Metall-Konstruktionen in der Industrie oder der Haustechnik.

Typen

3821 SK

3822 SK

3831 SK

 

3832 SK

3851 SK

3852 SK

Dicke/Dichte Schwerschicht: (2,4 g/cm3) Schaumauflage: (30 kg/m3) Materialdicke, total

2,0 mm

2,0 mm

3,5 mm

 

3,5 mm

5,0 mm

5,0 mm

10,0 mm

20,0 mm

10,0 mm

20,0 mm

10,0 mm

20,0 mm

12,0 mm

22,0 mm

13,5 mm

23,5 mm

15,0 mm

25,0 mm

Gewicht

5,5 kg/m 2

6,0 kg/m 2

8,5 kg/m 2

 

9,0 kg/m 2

12.5 kg/m 2

13,0 kg/m 2

Akustik Luftschalldämmmass Rw

25 dB

25 dB

29 dB

 

29 dB

32 dB

32 dB

(nach ISO 717-1)

 

Verlustfaktor

d

0,04 – 0,17

0,04 – 0,17

0,06 – 0,27

 

0,06 – 0,27

0,08 – 0,30

0,08 – 0,30

(nach DIN 53440, bei 200 Hz, auf Stahlblech 1mm Temp.- Bereich -20°C bis +40°C)

 

Luftschallabsorptions-

grad

αs

50%

58%

50%

 

58%

50%

58%

(nach DIN 52212-63, bei 1000 Hz)

 

Brandverhalten Nach DIN 4102 (D) Schwerschicht Absorptionsschaum BKZ nach VKF (CH) Schwerschicht Absorptionsschaum Nach UL 94 (USA) Schwerschicht Absorptionsschaum

 

B

1

B

2

5.3

 

5.2

V

0

HF 1

 

Temperaturbeständigkeit

 

kurzzeitig, < 1 h: -40° C bis +150° C Dauerbeständigkeit: -40° C bis +100° C

 

Format (Standard)

 

1000 x 500 mm

 

Farbe

Schwerschicht: anthrazitfarben / PUR-Schaum: dunkelgrau, feinporig

Verarbeitungstemperatur, ideale Lagerung

 

+15° C bis +25° C

 

Typ des Selbstklebers

Acryl-Copoolymer Haftkleber (Dispersion) mit PE-Folienabdeckung

+25° C   Typ des Selbstklebers Acryl-Copoolymer Ha ftkleber (Dispersion) mit PE-Folienabdeckung August 2006

August 2006

Teroform ® SSK

flexible Lärmschutzmatten, zur Schalldämmung von Rohren, Leitungen und Kanälen in der Haustechnik

Bezeichnung

 

Teroform ®

 

Beschreibung

Kombinations-Schallschutzmatte (Feder/Masse System), bestehend aus einem unter- schiedlich dicken, schwerentflammbaren (Polyester-) PUR Absorptionsschaumstoff, einseitig kaschiert mit einer unterschiedlich schweren und flexiblen Kunststoff- Schwerschicht. Die Schallschutzmatte ist schaumseitig selbstklebend, die Kleber- schicht abgedeckt mit einer abziehbaren PE-Folie. Sie wird schaumstoffseitig vollflä- chig auf die zu dämmenden Metall-, oder Kunststoffkanäle, bzw. –Leitungen oder Roh- re geklebt. Bei Rohrummantelungen sind die entstehenden Längsfugen überlappt aus- zuführen, oder mit einem Schwerfolienband zu überkleben. (z.B. Plastostrip).

Anwendungsgebiet

 

Das Hauptanwendungsgebiet ist die Eindämmung der Abstrahlung von störenden Strömungs- und Aufprallgeräuschen in Rohrleitungen und Kanälen, verursacht durch den Durchfluss von verunreinigter Luft, Flüssigkeiten oder Schüttgut. Beispiele sind Lüftungs- und Absaugkanäle, Zuleitungen von Holzpellets-, oder Holzschnitzelheizun- gen, Kunststoff-Abwasserleitungen, oder ähnliches.

Typen

3817 SSK

3821 SSK

3822 SSK

3831 SSK

3832 SSK

3851 SSK

3852 SSK

Dicke Absorptionsschaum (Gewicht 30 kg/m Dicke Schwerschicht (Dichte: 2,4 g/cm 3 ) Materialdicke total

3

)

15 mm

10 mm

20 mm

10 mm

20 mm

10 mm

20 mm

1,3 mm

2,0 mm

2,0 mm

3,5 mm

3,5 mm

5,0 mm

5,0 mm

16,5 mm

12,0 mm

22,0 mm

13,5 mm

23,5 mm

15,0 mm

25,0 mm

Gewicht

3,8 kg/m 2

5,5 kg/m 2

6,0 kg/m 2

8,5 kg/m 2

9,0 kg/m 2

12,5 kg/m 2

13,0 kg/m 2

Akustik

             

Luftschalldämmmass der

Schwerschicht

Rw

20 dB

25 dB

25 dB

29 dB

29 dB

32 dB

32 dB

(nach ISO 717-1)

Luftschallabsorptions-

 

grad

αs

55%

50%

58%

50%

58%

50%

58%

des PUR Schaumstoffes (DIN 52212-63 bei 1000 Hz)

Brandverhalten nach DIN 4102 (D) Schwerschicht Absorptionsschaum BKZ nach VKF (CH):

Schwerschicht Absorptionsschaum nach UL 94 (USA):

 

B

1

B

2

5.3

 
 

5.2 (Dicke 15 mm)

 

Schwerschicht

   

V

0

Absorptionsschaum

HF 1

 

Temperaturbeständigkeit

 

kurzzeitig < 1 h: -40°C bis +120°C Dauerbeständigkeit: -40°C bis +100°C

 

Format (Standard)

   

1000 x 500 mm

 

Farbe

 

anthrazitfarben (Schwerschicht), dunkelgrau (Absorptionsschaum)

 

Verarbeitungstemperatur, ideale Lagerung

 

+15°C bis +25°C

 

Typ des Selbstklebers

   

Acryl-Copolymer Haftkleber (Dispersion) mit PE-Folienabdeckung

 
des Selbstklebers     Acryl-Copolymer Ha ftkleber (Dispersion) mit PE-Folienabdeckung   August 2006

August 2006