Sie sind auf Seite 1von 2

Best of PM 2 go

Projektmanagement wird ein zunehmend wichtigerer Erfolgsfaktor für Unternehmen im Wettbewerb. In dieser Ausgabe von PM 2 go lesen Sie die besten Kurzartikel aus dem Blog Unlocking Potential von Projekt Management Beratung.

By Andreas Heilwagen on September 19th, 2011

60-Trimaran By Andreas Heilwagen on September 19th, 2011 Alle paar Jahre erfülle ich mir einen Traum

Alle paar Jahre erfülle ich mir einen Traum – diesmal war es ein Tag auf der Academy. Die Academy ist der erfolgreichste ORMA 60-Trimaran. Sie dominierte in den 90ern die Trimaran-Szene und gewann 1998 und 1999 so ziemlich alles, was spannend war. 1999 stellte sie mit 1 Tag und 16:27 Stunden den heute noch bestehenden Rekord für das klassische Fastnet Race.

noch bestehenden Rekord für das klassische Fastnet Race . 2004 übernahm Knut Frostad den Tri in

2004 übernahm Knut Frostad den Tri in sein Team “ACADEMY” und gewann damit 9 von 10 Rennen des Nokia Oops Cup. 2005 reichte es nur für den zweiten Platz, dafür liess das inzwischen 20 Jahre alte Boot jede Menge aktueller Tris mit bis zu 36,7 Knoten (= 68 km/h) hinter sich. Vor zwei Wochen war ich dabei und habe vor Rostok mit 26 Knoten am Ruder den Tagesrekord bei ruhiger See und bestem Wetter aufgestellt:

Tagesrekord bei ruhiger See und bestem Wetter aufgestellt: Das Schiff ist nach wie vor einer der

Das Schiff ist nach wie vor einer der schnellsten Renn-Trimarane der Welt. Im Gegensatz zu vielen anderen Tris, ist die Academy nie gekentert und segelt auch ohne Segel dank des großen Profilmastes. Da sie fast ausschließlich aus Carbon gefertigt ist, wiegt sie auch nur 6 Tonnen.

aus Carbon gefertigt ist, wiegt sie auch nur 6 Tonnen. Leider war der Tag wahrscheinlich die

Leider war der Tag wahrscheinlich die letzte Möglichkeit mit der Academy zu segeln. Für € 360.000 steht sie derzeit zum Verkauf.

Nicht nur war es die letzte Tour, gestartet sind wir übrigens erst nachdem ein von einer Intelligenzbestie stehengelassener Koffer von der Polizei entsorgt wurde…

stehengelassener Koffer von der Polizei entsorgt wurde… Nach den beiden Videos oben von mir, kommen jetzt
stehengelassener Koffer von der Polizei entsorgt wurde… Nach den beiden Videos oben von mir, kommen jetzt

Nach den beiden Videos oben von mir, kommen jetzt die Fotos vom Segeltag:

Koffer von der Polizei entsorgt wurde… Nach den beiden Videos oben von mir, kommen jetzt die

So schnell wie Trimarane sind, kommt der Wind eigentlich immer von vorne ,-)

sind, kommt der Wind eigentlich immer von vorne ,-) So wie das Wetter war, brauchte man

So wie das Wetter war, brauchte man kein Ölzeug. Sobald es etwas Welle gibt, hilft allerdings Ölzeug auch nicht mehr viel:

Welle gibt, hilft allerdings Ölzeug auch nicht mehr viel: Während wir unterwegs waren, ist auch die

Während wir unterwegs waren, ist auch die Illbruck gesegelt. Sie hat für Deutschland 2001 das Volvo Ocean Race gewonnen, das härteste Rennen der Welt. Wir waren mit dem Tri nur etwas mehr als doppelt so schnell…

waren mit dem Tri nur etwas mehr als doppelt so schnell… Angler heimsuchen macht ja soviel
waren mit dem Tri nur etwas mehr als doppelt so schnell… Angler heimsuchen macht ja soviel

Angler heimsuchen macht ja soviel Spass…

so schnell… Angler heimsuchen macht ja soviel Spass… Erste deutsche Multiprojektmanagement-Norm als Entwurf
so schnell… Angler heimsuchen macht ja soviel Spass… Erste deutsche Multiprojektmanagement-Norm als Entwurf
so schnell… Angler heimsuchen macht ja soviel Spass… Erste deutsche Multiprojektmanagement-Norm als Entwurf

By Andreas Heilwagen on September 19th, 2011

erschienen By Andreas Heilwagen on September 19th, 2011 Wie die GPM gestern gemeldet hat, Multiprojektmanagement –

Wie die GPM gestern gemeldet hat,

Multiprojektmanagement – Teil 1:

Management von Projektportfolios, Programmen und Projekten vor. Damit wird der Weg der des Normungsausschusses NQSZ-4 konsequent fortgesetzt und nach der 1. deutschen Projektmanagement-Norm DIN 69901 nun die Ebenen über dem einfachen Projektmanagement angegangen. Beim DIN erhält man die Norm als Entwurf für knapp € 50.

namens